FRITZ!Box Fon WLAN 7270 Labor Version 54.04.63-13046 vom 24.11.08

CyberKing2k

Aktives Mitglied
Mitglied seit
5 Jun 2004
Beiträge
1,037
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
36
hat jemand eine Idee,
wann die Final der Firmware raus kommt?
 

SnoopyDog

Aktives Mitglied
Mitglied seit
14 Jul 2005
Beiträge
2,613
Punkte für Reaktionen
22
Punkte
48
Bitte nicht solche Fragen stellen... Wir haben hier alle keine Glaskugel und ein Spekulationsthread ist das auch nicht.
 

digi-daddler

Mitglied
Mitglied seit
3 Nov 2004
Beiträge
270
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
oh je, mein Optimismus bzgl. WDS weicht der Realitaet bei WLAN G:
es hat geschlagene 8 Minuten gedauert, bis mein Macbook kontakt zur FB bekam... Rekord!

hat jemand eine Idee,
wann die Final der Firmware raus kommt?
klar, eine Idee habe ich, wahrscheinlich auch die meisten anderen hier im Forum ;)
Wie viel das mit der Realitaet zu tun hat weiss aber vermutlich nicht mal AVM, die werden die Final (hoffentlich) nicht 'rausgeben bevor die schlimmsten Bugs behoben sind (und davon gibt's schon noch ein paar in dieser Beta...)
 

no_engel

Neuer User
Mitglied seit
27 Nov 2007
Beiträge
117
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
Eco DECT - Luxus DECT Ohne Knacken Überfällig

Hallo Forum!

Habe lange nicht mehr gemeckert (vieleicht aus Verzweiflung) !
Es wüder mich freuen, wenn AVM endlich mit einem Update die DECT Verbindungsprobleme in den Blick nehmen würde. Was nützt mir ECO , wenn ich nicht mal ordentlich aus 7 Meter Entfernung mit dem doch speziell auf die 7270 abgestimmten MT-C Telefonieren kann.

Wie Siehts bei Euch aus , Klappt DECT jetzt besser ?

Gruß aus Hessen
 

Bommel_0507

IPPF-Promi
Mitglied seit
9 Mai 2007
Beiträge
5,224
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
...mit dem doch speziell auf die 7270 abgestimmten MT-C Telefonieren kann...
Das Fritz!Fon MT-C ist nicht speziell auf die Fritz!Box 7270 abgestimmt, sondern eher umgekehrt. Des weiteren, das Fritz!Fon MT-C ist das mitgelieferte Handgerät der Fritz!Fon 7150... ;)

Gruß Bommel
 

no_engel

Neuer User
Mitglied seit
27 Nov 2007
Beiträge
117
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
Hallo Bommel

Handgerät für die 7150 - ist schon klar. MT-C wird aber auch inde Beschreibung der 7270 entsprechend beworben..
Im Übrigen bestehen die DECt Probleme auch bei anderen Handgeräten (Gigaset 45 z. B.) die mit den original Basen keine Probleme haben.

Irgend etwas stimmt da an der 7270 wohl nicht. Ich vermute ja fast, dass es an der Hardware der BOX liegt und nicht an der Software!
 

Bommel_0507

IPPF-Promi
Mitglied seit
9 Mai 2007
Beiträge
5,224
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Wenn du eine 122er Fritz!Box hast, dann probiere mal eine Zeit lang die 50er Firmware oder niedriger aus und berichte dann mal das Ergebnis. Ich bin mir nahezu sicher, daß du dort keine der DECT-Probleme mehr haben wirst. Bei mir ist das jedenfalls die Tatsache, undzwar reproduzierbar.

Gruß Bommel
 

jojo68

Neuer User
Mitglied seit
31 Jul 2006
Beiträge
130
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Ich habe mit der Beta 54.04.63-130144 mit unseren 4 angemeldeten DECT-Mobilteilen Siemens S1 keinerlei Probleme.
Die Sprachqualität ist auch ein Stockwerk höher durch Betondecken tadellos und das Knacken ist auch nicht mehr oder weniger als mit der Siemensbasis.
 

no_engel

Neuer User
Mitglied seit
27 Nov 2007
Beiträge
117
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
Hallo Bommel

Seriennummer VV 145.....
Habe eigentlich alle Labor und Final´s durch- Bei DECT leider ohne wirkliche Verbesserung. >Es Knackt - Hautsächlich beim Anrufer.
 

Bommel_0507

IPPF-Promi
Mitglied seit
9 Mai 2007
Beiträge
5,224
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
...und das Knacken ist auch nicht mehr oder weniger als mit der Siemensbasis.
Und genau dieses Problem wird mit den oben angesprochenen Firmwares nicht mehr vorhanden sein. Reichweite und Sprachqualität war bei mir bis jetzt immer in Ordnung und mit meinen anderen Basisstationen vergleichbar.

