[Sammlung] Aktuelle Konditionen für Vertragsverlängerung

mkburg

Neuer User
Mitglied seit
12 Jul 2005
Beiträge
36
Punkte für Reaktionen
1
Punkte
6
Hallo,

ich habe vor einer Woche ein "Tarifwechsel" von DSL 50 auf DSL 50 telefonisch durchgeführt.
Im Gespräch gab es keine Hinweise, dass sich was ändert außer dem Preis.
Also habe ich zugestimmt.
Seit 2009 hatte ich 1 Tarabyte Online Speicher kostenlos mit drin.
Nun sind es nur noch 115 GB !!

In mehreren Support Gesprächen, gab es unterschiedliche Ergebnis, keines führte dazu, dass ich den 1 TB Speicher wieder bekomme.
Ich habe nun den Support angeschrieben.

Michael
 
  • Like
Reaktionen: Ready4GSM

dietzi1

Neuer User
Mitglied seit
26 Dez 2017
Beiträge
39
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
6
Servus und Hallo,

mir ist das selbe passiert. Gehe zurück und lese meinen Beitrag 5 809.
 

ploieel

Aktives Mitglied
Mitglied seit
13 Mrz 2005
Beiträge
1,737
Punkte für Reaktionen
6
Punkte
38
Habe gestern verlängert mit Vertragsanpassungsgebühr. Dabei wurde mir mitgeteilt, dass man bisher die Rechnung am Monatsende gelegt hätte, dies aber zukünftig am Monatsanfang geschehen würde und das daraus folgt, dass die erste Rechnung nach der Vertragsverlängerung die zweimalige Grundgebühr von knapp 20 Euro beinhalten würde. Also einmal für den vergangenen Monat am Monatsende und einmal für den kommenden Monat am Monatsanfang. Für eine Leistung im Voraus zu bezahlen ist schon etwas merkwürdig;eigentlich zahlt man doch erst, wenn eine Leistung erbracht ist!

Viele Grüße an alle.
 

oldmen

Aktives Mitglied
Mitglied seit
30 Jun 2008
Beiträge
1,823
Punkte für Reaktionen
42
Punkte
48
Ist bei der Telekom z.B. schon immer so.
Als Beispiel: die Rechnung vom 2.10. beinhaltet die Grundgebühr vom 1. - 31.10. und die Gespräche vom September.
 

Micha0815

IPPF-Promi
Mitglied seit
25 Feb 2008
Beiträge
3,473
Punkte für Reaktionen
170
Punkte
63
Dass 1&1 Besitzstände im Rahmen von VVL und/oder auch gleichzeitigem Speed-Upgrades versucht werden, "herauszupatchen" über uneindeutige Zusagen am Telefon (...der Rest wie vormals?...), dürfte kein Geheimnis sein.
Nimmt man als Bsp. die vormals inkludierte Free-Domain und die aktuellen Bestrebungen -wer es nicht aktuell nutzt wir auf DS-Lite umgestellt via FW- im Hintergund von https://www.heise.de/newsticker/meldung/Das-war-s-mit-IPv4-Adressen-in-Europa-4596197.html wird erkennen, dass IPv4 Adressbereiche ein monitäres (knappes) "Gut" sind, was bei div. ISP schon mit monatlichem Aufpreis behaftet ist?
Schaut man mit demselben Focus auch auf die Festnetz-Rufnummernblöcke und Firmen-Trunks (vormals ISDN), scheint es vorstellbar, dass auch 10 MSN -falls ungenutzt- im Rahmen einer VVL/Upgrade auf 3 MSN reduziert werden?
LG
 

DDD

Aktives Mitglied
Mitglied seit
26 Feb 2005
Beiträge
2,343
Punkte für Reaktionen
16
Punkte
38

RollinCHK

Aktives Mitglied
Mitglied seit
16 Okt 2004
Beiträge
1,140
Punkte für Reaktionen
21
Punkte
38
Bei WinSIM gibts noch bis zum 03.12. den gleichen Tarif ohne 24 Monate Laufzeit, also monatlich kündbar und ohne Anschlusspreis, gehört hier zwar nicht her, aber wenns mit der Umstellung nicht klappt... dann halt so... vielleicht... :)
 
