.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

[Problem] Ersatz für Fritzbox 7270v3 gesucht

Dieses Thema im Forum "FRITZ!Box Fon: DSL, Internet und Netzwerk" wurde erstellt von flow87, 4 Juni 2018.

  1. flow87

    flow87 Neuer User

    Registriert seit:
    23 März 2010
    Beiträge:
    183
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Hallo,
    ich hatte jahrelang folgende Komponenten erfolgreich im Einsatz:

    • Versatelbox (=NTBA + Splitter?),
    • Fritzbox 7270v3 mit 4x LAN, 1 analoges Telefon, 1 analoger Anrufbeantworter
    Urplötzlich verweigert mir die Fritzbox seit einer Woche den Zugang zum Internet. Laut dem Provider könnte es an einem Defekt der Fritzbox liegen.

    Ich habe daraufhin die Fritzbox 7362SL von einem Freund getestet, und siehe da: Internet funktionierte wieder - nur Telefon ging mit dieser Fritzbox nicht.


    Meine Frage daher: Durch welche Fritzbox (gerne auch gebraucht, aber neuer als die 7270) kann ich meine defekte 7270 ersetzen? Mit der 7362SL konnte ich ja irgendwie nicht telefonieren...
     
  2. stoney

    stoney Moderator
    Forum-Mitarbeiter

    Registriert seit:
    7 Okt. 2015
    Beiträge:
    3,718
    Zustimmungen:
    231
    Punkte für Erfolge:
    63
    Ort:
    Bayern
    Zeig doch mal einen Screenshot aus der 7362SL von 'Internet - DSL Informationen - Übersicht' sowie ggf von ... DSL

    Vieleicht wurde Dein Anschluss von ADSL auf einen VDSL Port gelegt, die 7270 kann nur ADSL.

    Wegen Telefonie wirst Du vom Provider Deine Telefoniezugangsdaten anfordern müssen, um diese manuell in eine "nicht Providerbox", welche eben nicht von diesem Provisioniert wird, eintragen musst.

    Ist die 7270 DEIN Eigentum oder zahlst Du monatlich? Falls ja, Versatel wegen Austausch "anhauen".
     
  3. flow87

    flow87 Neuer User

    Registriert seit:
    23 März 2010
    Beiträge:
    183
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Die 7362SL ist leider schon wieder weg, und einen Screenshot habe ich nicht.

    Telefonzugangsdaten habe ich nie benutzt.

    Ich habe die 7270 damals von Versatel gegen eine Einmalzahlungen erhalten. Ich vermute, dass sie damit in meinen Eigentum ist.

    Kann ich wirklich einen ISDN Amtsanschluss haben, obwohl ich nicht die ISDN S0 Buchse nutze?
     
  4. flow87

    flow87 Neuer User

    Registriert seit:
    23 März 2010
    Beiträge:
    183
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ja, das Y Kabel habe ich im Benutzung.
     
  5. wutz65

    wutz65 Mitglied

    Registriert seit:
    21 Juni 2008
    Beiträge:
    243
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    18
    Die Software ist aber schon aktueller als in der Signatur? Sollte 6.06 sein.
     
  6. flow87

    flow87 Neuer User

    Registriert seit:
    23 März 2010
    Beiträge:
    183
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Muss ich zuhause nachsehen. Aber kann es daran wirklich liegen?

    Selbst mit alter software ging es ja bis vor kurzem...
     
  7. flow87

    flow87 Neuer User

    Registriert seit:
    23 März 2010
    Beiträge:
    183
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Es ist 74.06.06 installiert.

    DSL Informationen im Anhang.
     

    Anhänge:

  8. avm_7170

    avm_7170 Mitglied

    Registriert seit:
    4 Juni 2015
    Beiträge:
    397
    Zustimmungen:
    14
    Punkte für Erfolge:
    18
    Ort:
    Berlin
    #8 avm_7170, 13 Juli 2018
    Zuletzt bearbeitet: 13 Juli 2018
    leihe dir doch noch mal die 7360sl und verbinde diese über den LAN1 mit deiner alten 7270 ...und teste dann ob das Telefon geht ....

    ###
    Doppelposts sind nach den Forenregeln untersagt!



    Bitte

    IP Phone Forum Regeln

    lesen

    sowie

    Neu im IP-Phone-Forum?

    ebenso verinnerlichen.


    Danke

    ###

    ansonsten kann ich dir die 7490 oder 7590 als Ersatz empfehlen

    //edit by stoney


    @stoney:

    ??? was soll dieser Hinweis ? in diesem Threat hatte ich bisher noch nie geschrieben, also was soll dieser Eingriff
     
  9. FSnyder

    FSnyder Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27 Dez. 2008
    Beiträge:
    2,182
    Zustimmungen:
    23
    Punkte für Erfolge:
    38
    Hi,

    also bei DIESER Leitung wirst Du mit einer 73er Box sehr wahrscheinlich nicht glücklich. Zum Testen ja, aber mehr auch nicht.
    Dafür ist deren (A)DSL-Modem einfach zu schlecht. An das Modem der 7240/7270 kommt einfach keine der neueren Boxen mehr ran.
    Am Besten ist noch die 7490; etwas besser ist die 7580 (die habe ich aktuell an einem knapp 6.000er Anschluss zu laufen).
    Ob die 7590 (noch) besser ist, kann ich Dir nicht sagen, die habe ich noch nicht.

    Grüße
    Snyder
     
  10. eisbaerin

    eisbaerin IPPF-Promi

    Registriert seit:
    29 Sep. 2009
    Beiträge:
    6,396
    Zustimmungen:
    133
    Punkte für Erfolge:
    63
    Beruf:
    Ursa maritimus
    Ort:
    Nordpol
    Außer die 7360 und 7362SL, da die gleich der 7490 sind.
    Gerade die 7362SL müßte ja eigentlich 7460 heißen.
     