Doch ab hier wieder zum eigentlichen Thema zurück, denn das gehört nicht hierher.

Gruß Bommel
 

Holzmullerholzi

Mitglied
Mitglied seit
12 Jun 2006
Beiträge
316
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
Also Faxempfang mit internem Fax geht nur, wenn das Häkchen bei Fax auf dem USB-speicher ablegen gesetzt ist.
Häkchen weg --> Übertragungsfehler
Lässt sich reproduzieren
Geht bei euch der Faxempfang mit vodafone infofax 0800/1721414 mit mehreren seiten? Seit der .63 version nach 2min immer bei mir abbrüche. Und kein Speichern als PDF damit. Speichern auf dem usb stick.

Könnte das jemand bitte testen.

gruss Mirko
 

no_engel

Neuer User
Mitglied seit
27 Nov 2007
Beiträge
117
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
Hallo Bommel

Welche Firmware meinst du genau ?
 

Fritz Avatar

Neuer User
Mitglied seit
23 Sep 2008
Beiträge
31
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Die FritzBox 7270 ist Gans ok. auser die DECT Funktion!
Die kann man eigentlich nicht echt benutzen. Mit 7m. ist es echt aus mit dem Kommunikation
 

Sozifuzzi

Mitglied
Mitglied seit
19 Aug 2008
Beiträge
272
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
@rodix

Welche Datei beinhaltet denn die AB Ansage und wo finde ich sie???
 

Smithy

Mitglied
Mitglied seit
22 Apr 2008
Beiträge
716
Punkte für Reaktionen
1
Punkte
18
@Holzmullerholzi

auch bei mir geht das Fax nicht mehr richtig. Es bricht die Übertragung mit Fehlern ab. Analoger Festnetzanschluss. Es ist zum heulen, in der vorletzten Version gings, jetzt dann wieder nicht. Ob die wohl mal ne Firmware hinbekommen wo die ganzen Bugs behoben sind? Die sollen sich mit der Final nur Zeit lassen. Auf die paar Wochen kommt es jetzt auch nicht mehr an und lieber länger warten und dafür was ausgereifte(re)s!

Gruß
Smithy
 

Rodix

Neuer User
Mitglied seit
12 Okt 2008
Beiträge
62
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
@rodix

Welche Datei beinhaltet denn die AB Ansage und wo finde ich sie???
Also ich weiss nur wie man per telnet dran kommt. Sie liegen in dem Ordner "data/tam" und heissen uvp.0.000 und uvp.0.001 bzw. uvp.1.000 und uvp.1.001 für den 2. AB usw.
Habe sie vor einiger Zeit zum Glück per tftp gesichert und konnte sie so zurückspielen.
Nachdem ich die Speicherung der AB-Dateien auf dem Netzwerkspeicher aktiviert habe und die Ansagen neu aufgenommen haben, befanden sie sich auf dem Netzwerkspeicher unter "Fritz\voicebox".
Anscheinend haben dann die Ansagen direkt auf der box unter "data/tam" nichts mehr zu sagen, denn nach dem Upload per tftp war immer noch die AVM-Frau dran.
Das ist nur meine persönliche kurze Erfahrung. Habe dazu auch nirgends wirkliche Infos gefunden.
Vielleicht kann ja jemand der sich schon ausfürhlicher damit beschäftigt hat was dazu sagen. Dann vielleicht in nem extra Thread weils sonst Offtopic wird.
Danke!
 
Zuletzt bearbeitet:

SaschaBr

Aktives Mitglied
Mitglied seit
1 Mai 2007
Beiträge
2,272
Punkte für Reaktionen
9
Punkte
38
So, habe diese Labor nach einem langen Arbeitstag dann auch drauf (allerdings schon zurechtgefreezt).
Läuft jetzt seit ca. einer Stunde ohne Probleme.
 

Orangutanklaus

Neuer User
Mitglied seit
1 Aug 2004
Beiträge
149
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
Draufgeschaut nach der Arbeit: Reconnects ohne Ende, alle 2-3min. WDS deaktviert und die 7170 wieder davor gehängt (siehe Sig). Momentan fehlt mir die Zeit zum weiter gefassten Testen...
Mit DECT hatte ich allerdings noch nie Probleme bei den FWs ausm Labor (gigaset s44 und belgacom)
 

3CX PBX - GRATIS
Linux / Win / Cloud

Statistik des Forums

Themen
232,887
Beiträge
2,027,748
Mitglieder
351,013
Neuestes Mitglied
markus-h