  • Like
Reaktionen: dietzi1

DDD

Aktives Mitglied
Mitglied seit
26 Feb 2005
Beiträge
2,343
Punkte für Reaktionen
16
Punkte
38
Ist nur blöd wenn die gesamte Verwandschaft weiterhin bei den 100MB Tarifen bleibt und dann zahlen muss zu dem WinSIM Tarif ;)
 

RollinCHK

Aktives Mitglied
Mitglied seit
16 Okt 2004
Beiträge
1,140
Punkte für Reaktionen
21
Punkte
38
Na ja Geschenke gibs an Weihnachten. Die Frage war ja aber, ob schon Jemand in den verlinkten Cyber Tarif von 1&1 gewechselt hat und zwar ausgehend von ner "100 MB Karte." Ich wollte nur darauf hinweisen, dass es aktuell im Grunde ein nahezu identisches Angebot zum gleichen Preis gibt, dass monatlich gekündigt werden kann.
 

djsam

Neuer User
Mitglied seit
27 Apr 2005
Beiträge
110
Punkte für Reaktionen
3
Punkte
18
Wechsel v. Doppel-Flat 100.000 zu 250

Ich möchte meinen Vertrag verlängern und dabei auf 250 MBit/s wechseln.
Leider scheint's keine "Doppel-Flat 250.000" zu geben, so dass ich Online-Speicher und eMail-Adressen verlieren würde.

Hat jemand Erfahrungen/Tips?

Gruß
ferngespraech

Hallo, ich habe das Gleiche vor? Hast Du schon Erfahrungen mit Angeboten. Bin zur Zeit noch bei 19 EUR und 100 Mbit....

Gruß
 

RollinCHK

Aktives Mitglied
Mitglied seit
16 Okt 2004
Beiträge
1,140
Punkte für Reaktionen
21
Punkte
38
Bei handyvertrag.de, gehört ebenfalls zu Drillisch, so wie WinSIM, PremiumSIM usw. gibts die All Net & SMS Flat mit 1 GB Daten noch bis zum 3.12. für 3,99 Euro pro Monat, das Ganze ohne Anschlusspreis und monatlich kündbar...
 
  • Like
Reaktionen: Micha0815

ferngespraech

Mitglied
Mitglied seit
19 Mrz 2006
Beiträge
224
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
Hallo, ich habe das Gleiche vor? Hast Du schon Erfahrungen mit Angeboten.
Nein, noch nicht!

Auf meine Frage an den Support bekam ich folgende Antwort:
[...]

vielen Dank für Ihre Nachricht.

Mein Name ist **** und ich bearbeite derzeit Ihr Anliegen.

Leider muss ich Ihnen mitteilen, dass bei einem Tarifwechsel in 1&1 DSL 250 nur die Mitnahme von 5 E-Mail-Adressen und 150 GB Online-Speicher möglich ist. Weitere E-Mail-Adressen sowie zusätzlicher Online-Speicher entfällt und kann nicht in den neuen Tarif mit übernommen werden.

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass ich Ihnen keine andere Lösung anbieten kann.

Mit freundlichen Grüßen

****
1&1 Kundenservice
Und auf meine weitere Nachfrage von einem anderen Mitarbeiter:
vielen Dank für Ihre Nachricht. Sie können Ihre Daten und Mails bis zum Tag des Tarifwechsels sichern.
Ich hoffe Ihnen damit weitergeholfen zuhaben.
Die 14 Tage Kündigungsvormerkung habe ich verstreichen lassen.
Was mich vor Allem interessiert ist, was passiert mit den eMail-Adressen?
Ich nutze mehr als fünf!
Sind nach dem Tarifwechsel alle (bis auf fünf) Adressen und damit auch unzählige Mails gelöscht??
 
Zuletzt bearbeitet:

Ready4GSM

Neuer User
Mitglied seit
19 Sep 2006
Beiträge
8
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Hallo,

ich habe vor einer Woche ein "Tarifwechsel" von DSL 50 auf DSL 50 telefonisch durchgeführt.
Im Gespräch gab es keine Hinweise, dass sich was ändert außer dem Preis.
Also habe ich zugestimmt.
Seit 2009 hatte ich 1 Tarabyte Online Speicher kostenlos mit drin.
Nun sind es nur noch 115 GB !!

