Hochrüstung eines OpenStage per FTP

DukeFake

Mitglied
Mitglied seit
23 Feb 2006
Beiträge
665
Punkte für Reaktionen
52
Punkte
28
kannst du den ftp server mit einem ftp client erreichen ?
OS20_SIP_V3_R5_7_0.IMG ist die fw. aus bekannten Quellen
 

schmist

Neuer User
Mitglied seit
28 Apr 2017
Beiträge
6
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Ja, sollte passen, die Verbindung scheint zu stehen. Wenn man absichtlich mal ein andere Passwort einträgt, dann gibt es auch gleich eine andere Fehlermeldung.
Ich habe das Teil jetzt mal mit einem Factory Reset versorgt, Fehler bleibt aber....
Mir scheint es so, als erkennt er die Datei (Firmware) nicht. muss man da noch was beim ablegen beachten, bzw. beim Eintragen auf dem Telefon?

-- Zusammenführung Doppelpost by stoney

FW ist normal aus dem Netz geladen, würde ich nicht als sichere Quelle bezeichnen
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

DukeFake

Mitglied
Mitglied seit
23 Feb 2006
Beiträge
665
Punkte für Reaktionen
52
Punkte
28
hast du einen ftp für mich ? Dann würde ich dir das passende file dort ablegen.
 

LastRaven

Mitglied
Mitglied seit
3 Jul 2012
Beiträge
491
Punkte für Reaktionen
60
Punkte
28
lass den Pfad mal komplett leer. Der 3CDaemon braucht, wenn ich mich recht entsinne, keinen Platzhalter wenn du Dateien von der Rootebene haben möchtest. Die Fehlermeldung in deinem ersten Bild sagt ja, dass der 3CD die Datei nicht findet. Das deutet darauf hin, dass der 3CD die von dir eingegeben Parameter (Pfad) nicht so versteht, wie du es meinst.
An deiner Image-Datei können zumindest diese Fehler nicht liegen, soweit kommt das Telefon ja gar nicht.
 

schmist

Neuer User
Mitglied seit
28 Apr 2017
Beiträge
6
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Guten Abend,
lässt sich so leider nicht einstellen, sowohl das Telefon wie auch der 3CD brauchen einen Pfad, sonst gibt es nur Fehlermeldungen...

Siehe:


1581359938587.png1581359963376.png

BIlder geschrumpft by stoney
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

LastRaven

Mitglied
Mitglied seit
3 Jul 2012
Beiträge
491
Punkte für Reaktionen
60
Punkte
28
ich glaub ich hab mich unklar ausgedrückt: der 3CD muss wissen, wo das File auf deinem Rechner liegt, der Pfad muss angegeben werden und der war auch schon richtig. Das Telefon braucht aber in dieser Konstellation keinen Pfad (und auch keinen Platzhalter)! Und der Dateiname im Telefon muss genau so (inkl. Erweiterung .img) eigegeben werden, wie die Datei heißt, das war schon korrekt so wie du es hattest.
Das was du im 3CDaemon als Pfad angibst ist der Landepunkt für alles, was via FTP auf deinen Rechner kommt. Also aus Sicht des Telefons ist das das Rootverzeichnis. Wenn die Datei in diesem Verzeichnis auf dem Rechner liegt, kommt das Telefon ja schon genau da an.
Anders sieht das aus, wenn du den Pfad im 3CD so lässt, dann da aber noch Unterverzeichnisse anlegst. Z.B. legst du deine Datei in C:\TEST\firmware ab, dann muss der Pfad am Telefon nur firmware lauten.
 

schmist

Neuer User
Mitglied seit
28 Apr 2017
Beiträge
6
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Ich glaube ich habe meinen Fehler gefunden.
Ich habe es aber noch nicht testen können....
Meine Datei, die in dem Ordner zum hochladen liegt endet auf .img
Ich glaube aber, dass die Endung nur im Telefon ergänzt werden muss.
Ich berichte.
Vielen Dank bis dahin
GLG Steffen
 

schmist

Neuer User
Mitglied seit
28 Apr 2017
Beiträge
6
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Vielen Dank für die Hilfe hier im Forum, es war die Endung, Telefon ist geupdatet :cool:
 

vorteck

Neuer User
Mitglied seit
24 Mai 2019
Beiträge
8
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Vielen Dank, hat problemlos geklappt, habe jetzt auf meinem OpenStage 40 version V3R5.12.0 SIP 181001
Alte Netzwerk-Festplatte mit FTP-Funktion benutzt und siehe da ging sofort...
 

b200

Neuer User
Mitglied seit
23 Jan 2021
Beiträge
7
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Habe gerade ein OpenStage 60 von HFA auf SIP V3_R3_36_0 erfolgreich geflasht. Jetzt würde ich gerne etwas aktueller werden? Wer kann mir helfen?
 

