[HowTo] Sphairon/o2 IAD 2200, 3221, 3222, 3231, 3232 VoIP Daten aus Webinterface auslesen

dimolino

Neuer User
Mitglied seit
16 Feb 2013
Beiträge
1
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hallo zusammen, ich habe das 3221, aber es gibt keine Möglichkeit die Konfigdatei zu speichern.. ich habe auch keinen "Expertenmodus" den ich aktivieren könnte..
Weiss jemand rat wie ich nun zu der Configdatei komme ?

Danke Schon mal vorab :)
LG
Mike

Hat Sich schon erledigt :)
Anlage musste einmal zurückgesetzt werden, und noch mal neu anktiviert werden. Nun ist auch der Menuepunkt " Einstellungensichern" vorhanden.
 

atthedrivein

Neuer User
Mitglied seit
23 Feb 2013
Beiträge
2
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Hab den Turbolink 5207 mit Versatel Firmware. Seuche³

Konfiguration speichern geht nur wenn man sie mit Passwort versieht. Bekomme dann mit dem IAD_Decrypter eine Fehlermeldung "MD5 of plaintext invalid".

Eine Idee?
 

scolopender

Aktives Mitglied
Mitglied seit
13 Mai 2008
Beiträge
2,296
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
36
Dein Gerät ist keines von den im Titel / Thema genannten.

G., -#####o:
 

escape007

Neuer User
Mitglied seit
1 Apr 2012
Beiträge
1
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Danke!
Ich habe zwar mein IAD3232 auf ein IAD4421 (noch im September) kostenpflichtig umgetauscht um an VOIP Daten zu kommen,aber trotzdem möchte ich für solche Mühe ein dank ausprechen,dass man sucht und findet, und so was an die Leute bringt die es so benötigen!
Danke hph!:groesste:
 

hph

Mitglied
Mitglied seit
18 Nov 2012
Beiträge
252
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
Hab den Turbolink 5207 mit Versatel Firmware. [...] Bekomme dann mit dem IAD_Decrypter eine Fehlermeldung "MD5 of plaintext invalid".

Eine Idee?
Ohne die Firmware gesehen zu haben kann ich nichts dazu sagen. Wenn du sie dumpen kannst und mir schicken magst, dann kann ich es mir einmal ansehen. Ansonsten wäre ein (hochaufgelöstes) Foto der PLatine schonmal hilfreich. Am besten der PN oder in einem neuen Thread, da es hier eigentlich nicht hingehört.
 
Zuletzt bearbeitet:

atthedrivein

Neuer User
Mitglied seit
23 Feb 2013
Beiträge
2
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Dank gilt hph.

Nach seinem Tip das Passwort "dummy" für die Config zu benutzen, klappt der Decrypter. Damit sollten auch Versatel-Getriebene glücklich sein.

:cool:
 

dudegrandioso

Neuer User
Mitglied seit
24 Feb 2013
Beiträge
2
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hallo andillao,

versuche gerade ebenfalls eine FB 7240 im Austausch zu einer o2 3232 zu installieren. Habe mich dabei an alle Tips aus den vorangegengenen Beiträgen gehalten. Leider wird nach der Prüfung kein grünes Licht gegeben. Könntest Du evtl. nochmal die von Dir eingetragenen Daten, wie zuvor, aufschreiben? So könnte ich einen Fehler meinerseits wohl am besten erkennen.

Und ebenfalls nochmal Danke an hph!

Danke
Gruß
Heiner
 

dudegrandioso

Neuer User
Mitglied seit
24 Feb 2013
Beiträge
2
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hallo hph,
ich hoffe, hier nicht gegen irgenwelche Regeln zu verstoße, wenn ich Dich über eine Direktantwort mit einem anderem Problem anschreibe. Kenne mich mit Foren noch nicht aus und mache meine ersten Schritte.
Ich habe alle Daten mit Deinem Tool (vielen Dank dafür) erstellen können, die für die FB nötig sind, um von der o2 3232 wegzukommen. Leider bleiben die Nummern im "nicht aktiv Modus". Kannst Du mir weiterhelfen? Was für Angaben bräuchtest Du dafür noch? Vor allem, hast Du Zeit und Nerv, das zu tun?

Vorerst Danke
 
Zuletzt bearbeitet:

Pace17881

Neuer User
Mitglied seit
27 Okt 2009
Beiträge
24
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hallo zusammen,

bin wieder bei o2(Alice) gelandet und bekam heute die Homebox 3232 per DHL
Morgen soll der Anschluss freigeschaltet werden.

Den Anschluss möchte ich aber lieber mit meiner FB 7270 und dem Fritz Fon MT-F nutzen.
Muss ich morgen erst die Homebox anschließen und die Telefonie registrieren oder kann ich schon vorher die Daten auslesen?
Denn ich habe nur das Fritz Fon MT-F und an die Homebox kann ja nur ein kabelgebundenes Telefon angeschlossen werden.

