Gegenstelle meldet sich nicht

technologisch

Mitglied
Mitglied seit
30 Jun 2008
Beiträge
272
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
... auf der Anrufliste vielfach Anrufe zu Handynummern so von 5:30 Uhr bis 6:00 Uhr. Diese Nummern habe ich defenitiv niemals angerufen.
Bei mir ist, in dieser Hinsicht, die Anrufliste aller SIP-Konten unaufällig.

Allerdings scheint die neue Plattform noch Probleme mit der Liste zu haben. In der Spalte "Dauer" wird grundsätzlich nichts angezeigt. Leider werden nach wie vor nur die letzten 20 Verbindungen gespeichert. Diese dann aber immerhin bis zu 6 Monate lang. Das Deaktivieren und Reaktivieren löscht die Liste übrigens nicht. Auf der ganz alten Plattform, zu Zeiten von Carpo, waren die Listen wesentlich besser.
 
Zuletzt bearbeitet:

samariter

Neuer User
Mitglied seit
6 Feb 2011
Beiträge
15
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Voip-Nummern angemeldet - trotzdem keine abgehenden Telefonate möglich

nun ja, jeden Tag etwas Spass mit easybell...
Gegen 10 Uhr habe ich noch abgehend telefoniert, momentan gehen aber keine Rufe raus (nur Besetztzeichen bei der Gegenseite) - egal ob ins Festnetz (easybell-komplett) oder Mobilnetz (010010easybell). Nummern sind beide aber angemeldet.
Kann das jemand bestätigen ?
Habe jetzt erst mal auf pbx umgestellt und konnte damit telefonieren...

Ciao sagt der
samariter
 

samariter

Neuer User
Mitglied seit
6 Feb 2011
Beiträge
15
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
geht wieder - mal sehen wie lange ;-))
 

Rohrnetzmeister

IPPF-Promi
Mitglied seit
10 Okt 2009
Beiträge
4,925
Punkte für Reaktionen
2
Punkte
38
Vorher ein paar Infos an die Kunden wäre besser gewesen.
 

technologisch

Mitglied
Mitglied seit
30 Jun 2008
Beiträge
272
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
Die "sukzessive Umstellung" bezieht sich aber lediglich auf die Verfügbarkeit alter und neuer Funktionen. Die Umstellung der Anschlüsse an sich ist abgeschlossen und sie sollten auch durchgängig funktionieren. Ich glaube nicht, dass es mit Arbeiten an der Plattform zu tun hat. Wegen des heutigen Ausfalls, mit DNS-Fehler als Grund, habe ich jetzt vorsichtshalber alle SIP-Konten auf die 212.172.97.124 umgestellt.
 
Zuletzt bearbeitet:

jensinger

Neuer User
Mitglied seit
6 Apr 2011
Beiträge
31
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Ok, sie arbeiten an ihrer Infrastruktur. Das könnte man den Kunden auch mal mitteilen. "DNS Fehler", "Gegenstelle antwortet nicht" kann ich dann akzeptieren. Aber dass die Fritzbox meldet, dass eine freme Rufnummer, die ich nicht registriert habe, nicht geht, finde ich schon sehr merkwürdig: "Internettelefonie mit [email protected] über sip.easybell.de war nicht erfolgreich. Ursache: Not Found (404)". Kann das jemand erklären?

Gruß, Jens
 

KunterBunter

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
12 Okt 2005
Beiträge
26,996
Punkte für Reaktionen
731
Punkte
113
Du hast versucht, die Nummer 0xxx anzurufen, und es ging nicht. Fremde Rufnummern, die man anrufen will, braucht man nicht zu registrieren.
 

jensinger

Neuer User
Mitglied seit
6 Apr 2011
Beiträge
31
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
OK, so sieht dann eine Meldung aus, wenn man versucht eine Rufnummer anzurufen, die es gar nicht gibt. Wenn man sich vertippt hat. Das schließe ich aus der Anrufliste der FB. Danke für den Hinweis.
Dass ich nicht jede Rufnummer, die ich anrufen will, registieren muss ist mir klar.

