.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

FRITZ!Box 7490 Fritz!OS 113.07.01 Release vom 12.09.2018

Dieses Thema im Forum "FRITZ!Box tot? Recover, Firmware Up-/ Downgrade" wurde erstellt von Daniel Lücking, 12 Sep. 2018.

  1. Daniel Lücking

    Daniel Lücking IPPF-Promi

    Registriert seit:
    18 Apr. 2008
    Beiträge:
    3,271
    Zustimmungen:
    72
    Punkte für Erfolge:
    48
    Beruf:
    Onlinejournalist (Stud. Master Kulturjournalismus)
    Ort:
    Berlin
    #1 Daniel Lücking, 12 Sep. 2018
    Zuletzt bearbeitet: 12 Sep. 2018
    Download .image
    Download .recover

    Versionsstand: r 61077
     
  2. Hitam

    Hitam Neuer User

    Registriert seit:
    8 März 2006
    Beiträge:
    185
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Dann ist die 7.0.1 für die 7590 nicht allzu weit von der Veröffentlichung entfernt....... :)
     
  3. AVM_FB7390

    AVM_FB7390 Neuer User

    Registriert seit:
    21 Juni 2014
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    Würdet ihr ein Update von der letzten Labor empfehlen oder besser mit dem Recovery noch mal neu aufsetzen?
     
  4. alexandi

    alexandi Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11 Juni 2009
    Beiträge:
    973
    Zustimmungen:
    81
    Punkte für Erfolge:
    28
    Ort:
    Schwandorf / Bayern
    Neu aufsetzen ist immer das Beste. Kommt halt auf den Aufwand an, den man hat
     
    AVM_FB7390 gefällt das.
  5. deoroller

    deoroller Mitglied

    Registriert seit:
    6 Juli 2008
    Beiträge:
    344
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    18
    Wenn die Box stabil lief, gibt es keinen Grund für ein Recovery.
     
    AVM_FB7390 gefällt das.
  6. 7490tester

    7490tester Mitglied

    Registriert seit:
    8 Apr. 2014
    Beiträge:
    268
    Zustimmungen:
    31
    Punkte für Erfolge:
    28
    Hab noch nicht selbst reingeguckt, aber müsste das nicht die 61117 sein?
     
    Daniel Lücking gefällt das.
  7. Tp-10000

    Tp-10000 Neuer User

    Registriert seit:
    26 Okt. 2015
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    8
    Hab’s gemacht. Es hat prima funktioniert. Box läuf stabil. Danach sofort die Steckdosen auf 4.09 geupdatet. Hat auch super funktioniert. Ich habe es einfach drüber installiert.
    Besser hätte es nicht klappen können. Meine Box ist eine der ersten Serie.

    Nachtrag: der Bug, dass meine 210er Steckdosen bei der Diagnose/Funktion nicht erkannt wurden ist beseitigt.
     
  8. Eisvogel63

    Eisvogel63 Neuer User

    Registriert seit:
    13 Juli 2018
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    3
    Ort:
    Klimmen, Niederlande
    61077 ;)
     
    Daniel Lücking gefällt das.
  9. Benares

    Benares Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15 Jan. 2006
    Beiträge:
    2,063
    Zustimmungen:
    15
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Pfalz
    Könnte bitte einer mal testen, ob die korrekte Namensauflösung interner Clients im IP-Client- und Repeater-Betrieb damit nun endlich wieder funktioniert?
    Bisher wurde da ja nur PC-<IP> oder PC-<MAC> angezeigt. Mit der 6.92er bzw. 6.93er ging das noch, ab irgendeiner der 6.98er-Betas/Labors dann nicht mehr.
     
  10. alexandi

    alexandi Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11 Juni 2009
    Beiträge:
    973
    Zustimmungen:
    81
    Punkte für Erfolge:
    28
    Ort:
    Schwandorf / Bayern
    Keine Namen in einem IP-Client. Das wird es auch nicht geben
     
  11. Benares

    Benares Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15 Jan. 2006
    Beiträge:
    2,063
    Zustimmungen:
    15
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Pfalz
    Das befürchtete ich schon, nachdem es der AVM-Support als "zu komplex" eingestuft hatte. Ich frag mich nur, wieso ging das vorher?
     
