kostenloser VoIP-Anbieter mit deutscher Telefonnummer für Ausländer?

regex2

Neuer User
Mitglied seit
20 Jan 2017
Beiträge
36
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
6
Gibt es einen VoIP-Anbieter, bei dem Personen ohne Wohnsitz in Deutschland kostenfrei eine deutsche Telefonnummer bekommen können?
 

jocale

Mitglied
Mitglied seit
27 Apr 2005
Beiträge
420
Punkte für Reaktionen
4
Punkte
18
Das dürften die auch nicht anbieten und auch nicht für Geld, die Ortsnummer ist immer am Wohnsitz gebunden.

Ein Berliner würde auch keine Ortsnummer aus z.B. Düsseldorf bekommen.

Es gibt aber kreative Wege, aber darauf muss du selbst kommen.
 

Rohrnetzmeister

IPPF-Promi
Mitglied seit
10 Okt 2009
Beiträge
4,925
Punkte für Reaktionen
2
Punkte
38
Wozu brauchst du die Rufunner?
 

regex2

Neuer User
Mitglied seit
20 Jan 2017
Beiträge
36
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
6
Natürlich gibt es kreative Wege, das ist klar (z.B. Stichwort "Strohmann/-frau").

-- Zusammenführung Doppelpost by stoney

Geplanter Einsatzzweck: Person im Ausland trägt diese auf ihrem IAD ein und ist somit für seine deutschen Bekannten unter einer deutschen Telefonnummer erreichbar. Das wäre halt für alle Beteiligten die einfachste und kostengünstigste Lösung; niemand müsste sich groß umstellen, weder die Anrufer (die eben nur die neue Nummer verwenden, aber das bekommen sie noch hin) noch der Angerufene, der die Anrufe über sein normales Telefon erhält.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

DukeFake

Mitglied
Mitglied seit
23 Feb 2006
Beiträge
606
Punkte für Reaktionen
48
Punkte
28
Gibt es einen VoIP-Anbieter, bei dem Personen ohne Wohnsitz in Deutschland kostenfrei eine deutsche Telefonnummer bekommen können?
seit 9/11 hat sich das erledigt ;-)
Wer sich auskennt weiß, wie man die sicheren Systeme aushebelt.
 

NanoBot

Mitglied
Mitglied seit
27 Jun 2005
Beiträge
317
Punkte für Reaktionen
4
Punkte
18
Sofern es lediglich darum geht, kostenlos ins Ausland telefonieren zu können, würde sich ein Dienst wie z.B. sip2sip.info anbieten. Allerdings brauchen beide Seiten dazu einen Internetzugang sowie eine Fritz!Box oder einen vergleichbaren Router, welcher SIP-URLs anwählen kann.

Die Anwesenheit in Deutschland mit Hilfe eine deutschen Rufnummer lässt sich damit natürlich nicht vortäuschen.
 

regex2

Neuer User
Mitglied seit
20 Jan 2017
Beiträge
36
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
6
OK, danke; schau ich mir an. Gibt's noch weitere vergleichbare Anbieter? Gibt es vielleicht in anderen Ländern (USA z.B.) kostenlose SIP-Anbieter mit Rufnummer, welche auch nicht Landesansässige erhalten können? Es geht wie gesagt nur um einfache und kostengünstige Erreichbarkeit, nicht darum, eine Anwesenheit in Deutschland vorzutäuschen.
 

RealHendrik

Aktives Mitglied
Mitglied seit
23 Sep 2005
Beiträge
1,396
Punkte für Reaktionen
43
Punkte
48
Die Erteilung einer deutschen Rufnummer ist nicht zwingend an den (ersten) Wohnsitz gebunden. Es muss lediglich ein irgendwie gearteter Bezug zu einer physischen Adresse in Deutschland bestehen. Das könnte zum Beispiel ein Ferienhaus/-wohnung sein, ein Büro, ein sonstiger Zweitwohnsitz (im Zwelfel auch das Gästezimmer bei Verwandten)... Nur: ganz ohne physischen Bezug geht es nicht.
 

erik

IPPF-Promi
Mitglied seit
30 Nov 2004
Beiträge
4,943
Punkte für Reaktionen
56
Punkte
48
Als unsere Tochter in den Staaten war hat sie ganz einfach meinen Sipgate-Account genutzt (ups, macht sie ja immer noch, wohnt aber jetzt wieder nebenan :))
 

KunterBunter

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
12 Okt 2005
Beiträge
24,435
Punkte für Reaktionen
315
Punkte
83
Das muss schon lange her sein. Jetzt geht das nämlich auch nicht mehr.
 

regex2

Neuer User
Mitglied seit
20 Jan 2017
Beiträge
36
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
6
Wieso nicht? Verwendet Sipgate Geoblocking?
 

KunterBunter

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
12 Okt 2005
Beiträge
24,435
Punkte für Reaktionen
315
Punkte
83
Ja, das schreiben sie auch. Mit IPv6 hat es aber damals trotzdem funktioniert.
 

regex2

Neuer User
Mitglied seit
20 Jan 2017
Beiträge
36
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
6
Mich würde ein Link dazu sehr interessieren, da ich in der Vergangenheit selbst mein Sipgate-Account problemlos im Ausland genutzt habe (gut, ist jetzt aktuell nicht so dringend, aber grundsätzlich wäre das schon gut zu wissen, ob hier eine Einschränkung besteht).
 

regex2

Neuer User
Mitglied seit
20 Jan 2017
Beiträge
36
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
6
Danke. Gut zu wissen. Vor wenigen Jahren noch habe ich Sipgate problemlos in den USA genutzt. Ist schon erschreckend, dass man solche Dienste nicht mehr weltweit einsetzen kann.
 

regex2

Neuer User
Mitglied seit
20 Jan 2017
Beiträge
36
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
6
Danke nochmal für den Hinweis. Mit sowas rechnet man einfach nicht. Habe jetzt sogar einen Thread hier dazu gefunden: https://www.ip-phone-forum.de/threads/sipgate-sperrt-usa.286186/
Ich denke dass ich Sipgate noch 2014 oder ggfs. sogar später noch problemlos von den USA aus verwendet habe.

-- Zusammenführung Doppelpost by stoney

So, habe nun sip2sip.info auf einer Fritzbox zum Laufen gebracht. Zumindest Testanrufe an 3333 und 4444 funktionieren. Nur, wenn man nicht zumindest interne Pseudorufnummern zugewiesen bekommt, ist man von einem Endgerät wie einer Fritzbox aus, das rein numerische Rufnummern abgehend unterstützt, wohl nicht erreichbar. Damit ist der Dienst zumindest für meinen angedachten Einsatzzweck leider nicht geeignet.

Ich konnte übrigens keinerlei Impressum o.ä. finden, wer diesen Dienst überhaupt betreibt.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Master1

Aktives Mitglied
Mitglied seit
17 Mrz 2007
Beiträge
1,083
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
36
Wenn es nur ums Telen geht warum dann nicht einen Messenger verwenden Viber oder wenn es sein muss auch Whats App. Das hat fast jeder auf dem Phone und die Funktion ist auch schon mit drin. Da es ehh nicht ohne App geht warum nicht über diesen Weg legal und über eine gute I-net Verbindung auch noch per Videochat möglich.
Ich habe es in Deutschland auch mit gedrosselter mobiler I-net Verbindung per Viber problemlos hinbekommen.
 
3CX

Neueste Beiträge

Statistik des Forums

Themen
235,585
Beiträge
2,062,997
Mitglieder
356,352
Neuestes Mitglied
tf.goebel