FRITZ!Box 7590 07.20 vom 06.07.2020

Der Schwob

Neuer User
Mitglied seit
2 Okt 2007
Beiträge
38
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
6

Grisu_

Mitglied
Mitglied seit
26 Apr 2019
Beiträge
589
Punkte für Reaktionen
98
Punkte
28
Versuch erstmal kompletten Werksreset und alles neu konfigurieren.
 
  • Like
Reaktionen: DocMarc

IPSchorsch

Mitglied
Mitglied seit
7 Apr 2010
Beiträge
296
Punkte für Reaktionen
13
Punkte
18
Ich hoffe mir kann hier jemend helfen, Anruf bei AVM bringt nichts dieser Fehler ist anscheinend unbekannt.
Helfen kann ich dir leider nicht, ich kann nur sagen, dass die Protokollierung bei mir funktioniert. Sie war bereits vor dem Update aktiviert und war es nach dem Update immer noch, umgeschaltet habe ich es nicht. War die Protokollierung bei dir vor dem Update deaktiviert? Es ist zwar lästige Arbeit, aber versuche tatsächlich mal die 7.20 "from scratch" neu zu konfigurieren, ich "befürchte", dass es dann funktioniert. Einen solchen Effekt hatte ich auch schon, hatte aber auf dem Weg zur Release fast jede Beta- und/oder Inhaus-Version istalliert. Bei Wechsel von Release auf Release hatte ich das noch nie.
 

zelo

Neuer User
Mitglied seit
27 Mai 2018
Beiträge
75
Punkte für Reaktionen
18
Punkte
8
@Der Schwob: Ich würde die Einstellungen mal sichern, Werksreset, Einstellungen zurück spielen. Funtkioniert es dann immer noch nicht, Werksreset und alles manuell einrichten. Die letzte Option wäre für mich ein Downgrade auf 7.12
 
  • Like
Reaktionen: DocMarc und Grisu_

Michael.Frey

Neuer User
Mitglied seit
25 Feb 2007
Beiträge
13
Punkte für Reaktionen
2
Punkte
3
Hallo.

Das Webinterface ist mit der 7.20 langsamer geworden oder täusche ich mich da?

Gruß,
Die Weboberfläche ist mindestens um den Faktor 2 langsamer, im Bereich Heimnetz=>Netzwerk sogar noch langsamer.
 
  • Like
Reaktionen: zelo

megakeule

Mitglied
Mitglied seit
25 Jan 2005
Beiträge
334
Punkte für Reaktionen
34
Punkte
28
Das dürfte wohl am neuen Kernel liegen.
Hat sicher auch einen Grund, warum man gar nicht erst versucht hat die 7490 auf den neuen Kernel zu heben.
 

Der Schwob

Neuer User
Mitglied seit
2 Okt 2007
Beiträge
38
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
6
War die Protokollierung bei dir vor dem Update deaktiviert?
Nein, die Protokollierung war auch bei der 7.12 FW immer aktiviert, da hatte ich nie Probleme da ich die Anrufe und ausgehenden Gespräche mit dem Janrufmonitor überwache.
Habe diesen auch schon ganz abgeschaltet bzw. den Autostart ausgeschaltet. Fehler tritt trotzdem auf.
 

Odium

Neuer User
Mitglied seit
22 Sep 2007
Beiträge
35
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
6
Update von 7.12 auf 7.20:
- Firmwareverteilung für die DECT Geräte erfolgreich, musste aber zwei mal angestoßen werden.
- VDSL stabil
- WPA2/WPA3 bis auf ein Gerät stabil
- vermutlich Bug: Bei einer FRITZ!Box1 zu FRITZ!Box2 VPN Kopplung + Filtereinstellung "Standard" auf gesperrt -> Geräte, die über WLAN mit FRITZ!Box1 verbunden sind können nicht auf Geräte im Netz von FRITZ!Box2 zugreifen. Filtereinstellung "Standard" auf unbegrenzt -> alles i.O.
- vermutlich Bug: Ereignisse sind unvollständig, wenn diese auf "Alle" stehen.
 

Lurtz

Neuer User
Mitglied seit
15 Apr 2016
Beiträge
117
Punkte für Reaktionen
7
Punkte
18
Hier läuft 7.20 ohne merkliche Fehler und absolut stabil, vom DSL-Sync bis hin zum WLAN-Mesh.
 

navy

Neuer User
Mitglied seit
3 Aug 2006
Beiträge
143
Punkte für Reaktionen
1
Punkte
18
Hallo Zusammen,

ich habe auch gerade von der 7.12 upgedatet, hatte keine Problem und bisher sieht alles gut aus.
Das VDSL hat mit etwas höherer Geschwindigkeit gesynct. Was mir nur aufgefallen ist, dass die "DSL-Vermittlungsstelle" nach dem Update eine andere Version anzeigt.

