.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Fri!mon (Anrufmonitor) - BETA

Dieses Thema im Forum "andere Software" wurde erstellt von bepe80, 14 Sep. 2011.

  1. psk

    psk Neuer User

    Registriert seit:
    1 Okt. 2011
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hi,

    leider nein, habe im Web keinen größere gefunden.
    Das ist das blöde.

    Gruß
    Sven
     
  2. MegaV0lt

    MegaV0lt Neuer User

    Registriert seit:
    11 Sep. 2005
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    Ort:
    EU Mitte
    Habe mir das eben auch mal geladen.

    Schön wäre noch eien Option, nur bestimmte MSN's zu überwachen, bzw. anzuzeigen. Hier sind insgesamt 4 Nummern für 3 verschiedene Personen im Einsatz. Bei den ein und ausgehenden Anrufen wäre es schön, wenn nur die eigenen angezeigt werden (Popup). In der Liste im Programm darf dann aber auch geren alles aufgeführt sein.
     
  3. VDR-Fan

    VDR-Fan Neuer User

    Registriert seit:
    16 Okt. 2010
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    @Megavolt:
    Ja, und das man jeder MSN einen Namen zuweisen kann, das wäre klasse
     
  4. HW1002

    HW1002 Neuer User

    Registriert seit:
    15 Juli 2009
    Beiträge:
    130
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    #64 HW1002, 1 Okt. 2011
    Zuletzt bearbeitet: 2 Okt. 2011
    Schönes kleines Tool mit zeitgemäßem Aussehen. Vielen Dank!

    Kleiner Bug:
    Ich habe einige Ports mit Umlauten benannt (z. B: Küche, Büro). Die Umlaute werden in der Anruferliste fehlerhaft dargestellt.

    Nachtrag:
    Nach Wiederaufwachen aus dem Energiesparmodus (Windows 7 64bit) funktioniert der Monitor nicht mehr (keine Popups, keine Aktualisierung der Anrufliste). Hilfreich wäre vielleicht noch ein Icon, welches den Verbindungsstatus zur Box signalisiert.
     
  5. joelxy

    joelxy Neuer User

    Registriert seit:
    29 Dez. 2005
    Beiträge:
    182
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Also hab ich jetzt auch mal installiert, super bisher muss ich sagen.
    Schon in der Alpha Version weniger Bugs als beim AVM Monitor.
    Großes Lob! Ich freue mich schon weiter zu testen.
     
  6. t-ulli

    t-ulli Neuer User

    Registriert seit:
    28 Nov. 2010
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    tach zusammen,

    bin jetzt auch alpha tester von fri!mon :) und so begeistert das ich jfritz gleich mal deinstalliert habe.
    was noch fehlt ist ein "Info über fri!mon" wo man sieht welche version läuft, evtl das changelog, hinweis zum paypal-spendenkonto, etc.

    gruß
    ulli
     
  7. Ohrenschmalz

    Ohrenschmalz Mitglied

    Registriert seit:
    19 Apr. 2006
    Beiträge:
    717
    Zustimmungen:
    13
    Punkte für Erfolge:
    18
  8. t-ulli

    t-ulli Neuer User

    Registriert seit:
    28 Nov. 2010
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    hi,

    was mir jetzt noch aufgefallen ist, außer das alles super funktioniert und genau das macht was es soll, die spaltenbreite muss man nach jeden neustart neu einstellen. schöner wäre es wenn fri!mon sich das merken würde. ansonsten weiter so. echt top!

    gruß
    ulli
     
  9. bepe80

    bepe80 Neuer User

    Registriert seit:
    9 Aug. 2011
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    #69 bepe80, 4 Okt. 2011
    Zuletzt bearbeitet: 4 Okt. 2011
    Welche Version hast du benutzt? Seit 0.14 sollte es eigentlich gespeichert werden

    Versuch die neue Version 0.15 ... hab ich gerade hochgeladen.

    [EDIT]
    Massive Änderungen... hoffe alles geht noch ;)
    Info Box ist nun auch da (in den Einstellungen)
     
  10. IPSchorsch

    IPSchorsch Mitglied

    Registriert seit:
    7 Apr. 2010
    Beiträge:
    254
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    18
    Ort:
    Bodensee
    #70 IPSchorsch, 4 Okt. 2011
    Zuletzt bearbeitet: 4 Okt. 2011
    Auf den ersten Blick funktioniert noch alles. Das Abhören der AB-Nachrichten ist genial. Beim Browsen der Anrufliste wäre eine Einschränkung nach Datum hilfreich, denn nach längerer Zeit kommen doch recht viele Anrufe zusammen, wenn neue Anrufe hinzugefügt und mehr als die letzten 399 gespeichert werden. Super wäre auch, wenn beim Filtern nach Kontakten nur die Kontakte angezeigt werden, mit denen ein Telefonat stattgefunden hat.

    Fri!mon ist auf dem Weg mein Standardwerkzeug zur Anruflisten- und Kontaktverwaltung zu werden. Wirklich Klasse!!

