[Info] FRITZ!Box 7590ax OS 7.27 (88873) vom 28.05.2021

Daniel Lücking

IPPF-Promi
Mitglied seit
18 Apr 2008
Beiträge
4,028
Punkte für Reaktionen
433
Punkte
83
Produkt: FRITZ!Box 7590 AX

Version: FRITZ!OS 7.27

Sprache: Deutsch, Englisch, Französisch, Italienisch, Niederländisch, Polnisch, Spanisch

Release-Datum: 28.05.2021
```

**Neue Features:**
------------------------------------------------------------

- Vorfahrt im Homeoffice - Priorisierung eines Computers beim Internetzugang leicht aktivierbar
- FRITZ!Fon zeigt Wettervorhersage auf dem Startbildschirm
- Lichtsequenz "Aufwachen/Einschlafen" für den FRITZ!DECT 500 und kompatible DECT-LED-Lampen
- Prima Raumklima mit FRITZ!DECT 440 - die Luftfeuchtigkeit leicht im Blick
- FRITZ! Smart Home unterstützt nun auch kompatible Rollladensteuerungen
- Für das in FRITZ!Box integrierte Faxgerät: Journal für empfangene und gesendete Telefaxe
- Zahlreiche Verbesserungen der Bedienoberfläche für die Nutzung von Telefonbuch, Rufumleitungen und Rufsperren

------------------------------------------------------------

Mit jedem neuen FRITZ!OS-Update aktualisiert AVM auch die Sicherheitsfunktionen und empfiehlt daher grundsätzlich für alle Geräte, das Update durchzuführen.

------------------------------------------------------------

Hinweis: Anleitungen zur Einrichtung und Nutzung der Mesh Funktionen finden Sie auf avm.de/mesh-faq

# Weitere Verbesserungen im FRITZ!OS 7.27

## DSL:
**Verbesserung** Stabilität bei VDSL angehoben

## Internet:
- **Verbesserung** Deutsche Telekom: Automatische Einrichtung von Rufnummern (EasySupport) bei Verbindung über WAN/LAN 1 mit einem Glasfasermodem
- **Behoben** VPN-Verbindungen auf Basis von Drittanbieter-Lösungen brachen zum Teil nach längerer Verbindungszeit ab
- **Behoben** Unter Umständen konnte über VPN nicht auf WLAN-Geräte im Heimnetz zugegriffen werden
- **Behoben** möglicher crash beim umstellen der Betriebsart von DSL nach "vorhandener Zugang über WAN"

## WLAN:
- **Verbesserung** Stabilität angehoben
- **Behoben** Mögliche Probleme bei der Anmeldung von Repeatern nach Umstellung der WLAN-Verschlüsselung von "WPA2+WPA3" auf "unverschlüsselt" behoben
- **Behoben** Bei unverschlüsseltem WLAN funktionierte die WPS-Funktion für den WLAN-Gastzugang nicht zuverlässig
- **Behoben** Die Legende unterhalb der Grafik "Belegung der WLAN-Kanäle" wurde nicht einzeilig dargestellt (Seite "WLAN / Funkkanal")
- **Behoben** Schwachstellen in der Behandlung eingehender fragmentierter Pakete sowie aggregierter MPDUs (A-MPDU) behoben ("Fragattack")
- **Behoben** Problem bei der IPv4-Adressvergabe an WLAN-Geräte behoben
- **Behoben** Kanalwechsel bei fest eingestellten Kanal und auftretenden Störungen im 5GHz-Band ermöglicht
- **Behoben** Interoperabilität zu Geräten mit 11n Realtek-Chipsets verbessert
- **Behoben** Interoperabilität zu Geräten mit 11b/g-Chipsets verbessert (fragmentierte Frames)

## Telefonie:
- **Änderung** Notwendige Änderung für die künftige Nutzung eines Online-Telefonbuchs von Google
- **Behoben** Bei Nutzung der Business-Telefonieplattform "Telekom CompanyFlex" wurden Rufnummern nach Bearbeitung in der Bedienoberfläche u.U. nicht mehr registriert
- **Behoben** Keine Anzeige von Rufsperren, wenn in diesen ein Eintrag ohne Rufnummer enthalten war
- **Behoben** Suche im Telefonbuch war nach Name möglich, aber nicht nach Rufnummer
- **Behoben** Einrichtung der internen Faxfunktion nicht möglich, wenn im Telefonbuch ein Eintrag ohne Rufnummer enthalten war
- **Behoben** Bei Nutzung der verschlüsselten Telefonie konnte es nach Abbruch eines Anrufes durch den Anrufer vor Rufannahme zu einem endlosen Klingeln an Telefonen an der FRITZ!Box kommen
- **Behoben** Dreierkonferenz über ein analoges Telefon funktionierte in vereinzelten Fällen nicht

## DECT:
- **Behoben** Nach längerer Laufzeit konnte es vorkommen, dass bestimmte Funktionen nicht mehr zur Verfügung standen (z. B. Mediaplayer, Update-Suche...)

## System:
- **Änderung** Push Service: Diverse inhaltliche Textänderung der E-Mail "Änderungsnotiz"
- **Behoben** Auf der Benutzeroberfläche konnte teilweise der Code des Google Authenticators nicht eingegeben werden
------------------------------------------------------------
FRITZ!OS 7.25 -- nur für Produktion (FCS)

Download Firmware

Download Recover.exe


# Versioninfo: 259.07.27
# Buildnummer: r88873
# Checkpoint: fa0cca3bcf20b80dfddd884714482331b7cff6c0
# Boxinfo: HWID=259;OEM=avm,1und1,avme;
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Like
Reaktionen: Robert T-Online

Cobold

Mitglied
Mitglied seit
12 Feb 2013
Beiträge
304
Punkte für Reaktionen
27
Punkte
28
Fehlt nur noch die kaufbare Box o_O
Dieses Mal nehmen sie es mit ihrer Presse-Ankündigung "verfügbar ab Ende Mai" ja ganz genau... Noch ist sie nirgendwo auch nur gelistet. Schade.
 

Daniel Lücking

IPPF-Promi
Mitglied seit
18 Apr 2008
Beiträge
4,028
Punkte für Reaktionen
433
Punkte
83
Montag ist der 31.05.2021 ... kann die 7590ax nur empfehlen. Teste die seid 24. Januar und habe bislang keine Box zum Marktstart so aufgereift erlebt, wie die 7590ax.
 

Cobold

Mitglied
Mitglied seit
12 Feb 2013
Beiträge
304
Punkte für Reaktionen
27
Punkte
28
Ich werde auf bestellen drücken sobald es die irgendwo gibt, das ist klar :cool:
Hatte so leise schon mit diesem Wochenende gerechnet, die Box einzurichten (und ganz nebenbei die 7330 meiner Schwester gegen meine "alte" 7590 auszutauschen) aber sei's drum.
Dieses Mal machen sie es wenigstens richtig herum: Erst Firmware und (ganz wichtig!) Recovery, DANN Box in den Handel. Beim 6000er Repeater war es ja noch anders rum o_O
 

fisch-li

Mitglied
Mitglied seit
16 Mrz 2008
Beiträge
360
Punkte für Reaktionen
10
Punkte
18
Die AX-Boxen (7590AX oder 7530AX) haben mit den FW-Versionen oder Hardware? die Einschränkung, dass sie nur noch als Mesh-Master (per WLAN) taugen. Für mich eindeutig ein riesen Rückschritt bzw. eine enorme Einschränkung ggü. den alten Boxen. Soviel Mehrwert bietet WiFi 6 nun auch nicht, dass es den Aufpreis rechtfertigt.
 
  • Like
Reaktionen: Karl. und Grisu_

eisbaerin

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
29 Sep 2009
Beiträge
11,370
Punkte für Reaktionen
1,045
Punkte
113
# Versioninfo: 259.07.27
# Buildnummer: r88873
# Checkpoint: fa0cca3bcf20b80dfddd884714482331b7cff6c0
# Boxinfo: HWID=259;OEM=avm,1und1,avme;
 

Karolina

Neuer User
Mitglied seit
12 Mai 2021
Beiträge
83
Punkte für Reaktionen
7
Punkte
8
bei der 7590AX ist es genau umgekehrt wie beim Repeater6000

Beim 6000'er war zwar das Gerät da, aber das entsprechende OS7.27 fehlte wochenlang.

Bei der 7590AX gibt es zwar OS7.27 aber nirgends ist das Gerät zu kaufen.

Bin mal gespannt was als nächstes kommt .... ;)
 

tom4164

Mitglied
Mitglied seit
5 Nov 2011
Beiträge
262
Punkte für Reaktionen
12
Punkte
18
Dafür das Ende Mai angekündigt war, lässt sich AVM ganz schön feiern. (Zeit)o_O
 

Olga66

Mitglied
Mitglied seit
21 Mai 2013
Beiträge
771
Punkte für Reaktionen
125
Punkte
43
Ähm, folge dem link ;)
 

Olga66

Mitglied
Mitglied seit
21 Mai 2013
Beiträge
771
Punkte für Reaktionen
125
Punkte
43
Klick auf den Namen, was ist daran so schwer.
 

tom4164

Mitglied
Mitglied seit
5 Nov 2011
Beiträge
262
Punkte für Reaktionen
12
Punkte
18
Okay, dann wollen wir mal abwarten. ;)
 

Karl.

Aktives Mitglied
Mitglied seit
18 Jul 2019
Beiträge
1,082
Punkte für Reaktionen
161
Punkte
63
Kann die 7590 AX 1024QAM @ WLAN ac?
 

Olga66

Mitglied
Mitglied seit
21 Mai 2013
Beiträge
771
Punkte für Reaktionen
125
Punkte
43
Auf einzelnen Wunsch, hier noch einmal der link
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

eisbaerin

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
29 Sep 2009
Beiträge
11,370
Punkte für Reaktionen
1,045
Punkte
113

Grisu_

Aktives Mitglied
Mitglied seit
26 Apr 2019
Beiträge
1,438
Punkte für Reaktionen
325
Punkte
83
Darf sie doch eh, er wollte ja nur wissen ob sie die 1024 auch bei ac unterstützt.
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Like
Reaktionen: Karl.

eisbaerin

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
29 Sep 2009
Beiträge
11,370
Punkte für Reaktionen
1,045
Punkte
113
Warum soll sie dazu "runterschalten"?
 

Erhalten Sie 3CX für 1 Jahr kostenlos!

Gehostet, in Ihrer privaten Cloud oder on-Premise! Ganz ohne Haken. Geben Sie Ihren Namen und Ihre E-Mail an und los geht´s:

3CX
Für diese E-Mail-Adresse besteht bereits ein 3CX-Konto. Sie werden zum Kundenportal weitergeleitet, wo Sie sich anmelden oder Ihr Passwort zurücksetzen können, falls Sie dieses vergessen haben.
oder via