FRITZ!Box 7590_AX Labor+Intern FW

Karl.

Mitglied
Mitglied seit
18 Jul 2019
Beiträge
657
Punkte für Reaktionen
78
Punkte
28
Vielleicht verpasst man der 7590ax auch irgendwann einfach ein paar 2,5 GBit-Ports oder einen 10er und nennt die dann 7690.
Das halte ich aufgrund des Firmware-Entwicklungsstandes für ausgeschlossen.

Ich denke für einen Sprung zur 7690 oder 5690 ist dann doch die Plattform zu alt.

Eine 6890 AX 5G auf Basis der 7590 AX könnte ich mir da schon eher vorstellen.
 
  • Like
Reaktionen: Daniel Lücking

eisbaerin

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
29 Sep 2009
Beiträge
10,386
Punkte für Reaktionen
784
Punkte
113
Es gibt was neues:

download.avm.de/inhaus/PSQ19Phase2/7590AX/FRITZ.Box_7590_AX-07.24-85188-Inhaus.image
 

HabNeFritzbox

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
12 Dez 2017
Beiträge
17,448
Punkte für Reaktionen
550
Punkte
113
Nirgends, ist nur für Statistik wie schnell da was kommt, und niemand realen nutzen von hat. Siehe Seite zuvor.
 
  • Like
Reaktionen: bastiks1988 und Karl.

eisbaerin

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
29 Sep 2009
Beiträge
10,386
Punkte für Reaktionen
784
Punkte
113
Nö, noch nicht. Das ist bei 1&1 die 7530AX.
 

eisbaerin

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
29 Sep 2009
Beiträge
10,386
Punkte für Reaktionen
784
Punkte
113
Wieso? Die 7530AX ist auch super oder brauchst du unbedingt ISDN?
 
  • Like
Reaktionen: Karl.

HabNeFritzbox

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
12 Dez 2017
Beiträge
17,448
Punkte für Reaktionen
550
Punkte
113
Hier geht es um interne Firmware, nicht um Produktberatung. ;)

Gibt auch mehr Unterschiede als nur den S0 Port für nen ISDN Telefon.
 

Daniel Lücking

IPPF-Promi
Mitglied seit
18 Apr 2008
Beiträge
3,836
Punkte für Reaktionen
296
Punkte
83
FRITZ.Box_7590_AX-07.24-85244-LabBETA.image ist auffindbar
 
  • Like
Reaktionen: Karl.

eisbaerin

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
29 Sep 2009
Beiträge
10,386
Punkte für Reaktionen
784
Punkte
113
Es gibt was neues:

download.avm.de/inhaus/PSQ19Phase2/7590AX/FRITZ.Box_7590_AX-07.24-85613-Inhaus.image

[Edit Eisbär: Beiträge selber zusammen gefasst]

Und jetzt gibt es auch die Labor dazu, ganz frisch von 13:48 Uhr:

download.avm.de/labor/PSQ19Phase2/7590AX/FRITZ.Box_7590_AX-07.24-85660-LabBETA.image
 
Zuletzt bearbeitet:

eisbaerin

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
29 Sep 2009
Beiträge
10,386
Punkte für Reaktionen
784
Punkte
113
Wegen dem Hasen, ganz frisch von 14:22 Uhr:

download.avm.de/inhaus/PSQ19Phase2/7590AX/FRITZ.Box_7590_AX-07.24-85829-Inhaus.image
 

Daniel Lücking

IPPF-Promi
Mitglied seit
18 Apr 2008
Beiträge
3,836
Punkte für Reaktionen
296
Punkte
83
download.avm.de/inhaus/PSQ19Phase2/7590AX/FRITZ.Box_7590_AX-07.24-85909-Inhaus.image

download.avm.de/labor/PSQ19Phase2/7590AX/FRITZ.Box_7590_AX-07.24-85911-LabBETA.image
 
Zuletzt bearbeitet:

Daniel Lücking

IPPF-Promi
Mitglied seit
18 Apr 2008
Beiträge
3,836
Punkte für Reaktionen
296
Punkte
83
259.07.24-85965 INHAUS ist da.

download.avm.de/inhaus/PSQ19Phase2/7590AX/FRITZ.Box_7590_AX-07.24-85965-Inhaus.image
 
  • Like
Reaktionen: Karl.

eisbaerin

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
29 Sep 2009
Beiträge
10,386
Punkte für Reaktionen
784
Punkte
113
Und die Labor, ganz frisch von 12:15 Uhr:

download.avm.de/labor/PSQ19Phase2/7590AX/FRITZ.Box_7590_AX-07.24-85999-LabBETA.image

Ganz schön häufig in letzter Zeit, da müßte sie ja wohl bald erscheinen.
Gibt es da schon Ankündigungen?
 

Daniel Lücking

IPPF-Promi
Mitglied seit
18 Apr 2008
Beiträge
3,836
Punkte für Reaktionen
296
Punkte
83
Diesbezüglich nichts gesehen. Die neuesten Gerüchte, die in einer Facebookgruppe zu lesen waren besagten aber, dass die Box wohl nicht oder anders komme.

Ich leg mich da aber fest: Die Häufigkeit der Updates und die parallel erscheinenden LABBeta-Versionen sagen mir, dass die Box sicher herauskommen dürfte, vielleicht aber nur als Provider-Box (1&1-Branding ist enthalten). Ginge es nach mir, dann bekäme die Box einen 2,5GB-Port und würde 7660 oder 7670 heißen ... das ist aber zu logisch, weil es ja bereits eine 6660 gibt. Und eine durchgängige Logik bei den Namen ist - so die Aussagen z.B. in IFA-Gesprächen - nicht Teil des Konzepts bei AVM.


Und die Labor, ganz frisch von 12:15 Uhr:
Lag um 12:41 Uhr noch nicht auf dem Server :)
 
Zuletzt bearbeitet:

eisbaerin

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
29 Sep 2009
Beiträge
10,386
Punkte für Reaktionen
784
Punkte
113

NDiIPP

IPPF-Promi
Mitglied seit
13 Apr 2017
Beiträge
4,425
Punkte für Reaktionen
825
Punkte
113
Ginge es nach mir, dann bekäme die Box einen 2,5GB-Port ...
Mindestens 2, das würde ich mir für eine 7690 wünschen. So oder so dürfte das jedoch mit der bestehenden Hardwareplattform (GRX5) nicht realisierbar sein (der Wunsch nach einem oder zwei NBase-T Ports).
AVM müsste dazu also ein neues Modell entwickeln, welches nicht mehr auf der 7590 (AX) basiert. Nur dann würden die ersichtlichen Bemühungen in die Entwicklung einer Firmware für eine 7590 AX kaum Sinn ergeben. Selbst wenn dieses Modell doch noch als 76xx auf den Markt kommt, wird es wohl keinen NBase-T Port besitzen können.
 

eisbaerin

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
29 Sep 2009
Beiträge
10,386
Punkte für Reaktionen
784
Punkte
113
Zuletzt bearbeitet:

Zurzeit aktive Besucher

3CX

Statistik des Forums

Themen
237,475
Beiträge
2,094,422
Mitglieder
359,712
Neuestes Mitglied
funnyistfunny