[Info] FRITZ!Box 7590ax OS 7.27 (88873) vom 28.05.2021

TSMusik

Mitglied
Mitglied seit
30 Okt 2013
Beiträge
298
Punkte für Reaktionen
86
Punkte
28
Sie kann 160 MHz, was ich dann auch gleich mangels Geräten in der Config wieder abgedreht habe.

Dafür scheint sie aber (noch) kein Zero Wait DFS zu können.
 

TCHAMMER

Neuer User
Mitglied seit
24 Mai 2009
Beiträge
170
Punkte für Reaktionen
32
Punkte
28
in der Config wieder abgedreht habe.

Kann man es wieder abschalten ja? Frage ist nur wenn man es einschaltet Arbeitet es nur mit 2x2 bei 160 MHz weil sonst müsste ja 4800 Mbit/s auf der Verpackung stehen bei 4x4.
 

Karl.

Aktives Mitglied
Mitglied seit
18 Jul 2019
Beiträge
1,203
Punkte für Reaktionen
190
Punkte
63
Die Box kann sowohl 4x4 MIMO, als auch 160 MHz, nur nicht gleichzeitig.

Also 2x2 MIMO 160 MHz oder 4x4 MIMO 80 MHz.


Kann man 160 MHz so abschalten wie bei der 7590 AC mit OS 7.2x?
 

Karl.

Aktives Mitglied
Mitglied seit
18 Jul 2019
Beiträge
1,203
Punkte für Reaktionen
190
Punkte
63
Aber ein 4x4 AC Client kann damit auch bedient werden.

Oder aber mehrere Clients gleichzeitig (MU-MIMO)
 

tom4164

Mitglied
Mitglied seit
5 Nov 2011
Beiträge
344
Punkte für Reaktionen
17
Punkte
18
Kurze Frage, was steht im Menü der Box. Wieder die Bezeichnung mit Buchstaben.
Zb. FRITZBox 7590 ax ?
 

Cobold

Mitglied
Mitglied seit
12 Feb 2013
Beiträge
347
Punkte für Reaktionen
42
Punkte
28

PeterPawn

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
10 Mai 2006
Beiträge
14,241
Punkte für Reaktionen
1,387
Punkte
113
Und wie sehen die vorkonfigurierten SSIDs für das WLAN aus?
 

tom4164

Mitglied
Mitglied seit
5 Nov 2011
Beiträge
344
Punkte für Reaktionen
17
Punkte
18
Also auch wie bei der 7590 steht in der SSID zb. Fritzbox 7590 HG
 

ExZivi78

Neuer User
Mitglied seit
3 Okt 2016
Beiträge
25
Punkte für Reaktionen
12
Punkte
3
Hi all, übersehe ich was oder warum sind nach Wechsel von 7590 auf 7590ax alle meine Geräte im 2,4 GHz WLAN?!
 

ExZivi78

Neuer User
Mitglied seit
3 Okt 2016
Beiträge
25
Punkte für Reaktionen
12
Punkte
3
Die ac Geräte sollten sich jedoch im 5GHz verbinden. Aber auch ax Geräte werden immer wieder ins 2,4 GHz Band geswitched....
 

docbrown0_1

Neuer User
Mitglied seit
5 Feb 2016
Beiträge
104
Punkte für Reaktionen
30
Punkte
28
Hat noch jemand Probleme mit dem Datendurchsatz im 2,4 Ghz Band? Im Vergleich zur 7590 bricht die Bruttodatenrate
immer wieder auf z.B. 1/19 oder 1/14 ein. Egal ob ax oder n, ac Geräte. Ein Video z.B. stockt dann immer.
Mit der 7590 passiert das nicht.
Kann das jemand bestätigen?
 

