FRITZ!Box 7580 FRITZ!OS 07.19 Labor Serie

Benares

Aktives Mitglied
Mitglied seit
15 Jan 2006
Beiträge
2,381
Punkte für Reaktionen
46
Punkte
48
@siggi4710
Äh, versteh die Frage nicht. Ja, genau, einfach die 7580 als IP-Client und Mesh-Repeater einrichten, dann eines deiner DECT-Geräte an der 7590 ab- und an der 7580 anmelden.
Auf der 7590 als Mesh-Master kannst du dann einrichten, dass die Telefonie auch an die 7580 übergeben wird. Die DECT-Geräte an der 7580 kannst du dann genauso auf deine Telefonnummern verteilen, wie zuvor auf der 7590.

1595071473113.png
 

siggi4710

Neuer User
Mitglied seit
11 Jan 2016
Beiträge
13
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
@HabNeFritzbox
Danke , aber ich kann laut Menue nur eines anklicken , etweder
IP-Client oder Mesh-Repeater ! Was nehme ich ???

-- Zusammenführung Doppelpost gemäß Boardregeln by stoney

sorry , hab es falsch verstanden und falsch gesehen , ich kann beides zusammen anwählen .
oh wie dumm kann man sein :)
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

HabNeFritzbox

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
12 Dez 2017
Beiträge
16,251
Punkte für Reaktionen
356
Punkte
83

Grisu_

Mitglied
Mitglied seit
26 Apr 2019
Beiträge
763
Punkte für Reaktionen
123
Punkte
43
Da man auch über Mesh die Telefonie teilen kann, kannst auch DECT Geräte an mehreren FB nutzen, verwenden die jeweils stärkere.
Seit wann?
Ich muß meine FONs auf jeder wo sie gehen sollen separat anmelden und im Bedarfsfall (ohne Gespräch) auch umbuchen, von selbst oder ins jeweils stärkere geht da rein überhaupt gar nichts!
Vielleicht mit einem DECT-Repeater anders, aber mit Boxen als Mesh-Repeater ist das Wunschdenken ... - wohlgemerkt ich wünsche mir das auch schon lange.
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Like
Reaktionen: Pom-Fritz!

JunePaik

Neuer User
Mitglied seit
9 Apr 2017
Beiträge
23
Punkte für Reaktionen
2
Punkte
3
Mit der Labor erstrahlt das Webinterface der 7580 bei mir mit dem Pale-Moon Browser im verzogenem Antlitz. Im Browser wurden keine Settings geändert. Weiß jmd. was AVM bei der Darstellung da geändert hat?

Dann kann ich keine Ordner per Drag and Drop zum FritzNAS hinzufügen.

Außerdem werden in den WLAN Übersichten "Funknetz" und "Sicherheit" Geräte, die mit den Repeatern verbunden sind (3000 und 1200, beide auch auf Labor Version), als unverbunden angezeigt. Die gleichen Geräte tauchen unten Heimnetz->Netzwerk/Mesh als verbunden auf.
edit: Diesen Fehler hat man schon bei der 7.20er für die 7590 eingeschleppt. Deaktiviert man die automatische Einstellungsübernahme der Mesh Repeater sehen die Verbindungsübersichten gesund aus.

palemoon FB7580.png
Bild(er) gemäß Boardregeln zur Vorschau geändert by stoney
 
Zuletzt bearbeitet:

Pom-Fritz!

Aktives Mitglied
Mitglied seit
12 Nov 2016
Beiträge
1,159
Punkte für Reaktionen
82
Punkte
48
Dass das mit der 7580 Release 7.2x so lange dauert, bestärkt mich in der Annahme, dass hier wohl noch etwas über die 7590er Release 7.20 hinaus nachgefixt wird. Vielleicht wird's dann eine 7.21 ;).
 

eisbaerin

IPPF-Promi
Mitglied seit
29 Sep 2009
Beiträge
8,257
Punkte für Reaktionen
434
Punkte
83
Es gibt was "neues", eigentlich vom 29.7.20:

