Sprachqualitaet hat sich meiner Meinung nach verschlechtert

woodi

Neuer User
Mitglied seit
20 Jan 2005
Beiträge
5
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
schlechte Sprachqualität beim angerufenen

Hallo Leute
Nun funktioniert mein Telefon auch wieder hate Probleme beim Update auf Vers.5.22 bin zurück auf 5.18
Als ich anfing mit der telefonie hatte ich auf meiner Box die 4.68 drauf damit war die Qualität nicht überragend aber ging so der Support sagte ich sollte auf 5.18 gehen dann würde es besser wenn ich schon update dachte ich mir geh ich gleich auf 5.22 dann ging nichts mehr, nun mit der 5.18 habe ich das selbe Problem wie ihr die Qualität bei mir is nicht die Welt aber bei der Gegenseite total schlimm die Gespräche sind immer abgehackt es Knackt und rauscht.

Da kann ich es verstehen wenn man nicht mehr telefoniert wenn sich das nicht ändert.

Werde mal wieder ein E-Mail an den Support schreiben.

Woodi
 

elMariachi

Neuer User
Mitglied seit
11 Feb 2005
Beiträge
1
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Ich bin noch neu bei VoIP und habe mich jetzt bei Sipgate angemeldet.
Im Moment telefoniere ich noch über Softphone und Headset mit XLite oder Sipps.

Leider ist die Sprachqualität ziemlich schlecht.
Es gibt viele Störgeräusche wie bei einer schlechten Handyverbindung und manchmal geht dabei auch ein Wort verloren.
An der Internetverbindung kann es eigentlich nicht liegen (1024 kBit upload / 256kBit download).

Ist die Qualität bei Benutzung von Hardware wie z.B. der "Fritz!BoxFon Ata" besser oder gibt es im Moment Probleme mit der Sprachqualität bei Sipgate?
 

BomBastiK

Mitglied
Mitglied seit
2 Okt 2004
Beiträge
353
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
elMariachi schrieb:
Ist die Qualität bei Benutzung von Hardware wie z.B. der "Fritz!BoxFon Ata" besser oder gibt es im Moment Probleme mit der Sprachqualität bei Sipgate?
Also wie Du siehst nutze ich Hardware, aber ich habe auch Freunde mit XLite und Sipps(benutze ich auch im Büro). Also ich habe zur Zeit überhaupt keine Probleme! Bin Rundum zufrieden! (5-6h/Monat VoIP Gespräche über Sipgate)
 

muck27

Mitglied
Mitglied seit
5 Aug 2004
Beiträge
226
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
@ BomBastik Ich kann das leider nicht bestätigen. Bei mir ist die Qualität nach wie vor nicht gut. Zwar gibt es bei mir nicht mehr so viele Aussetzer, aber ich habe ein knacken im Hintergrund und rauschen.
Bei diversen anderen Anbietern ist alles perfekt.

@elMariachi
Ich würde einfach mal einen anderen Anbieter testen. Es gibt zwar viele die keine Probleme mit Sipgate haben, aber eben auch viele die welche haben. Daher würde ich einfach mal vergleichen. und wenn Du Dich beispielsweise mal bei freenet für iPhone (nicht gleich plus denn das ist mit 12 Monaten und Grundgebühr)anmeldest dann bekommst Du 100 Freiminuten. Sollte zum testen reichen.
 

markbeu

IPPF-Promi
Mitglied seit
4 Apr 2004
Beiträge
3,263
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hallole,
natuerlich habe ich in meiner Fritz!BoxFon ATA auch Sipgate drin und mal von der ARbeit aus ueber T-Com ISDN meine Frau zu Hause auf der Berliner Sipgatenummer angerufen. Die Sprachqualitaet war wieder lausig ( Prasseln und Knistern auf der Leitung, einige Silben fehlten).
Ein sofortiger Anruf auf meiner Berliner Nikotel-Nummer (Nikotel ist auch in der FBF ATA) klang hingegen astrein, so wie ISDN zu ISDN.

Sipgate hat meiner Meinung nach leider irgendwelche Probleme hier in Berlin.
 

voipuser

Mitglied
Mitglied seit
3 Nov 2004
Beiträge
419
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
Kann ich bestätigen. Ich führe daher nur Auslands- und Mobilfunkgespräche über Sipgate. Die haben ISDN Qualität. Deutschlandgespräche sind bei GMX sowieso günstiger, wenn man nicht das 1000 Minuten Paket von Sipgate nimmt.
 

Netview

IPPF-Promi
Mitglied seit
1 Apr 2004
Beiträge
3,366
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
36
Ich habe derzeit das 1000-Minuten Paket von 'babble on' zu ca. 8,33 Euro im Einsatz und kann dieses für folgenden Ziele einsetzen:

Code:
Australia	
Austria
Belgium
Canada	
China
Denmark	
France	
Germany	
Ireland
Italy
Luxembourg	
Netherlands	
New Zealand
Norway
Poland	
Portugal	
Spain
Sweden
UK
USA
 

voipuser

Mitglied
Mitglied seit
3 Nov 2004
Beiträge
419
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
Kein schlechter Tip. Ich hatte im November bei Arcor, bei einer Aktion, die Telefonieflatrate fürs deutsche Festnetz mit bestellt, da es in November zusätzlich eine Erweiterung des DSL Zugangs von 1 Mbit auf 2 Mbit dazu gab, wenn man die Telefonieflat bestellte. Somit kommt bei Auslandsgesprächen und Mobilfunkgesprächen im Augenblick, selbst bei Sipgate bei mir nur etwa 6-8 Euro zusammen und deutsches Festnetz läuft über die Telefonieflat.
 

Logdog82

Neuer User
Mitglied seit
5 Apr 2004
Beiträge
158
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Die Gesprächsqualität war bei mir gestern auch wieder hundsmiserabel.
Ich glaube dass die Hardware von Sipgate einfach zu überlastet ist da dies meistens nur zu Stoßzeiten auftritt.
 

Eastwood

Neuer User
Mitglied seit
17 Jun 2004
Beiträge
62
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Ja, ist schon wirklich auffallend. Gestern bewegte sich Sipgate leider an der Grenze der Nutzbarkeit :(
 

Morgi

Mitglied
Mitglied seit
10 Jul 2004
Beiträge
793
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
tja, kaum ist man gross , schon wirds wieder schlechter......

Sipgate hat intern wie extern im Vergleich zu 1und1 hundsmiserable Verbindungen.
Daher nutze ich Sipgate auch nur noch bei handygesprächen bis mein Guthaben auf 0 steht.

Gute Erfahrungen selbst bei 726-32 habe ich mit 1und1 gemacht.
 
3CX

Statistik des Forums

Themen
235,566
Beiträge
2,062,633
Mitglieder
356,310
Neuestes Mitglied
dstny1337