ExZivi78

Neuer User
Mitglied seit
3 Okt 2016
Beiträge
25
Punkte für Reaktionen
12
Punkte
3
@docbrown0_1 Sehe ich bei mir auch öfter in der Übersicht. Streaming und Netzwerkwiedergabe war mit der non-ax definitiv stabiler...
 

tom4164

Mitglied
Mitglied seit
5 Nov 2011
Beiträge
344
Punkte für Reaktionen
17
Punkte
18
Wenn ich das alles hier jetzt so lese bereue ich schon wieder meine Bestellung.
 

Grisu_

Aktives Mitglied
Mitglied seit
26 Apr 2019
Beiträge
1,667
Punkte für Reaktionen
406
Punkte
83
Was erwartest du von einem frisch erschienenen Modell?
Daß man als Early Adopter die Kinderkrankheiten erst überstehen muß liegt doch auf der Hand.
Und wenn man dazu nicht bereit ist oder sich nicht darauf einlassen kann gilt wie schon immer Finger weg!
Ich versteh einfach nicht, daß man sich die Box sofort bei Erscheinen kauft, wenn man sie anfangs (Monate) nicht zum Herumspielen halt nur einbildet oder möchte und auf stabile Funktion angewiesen ist.
 

docbrown0_1

Neuer User
Mitglied seit
5 Feb 2016
Beiträge
104
Punkte für Reaktionen
30
Punkte
28
Ja, die Aussage ist ja nicht falsch. Das ist mir bewusst, das es immer noch Kinderkrankheiten gibt.
Allerdings sind Dinge wie Datendurchsatz bei Endgeräten etwas, wo ich sagen würde : Das muss
doch im Testfeld aufgefallen sein??
Kinderkrankheiten gibt es immer. Auf der neuen Autobahn fehlen ja auch nicht die Leitplanken
vor der Freigabe und dieses Problem ist sehr offensichtlich. Das fällt sofort auf.
 

Karl.

Aktives Mitglied
Mitglied seit
18 Jul 2019
Beiträge
1,203
Punkte für Reaktionen
190
Punkte
63
Ich habe mir abgewöhnt, ne neue Box bei Release zu kaufen.

Nach ein bis 2 Jahren lässt der Preis nach und auch baufehler an der Hardware sind erkannt und behoben.

Ich weiß jetzt nicht mehr genau, ob es ne 7390 oder 7490 war, aber eine hatte ich mal, die ist abgeraucht, AVM hat ne neue mit 3x so vielen Lüftungsschlitzen verschickt.

Wobei vielleicht die 7590 AX nur ein zwischenmodell wie die 6590 oder 7580 ist...
Ich warte erstmal ab, vielleicht wird in ein bis zwei Jahren ne 5590 oder 7690 oder ... vorgestellt.
 
  • Like
Reaktionen: syncron und Grisu_

cool88c

Neuer User
Mitglied seit
25 Jun 2011
Beiträge
42
Punkte für Reaktionen
4
Punkte
8
[Edit Novize: Überflüssiges Fullquote gelöscht - siehe Forumsregeln]
Also die Grundfunktionen sollten schon funktionieren, hier ist ja bis auf das Modem und WLAN alles baugleich zur 7590 - da sollte die 7590 AX bei Release schon vernünftig laufen - die Telekom mit ihren Smart Dinger bekommts ja auch hin. Da darf man AVM nicht so in Schutz nehmen - vor allem nicht wenn ich den Preis mit einbeziehe!
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
3CX

Neueste Beiträge

Statistik des Forums

Themen
239,463
Beiträge
2,127,958
Mitglieder
362,839
Neuestes Mitglied
clausvi

Erhalten Sie 3CX für 1 Jahr kostenlos!

Gehostet, in Ihrer privaten Cloud oder on-Premise! Ganz ohne Haken. Geben Sie Ihren Namen und Ihre E-Mail an und los geht´s:

3CX
Für diese E-Mail-Adresse besteht bereits ein 3CX-Konto. Sie werden zum Kundenportal weitergeleitet, wo Sie sich anmelden oder Ihr Passwort zurücksetzen können, falls Sie dieses vergessen haben.
oder via