[HowTo] o2 HomeBox 3232 // FW 2.12.26.1 // VoIP Daten via SSH auslesen

Vollheinz

Neuer User
Mitglied seit
15 Nov 2014
Beiträge
12
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
So. Telefonie freigeschalten. Unfassbar....zumindest für einen IP-Dilettanten wie mich.
Vielen Dank an alle Mitarbeiter.
Schöne Weihnachten
 

Drehbusch

Neuer User
Mitglied seit
20 Dez 2014
Beiträge
1
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
ich komme auch nicht weiter. Nur bis config_orginal.bin

gzip: config.tgz: No such file or directory
bin\tar: Cannot open config.tar: No such file or directory
bin\tar: Error is not recoverable: exiting now
C:\Users\Uwe\Downloads\O² Box Auslesen\config.tar konnte nicht gefunden werden
Das System kann die angegebene Datei nicht finden.
Das System kann die angegebene Datei nicht finden.
 

ArthurDent007

Neuer User
Mitglied seit
23 Dez 2014
Beiträge
5
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hallo zusammen,

ich bin neu hier und möchte mich beim Starter dieses Threads bedanken. Ich habe mir in den vergangnen Tagen auch eine AVM 7490 zugelegt :p und musste nachdem das Internet Problemlos funktionierte :D , ähnliche Dinge in der Hotline anhören wie andere Anwender zuvor auch. "Es gibt keinen Support für selbst gekaufte HW" :lamer:. Denkste, nach Anwenden dieser Anleitung konnte ich unsere drei Rufnummern erfolgreich in die FB übertragen und die HomeBox hat nun ausgedient. Die Box hat ersteinmal ausgedient und ich denke nun intensiv über einen Providerwechsel nach.

Allen Lesern wünsche ich frohe Weihnachten und einen guten Rutsch und mögen noch viele User der HomeBox 3232 dieselbige ersetzen und Telefonica abhängen in Bezug auf Ihre HW.
 

McMastaBlasta

Neuer User
Mitglied seit
26 Nov 2012
Beiträge
2
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Ich habe auch dieses Problem.

Anbei auch mal das Logfile. Was mache ich denn falsch?

Anhang anzeigen report.txt


ich komme auch nicht weiter. Nur bis config_orginal.bin

gzip: config.tgz: No such file or directory
bin\tar: Cannot open config.tar: No such file or directory
bin\tar: Error is not recoverable: exiting now
C:\Users\Uwe\Downloads\O² Box Auslesen\config.tar konnte nicht gefunden werden
Das System kann die angegebene Datei nicht finden.
Das System kann die angegebene Datei nicht finden.
 

ArthurDent007

Neuer User
Mitglied seit
23 Dez 2014
Beiträge
5
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hallo McMastaBlasta,

gefühlt würde sagen, dass die Deine config.bin nicht den korrekt von der Homebox heruntergeladen wurde. Schaue bitte mal nach der Größe der Datei. Ich habe meine Report Datei mit Deiner verglichen und der Fehler passiert bereits beim Einlesen der config Datei, danach läuft das Skript halt fehlerhaft ab. report.txt vs report.txt.jpg
Vielleicht kann der Thread Starter hier helfen! Hat Deine Homebox zwischenzeitlich ein FW update erhalten?! Auf meiner Homebox war die aktuelle in diesem Thread erwähnte Version installiert, aber mit der Endung "w" am Ende der FW Version. Keine Ahnung, ob es eine Rolle spielt, es hat jedenfalls alles geklappt.
Nur bei der FB 7490 musste ich ein wenig herumkonfiguieren, damit die Rufnummerübermittelung korrekt läuft. Aber da gehe ich nach dem Prinzip "Versuch und Irrtum" vor und komme dann auch zum Ziel.

Viele Gruesse ArthurDent007
 
Zuletzt bearbeitet:

McMastaBlasta

Neuer User
Mitglied seit
26 Nov 2012
Beiträge
2
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Erst einmal Dank an ArthurDent007, der Tip mit der fehlerhaften config Datei war der Schlüssel zu meiner Problemlösung.

Man muss das Abspeichern wohl unbedingt mit einer neueren Version des Internet Explorer vornehmen sonst ist die config Datei fehlerhaft. (Ich hatte zuerst Safari dazu genommen)
Dann klappe alles wie "fast von Selbst", dass auslesen der Zugangsdaten war problemlos mit Putty möglich, aber beim übertragen in die Fritz.Box 7490 gibt es aber ein paar Dinge zu beachten.