Könnt ihr mir da weiterhelfen?

Grüße und vielen Dank schon mal
Sebastian
 

hph

Mitglied
Mitglied seit
18 Nov 2012
Beiträge
252
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
Muss ich morgen erst die Homebox anschließen und die Telefonie registrieren oder kann ich schon vorher die Daten auslesen?
Hi,

du musst die Homebox einmal anschließen, PIN eingeben, dann werden die Zugangsdaten von o2 auf deine Box übertragen und danach musst du sie auslesen und entschlüsseln.

Viel Erfolg! :)
 

Pace17881

Neuer User
Mitglied seit
27 Okt 2009
Beiträge
24
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
[...]

Na bestens. Vielen Dank für deine schnelle Antwort und Hilfe :)
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Pace17881

Neuer User
Mitglied seit
27 Okt 2009
Beiträge
24
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hab mir heute die Daten der Homebox heruntergeladen und wollte bei der FB erst mal die Internetverbindung aktivieren.
Hab also den Benutzernamen und das Passwort eingegeben. Nach Prüfung erhalte ich die Meldung: Die Prüfung der Internetverbindung ist fehlgeschlagen. Die DSL-Verbindung ist gestört. Prüfen Sie, ob das DSL-Kabel richtig angeschlossen ist.

Das DSL Kabel ist angeschlossen. Unter DSL-Informationen kann ich sehen, dass keine Verbindung zur Vermittlungsstelle besteht.

Was mache ich falsch?
 

KunterBunter

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
12 Okt 2005
Beiträge
23,253
Punkte für Reaktionen
172
Punkte
63
Lass mich raten: Du verwendest das falsche DSL-Kabel? Das Y-Kabel ist nur mit dem grauen TAE-Steckeradapter an der TAE-Dose geeignet.
 

KunterBunter

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
12 Okt 2005
Beiträge
23,253
Punkte für Reaktionen
172
Punkte
63
Mit dem Vorort hat es sicher weniger zu tun. ;)
Das liegt eher daran, dass dein Kabel mit 15/20 Meter eher sehr lang ist. Wenn die Leitung mit der Alice-Homebox synchronisiert und mit der Fritzbox am gleichen kurzen Kabel nicht, dann ist entweder die Fritzbox defekt oder für deinen Anschluss nicht geeignet. Versuche es mal mit einer anderen Fritzbox.
 

Pace17881

Neuer User
Mitglied seit
27 Okt 2009
Beiträge
24
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hi,

Also hab jetzt eine 7320 angeschlossen und die funktioniert. Jedoch ist die von 1&1. Daher weiß ich nicht ob ich damit evtl. Probleme bekomme.
Aber warum kann ich meine 7270 v2 nicht nutzen? Ist das interne DSL Modem veraltet?
 

KunterBunter

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
12 Okt 2005
Beiträge
23,253
Punkte für Reaktionen
172
Punkte
63
Das Modem ist nicht veraltet. Ich sagte ja, es ist entweder defekt oder deine Leitung ist so schlecht, dass es daran nicht mehr synchronisiert.
Du kannst aber die Fritzbox 7320 von 1&1 ohne Bedenken an deinem Anschluss verwenden.
 

Pace17881

Neuer User
Mitglied seit
27 Okt 2009
Beiträge
24
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Danke. Hab alles eingerichtet und funktioniert :bier:
 

Nirvana

Neuer User
Mitglied seit
7 Mrz 2013
Beiträge
11
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Mein Respekt für die Programmierung dieses Tools - vielen Dank dafür!

Ich habe leider ein interessantes Problem:

- Daten auslesen klappte wunderbar
- Eintragen der Daten in die Fritzbox 7170 ebenfalls
- Telefonie über die Fritzbox funktioniert einwandfrei, eingehend und ausgehend
- Bei Rufumleitungen vom Festnetz nach extern wird jetzt ENDLICH wieder die Rufnummer des Anrufers mit übermittelt! Das ging mit dem IAD einfach nicht
- Zugriff vom PC auf die FB Oberfläche geht
- FB meldet "Internetverbindung wurde erfolgreich hergestellt"

Aber:
- Keiner der Rechner im Netzwerk kann eine Internetverbindung herstellen (gelbes Ausrufezeichen im Systemtray), obwohl alle eine IP Adresse zugewiesen bekommen haben
- Im Ereignisprotokoll steht immer für alle VoIP Nummern "Anmeldung ... war nicht erfolgreich. Ursache: DNS-Fehler"

Ich sitze hier schon seit Stunden.. und hoffe, ihr habt vielleicht noch einen Tipp..

Vielen Dank!
 

3CX PBX - GRATIS
Linux / Win / Cloud

Neueste Beiträge

Statistik des Forums

Themen
233,794
Beiträge
2,038,603
Mitglieder
352,755
Neuestes Mitglied
OtroMundo