  11. ws65

    ws65 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23 Jan. 2012
    Beiträge:
    994
    Zustimmungen:
    12
    Punkte für Erfolge:
    18
    Beruf:
    Rentner
    Ort:
    Rheinland Pfalz
    da meine 7270v3 die letzten Tage auch Probleme mit Netzwerk und Wlan macht, ist allerdings nur als AP hinter der 7490, suche ich auch Ersatz.
    Wie wäre es mit einer 7272? ist doch fast gleich mit der 7270, nur neuer?
     
  12. Joe_57

    Joe_57 IPPF-Promi

    Registriert seit:
    5 März 2006
    Beiträge:
    5,162
    Zustimmungen:
    52
    Punkte für Erfolge:
    48
    Tausche doch erst mal nur das Netzteil der 7270 und schau, ob der Fehler noch auftritt.
     
  13. ws65

    ws65 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23 Jan. 2012
    Beiträge:
    994
    Zustimmungen:
    12
    Punkte für Erfolge:
    18
    Beruf:
    Rentner
    Ort:
    Rheinland Pfalz
    Netzteil hab ich schon getauscht, gleicher Fehler!
    Die Cpu der Box läuft auch fast auf Volllast, bei knapp 90%
    und die Box wird auch seeehr warm!
    Hab sie allerdings gestern mal auf Werkseinstellungen zurück gesetzt, und die paar Daten neu eingegeben.
    Heute ist sie noch nicht abgestürzt!
     
  14. wutz65

    wutz65 Mitglied

    Registriert seit:
    21 Juni 2008
    Beiträge:
    243
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    18
    Für WLAN-AP und Netzwerk ist die 3370 oder 3390 auch noch eine günstige Alternative.
     
  15. FSnyder

    FSnyder Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27 Dez. 2008
    Beiträge:
    2,182
    Zustimmungen:
    23
    Punkte für Erfolge:
    38
    Hi,

    @ws65: Die 7272 hat mit der 7270 außer der fast gleichen Bezeichnung nicht viel zu tun. Sie ist am ADSL schlechter als die 7490.

    @eisbaerin: Auch die 7360 und die 7362SL und Co. sind an solcher "schlechten" Leitung Grütze.
    Kannste glauben, ich habe an meinem Anschluss alle diese Boxen durchprobiert.

    Grüße
    Snyder
     
  16. eisbaerin

    eisbaerin IPPF-Promi

    Registriert seit:
    29 Sep. 2009
    Beiträge:
    6,396
    Zustimmungen:
    133
    Punkte für Erfolge:
    63
    Beruf:
    Ursa maritimus
    Ort:
    Nordpol
    #16 eisbaerin, 13 Juli 2018
    Zuletzt bearbeitet: 13 Juli 2018
    Nur warum? Außer "und Co." haben die die gleichen IC's drin wie die 7490 (VRX208 + VRX288).
    Schau mal in Qwertzy's FB-HW-Liste.
     
  17. FSnyder

    FSnyder Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27 Dez. 2008
    Beiträge:
    2,182
    Zustimmungen:
    23
    Punkte für Erfolge:
    38
    Hi,

    ich unterstelle mal, das liegt auch mit an der Firmware/den DSL-Treibern.
    Es gab sogar zwischendurch mal für die 7270 Versionen, mit denen ich nur noch einen knapp 4.500er Sync hatte. Alten Treiber wieder drauf, Vollsync (6.900).
    Mit dem ganzen 73er Gedöns (ganz schlimm war die 7390 mit nur 3.400er Sync) habe ich nie auch nur annähernd die Werte der 7240/7270 erreicht. Die 7362 kam auf knapp 5.000.
    Mit der 7490 hatte ich 5.400, jetzt mit der 7580 gut 5.800. Mehr ist mit den aktuellen Boxen an "schlechten" Leitungen einfach nicht drin.

    Grüße
    Snyder
     
  18. eisbaerin

    eisbaerin IPPF-Promi

    Registriert seit:
    29 Sep. 2009
    Beiträge:
    6,396
    Zustimmungen:
    133
    Punkte für Erfolge:
    63
    Beruf:
    Ursa maritimus
    Ort:
    Nordpol
    Bei den anderen sehe ich das ein, aber ich wollte die736x da ausklammern, da die ganz andere IC's haben als alle "und Co."
     
  19. devdev

    devdev Neuer User

    Registriert seit:
    17 Jan. 2013
    Beiträge:
    188
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    18
    Ich habe an mehreren ADSL-Anschlüssen schon ein paar Boxen geprüft. Die 7330 und 7390 waren nicht schlechten als 7270. Die 7490 und 7590 gaukeln eine geringere Dämpfung vor, nur waren die tatsächlichen Datenraten und Fehlerraten genau so hoch, wie bei 73xx.
     
  20. deoroller

    deoroller Mitglied

    Registriert seit:
    6 Juli 2008
    Beiträge:
    391
    Zustimmungen:
    12
    Punkte für Erfolge:
    18
    War da auch DSL Light dabei?
    Da zeigte die 7390 einen Signal-/Rauschabstand von 3-4 dB an und musste häufig neu syncronisieren, während der gefritzte W900V über 10 dB anzeigte und bis auf die Zwangstrennungen stets eine Verbindung hatte.
    Als dann die Telekom von Infineon auf Broadcom DSLAM umstellte, war mit der 7390 nichts mehr zu machen. Die habe ich dann eingemottet, bis ich auf VDSL wechseln konnte.