1. die PPOE2 Daten sollten zuerst in die "Anschlusseinstellungen" unter PVC eingetragen werden. (Haken nicht vergessen)
2. Der VCI Wert sollte 32 sein (nicht wie in manchen treats geraten 35)
3. Unter "Rufnummern Bearbeiten" sollte man unbedingt beim Menüpunkt "Internetrufnummer" die bei [SipAccount] eingetragene Rufnummer verwenden.
4. Bei "Proxi-Server" unbedingt den unter [SipProvider] angegeben eintragen und nicht frei lassen.
5. Bei "Anmeldung immer über eine Internetverbindung" den Haken entfernen.

Nach einen Neustart (Box vom Stromnetz entfernen) dauert es dann bis zu 5 Minuten bis alles Funktioniert.

Ich möchte an dieser Stelle nochmals allen Danken die in diesem Forum unermüdlich dazu beitragen das solche "Hacks" überhaupt möglich sind, Insbesondere ArthurDent007 welcher sich tatsächlich auch mit den Fehlern beschäftigt und nicht einfach nur Phrasen drischt.

Frohe Weihnachten...:D
 

KunterBunter

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
12 Okt 2005
Beiträge
23,695
Punkte für Reaktionen
215
Punkte
63
Grundsätzlich gilt, dass die von dir aufgeführten "paar Dinge zu beachten" nur genau für deinen Anschluss gelten. An anderen früheren alice- und jetzt o2-Anschlüssen kann es genau umgekehrt sein.
 

Dimensionday

Neuer User
Mitglied seit
12 Jan 2015
Beiträge
11
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Habe da ein Problem.

Mein Telefon ist wunderbar via DECT und der Fritz.Box 7490 verbunden.
Aber ich kann nicht telefonieren. Sprich das Telefon kann sich nicht beim Anbieter anmelden laut der Fritz...
http://i.epvpimg.com/bv80e.jpg
Das sagt die Fritz.Box... Und wenn man auf eine so eine Zeile klickt wird man auf: http://service.avm.de/help/de/FRITZ-Box-Fon-WLAN-7490/014/hilfe_syslog_71
weitergeleitet...

Die Fritz hat aber die Daten komplett selbstständig übernommen die mir PuTTY rausgelesen hat in der Konsole mit den Befehlen...
 

KunterBunter

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
12 Okt 2005
Beiträge
23,695
Punkte für Reaktionen
215
Punkte
63
Die Fritz hat aber die Daten komplett selbstständig übernommen die mir PuTTY rausgelesen hat in der Konsole mit den Befehlen...
Das heißt, du hast gar nichts selbst eingegeben? Auch nichts bei "Weitere Verbindung für die Internettelefonie über DSL nutzen (PVC)"?
Die fehlt dann wohl oder hat falsche Zugangsdaten.
 

Dimensionday

Neuer User
Mitglied seit
12 Jan 2015
Beiträge
11
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Das heißt, du hast gar nichts selbst eingegeben? Auch nichts bei "Weitere Verbindung für die Internettelefonie über DSL nutzen (PVC)"?
Die fehlt dann wohl oder hat falsche Zugangsdaten.
Das probier ich mal geschwind.

EDIT:

Das sieht schonmal besser aus. Aber mein Telefon funktioniert immernoch nicht.
Es zeigt an: Keine Verbindung beim anrufen einer Nummer...
http://i.epvpimg.com/IZf0f.jpg


EDIT2:

Interessant. Nochmal nachgesehen nun steht da mehrfach der Fehler:

13.01.15 15:40:17 Anmeldung der Internetrufnummer xxxxxxxxxxx war nicht erfolgreich. Gegenstelle meldet Ursache 403
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Dimensionday

Neuer User
Mitglied seit
12 Jan 2015
Beiträge
11
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Wenn du die DNS-Serveradressen ausblendest, kann man nicht mal erkennen, ob es die richtigen sind.
Jedwede IP-Adresse muss man natürlich geheim halten. :lach:
13.01.15 15:36:26 Internetverbindung (Telefonie) wurde erfolgreich hergestellt. IP-Adresse: xxxxxxxxxx, DNS-Server: 10.192.128.98 und 10.192.128.102, Gateway: 10.192.127.49
 

KunterBunter

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
12 Okt 2005
Beiträge
23,695
Punkte für Reaktionen
215
Punkte
63
SIP-Status-Code 403 Forbidden Unzulässig, nicht gestattet
Benutzername oder Passwort falsch?
 

