.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

[Problem] FB7270 nach zwangstrennung kein Interneteinwahl

Dieses Thema im Forum "FRITZ!Box Fon: DSL, Internet und Netzwerk" wurde erstellt von tias, 12 Okt. 2011.

  1. tias

    tias Neuer User

    Registriert seit:
    9 Okt. 2007
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,
    habe eine FB7270v2 mit freetz devel7635 und seit einiger Zeit folgendes Problem:
    wenn sich die Box Nachts einer Zwangstrennung zuvor kommt und sich Neustartet, wählt es sich nicht ins Internet wieder ein,
    DSL Verbindung besteht, aber es ist kein Internet zum Provider Telekom 16000 Leitung vorhanden,
    Ich melde mich auf die Fritzoberfläche an und gehe zum Reiter Internet und dann Zugangsdaten, hier gehe ich dann auf den Button übernehmen, es startet eine Überprüfung des Internets, nach Paar sekunden kommt eine Meldung, das die Überprüfung erfolgreich war und Internet funktioniert wieder.

    Habe diesbezüglich letzte Orginal FW raufgespielt ohne Erfolg.

    Hat einer Rat für mich

    mfg
    tias
     
  2. 3949354

    3949354 Guest

    Hallo,
    Hast Du die Option, der Zwangstrennung zuvor zu kommen einmal auf einen anderen Zeitraum gelegt, bzw deaktiviert?
    Eine andere Ursache könnte dieses sein:
     
  3. informerex

    informerex IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    20 Apr. 2005
    Beiträge:
    17,000
    Zustimmungen:
    32
    Punkte für Erfolge:
    48
    gibt es sonst noch Probleme, wenn ja welche?
    war ab dem "Problem-Zeitpunkt" eine Vertragsumstellung oder ähnliches?
    hast du mal die Konfig. neu manuell neu eingetragen oder die alte Sicherung eingespielt?
    was steht unter System > Ereignisse (Log)
     
  4. tias

    tias Neuer User

    Registriert seit:
    9 Okt. 2007
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,
    ja ich habe auch eine anderen Zeitpunkt genommen, leider das gleiche Problem,
    es hat ja nachdem aufspielen der FW, ca. 3 Wochen ohne Probleme funktioniert.
    Es hat weder ein Providerwechsel noch Tarifwechsel stattgefunden.

    Konfiguration wurde auch manuell getätigt, das gleiche, was mich stutzig macht ist, das es auch bei der Orginal FW so ist.
    In der Log kann ich diesbezüglich gar nichts sehen, da dieser mit dem gescheiterten Versuchen der VoiP Ruffnummer zugemüllt ist und ich es meistens ja
    viel später sehe, das es passiert ist.

    mfg
    tias
     
  5. informerex

    informerex IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    20 Apr. 2005
    Beiträge:
    17,000
    Zustimmungen:
    32
    Punkte für Erfolge:
    48
    ohne nähere Infos, wird es schwer, entweder
    a.) du prüfst das Log, kannst ja oben "filtern".
    b.) verwende mal das ruKernelTool, damit die Firmware wirklich clean drauf ist und richtest die Box nochmals manuell neu ein.
     
  6. tias

    tias Neuer User

    Registriert seit:
    9 Okt. 2007
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    hallo informerex,

    habe jetzt die vorbeugende Trennung auf 14-15 Uhr gestezt, damit ich den Log einsehen kann, was drin steht,
    ausser dieses Problem, kann ich nichts Negatives berichten, Telefon-ISDN Anlage über SO2 Bus läuft, 1 Dect Telefon Fritzfon MT-D läuft einwandfrei über VoiP,
    NAS Festplatte angebunden und nichts negatives feststellbar.

    Werde am Wochenende mal mit diesem ruKernelTool mal alles neu aufsetzen.


    Danke für die bisherige Hilfeleistung.


    mfg
    tias
     
  7. Erdinger

    Erdinger Neuer User

    Registriert seit:
    18 Aug. 2006
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo
    Ich habe eine FB7270v3 Firmware-Version 74.05.05freetz-devel-7472M und seit einiger Zeit auch folgendes Problem:
    wenn die Box Nachts (5 Uhr) einer Zwangstrennung zuvor kommt und sich Neustartet, wählt es sich nicht ins Internet wieder ein,
    DSL Verbindung besteht, aber es ist kein Internet zum Provider Telekom 16000 Leitung vorhanden,
    Ich melde mich auf die Fritzoberfläche dann an und gehe zum Reiter Internet und dann Zugangsdaten, hier gehe ich dann auf den Button übernehmen, es startet eine Überprüfung des Internets, nach Paar sekunden kommt eine Meldung, das die Überprüfung erfolgreich war und Internet funktioniert wieder.

    Habe auch schon andere Firmware mit freetz ausprobiert aber es geht maximal 14 Tage gut und dann häufen sich die Ausfälle immer mehr bis dann täglich keine Einwahl mehr stattfindet, wenn ich die Firmware neu aufspiel ist wieder 14 tage ruhe bis wieder alles von vorne anfängt. das macht mich langsam wahnsinnig.
     
  8. Erdinger

    Erdinger Neuer User

    Registriert seit:
    18 Aug. 2006
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    gibts dazu was neues?
    ich habe immer noch dasselbe Problem auch mit der neuenFirmware-Version 74.05.05freetz-devel-7960M
     
  9. informerex

    informerex IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    20 Apr. 2005
    Beiträge:
    17,000
    Zustimmungen:
    32
    Punkte für Erfolge:
    48
    wäre es nicht sinnvoller die normale fw einzusetzen.