Hast du auch eine Erklärung, warum meine zu easybell frisch portierte Rufnummer immer nur ein "Anmeldung der Internetrufnummer 0049xxx war nicht erfolgreich. Gegenstelle meldet Ursache 401" liefert? Selbst in der Android-App von easybell klappt es nicht. Passworte habe ich auch schon mehrfach verändert. Ich tippe darauf, dass die Portierung noch nicht ganz abgeschlossen ist, oder das die Rufnummer falsch eingerichtet wurde.

Gruß, Jens
 

hjok

Neuer User
Mitglied seit
7 Mrz 2007
Beiträge
69
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
6
@ samariter:
momentan gehen aber keine Rufe raus (nur Besetztzeichen bei der Gegenseite) - egal ob ins Festnetz (easybell-komplett) oder Mobilnetz (010010easybell). Nummern sind beide aber angemeldet.
Kann das jemand bestätigen ?
War bei mir auch genau so bis ca. 14:00 Uhr.

Grüße, hjok
 
Zuletzt bearbeitet:

Sven0

Mitglied
Mitglied seit
11 Jun 2005
Beiträge
250
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Was hast Du denn für einen Client? Hast Du mal sip1.easybell.de ausprobiert?

Ich habe als Client eine Gigaset S685IP.
sip1.easybell.de habe ich nicht ausprobiert da 212.172.97.124 bei mir funktionierte.
 

FSnyder

Aktives Mitglied
Mitglied seit
27 Dez 2008
Beiträge
2,285
Punkte für Reaktionen
32
Punkte
48
Hi,

ich habe mal per Mail bei Easybell "gemeckert".
Die Antwort: Man hatte massive Probleme mit dem VoIP-System, die aber nun, auch nach mehreren Softwareupdates, endgültig behoben sind.
Seit gestern hatte ich auch keine Abbrüche etc. mehr.
Schaun ma mal.............. ;)

Grüße
Snyder
 

technologisch

Mitglied
Mitglied seit
30 Jun 2008
Beiträge
272
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
Bei mir auch nicht mehr. Allerdings hatte ich ja auf die IP umgestellt. Das momentane Problem mit sip.easybell.de ist der Wechsel zur IP der neuen Plattform. Bis da alle Listen, Verweise, und Caches auf den DNS-Servern aktualisiert sind, dauert das oft mehrere Tage. Das wird sich in den nächsten Tagen also von alleine lösen. Wer die IP nicht eintragen möchte, kann auf sip1.easybell.de ausweichen. Dahinter steht die gleiche IP, allerdings von Anfang an, weshalb hier das Problem mit der DNS-Auflösung nicht besteht.
 
Zuletzt bearbeitet:

FSnyder

Aktives Mitglied
Mitglied seit
27 Dez 2008
Beiträge
2,285
Punkte für Reaktionen
32
Punkte
48
Hi,

also seit dem 5. abends ist bei mir Ruhe, keine Fehler mehr.............. *dreimalholzklopf*

Grüße
Snyder
 

FSnyder

Aktives Mitglied
Mitglied seit
27 Dez 2008
Beiträge
2,285
Punkte für Reaktionen
32
Punkte
48
Hi,

ich möchte feststellen, dass ich seit nunmehr knapp einem Monat keinen einzigen Abbruch/vergebliche Anmeldeversuche etc. mehr hatte.
Offenbar haben sie das System wirklich in den Griff bekommen...........

Grüße
Snyder
 

beiti

Mitglied
Mitglied seit
7 Mrz 2007
Beiträge
245
Punkte für Reaktionen
2
Punkte
18
Bei mir ist seit dem 03.02. alles in Ordnung. Kein einziger Ausfall mehr, nicht mal nachts.
Ich denke auch, man kann die Probleme als beseitigt betrachten.
 

Zurzeit aktive Besucher

3CX

Statistik des Forums

Themen
239,473
Beiträge
2,128,079
Mitglieder
362,848
Neuestes Mitglied
Hanky999

Erhalten Sie 3CX für 1 Jahr kostenlos!

Gehostet, in Ihrer privaten Cloud oder on-Premise! Ganz ohne Haken. Geben Sie Ihren Namen und Ihre E-Mail an und los geht´s:

3CX
Für diese E-Mail-Adresse besteht bereits ein 3CX-Konto. Sie werden zum Kundenportal weitergeleitet, wo Sie sich anmelden oder Ihr Passwort zurücksetzen können, falls Sie dieses vergessen haben.
oder via