Dimensionday

Neuer User
Mitglied seit
12 Jan 2015
Beiträge
11
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
SIP-Status-Code 403 Forbidden Unzulässig, nicht gestattet
Benutzername oder Passwort falsch?
Weiß ich nicht. Habe nur 2 Benutzerkonten die mir PUTTY ausgelesen hat.
Den einen kenne ich bereits und der andere besteht aus Wirr Warr...
Und nur mit dem bekommt er überhauüt diese Verbindung...

EDIT:

Bekomme es einfach nicht zum laufen...
Habe das PW versucht von PPPOE2 und auch gar kein Passwort also frei lassen...
 
Zuletzt bearbeitet:

ArthurDent007

Neuer User
Mitglied seit
23 Dez 2014
Beiträge
5
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
EDIT:

Bekomme es einfach nicht zum laufen...
Habe das PW versucht von PPPOE2 und auch gar kein Passwort also frei lassen...[/QUOTE]

Hallo Dimensionsday,

bis zum Fehler 403 bin ich auch einen ganzen Tag lang gekommen :keule:, bis ich geschnallt habe, welches Passwort :D, wo eingetragen werden muß. Also ich würde mich nicht als dümmsten anzunehmende User :( sehen, aber es kommt schon vor, dass ich zu blöd bin, die Anleitungen richtig zu interpretieren. Nun zum eigentlichen Teil.

Im Reiter Telefonie ist doch das Kapitel Anschlusseinstellungen. Im unterern Bereich musst Du meines Erachtens ein "zehnstelliges" Passwort eingeben. Das hängt davon ab, welche Provider Du hast. Bei mir ist es Alice gewesen. Ich habe ein Screenshot hochgeladen. Vielleicht hilft er Dir. 2015-01-17 15_7490_Anschlusseinstellungen.png

Viele Grüße
Arthur Dent 007
 

KunterBunter

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
12 Okt 2005
Beiträge
23,695
Punkte für Reaktionen
215
Punkte
63
Dimensionsday hätte das nicht geholfen. Aber ist schon lange fertig. Nur hat er das nicht hier, sondern in einem anderen Thread geschrieben.
 

traven

Neuer User
Mitglied seit
2 Feb 2015
Beiträge
1
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hallo allerseits,

1000 Dank an den Threadstarter - nach etwas Rumprobieren hat es geklappt, und die FritzBox 7490 ist eingerichtet.

Es schien bei meinem Gerät notwendig, den Registrar zusätzlich unter Proxy-Server einzutragen, wie hier angegeben: http://www.randnotizen.org/fritzbox-7490-an-o2-anschluss/. Aber danach funktionierten die Telefone dann.

Grüße

traven
 

segeberger1984

Neuer User
Mitglied seit
1 Jun 2014
Beiträge
1
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Habe alles Schritt für Schritt gemacht wie in der Anleitung beschieben. Nach dem Schritt neun geht garnichts mehr. Router hat neu gestartet und seitdem brennt die Powerlampe am Router Rot und ich kann keine Verbindung mehr über den Browser herstellen bzw. habe keine Internet oder Telefonverbindung mehr.
Reset habe ich bereits versucht. Muss wohl eine neue O2-Box haben.
Hat jemand einen Tip?
 

ArthurDent007

Neuer User
Mitglied seit
23 Dez 2014
Beiträge
5
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hallo segeberger1984,

folgende Fragen an Dich hast vielleicht die report.txt aus dem Schritt 8 bzw. welche o2 Firmware war / ist auf dem Router installiert, der Threadstarter berichtete das es nur mit bestimmten FW Versionen geht, wie z.B. 2.12.26.1.. Ansonsten kann ich nur sagen, dass ich mittlerweile zur Telekom gegangen bin, weil hier das Endgerät nicht vorgeschrieben wird.

Gruss`ArthurDent007
 

tomy1

Neuer User
Mitglied seit
6 Jan 2012
Beiträge
17
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hallo Leute, so wie "Vollheinz" wird bei mir "........sshd bin" nicht erstellt.
Was mache ich falsch?
FW 2.27-2.12.26.1w
 

KunterBunter

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
12 Okt 2005
Beiträge
23,695
Punkte für Reaktionen
215
Punkte
63
Was du falsch machst, weiß ich natürlich nicht. Mache es doch einfach genauso, wie es Vollheinz eine Stunde später gemacht hat.
 

Zurzeit aktive Besucher

3CX PBX - GRATIS
Linux / Win / Cloud

Statistik des Forums

Themen
234,444
Beiträge
2,046,646
Mitglieder
354,208
Neuestes Mitglied
miladmilad