NAS wird nicht gefunden wenn später eingeschaltet als System

Antennensalat

Neuer User
Mitglied seit
8 Okt 2010
Beiträge
24
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hab mein Problem inzwischen gelöst. Die FB will nur FAT - Dateisysteme , hab also mein NTFS aufer Platte platt gemacht und auf FAT 32 gebügelt - und geht ab.
 

Antennensalat

Neuer User
Mitglied seit
8 Okt 2010
Beiträge
24
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Einige Ordner mit mp3 werden auf meinen Geräten z.B. d-Box über USB-Stream der Fritz-Box nicht angezeigt. Ander Ordner im gleichen Verzeichnis ja. Die Eigenschaften der Ordner sind alle die gleichen. Über "Fritzbox-Speicher öffnen" sind alle Ordner zu sehen, auch die jenigen, die über UPnP fehlen. Fällt Euch dazu was ein? Die Ordner sind auf externer Festplatte am USB (NAS) der Fritzbox angeschlossen und laufen dann per UPnP-Stream auf die d-Box. Ordner "90" wird angezeigt, Ordner "2000" im gleichen Verzeichnis nicht.
 

SaschaBr

Aktives Mitglied
Mitglied seit
1 Mai 2007
Beiträge
2,275
Punkte für Reaktionen
10
Punkte
38
... Ordner "90" wird angezeigt, Ordner "2000" im gleichen Verzeichnis nicht.
Das hatte ich bei einem Kollegen auch mal, ist aber schon 'nen weilchen her:
Bei Ihm war das Problem, dass genau die Ordner nicht angezeigt wurden, in denen sich Dateien mit "Sonderzeichen" (z.B.: äöüß usw.) befanden. Nach händischer auslese (was bei der Vielzahl der Dateien ziemlich lange gedauert hat), wurden dann auch diese Ordner angezeigt.

Gruß
Sascha
 

Antennensalat

Neuer User
Mitglied seit
8 Okt 2010
Beiträge
24
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Das scheint ein heißer Tipp zu sein, vielen Dank! Allerdings habe ich an die 4000 mp3-Dateien, per Hand zu prüfen sehr Aufwändig, und wenn man was übersieht, war das ganze umsonst.
Gibt's da Software für, die jemand kennt? Ich find bei Onkel Google nur HTML- oder php-Syntax-Cheker. Ne Antwort wäre echt nett :)
 

SaschaBr

Aktives Mitglied
Mitglied seit
1 Mai 2007
Beiträge
2,275
Punkte für Reaktionen
10
Punkte
38
Ich würde es mal mit MP3tag probieren. Da gibts meines wissens irgendwo 'ne Funktion, mit der man Zeichen ersetzen kann.

EDIT:
Die Funktion findet man unter "Aktion". Allerdings muss man sich die Filter für Deinen Fall selber anlegen.

EDIT2:
Zum Beispiel so:
Aktion-mp3tag.JPG
 
Zuletzt bearbeitet:

Antennensalat

Neuer User
Mitglied seit
8 Okt 2010
Beiträge
24
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Dankeschön für Deine Mühe!
Hab mir Deinen Link runtergeladen, finde allerdins "Aktion" oder "action" nicht. Ist eine englische Version.
 

SaschaBr

Aktives Mitglied
Mitglied seit
1 Mai 2007
Beiträge
2,275
Punkte für Reaktionen
10
Punkte
38
Na dort:
mp3tag-aktionen-menue.png

Ach ja, und unter "Extras -> Options -> Language" (vorletzte Zeile) kannst Du auf "German/ Deutsch" umstellen.
 

informerex

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
20 Apr 2005
Beiträge
17,154
Punkte für Reaktionen
49
Punkte
48
siehe in dem og. Zusammenhang auch die Infos hier.
 

Antennensalat

Neuer User
Mitglied seit
8 Okt 2010
Beiträge
24
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Danke, dann werd ich mich mal andie Arbeit machen. Meine MP3tag-Version sieht ja auch ganz anders aus, werd mir die 2.52 runtersaugen.
 

3CX PBX - GRATIS
Linux / Win / Cloud

Statistik des Forums

Themen
233,347
Beiträge
2,033,061
Mitglieder
351,919
Neuestes Mitglied
DrBronko