[Info] FRITZ!Box 7590 Laborserie 07.39 – Sammelthema

Joe_57

IPPF-Promi
Mitglied seit
5 Mrz 2006
Beiträge
6,783
Punkte für Reaktionen
273
Punkte
83
Dann hast du vielleicht am Klienten die "zufällige MAC" eingeschaltet.
 

Arrandy

Mitglied
Mitglied seit
6 Nov 2018
Beiträge
318
Punkte für Reaktionen
26
Punkte
28
Bewusst wurde nichts geändert. Ist bei allen Amazon Geräten und Apple Watches
 

[email protected]

Neuer User
Mitglied seit
5 Aug 2022
Beiträge
135
Punkte für Reaktionen
68
Punkte
28
avm.de/fileadmin/user_upload/DE/Labor/Download/fritzbox-7590-labor-100708.zip

Verbesserungen im FRITZ!OS 7.39-100708​

Internet:​

  • Behoben FRITZ!APP Fon funktionierte nicht über WireGuard-VPN-Verbindungen
  • Behoben Hinweis für manuelle WireGuard-Einstellungen erschien an falscher Stelle
  • Behoben Unter bestimmten Umständen war die Erst-Einrichtung einer Nutzereinwahl für VPN (IPSec) nicht möglich

Heimnetz:​

  • Behoben Bei Aufruf einer Liste der Kindersicherung wurde diese in der Druckansicht angezeigt
  • Verbesserung Erkennung von Netzwerkschleifen verbessert

System:​

  • Verbesserung Stabilität erhöht
 

Thomas5

Mitglied
Mitglied seit
17 Sep 2006
Beiträge
390
Punkte für Reaktionen
51
Punkte
28
Endlich funktioniert die Fon-App wieder über Wireguard!
 

waldi1234

Neuer User
Mitglied seit
30 Aug 2011
Beiträge
28
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Ich habe mit dem Labor das Problem (Box im IP Client-Modus), dass beim C5 (4.87) die eigene Klingeltöne 1-5 funktionieren nicht. Eigenes Hintergrundbild für den Startbildschirm funktioniert auch nicht.
 

B612

IPPF-Promi
Mitglied seit
30 Jan 2021
Beiträge
4,487
Punkte für Reaktionen
757
Punkte
113
download.avm.de/labor/MOVE21/7590/FRITZ.Box_7590-07.39-100708-LabBETA.image
 

rosi67

Mitglied
Mitglied seit
30 Jan 2009
Beiträge
284
Punkte für Reaktionen
24
Punkte
18
ich werde einfach nicht glücklich mit den aktuellen Labor Versionen, die 97058 ( und natürlich der 7.29) war die letzte Version wo meine Dect Telefonate noch dauerhaft an meiner FB 7590 client funktioniert haben, mit den neueren Labor Versionen habe ich das Problem dass nach einigen Wochen auf einmal die Telefonate über die FB 7590 Client/ Dect Station nicht mehr am Dect Telefon C4 angenommen werden kann (sporadischer Fehler) . Kennt ihr das Problem ?
 

stoney

Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
7 Okt 2015
Beiträge
6,855
Punkte für Reaktionen
737
Punkte
113
Auch wenn ich für den Ein oder Anderen klingen mag, wie eine hängende LP

Versuch mal folgendes
 
  • Like
Reaktionen: rosi67

Grisu_

Aktives Mitglied
Mitglied seit
26 Apr 2019
Beiträge
2,596
Punkte für Reaktionen
669
Punkte
113
Und wie kann man das überhaupt feststellen, daß mit der neuen Labor was nach Wochen nicht mehr funktioniert, wenn die noch keine 24h alt ist?
 
Zuletzt bearbeitet:

koyaanisqatsi

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
24 Jan 2013
Beiträge
14,124
Punkte für Reaktionen
576
Punkte
113
Na ganz einfach.
Der Betatester fällt erst mal ein Weilchen aus für die frischen Firmwares.
 

rosi67

Mitglied
Mitglied seit
30 Jan 2009
Beiträge
284
Punkte für Reaktionen
24
Punkte
18
Und wie kann man das überhaupt feststellen, daß mit der neuen Labor was nach Wochen nicht mehr funktioniert, wenn die noch keine 24h alt ist?
Hast mich erwischt, bei der neuen Labor konnte ich das Problem schon kurz nach Installation feststellen, bei den anderen Versionen kam es sporadisch .
für positive Beiträge wie von stoney bin ich immer dankbar, allerdings habe ich auch schon die Neuinstallation durchgeführt, keine Verbesserung.. gruss
 