FRITZ.Box_7580-07.19-80762-LabBETA.image

# Versioninfo: 153.07.19-80762 (Labor)
# Buildnummer: r80762
# Checkpoint: bde1193e26f0863c026a0dbb844b4e34b76d1cd8
# Boxinfo: HWID=225;OEM=avm,1und1;


Weitere Verbesserungen im FRITZ!OS 7.19-80762 (innerhalb FRITZ!Labor)

Internet:
Behoben VPN-Probleme in speziellen Szenarien

Telefonie:
Behoben Beim Bearbeiten einer Rufnummer war es nicht möglich auf die freie Einstellungsmaske "Anderer Anbeiter" zu wechseln

System:
Verbesserung Stabilität
Behoben Behebt ein Problem, aufgrund dessen in der Benutzeroberfläche der FRITZ!Box die Seiten "Übersicht" und "Telefonie" weiß blieben


Weitere Verbesserungen im FRITZ!OS 7.19-79773/79768 (innerhalb FRITZ!Labor)

Internet:
Behoben Nach dem Import einer VPN-Konfiguration wurde die geänderte Konfiguration nicht aktiviert
Behoben Detailkorrekturen für den “Erweiterten Ausfallschutz”
Behoben Online-Monitor zeigte in bestimmten Betriebsarten keinen Uploadtraffic an

WLAN:
Verbesserung Stabilität angehoben
Behoben Bei FRITZ!Box-Modellen im Betriebsmodus “vorhandener Zugang über WLAN nutzen” konnte die Verschlüsselung des Uplinks nicht auf WPA2 gesetzt werden
Behoben WLAN-Kanal bei Zero-Wait-DFS im 5 GHz-Band korrekt setzen, wenn alle Kanäle uneingeschränkt benutzbar sind
Behoben Korrekte Anzeige der Kanalbandbreite bei Verbindungen mit 160 MHz-Kanalbandbreite (VHT160) zu Repeatern mit QCA-Chipsets

Mesh:
Behoben Datenrate der LAN-Verbindung von FRITZ!Repeatern wurden nicht angezeigt

Telefonie:
Behoben “Telekom SIP-Trunk” - Fehlerhafte Darstellung beim nachträglichen Bearbeiten von Rufnummern
Behoben Korrekturen für die Telefonieanbieterprofile “Vodafone zuhause” und “A1 SIP-Trunk”

Heimnetz:
Behoben Grafikfehler bei einigen Optionen in den Gerätedetails

System:
Verbesserung Detailkorrekturen in der Benutzeroberfläche

Mobilfunk:
Behoben Bei Auswahl von “Erweiterter Ausfallschutz” konnte es für “Internetzugang über WAN” zur falschen Anzeige des Internetanbieters kommen (“Verbindung unterbrochen”)
Behoben Bei einigen Mobilfunksticks mit Telefonieunterstützung ließ sich die Rufnummer im Rahmen der Ersteinrichtung teils nicht einrichten
Behoben Bei einigen Mobilfunksticks mit Telefonieunterstützung konnte die Telefonie im Dauerbetrieb vorübergehend ausfallen

------------------------------------------------
Immer noch kein "avme" dabei.

BTW:
Gibt es vielleicht auch "Inhaus" FW?
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Like
Reaktionen: Hamburger-E65

eisbaerin

IPPF-Promi
Mitglied seit
29 Sep 2009
Beiträge
8,257
Punkte für Reaktionen
434
Punkte
83
Es gibt was "neues", eigentlich vom 7.9.20:

FRITZ.Box_7580-07.19-81807-LabBETA.image
in
fritzbox-7580-labor-81807.zip

# Versioninfo: 153.07.19-81807 (Labor)
# Buildnummer: r81807
# Checkpoint: 296fff10fc3b6c1d38871ba860e7092fe709cdeb
# Boxinfo: HWID=225;OEM=avm,1und1;


Weitere Verbesserungen im FRITZ!OS 7.19-81807 (innerhalb FRITZ!Labor)

Telefonie:
Verbesserung Stabilität
 
Zuletzt bearbeitet:

Pom-Fritz!