Vor dem Update "Adtran Broadcom: 193.218" und nach dem Update auf 7.20 "Adtran Broadcom: 12.3.90".
Weiß von Euch Fachleuten jemand warum das so ist?

Gruß Navy
 

Lurtz

Neuer User
Mitglied seit
15 Apr 2016
Beiträge
117
Punkte für Reaktionen
7
Punkte
18
Das ist die gleiche Version in einer anderen Notation.
 

KunterBunter

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
12 Okt 2005
Beiträge
24,413
Punkte für Reaktionen
309
Punkte
83
Ich glaube nicht, dass einer von den Fachleuten da noch einmal drauf eingeht. :(
 

schumi20091

Neuer User
Mitglied seit
19 Mai 2009
Beiträge
185
Punkte für Reaktionen
4
Punkte
18
Update von 7.12 auf 7.20:
- WPA2/WPA3 bis auf ein Gerät stabil
Besteht das Problem zufällig mit einem Surface?

Hatte das selbe Problem obwohl das Surface im WPA2 angemeldet wurde bekam ich nach der Umstellung auf "WPA2+WPA3" keine Verbindung. Abhilfe bekamm man durch einen neuen WLAN Treiber! Jetzt geht es ohne Probleme!
 

Fechenheimer

Neuer User
Mitglied seit
4 Jan 2018
Beiträge
9
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Bei mir wird meine 7590 Client, seit dem Update auf 7.20, nicht mehr mit dem vergebenen Namen in der Netzwerkübersicht angezeigt sondern als Fritz.NAS. Weiterhin kann ich eine neue 7530 nicht im Mesh-Netz anmelden. Die Box kann sich keine IP Adresse ziehen. Bei einer alten 7362 SL mit 7.12 geht es ohne Probleme.
 

Der Schwob

Neuer User
Mitglied seit
2 Okt 2007
Beiträge
38
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
6
Ich würde die Einstellungen mal sichern, Werksreset, Einstellungen zurück spielen. Funtkioniert es dann immer noch nicht, Werksreset und alles manuell einrichten.
Habe das alles gemacht, funktioniert immer noch nicht.
Der AVM Service meinte ich benutze einen Mac, da gibt es anscheinend ähnliche oder die gleichen Probleme mit der Software Dial-List .
Ich habe aber Windows 10 in der neuesten Version und hole die Anrufliste von der Fritzbox mit dem jAnrufmonitor 5.0. Ich hatte den jAnrufmonitor auch schon deinstalliert und Jfritz verwendet. Resultat: Der gleiche Fehler, bin wieder zurück auf jAnrufmonitor.
Ich habe mich auch schon mit dem Autor dieses Programmes in Verbindung gesetzt. Er muss noch meine Protokolldateien überprüfen.
Hoffe das irgendwann doch eine Lösung am Horizont erscheint!
Zurück auf FW 7.12 werde ich nur als letzte Lösung verwenden.
 

koyaanisqatsi

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
24 Jan 2013
Beiträge
12,503
Punkte für Reaktionen
323
Punkte
83
Moinsen


JFritz hat eine Debug-Ausgabe: Menü > Hilfe > Debug-Fenster
7560 mit 7.12
Code:
16.07.20 15:24:54|main|INFO|Main - JFritz v0.7.8 Rev. 538b779 (c) 2005-2020 by all members of the JFritz-Team
16.07.20 15:24:54|main|INFO|Main - JFritz runs on Linux [5.2.5-64]
16.07.20 15:24:54|main|INFO|Main - OS Language: de
16.07.20 15:24:54|main|INFO|Main - OS Country: DE
16.07.20 15:24:54|main|INFO|Main - Java version: 1.8.0_222 (on i386)
16.07.20 15:24:54|main|INFO|Main - Working directory: /opt/JFritz/
16.07.20 15:24:54|main|INFO|Main - Data directory: /home/knoppix/.jfritz/
16.07.20 15:24:55|main|INFO|Main - Selected language: de_DE
16.07.20 15:24:55|Thread-1|INFO|ReverseLookupAsyncThread - finished lookup thread, waiting for new jobs
16.07.20 15:25:05|main|INFO|Main - Detected firmware version: 149.07.12
16.07.20 15:25:22|main|INFO|FritzBox - https://192.168.178.1:49443
16.07.20 15:25:22|main|INFO|FritzBox - Login-Method: USERNAME_PASSWORD
16.07.20 15:25:23|main|INFO|FritzBox - FritzBox: FRITZ!Box 7560
16.07.20 15:25:23|main|INFO|FritzBox - Firmware-Version: 149.07.12
16.07.20 15:25:30|main|INFO|Main - Main is now exiting...
7590 mit 7.19
Code:
16.07.20 15:33:18|main|INFO|Main - JFritz v0.7.8 Rev. 538b779 (c) 2005-2020 by all members of the JFritz-Team
16.07.20 15:33:18|main|INFO|Main - JFritz runs on Linux [5.2.5-64]
16.07.20 15:33:18|main|INFO|Main - OS Language: de
16.07.20 15:33:18|main|INFO|Main - OS Country: DE
16.07.20 15:33:18|main|INFO|Main - Java version: 1.8.0_222 (on i386)
16.07.20 15:33:18|main|INFO|Main - Working directory: /opt/JFritz/
16.07.20 15:33:18|main|INFO|Main - Data directory: /home/knoppix/.jfritz/
16.07.20 15:33:19|main|INFO|Main - Selected language: de_DE
16.07.20 15:33:19|Thread-1|INFO|ReverseLookupAsyncThread - finished lookup thread, waiting for new jobs
16.07.20 15:33:27|main|INFO|Main - Detected firmware version: 154.07.19
16.07.20 15:33:27|main|WARN|Main - New FRITZ!Box detected. Ask user how to proceed...
16.07.20 15:33:39|main|INFO|FritzBox - https://192.168.188.1:49443
16.07.20 15:33:40|main|INFO|FritzBox - Login-Method: USERNAME_PASSWORD
16.07.20 15:33:40|main|INFO|FritzBox - FritzBox: FRITZ!Box 7590 (UI)
16.07.20 15:33:40|main|INFO|FritzBox - Firmware-Version: 154.07.19
16.07.20 15:33:40|main|ERROR|FritzBox - Kann Status nicht von UPnP abrufen!HTTP/1.1 500 Internal Server Error
16.07.20 15:33:41|main|INFO|Main - Main is now exiting...
AVM hat wohl was geändert ( TR-64, SCPDs ) und die externen Entwickler von Software für die FRITZ!Box müssen jetzt nachlegen.
 