FRITZ!Bᴏx

Neuer User
Mitglied seit
29 Mai 2019
Beiträge
79
Punkte für Reaktionen
5
Punkte
8
Bezüglich Releasedate:

https://www.youtube.com/watch?v=Wu8nZpWmDw8&lc=Ugy7gxv9SK_dfUs2vvV4AaABAg.9gS7s1Q4Yer9gSAbAdN-sf schrieb:
Das Funktionsupdate FRITZ!OS 7.50 mit u.a. WireGuard wird in wenigen Wochen für erste Modelle ausgerollt. Es ist geplant, dass die FRITZ!Box 7490 die neuen Funktionen erhalten wird, aber genaue Termine können wir nicht nennenn
 
  • Like
Reaktionen: AugeK

Grisu_

Aktives Mitglied
Mitglied seit
26 Apr 2019
Beiträge
2,596
Punkte für Reaktionen
669
Punkte
113
Die "ersten Modelle" werden aber sicher vorrangig die 7590 beinhalten, somit paßt es genau hier wunderbar rein.
Auch wenn ich von Ankündigungen nicht viel halte ...

Ich hab übrigens auch noch eine "Ankündigung", sollte aber vielleicht eher in den Wünsche-Thread.
Da gehts um Sekundenanzeige bei der Anrufliste: Ihren Vorschlag bezüglich der Sekundenanzeige haben wir ebenfalls aufgenommen.
 
Zuletzt bearbeitet:

[email protected]

Neuer User
Mitglied seit
5 Aug 2022
Beiträge
135
Punkte für Reaktionen
68
Punkte
28
avm.de/fileadmin/user_upload/DE/Labor/Download/fritzbox-7590-labor-100900.zip
Code:
[HEADING=1]Verbesserungen ab FRITZ!OS 7.39-100900[/HEADING]
[HEADING=3]Internet:[/HEADING]
[LIST]
[*][B]Verbesserung [/B]Stabilitätsverbesserung bei der Übernahme von WireGuard-Konfigurationsdateien
[*][B]Änderung [/B]Anpassung der Telefonieanbieterbezeichnungen bei Kabelinternet Providern
[*][B]Behoben [/B]Bei Betrieb der FRITZ!Box ausschließlich über IPv6 waren Verbindungsanzeigen im Online-Monitor und unter Diagnose fehlerhaft
[*][B]Behoben [/B]Bei aktiver WireGuard-VPN-Verbindung war keine (parallele) Nutzung von IPSec-VPN-Verbindungen möglich
[*][B]Behoben [/B]Bei eingeschalteter Paketbeschleunigung wurden unter Umständen Pakete dupliziert, die u. a. beim Online-Spiel "2ndLife" zu doppelten Nachrichten führen konnten
[*][B]Behoben [/B]Beim Wechsel vom ATA in den IP-Client-Modus erschien kein Hinweis auf damit verbundene Änderungen
[*][B]Behoben [/B]Beim Wiederherstellen der Einstellungen mittels .export-Datei auf einer FRITZ!Box wurde eine vorher provisionierte PCP-Portrange nicht wieder gesetzt
[*][B]Behoben [/B]Das Fallback auf IPv4 einer (zunächst über IPv6 initiierten) IPSec-VPN-Verbindung funktionierte unter Umständen nicht
[*][B]Behoben [/B]Eingabe einer IPv6-Adresse per "Cut and Paste" war unter "DNSv6-Server im Heimnetz" nicht möglich
[*][B]Behoben [/B]Eingabe einer MAC-Adresse per "Cut and Paste" war unter "WLAN-Zugang auf die bekannten WLAN-Geräte beschränken" nicht möglich
[*][B]Behoben [/B]Einstellung eines unzulässigen DHCP-Hostnamens führte zu unklarer Fehlermeldung
[*][B]Behoben [/B]Fehlende Übersetzung des Einleitungssatzes zu WireGuard-VPN ergänzt
[*][B]Behoben [/B]Hilfeseite zu WireGuard-Verbindungen mit mobilen Geräten korrigiert
[*][B]Behoben [/B]Nicht passende Hilfeseite zum Import einer VPN-Konfigurationsdatei
[*][B]Behoben [/B]Vorgenommene Änderungen unter "Anbieter-Dienste" wurden übernommen, aber nicht korrekt angezeigt
[*][B]Behoben [/B]Wenn mehr als ein DoT-Server konfiguriert ist, wurde ein falsches Ereignis und ggf. eine falsche Änderungsnotiz beim Deaktivieren des "Fallbacks auf öffentliche DNS-Server" generiert
[*][B]Behoben [/B]Wireguard-VPN-Verbindungen waren nicht möglich, wenn die FRITZ!Box als Exposed Host konfiguriert ist
[/LIST]
[HEADING=3]WLAN:[/HEADING]
[LIST]
[*][B]Behoben [/B]LED-Signalisierung bei nicht erfolgreichem WPS-Vorgang fehlte
[/LIST]
[HEADING=3]Mesh:[/HEADING]
[LIST]
[*][B]Verbesserung [/B]Neben Land und Sprache wird nun auch die Zeitzone auf einen Repeater im Mesh (FRITZ!Repeater oder FRITZ!Box als Mesh Repeater) übernommen
[*][B]Behoben [/B]In der Benutzeroberfläche einer FRITZ!Box als Mesh-Repeater wurde die WLAN-Verbindung fälschlich als nur über ein WLAN-Band verbunden angezeigt
[/LIST]
[HEADING=3]Heimnetz:[/HEADING]
[LIST]
[*][B]Behoben [/B]Aus einem nur aus Ziffern bestehenden Gerätenamen wurde kein gültiger Hostname abgeleitet
[*][B]Behoben [/B]Nach Umstellung des Heimnetzes auf eine andere IP-Adresse wurden zum Teil noch alte IP-Adressen angezeigt, obwohl schon neue durch DHCP vergeben waren
[/LIST]
[HEADING=3]Repeater:[/HEADING]
[LIST]
[*][B]Behoben [/B]Bei fehlender Verbindung wurde übermäßig oft "Zeitserver antwortet nicht" im Ereignislog ausgegeben
[/LIST]
[Edit Novize: [CODE] TAGs [/CODE] um Log geklammert]
 
  • Like
Reaktionen: tramp

peter2006

Mitglied
Mitglied seit
17 Mai 2006
Beiträge
414
Punkte für Reaktionen
16
Punkte
18
hui eine laaange Liste, die AVM da an den Start bringt.
 

KunterBunter

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
12 Okt 2005
Beiträge
28,682
Punkte für Reaktionen
1,024
Punkte
113
Die Liste ist so lang, weil alles zweimal dasteht.
 

JunePaik

Neuer User
Mitglied seit
9 Apr 2017
Beiträge
75
Punkte für Reaktionen
14
Punkte
8
Behoben In der Benutzeroberfläche einer FRITZ!Box als Mesh-Repeater wurde die WLAN-Verbindung fälschlich als nur über ein WLAN-Band verbunden angezeigt
Und in der Benutzeroberfläche des Master, der mit einer Fritzbox als Mesh Repeater verbunden ist, wird unter WLAN-Funknetz auch nur ein Band angezeigt.
Mal schauen, ob der Anzeigefehler damit gleich mit behoben wurde.

Verbesserung Neben Land und Sprache wird nun auch die Zeitzone auf einen Repeater im Mesh (FRITZ!Repeater oder FRITZ!Box als Mesh Repeater) übernommen

Na endlich, die Zeitzone konnte man beim Repeater gar nicht über die GUI einstellen.
 

B612

IPPF-Promi
Mitglied seit
30 Jan 2021
Beiträge
4,487
Punkte für Reaktionen
757
Punkte
113
download.avm.de/labor/MOVE21/7590/FRITZ.Box_7590-07.39-100900-LabBETA.image
 
Holen Sie sich 3CX - völlig kostenlos!
Verbinden Sie Ihr Team und Ihre Kunden Telefonie Livechat Videokonferenzen

Gehostet oder selbst-verwaltet. Für bis zu 10 Nutzer dauerhaft kostenlos. Keine Kreditkartendetails erforderlich. Ohne Risiko testen.

3CX
Für diese E-Mail-Adresse besteht bereits ein 3CX-Konto. Sie werden zum Kundenportal weitergeleitet, wo Sie sich anmelden oder Ihr Passwort zurücksetzen können, falls Sie dieses vergessen haben.