Aktives Mitglied
Mitglied seit
12 Nov 2016
Beiträge
1,159
Punkte für Reaktionen
82
Punkte
48
So, jetzt hab ich es mal gewagt: Habe meine 7580 jetzt mit dieser Beta und mein 1750e mit der 7.20 Release upgedatet. Danke an @eisbaerin für den Hinweis. Soweit ich nach 2 Std. Betrieb sehen kann, läuft alles gut. Mein DSL ist weitgehend so geblieben, wie es unter 7.12 war, eher ein etwas besserer Download. Habe im WLAN WPA2/3 aktiviert - bisher spielen meine Geräte da mit, das heißt, sie nutzen weiterhin WPA2 - werde aber weiter beobachten. Habe allerdings eine sehr interessante Beobachtung beim WLAN gemacht. Bei meinem Tablet Samsung Tab S4 war es unter 7.12 üblich, dass die Verbindungsgeschwindigkeit bei Standby immer bei 866 / 6 Mbit/s lag. Im Betrieb wurden immer 866 / 866 Mbit/s erreicht. Jetzt mit der 7.19 Beta werden weiterhin im Betrieb 866 / 866 Mbit/s erreicht, aber im Standby nur noch 172 / 6 Mbit/s, was ich super finde! Dadurch sollte doch eigentlich der Stromverbrauch des Tablets im Standby sinken. Die Datendurchsätze im WLAN wie auch beim DSL liegen auf gleichen Niveau, wie unter 7.12.
FritzSpeed.jpg
Der etwas schlappe Upload war auch bei der 7.12 vorhanden.

Bin soweit erst einmal zufrieden.

Edit: Die Seite "Portfreigaben" zeigt falsche Ports zu den Freigabenahmen an. Sieht verrutscht aus. Hab es gerade rausbekommen, dass das bei "reservieren" Portfreigaben passiert (grüner Punkt nicht aktiv). Ist das bei der 7590 v7.20 auch so?
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Like
Reaktionen: Hamburger-E65

Grisu_

Mitglied
Mitglied seit
26 Apr 2019
Beiträge
763
Punkte für Reaktionen
123
Punkte
43
Was genau meinst du damit? Könntest davon ein Bildchen posten, bei mir auf der 7590 hab ich nichts 'Verschobenes' gefunden in den Portfreigaben.
 

Eisvogel63

Neuer User
Mitglied seit
13 Jul 2018
Beiträge
117
Punkte für Reaktionen
75
Punkte
28
Edit: Die Seite "Portfreigaben" zeigt falsche Ports zu den Freigabenahmen an. Sieht verrutscht aus. Hab es gerade rausbekommen, dass das bei "reservieren" Portfreigaben passiert (grüner Punkt nicht aktiv). Ist das bei der 7590 v7.20 auch so?
Ja. Ich habe es AVM vor drei Wochen gemeldet (es fehlen einige leere <div> Elemente!).
 

HabNeFritzbox

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
12 Dez 2017
Beiträge
16,251
Punkte für Reaktionen
356
Punkte
83
Habe ich bei der 6890 auch, passiert aber nur wenn man einzelne Freigaben deaktiviert. Einfach nicht benötigte Freigaben löschen, dann passt es auch.
 

Pom-Fritz!

Aktives Mitglied
Mitglied seit
12 Nov 2016
Beiträge
1,159
Punkte für Reaktionen
82
Punkte
48
Einfach nicht benötigte Freigaben löschen, dann passt es auch.
Na ja, ich reserviere ja keine Freigaben, wenn ich sie nie brauche. :rolleyes: So sind sie halt mit einem Klick aktivierbar.
Feedback ist raus seit gestern!

@Eisvogel63: Na, wenn du es schon vor 3 Wochen an AVM gemeldet hast, und ich jetzt noch einmal, dann wird es vielleicht einen Fix in der 7.21 geben. Zumindest kann AVM nicht sagen: "Fehler nicht nachvollziehbar" :p
 
Zuletzt bearbeitet:

HabNeFritzbox

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
12 Dez 2017
Beiträge
16,251
Punkte für Reaktionen
356
Punkte
83
Letzte 7.19 Labor ist nun auch vom Tisch, 7.21 ist da
Nächste Labor wäre wenn dann wohl die 7.24 demnächst irgendwann...
 
  • Like
Reaktionen: Hamburger-E65