FRITZ!Box 7580 FRITZ!OS 7.21 vom 08.10.2020

Grisu_

Aktives Mitglied
Mitglied seit
26 Apr 2019
Beiträge
1,220
Punkte für Reaktionen
274
Punkte
83
VPN ist aber schon bisserl was anderes als NAS-Funktionalität auf der USB-Schnittstelle.
 

Pom-Fritz!

Aktives Mitglied
Mitglied seit
12 Nov 2016
Beiträge
1,244
Punkte für Reaktionen
93
Punkte
48
@ Foren-Tom: Die 60MB/s wurden aber nicht über VPN kopiert. Über WLAN 60MB/s -->CIFS/SMB3 zum NAS. Über VPN ist halt die Übertragungsrate durch die Verschlüsselung langsamer, obwohl der Verbindungsweg gleich ist.

@ Grisu_: Es gibt bei mir kein USB-NAS. Einfach mal in die Signatur sehen. ;)
 
  • Like
Reaktionen: 04711

Grisu_

Aktives Mitglied
Mitglied seit
26 Apr 2019
Beiträge
1,220
Punkte für Reaktionen
274
Punkte
83
Ist doch im Grunde egal wohin zu welchem NAS (schon klar, daß ein externes ggf. flotter ist), da es hier ja um VPN-Verschlüsselung mit HW-Beschleunigung ging.
 

eisbaerin

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
29 Sep 2009
Beiträge
10,781
Punkte für Reaktionen
911
Punkte
113

HabNeFritzbox

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
12 Dez 2017
Beiträge
17,843
Punkte für Reaktionen
594
Punkte
113
Jop, versteht wohl nur AVM wieso 3 Versionen, 7.20, 7.21 und 7.22, jede Cable Variante hat auch jeweils andere Version bekommen. ;)
 

reklov

Neuer User
Mitglied seit
8 Apr 2006
Beiträge
122
Punkte für Reaktionen
20
Punkte
18
Moin,
seit dem Update habe ich Probleme mit der Smart Home App. Auf Anweisung von AVM habe ich die App deinstalliert und dann wieder neu. Es werden keine Geräte mehr gefunden.
 

HabNeFritzbox

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
12 Dez 2017
Beiträge
17,843
Punkte für Reaktionen
594
Punkte
113

reklov

Neuer User
Mitglied seit
8 Apr 2006
Beiträge
122
Punkte für Reaktionen
20
Punkte
18
Fon und Wlan laufen beim mir unter Android. Habe Feedback gemacht. Mit den Telefonen kann ich die Teile schalten
 

eisbaerin

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
29 Sep 2009
Beiträge
10,781
Punkte für Reaktionen
911
Punkte
113
VDSL Versionen:

1.148.136.43
1.148.9.25
 

Karl.

Aktives Mitglied
Mitglied seit
18 Jul 2019
Beiträge
839
Punkte für Reaktionen
107
Punkte
43
@HabNeFritzbox: Das wäre endlich mal ein tolles Feature: Debranding durch Firmware Update. ;)
Bei der 7412 wird durch Recover das WLAN-Sperre flag entfernt, das ist was tolles.
Debranding ist ja nicht so weit davon weg, bei alten Boxen, wie z.B. der 7170, 7270 oder 7390 kann man ja einfach zwischen avm und avme wechseln, Branding anpassen, flashen, fertig
 

eisbaerin

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
29 Sep 2009
Beiträge
10,781
Punkte für Reaktionen
911
Punkte
113

eisbaerin

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
29 Sep 2009
Beiträge
10,781
Punkte für Reaktionen
911
Punkte
113
Ja, das ist aber schon über 5 Jahre her.
 

HabNeFritzbox

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
12 Dez 2017
Beiträge
17,843
Punkte für Reaktionen
594
Punkte
113
Und da ging auch nen Downgrade ohne Recovery.
 

Karl.

Aktives Mitglied
Mitglied seit
18 Jul 2019
Beiträge
839
Punkte für Reaktionen
107
Punkte
43
Hält sich aber immernoch
 

eisbaerin

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
29 Sep 2009
Beiträge
10,781
Punkte für Reaktionen
911
Punkte
113
Aber nur bei dir. ;)
 

HabNeFritzbox

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
12 Dez 2017
Beiträge
17,843
Punkte für Reaktionen
594
Punkte
113
Nur weils möglich ist, ist es nicht der beste/sinnvollste Weg, man kann natürlich auch seine FB bei jedem Update mit Recovery updaten. o_O Wenn man so auf Recovery steht. ;)
 

HabNeFritzbox

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
12 Dez 2017
Beiträge
17,843
Punkte für Reaktionen
594
Punkte
113
Ist hier nicht Thema, aber es ging, die 6.32 war ne Spezial FW von 1&1 die es von AVM nicht gab wo WLAN Modul defekt/abgeschaltet ist.
 

Erhalten Sie 3CX für 1 Jahr kostenlos!

Gehostet, in Ihrer privaten Cloud oder on-Premise! Ganz ohne Haken. Geben Sie Ihren Namen und Ihre E-Mail an und los geht´s:

3CX
Für diese E-Mail-Adresse besteht bereits ein 3CX-Konto. Sie werden zum Kundenportal weitergeleitet, wo Sie sich anmelden oder Ihr Passwort zurücksetzen können, falls Sie dieses vergessen haben.
oder via