kein zugriff mehr auf die box, HILFE

charly1

Mitglied
Mitglied seit
14 Jul 2004
Beiträge
244
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
hiho,
wo bekomme ich denn die neue all-in-one-beta version her??
muss ich bei der installation irgendetwas beachten??
wäre es vielleicht besser die 7170 als repeater zu nutzen??
kann ich der 7270 eine telekom-ip erzwngen??

viele viele fragen ;-)

P.S. ich hab schonmal die labor Version 54.04.63-12946 runtergeladen. trau mich aber noch nicht diese zu installieren. kann ich danach wenn es eine neue (nicht beta-)firmware gibt dies problemlos und ohne verlust der einstellungen aufspielen??

vielen dank
gruß
charly
Posting 2:
hiiiilfeeee,

wer kann helfen.. ich sitz gerade vor meinen beiden fritzboxen und werd wahnsinnig beim konfigurieren.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

informerex

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
20 Apr 2005
Beiträge
17,171
Punkte für Reaktionen
53
Punkte
48
i.d.R. gibt es keine Problem wenn diese aufwärts zählen, wenn man jedoch zurück will ist es problematisch. Daher am besten eine Datensicherung machen mit Passwort.

Es wird davon ausgegangen, dass von der aktuellen Finale xx.59 die nächste xx.64 ist und somit gibt es keinerlei Probleme.

Die Problematik die du meinst, bezieht sich auf die Labor-Version "Neueste DSL-Technologie" o.ä. xx.99 oder 98 er Version sind
 

charly1

Mitglied
Mitglied seit
14 Jul 2004
Beiträge
244
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
hiho, ich hab keine ahnung wieso es funktioniert aber aufgrund verschiedenster threats und vor allem der hilfe in diesem threat, hab ich es hinbekommen. schlussendlich hat anscheinend der verkürzte wpa2 schlüssel den ausschlag gegeben. dieser ist nun kürzer aber egal es funzt. wer nun geholfen hat und aus dem rhein main gebiet kommt hat ein freibier sicher.

vielen dank an alle die mir bei der aktion geholfen haben.

viele grüße
charly