  12. informerex

    informerex IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    20 Apr. 2005
    Beiträge:
    17,000
    Zustimmungen:
    32
    Punkte für Erfolge:
    48
    die Firmware wird doch ständig "umgestrickt", wir wissen doch garnicht wieviel hier neu geschrieben wurde/werden muss, damit eine neue heraus kommt.
    nur weil die Zähler steigen, heißt das ja nicht, dass immer nur was "dazugepackt wird"
    evtl. wurden ganze Teile usw. geändert
     
  13. Benares

    Benares Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15 Jan. 2006
    Beiträge:
    2,063
    Zustimmungen:
    15
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Pfalz
    Egal, wieso, weshalb, warum. Ich finde, dass, was im Internet unter Milliarden von Rechnern funktioniert, nämlich eine korrekte Namensauflösung, sollte auch auch zwischen zwei Fritzboxen funktionieren. In dieser Beziehung wurde wohl eher was weggelassen als was dazugestrickt.
    Aber lassen wir das. Ihr habt euch wohl schon damit abgefunden - ich nicht. Ansonsten bin ich mit der 7er bisher ganz zufrieden.
     
  14. Rheinländer

    Rheinländer Neuer User

    Registriert seit:
    18 März 2005
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    In der Heimnetz- und in der Mesh-Übersicht wird die Anbindung der Geräte nicht korrekt dargestellt. D.h. Geräte, die per WLAN direkt an der Box hängen, werden als "LAN-Verbidung" angezeigt. Erstaunlicherweise gilt das nicht für die Geräte, die per WLAN mit dem Fritz!-Repeater (1750E) verbunden sind; dort ist die Anbindung korrekt dargestellt. Zu meinem Setup: Der Repeater ist als LAN-Bridge konfiguriert und per LAN-Kabel mit der FB verbunden.
    Da ich vorher keine Labor-Version installiert habe kann ich nicht sagen, ob es immer schon so war.

    Gruss

    Rheinländer
     
  15. lumpi75

    lumpi75 Neuer User

    Registriert seit:
    15 März 2017
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    17
    Punkte für Erfolge:
    8
    Gibt es hier zufällig einen Programmierer im Forum der mir erklären kann, warum die Firmware der 7490 von 06.93 auf 07.01 um ca. 5,7MB gewachsen ist und die der 7590 von 06.92 auf 07.00 nur um ca. 1,5MB?
    Im Grundsatz wurden doch beiden Boxen die selben Funktionen hinzugefügt, so daß ich von einem ähnlichen Anwachsen der Firmware ausgehen würde.
    VG
     
  16. PeterPawn

    PeterPawn IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    10 Mai 2006
    Beiträge:
    10,935
    Zustimmungen:
    512
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    IT-Freelancer
    Ort:
    Berlin
    Die 7490 wird in Kürze 5 Jahre alt ... ist vermutlich nur ein vorübergehender Wachstumsschub. Zwar etwas verfrüht (hätte man eher zur Pubertät hin erwartet), aber wer weiß schon, wieviele FRITZ!Box-Jahre jetzt ein Menschenjahr sind. Kämen drei (oder 2,5) da in etwa hin? Dann wäre sie erst mit 9 Jahren vielleicht irgendwann im Klub 27 ... aber was soll's: only the good die young.

    Wobei meine 7490 wohl so langsam den Geist aufgibt (vielleicht stimmt Faktor 3 ja doch nicht) - die Fehler im NAND-Flash "are growing" und inzwischen braucht die beim Starten fast zwei Minuten für das "Durchrödeln" alleine des NAND-Flashs mit den ganzen Kernel-Messages über nicht-lesbare Blöcke.

    Aber im Ernst ... solange man sich das nicht ganz konkret angesehen hat, ob daran eine abweichende Anzahl von Dateien (nicht mit der Anzahl im Firmware-Image zu verwechseln) oder größere Dateien oder auch einfach nur eine nicht ganz so hohe Kompressionsrate beim Einpacken des SquashFS-Images schuld ist (den Einfluß der gewünschten Kompressionsrate auf Dauer und Dateigröße kennt wohl jeder Computerbenutzer von anderen Kompressionsvorgängen), kann man das nur raten.

    Allerdings dürfte das die drei wahrscheinlichsten Erklärungen sein ... wenn man dann weiß, welche zutrifft, könnte man weiter suchen - neue Funktionen brauchen auch neue Dateien.

    Aber genauso ist es denkbar, daß da jemand beim Erzeugen der Firmware "geschlafen" hat und zusätzliche Debug-Symbole in einigen Dateien erhalten geblieben sind - diese also nicht mittels "strip" auf das Wesentliche bzw. Notwendige geschrumpft wurden. Das wären dann i.d.R. größere Dateien, während die Anzahl nicht signifikant gestiegen ist. So ein fehlendes "strip" kann aber durchaus auch Absicht sein ...

    Ein anderer Fehler (ZIP anstelle von XZ beim Einpacken des SquashFS-Images) müßte mit einer noch deutlich größeren Differenz zu Buche schlagen ... aber auch das ist denkbar bzw. kann sogar gewollt sein. Wobei wohl LZMA2 beim Entpacken (on-the-fly) sogar schneller sein könnte als ZIP - das dürfte für die Firmware am Ende auch wichtiger sein als das Packen.
     
  17. Meister J

    Meister J Neuer User

    Registriert seit:
    25 Feb. 2018
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    3
    Von der letzten Labor auf OS 7.0.1
    Nun ist der Datendurchsatz im 2,4 Ghz Wlan nur noch bei ca 30 Mbit/s vorher 50 Mbit/s
    Getestet auf unterschiedlichen Geräten.
    5 Ghz Wlan passt.
    Was bitte soll das jetzt AVM? Ich glaubs nicht!
    Also morgen wieder zurück auf die Labor
     
  18. HarryP_1964

    HarryP_1964 Mitglied

    Registriert seit:
    5 Aug. 2017
    Beiträge:
    261
    Zustimmungen:
    15
    Punkte für Erfolge:
    18
    Auch von der letzten Labor auf OS 7.01,
    bei mir alles Gute:D

    Mal schauen, was die nächsten Stunden bringen....;)

    Harry
     
  19. Th3M3

    Th3M3 Neuer User

    Registriert seit:
    1 Sep. 2018
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    3
    Ich bin verundert, dass keiner meiner gemeldeten Fehler in der Benutzeroberfläche gefixt wurde....
    Weiterhin bleibt z.B. die Seite leer, wenn auf der Seite Telefonie > Weckruf auf den Abbrechen-Button geklickt wird.
    Ist bei euch auch so, oder?
     
    DickS gefällt das.
  20. Micha0815

    Micha0815 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25 Feb. 2008
    Beiträge:
    2,412
    Zustimmungen:
    64
    Punkte für Erfolge:
    48
    Beruf:
    Stauberater
    #20 Micha0815, 12 Sep. 2018
    Zuletzt bearbeitet: 13 Sep. 2018
    Obacht, wer Fernupdates anstösst! Die 2FA (Zwei-Faktor-Authentifizierung) scheint nach einem Update automatisch eingeschaltet zu sein! Ob dies aus der Ferne via 06.93-Export aufhebbar ist, habe ich noch nicht geprüft.
    LG
    Nachtrag: Späteren Berichten hier zufolge, habe ich mich wohl vertan, obschon ich mir eigentlich sicher war, dies vor dem Update in der 06.93 ausgeschaltet zu haben.

     

    Anhänge:

    mono. gefällt das.