In mehreren Support Gesprächen, gab es unterschiedliche Ergebnis, keines führte dazu, dass ich den 1 TB Speicher wieder bekomme.
Ich habe nun den Support angeschrieben.

Michael
Mir ist das gleiche passiert. Am 7.11.19 Umstellung Doppelflat 100.000 auf VDSL 250 angefragt und bestellt. ("Bleibt alles wie bisher nur die Geschwindigkeit wird erhöht" war die Aussage) Habe gut zwei dutzen Mailadressen in Verwendung und die 1TB Speicher sind auch belegt. Die Aufschaltung 250 ist noch nicht erfolgt, es gibt nur alle 10 Tage ne Mail "Es geht bald weiter".Der Cloudspeicher juckt mich ja nicht, aber die Mailadressen machen mir Kopfschmerzen.

Sorry, untenstehende Signatur ist mega veraltet (2006)... war lang nicht hier
 
Zuletzt bearbeitet:

RollinCHK

Aktives Mitglied
Mitglied seit
16 Okt 2004
Beiträge
1,140
Punkte für Reaktionen
21
Punkte
38
Soll jetzt keine Besserwisserei sein, aber für wichtige Dinge, würde ich keine Anbieterdienste verwenden, die bei einer Kündigung oder Umstellung wegfallen könnten. Ich meine E-Mail Dienste gibts ja nun genug, muss ja nicht Gmail sein, aber vielleicht t-online/magenta.de, web.de und wie sie alle heißen...
 
  • Like
Reaktionen: djsam

ferngespraech

Mitglied
Mitglied seit
19 Mrz 2006
Beiträge
224
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
aber vielleicht t-online/magenta.de, web.de
Oder mailbox.org, POSTEO. ;-)

Am 7.11.19 Umstellung Doppelflat 100.000 auf VDSL 250 angefragt und bestellt. [...] Der Cloudspeicher juckt mich ja nicht, aber die Mailadressen machen mir Kopfschmerzen.
Bitte halt uns auf den Laufenden, was passiert!
Ob wirklich was gelöscht wird (Daten, eMails). Danke!

Seit 2009 hatte ich 1 Tarabyte Online Speicher kostenlos mit drin.
Nun sind es nur noch 115 GB !!
Ich nehme an, dass dabei Daten aus dem Onlinespeicher nicht gelöscht wurden?
Ich hatte vor einigen Jahren bei einer Tarifumstellung schon einmal das Problem, dass mir der Onlinespeicher gekürzt wurde.
Obwohl ich dadurch ein vielfaches des maximalem Speichers belegt hatte, wurde nichts gelöscht.
 
Zuletzt bearbeitet:

djsam

Neuer User
Mitglied seit
27 Apr 2005
Beiträge
110
Punkte für Reaktionen
3
Punkte
18
Hi, ich habe noch bis 31.5.20 Vertrag, denke also ich liege gut in der Zeit. Ich habe über das 1und1 Forum um ein Angebot gebeten, wurde angerufen aber in dem Gespräch auf Februar vertröstet, jetzt sei es zu früh. Ich hätte ja jetzt schon verlängert, aber irgendwie wollen die wohl doch ne Kündigung haben.....oder soll ich warten? Wie ist das beste Vorgehen? es gibt ja noch die Telekom über check....

Uwe
 

RollinCHK

Aktives Mitglied
Mitglied seit
16 Okt 2004
Beiträge
1,140
Punkte für Reaktionen
21
Punkte
38
Kündigung vormerken, das alte Spiel, Nummer anrufen, die angezeigt wird... Hast Du was zu verlieren...
 

djsam

Neuer User
Mitglied seit
27 Apr 2005
Beiträge
110
Punkte für Reaktionen
3
Punkte
18
natürlich nicht, ich wundere mich nur dass sie nicht drauf eingehen...
 

3CX PBX - GRATIS
Linux / Win / Cloud

Neueste Beiträge

Statistik des Forums

Themen
233,320
Beiträge
2,032,772
Mitglieder
351,885
Neuestes Mitglied
woro80