Wellunger

Mitglied
Mitglied seit
29 Nov 2019
Beiträge
217
Punkte für Reaktionen
29
Punkte
28
Hier wird dir geholfen.
 

KunterBunter

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
12 Okt 2005
Beiträge
25,714
Punkte für Reaktionen
479
Punkte
83
Versuch's morgen noch einmal.

Wiederhergestellt by stoney, bitte unterlass das Löschen Deiner Posts, wenn diese als nächstes als Vollitat dupliziert werden, die Mods entfernen das Vollzitat in den allermeisten Fällen und hinterlassen eine Info und verseden ebenfalls eine Benachrichtigung zum jeweiligen Post, so wie ich sie Dir jetzt hier auch gesendet habe.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

djohannw

Neuer User
Mitglied seit
12 Feb 2021
Beiträge
2
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Ich hole den Thread dann mal hoch - ich versuche, mein OS40 von V3R3.36.0 auf die aktuellste Version V3R5.17.0 hochzuziehen - leider klappt das nicht.

Gemacht habe ich bisher:

- ich habe die Software auf der Fritzbox abgelegt, dort einen User openstage eingerichtet habe und diesem Zugriffsrechte (lesen und schreiben) auf das Verzeichnis auf der Fritzbox erteilt, in dem sich die Firmware mit Dateinamen OS40V3.img befindet. Wenn ich mit einem FTP-Client die Fritzbox anspreche und den Benutzernamen samt Passwort eingebe, lande ich auch direkt in dem Verzeichnis, in dem die Firmware steht.

- per Browser habe ich mich auf das Telefon angemeldet und im Admin-Menu den Punkt File transfers/Phone application ausgefüllt (siehe Screenshot), wie ich das im initialen Post gelesen habe

- Wenn ich dann "start download" auswähle und Submit klicke, passiert aber genau gar nichts - ich werde aufgefordert, das Admin-Kennwort einzugeben, das Telefon zuckt aber nicht mal. Eine Fehlermeldung erhalte ich nicht, weder im Browser noch auf dem Telefondisplay.

Ich habe dann versucht, das ganze auf dem Telefon zu machen (also ohne Webschnittstelle) und kann da auch die ganzen Daten eingeben, jedoch ist dort nur "Save & Exit" möglich, kein "start download". Oder ist das unter einem anderen Menüpunkt?

Danke für Eure Tipps - das Telefon ist mein Trainingsobjekt, im zweiten Schritt soll dann ein zweites Telefon von HFA auf SIP umgeflasht werden...

Viele Grüße - Dirk

Openstage Screenshot.jpg
 

LastRaven

Mitglied
Mitglied seit
3 Jul 2012
Beiträge
491
Punkte für Reaktionen
60
Punkte
28
das Telefon schon mal neu gestartet, und dann nochmal probiert?

Mit welchem Browser spielst du denn?
 

djohannw

Neuer User
Mitglied seit
12 Feb 2021
Beiträge
2
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
das Telefon schon mal neu gestartet, und dann nochmal probiert?
Heute morgen neu gestartet, ja. Allerdings nicht mehr, seit ich die ftp-Daten eingeben habe. Probiere ich gleich aber nochmal.

Mit welchem Browser spielst du denn?
Chrome in aktueller Version...

Viele Grüße - Dirk

[Edit Novize: Beiträge zusammen gefasst - siehe Forumsregeln]

Gnaaaaa....es lag am Chrome. Mit dem Edge hat es auf Anhieb funktioniert...

Viele Grüße - Dirk
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

mcmods

Neuer User
Mitglied seit
17 Feb 2021
Beiträge
4
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Moin Mon,

- eins vor weg, bin absoluter noob was das OS40 angeht -

hab ein Unify OS 40 HFA V3 welches ich gern an die fritzbox anschließen würde , leider ist das Menü komplett in englisch - ist ja nicht schlimm jedoch finde ich keinerlei Möglichkeit es auf deutsch umzustellen und habe auch keine Option dies zu registrieren - weder im Telefon noch über web. - wie kann ich da ne firmware flashen damit ich diese einstellmöglichkeiten habe ?? gibts da ne anleitung etz ?
 

Wellunger

Mitglied
Mitglied seit
29 Nov 2019
Beiträge
217
Punkte für Reaktionen
29
Punkte
28
Ja, da gibt es hier sogar eine sehr gute und viele weitere Tipps. Ist zwar ein wenig Lesestoff, aber da sind die allermeisten Probleme erklärt.
Und hier kannst nachlesen, was dein Telefon an einer Fritz!Box so alles kann.
 
Zuletzt bearbeitet: