[Problem] Seit DS-Lite Verbindungsabbrüche

ehcm

Neuer User
Mitglied seit
2 Jul 2015
Beiträge
27
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Fakt ist trotzdem dass ich vor der "ungewollten Umstellung" keine Probleme hatte.

@HabNeFritzbox Ich hab mich eben im 1&1-Kundenforum umgesehen. Es geht anscheinend schon. Viele Kunden haben um Umstellung gebeten und haben diese auch bekommen.
Kann ja mal mein Glück versuchen. Wenn dann die Ausfälle ausbleiben sollten, solls mir recht sein.
 

KunterBunter

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
12 Okt 2005
Beiträge
25,036
Punkte für Reaktionen
372
Punkte
83
Dann schau mer mal, ob die Leitung jetzt stabil ist ohne DS Lite. ;)
 

eisbaerin

IPPF-Promi
Mitglied seit
29 Sep 2009
Beiträge
8,955
Punkte für Reaktionen
490
Punkte
83
Glaubst du nicht daran? ;) Ich auch nicht.
 

KunterBunter

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
12 Okt 2005
Beiträge
25,036
Punkte für Reaktionen
372
Punkte
83
Warum nicht? Ein sehr kluger Mann hat das einmal als spukhafte Fernwirkung bezeichnet. :D
 

ehcm

Neuer User
Mitglied seit
2 Jul 2015
Beiträge
27
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Wahnsinn, wenn 1&1 will gehts recht flott. Vorhin im Forum um Umstellung gebeten. Umstellung ist eben erfolgt, Router neu gestartet. DS-Lite ist nun weg. IPv4 wieder normal. Jetzt mal die nächsten Stunden, Tage abwarten.
 

Micha0815

IPPF-Promi
Mitglied seit
25 Feb 2008
Beiträge
4,138
Punkte für Reaktionen
239
Punkte
63
Entsprechend gehe ich von aus, dass 1&1 es Mittelfristig durchdrücken möchte für alle.
Das glaube ich eher nicht, solange 1&1 smarte Schalter/Taster/Birnen etc. als OEM von AVM verkauft, die auf VPN angewiesen sind ;)
LG
 

HabNeFritzbox

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
12 Dez 2017
Beiträge
16,640
Punkte für Reaktionen
396
Punkte
83
Dafür brauchst kein VPN, da geht einfacher Fernzugriff der FB was auch mit IPv6 läuft, sofern nicht im o2 Mobilfunknetz bist. ;)
 

koyaanisqatsi

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
24 Jan 2013
Beiträge
12,767
Punkte für Reaktionen
366
Punkte
83
Moinsen


@ehcm - Wenn du muenchner1984 bist hast du den Rekord von "Anfrage bis Erfolgt" auf 29 28 Minuten gedrückt ;)
 

koyaanisqatsi

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
24 Jan 2013
Beiträge
12,767
Punkte für Reaktionen
366
Punkte
83
Keine Ahnung was Arithmetik ist, sowas gabs an unsere Schule nicht.
Aber ist doch richtig, oder nicht?
1735 - 1707 = 28
...habs 3x mit Taschenrechner geprüft :)
Aber dafür kann ich ruckzuck alle Zahlen bis 100 summieren: (100 * 100 + 100) / 2 = 5050
 
Zuletzt bearbeitet:

eisbaerin

IPPF-Promi
Mitglied seit
29 Sep 2009
Beiträge
8,955
Punkte für Reaktionen
490
Punkte
83
Das konnte Gauß aber schon mit 9 Jahren. ;)
 

koyaanisqatsi

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
24 Jan 2013
Beiträge
12,767
Punkte für Reaktionen
366
Punkte
83
Nicht mit meiner Formel.
Deswegen hat er auch mehrere minuten dafür verbraucht ;)
 

ehcm

Neuer User
Mitglied seit
2 Jul 2015
Beiträge
27
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
So, kleiner Zwischenstand. Seit dem Deaktivieren von DS-Lite kein Ausfall mehr gehabt. 1&1 hat dem ganzen aber auch wohl nicht getraut und hat einen Techniker zu mir geschickt. Durchgemessen und nichts gefunden. Verkabelung ok. Eventuell liegts auch an der Umstellung zu Versatel. Nur momentan läufts aber stabil, sodass erstmal nichts unternommen werden muss.
 

Internetking12

Neuer User
Mitglied seit
31 Okt 2020
Beiträge
11
Punkte für Reaktionen
1
Punkte
3
Wie ich sehe wurde hier bereits einiges erwähnt.
Also ich kann hier aus Erfahrung sprechen, dass ich oft ein ähnliches Problem hatte.

Meine Verbindung zum PSN ist oftmals weg gewesen. Später dann auch die Verbindung zum Handy und zu Netflix.
Nach einem Restart ging es zwar wieder, aber das Problem trat häufig auf, was natürlich sehr nervig ist.
 

KunterBunter

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
12 Okt 2005
Beiträge
25,036
Punkte für Reaktionen
372
Punkte
83
Irgendwie habe ich das Gefühl, dass sich in letzter Zeit immer mehr Bots im Forum anmelden. :(
 
  • Like
Reaktionen: alexandi

PeterPawn

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
10 Mai 2006
Beiträge
13,411
Punkte für Reaktionen
1,129
Punkte
113
Also ich kann (um mal zu "zitieren") dieses Gefühl nicht wirklich nachvollziehen ... so einen beschränkten Wortschatz (https://www.ip-phone-forum.de/search/member?user_id=455729) würde man sicherlich nur in der ersten "Testphase" für einen Bot verwenden. Danach fällt das doch viel zu sehr auf ... :cool:
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Like
Reaktionen: KunterBunter

crobunj

Neuer User
Mitglied seit
11 Dez 2015
Beiträge
5
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Hab ähnliches mit 1&1 via netcologne DS Lite mit einer 100 Leitung
Ein Ticket wurde AVM geschickt .
Die Resync passieren spoaradisch und nicht immer um die selbe Uhrzeit

1604579890814.png

1604579937062.png

1604579962110.png

1604579982625.png

1604579996426.png

[Edit Novize: Riesenbilder gemäß der Forumsregeln auf Vorschau verkleinert]
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

HabNeFritzbox

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
12 Dez 2017
Beiträge
16,640
Punkte für Reaktionen
396
Punkte
83
Die Bilder nur als Vorschau einbinden...

Im Log sieht man nur einen PPPoE Fehler, nicht mehrere Resyncs.
 
  • Like
Reaktionen: crobunj

crobunj

Neuer User
Mitglied seit
11 Dez 2015
Beiträge
5
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
[Edit Novize: Überflüssiges Fullquote des Beitrags direkt darüber gelöscht - siehe Forumsregeln]
Die Resyncs kommen sporadisch verteilt auf 10 Tage. AVM schreibt dazu bisher :


Vom 30.10.2020

Guten Tag Herr Crobunj,

vielen Dank für Ihre Geduld.

Unsere Entwicklung schaut sich die Daten zu den von Ihnen dokumentierten Synchronisationsproblemen gerade etwas genauer an. Bisher ist die eigentliche Ursache für das Verhalten leider noch nicht abschließend geklärt. Ich melde mich umgehend bei Ihnen, sobald ich neue Informationen habe.

Falls von unserer Seite aus keine direkte Hilfestellung möglich ist, kann es sein, dass wir Sie auf ein kommendes FRITZ!OS-Update verweisen müssen. Mithilfe regelmäßiger Updates erweitern wir den Leistungsumfang unserer Produkte und verbessern das Zusammenspiel mit anderen Geräten sowie die Einsatzfähigkeit in unterschiedlichsten Umgebungen. Ergeben sich aufgrund der Untersuchung bei uns eingegangener Daten entsprechende Optimierungsmöglichkeiten, werden diese in die kommenden Updates einfließen.

Bis dahin können wir Ihnen erst einmal nur empfehlen, den vorherigen DSL-Treiber aktiviert zu lassen.

Freundliche Grüße aus Berlin
(AVM Support)
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator: