Problem bei wenigen ankommenden Anrufen wegen Parallelruf auf Handy welches nicht an ist

Multireed

Mitglied
Mitglied seit
3 Jan 2020
Beiträge
352
Punkte für Reaktionen
22
Punkte
18
Hallo.
Hab das so mit verfolgt.
Der Paralelruf wird ja scheinbar nur angenommen wenn an einem Zweig eine Ansage angeschaltet wird und die schaltet dann den Ruf am anderen Zweig ab.
Wie ist es denn wenn Die Weiterleitung auf etwas führt was wirklich besetzt gibt.
Gibt es beim Mobilfunk aber auch selten, meißt kommt auch Ansage oder die spätere Benachrichtigung.
 

eisbaerin

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
29 Sep 2009
Beiträge
11,370
Punkte für Reaktionen
1,045
Punkte
113

Multireed

Mitglied
Mitglied seit
3 Jan 2020
Beiträge
352
Punkte für Reaktionen
22
Punkte
18
Hallo.
Ich hab mal von meinem Handy meine eigene Handynummer angerufen und bekamm auch schön besetzt und dachte klappt ja.
Aber nach 10 Minuten kam dann die Nachricht über einen verpassten Anruf.
Aber ich denke das ist auch alles etwas abhängig vom Provider.
Vielleicht kann ja bei einer Deiner eigenen Nummer in der FB die Zuordnung gelöscht werden das es kein Rufziel gibt. Dann wäre es ja auch nicht in der Anrufliste.. Weiß aber auch nicht ob dann das Mobilfunknetz besetzt gibt.
 

weus-oIP

Neuer User
Mitglied seit
13 Okt 2008
Beiträge
110
Punkte für Reaktionen
4
Punkte
18
Auch wenn das Problem längst behoben ist:
Der Mobilfunkanbieter, von dem Handy, auf den der Anruf landet, hat die Rufnummernbehandlung bei besetzt, nicht erreichbar etc. ggf. geändert.
Wenn es bei Parallelruf derartige Probleme gibt, deaktiviere ich auf dem Handy mit ##002#(und dann Anruftaste) sämtliche RUL. Das hat bisher immer geholfen. Oft tritt das Problem bei Vertragsverlängerung oder Vertragsänderung auf.
 

Zurzeit aktive Besucher

3CX

Statistik des Forums

Themen
238,408
Beiträge
2,112,005
Mitglieder
361,135
Neuestes Mitglied
TLAS22

Erhalten Sie 3CX für 1 Jahr kostenlos!

Gehostet, in Ihrer privaten Cloud oder on-Premise! Ganz ohne Haken. Geben Sie Ihren Namen und Ihre E-Mail an und los geht´s:

3CX
Für diese E-Mail-Adresse besteht bereits ein 3CX-Konto. Sie werden zum Kundenportal weitergeleitet, wo Sie sich anmelden oder Ihr Passwort zurücksetzen können, falls Sie dieses vergessen haben.
oder via