Fritzbox 7330 SL an Kabelanschluss?

Elohim

Neuer User
Mitglied seit
25 Feb 2009
Beiträge
10
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hallo zusammen,

ich habe einen Anschluss von Kabel BW und eine Fritzbox 7330 SL (als Homeserver von 1&1 an Nachbarn geliefert, die ihn mir überlassen haben). Die Datei von Eisbär habe ich als Update installiert. Sieht so aus, als ob alles funktioniert hat. Allerdings bekomme ich folgende Meldung "Automatische Einrichtung und Updates für dieses Gerät durch den Dienstanbieter nicht möglich: Anmeldefehler." Ich habe auch das Gefühl, dass die Internetverbindung abreisst. Ist das so richtig?

Nette Grüße...
 

KunterBunter

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
12 Okt 2005
Beiträge
22,825
Punkte für Reaktionen
116
Punkte
63

informerex

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
20 Apr 2005
Beiträge
17,148
Punkte für Reaktionen
46
Punkte
48
@Elohim
das debranding hast du durchgeführt und geprüft - sprich auf http://fritz.box - neben der Firmware-Version steht bsw. kein (UI).

für das Anschluss-Problem solltest du einen separaten T. eröffnen, mit Angabe deines Tarifs, Hardware usw.
Div. F!B u.a. auch die 7330SL kann kein Festnetz, dh wenn du keine VoIP-Daten von KabelBW hast, kannst du keine Telefonie hierüber durchführen.
 

Elohim

Neuer User
Mitglied seit
25 Feb 2009
Beiträge
10
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Danke für die Ideen. Bei der Firmware wird "Aktuell installierte Firmware-Version: 116.05.08" angezeigt. Ist auch die aktuellste Version.

Folgende Meldungen kommen in der Systemübersicht:

28.02.12 13:42:22 Automatische Einrichtung und Updates für dieses Gerät durch den Dienstanbieter nicht möglich: Timeout
28.02.12 12:50:10 Automatische Einrichtung und Updates für dieses Gerät durch den Dienstanbieter nicht möglich: Anmeldefehler.

Ich nehme an, dass meine Einstellungen noch nicht passen, wie seht ihr das?
 

informerex

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
20 Apr 2005
Beiträge
17,148
Punkte für Reaktionen
46
Punkte
48
die Fragen hast du ja nicht richtig gelesen/beantwortet
a.) KunterBunter schrieb doch, du sollst Werksreset machen + danach nach Anleitung ** - manuell einrichten -nicht alte evtl. Konfig. einspielen
b.) die Firmware-Version hat ja nichts mit dem branding zu tun - die Frage ist ob ein (UI) oä. noch vorhanden ist.

** denn evtl. war die Box schon mal am Netz bzw. wurde mit 1&1 Startcode getestet/verwendet oä. (TR069)
 
Zuletzt bearbeitet:

Elohim

Neuer User
Mitglied seit
25 Feb 2009
Beiträge
10
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Die Antwort kam schnell.

zu a) Werksreset habe ich gemacht, Anleitung befolgt. zu b) Bei der Firmware ist kein UI o.ä. vorhanden. Trotzdem komm die Meldung

Automatische Einrichtung und Updates für dieses Gerät durch den Dienstanbieter nicht möglich: Anmeldefehler.

Ist das relevant?
 

imagomundi

IPPF-Promi
Mitglied seit
27 Okt 2006
Beiträge
3,700
Punkte für Reaktionen
3
Punkte
38
@Elohim

für das Anschluss-Problem solltest du einen separaten T. eröffnen, mit Angabe deines Tarifs, Hardware usw.
Diesem Rat solltest Du unverzueglich folgen. Das Debranding hast Du erledigt - das Anschlussproblem ist nicht Thema dieses Threads. Also mach bitte einen neuen auf! Falls nicht, sollte ein Mod das tun!
 

KunterBunter

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
12 Okt 2005
Beiträge
22,825
Punkte für Reaktionen
116
Punkte
63
Zuletzt bearbeitet:

3CX PBX - GRATIS
Linux / Win / Cloud

Neueste Beiträge

Statistik des Forums

Themen
232,864
Beiträge
2,027,499
Mitglieder
350,977
Neuestes Mitglied
Neuer__User