Zuletzt bearbeitet:

dipservice

Neuer User
Mitglied seit
16 Jul 2020
Beiträge
1
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Hallo ich habe seit ungefähr einer Woche folgenden Fehler an meiner 7590 FW 7.20


Fehler äußert sich folgendermaßen, Ich aktiviere auf der FB-Oberfläche bei Telefonie/Anrufe/Anrufliste die Protokollierung der Anrufliste, nach einem Anruf von Außerhalb wird die Protokollierung der Anrufe von alleine deaktiviert!

Ich kann den Fehler gezielt reproduzieren indem ich die Protokollierung aktiviere und danach mit dem Handy oder Telefon des Nachbarn bei mir anrufe.

Ich hoffe mir kann hier jemand helfen, Anruf bei AVM bringt nichts dieser Fehler ist anscheinend unbekannt.
Fehler vielleicht an FW 7.20, bei 7.12 war alles in Ordnung.
Mfg
Der Schwob
Hallo!
Also bei mir stellt es sich etwas anders dar.
Sobald ich jfritz 0.7.8 starte und die Anruflsite abholt wurde, wird innerhalb der Fritzbox die Anrufliste (von jfritz?) deaktiviert. Ist so reproduzierbar.

Gruß
 

Der Schwob

Neuer User
Mitglied seit
2 Okt 2007
Beiträge
38
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
6
Sobald ich jfritz 0.7.8 starte und die Anruflsite abholt wurde, wird innerhalb der Fritzbox die Anrufliste (von jfritz?) deaktiviert. Ist so reproduzierbar.
Hallo, ich habe Heute den ganzen Tag rumprobiert und bin nun zu der Erkenntnis gekommen, wenn die Anrufliste mit dem jAnrufmonitor abgeholt wird passiert zunächst nichts, erst wenn die Anrufliste auf der Fritzbox gelöscht wird, wird die Anrufliste deaktiviert.
Ich habe einfach in den Einstellungen des jAnrufmonitors das Häkchern beim Fritz!Box Fon Synchronizer bei der Rubrik "Anrufliste der AVM Fritz!Box Fon nach der Synchronisation löschen" herausgenommen und siehe da die Anrufliste in der Fritz!Box wird nicht mehr deaktiviert da nicht gelöscht wird.
Also liegt dieser Fehler meines Erachtens definitiv am jAnrufmonitor bzw. wahrscheinlich auch an jfritz.
Das Häkchen herausnehmen ist kein Dauerzustand da der jAnrufmonitor alle 2 Minuten synchronisiert und jedesmal eine Meldung bringt.
 
Zuletzt bearbeitet:

kdt

Neuer User
Mitglied seit
2 Mrz 2005
Beiträge
12
Punkte für Reaktionen
1
Punkte
3
Nachdem ich die 1750E auf 07.19-79804 BETA upgedated habe ist der Fehler bisher nicht mehr aufgetreten. Deswegen habe ich auch noch keinen Support Case daraus gemacht.
Der Fehler mit dem IPTV Flooding ist jetzt trotzdem wieder aufgetreten. Ich habe jetzt bei AVM einen Support Case aufgemacht!
 
3CX

Statistik des Forums

Themen
235,528
Beiträge
2,062,174
Mitglieder
356,250
Neuestes Mitglied
MadMarc