    Georg
     
  11. t-ulli

    t-ulli Neuer User

    Registriert seit:
    28 Nov. 2010
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    @bepe80
    ich habe jetzt auf die 0.15er geupdated und es läuft alles so super wie vorher. die spaltebreiten bleiben auch erhalten. der info-tab ist jetzt auch da, nur das paypal spendenkonto fehlt noch ;)

    @IPSchorsch
    das mit den kontakten habe ich ihm auch grad per pn geschrieben. ich höffe er nimmt die schnell raus.

    gruß
    ulli
     
  12. bepe80

    bepe80 Neuer User

    Registriert seit:
    9 Aug. 2011
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    #72 bepe80, 4 Okt. 2011
    Zuletzt bearbeitet: 4 Okt. 2011
    Die Hauptliste wird nur 399 anzeigen. Für die übergelaufenen ist der "Verlauf" gedacht.
    Wie oft habe ich schon eine Telefonnummer gesucht, die ich von 2 Monaten mal benutzt hatte

    Die Kontakte vom Verlauf werden nicht in den Speicher geladen außer sie werden angezeigt, dann werden sie einzeln von der Festplatte geladen. Beim Verlassen des Verlaufs werden sie wieder entladen.
    Grundgedanke ist es alle zu speichern und abrufbar zu machen, aber weil da viele Daten zusammen kommen, nicht den Speicher oder den Prozessor damit zu belasten.
    Neue übergelaufene Einträge werden einzeln an calllog_backup.bin angehängt, ohne die Datei zu laden.

    (Nachteil, es kann nicht gefiltert oder gesucht werden!)

    Ich habe es mit 100.000 Einträgen probiert und es hat immer noch funktioniert.

    Ja, macht Sinn... Implementierung ist nur etwas schwierig, da momentan die Kontakte nicht wissen ob sie im Log sehen oder nicht... wird sich aber ändern
    Ja, habe ich gefixt! :confused:

    [EDIT]
    Wird irgendwann kommen, aber habe gerade mein Praktisches Semester angefangen und werde nicht mehr so viel Zeit haben weiterzuarbeiten... also etwas unpassend Spenden anzunehmen wenn nun die Updates doppelt so lange auf sich warten lassen :)
     
  13. joelxy

    joelxy Neuer User

    Registriert seit:
    29 Dez. 2005
    Beiträge:
    182
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Hallo,
    also Fax wird angezeigt. Klasse!
    Anrufbeantworter sagt hier nur "Lade ..." es passiert aber nichts, spielt die Nachricht nicht ab.
    Kann das jemand noch bestätigen?
     
  14. IPSchorsch

    IPSchorsch Mitglied

    Registriert seit:
    7 Apr. 2010
    Beiträge:
    254
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    18
    Ort:
    Bodensee
    Funktioniert bei mir wunderbar.
     
  15. bepe80

    bepe80 Neuer User

    Registriert seit:
    9 Aug. 2011
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    #75 bepe80, 5 Okt. 2011
    Zuletzt bearbeitet: 5 Okt. 2011
    Ja, ist ein komisches Problem... ich hatte es auch kurz, dann ist es nicht wieder gekommen.

    Problem ist, dass die fritzbox bei einer neuen Nachricht den falschen Pfad zurückgibt.

    Versuche eine AB Nachricht Datei von der Weboberfläche runterzuladen, danach sollten alle zukünftigen Nachrichten gehen. (Aber nicht diese alte, da mein Programm sich bereits den falschen Pfad gemerkt hat)

    muss ich noch richten... aber nicht so einfach wenn der Fehler nicht noch einmal auftritt.

    [EDIT]
    PS: Hat schon jemand den Fernwartungsmodul probiert?
     
  16. 3949354

    3949354 Guest

    Hallo,
    ... :gruebel: was meinst Du mit Fernwartungsmodus?
     
  17. bepe80

    bepe80 Neuer User

    Registriert seit:
    9 Aug. 2011
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    #77 bepe80, 5 Okt. 2011
    Zuletzt bearbeitet: 5 Okt. 2011
    Fritzbox: Internet->Freigaben->Fernwartung: aktivieren und Passwort + Username eingeben
    Fri!mon: Einstellungen->Fritz!Box: aktivieren und GLEICHES Passwort + Username eingeben

    Dann kann man von der Arbeit darauf zugreifen
     
  18. 3949354

    3949354 Guest

    #78 3949354, 5 Okt. 2011
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 5 Okt. 2011
    Hallo,
    Ich kann ja die Adresse/IP der Box eingeben. Ok, aber wie gebe ich die Adresse für die Fernwartung ein? Mit https, ohne ... :noidea: FriMon.jpg
    [EDIT]
    Um die Fernwartungsfunktion nutzen zu können, muss das Prog. eine Verbindung zu Port 451 aufbauen können.
     
  19. VDR-Fan

    VDR-Fan Neuer User

    Registriert seit:
    16 Okt. 2010
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    #79 VDR-Fan, 5 Okt. 2011
    Zuletzt bearbeitet: 5 Okt. 2011
    Hallo,

    super das es weiter geht! :D
    Leider habe ich immer noch das Problem, das mein Passwort nicht angenommen wird. Ich tippe das Passwort ein, setze das Häkchen - ein paar Sekunden passiert gar nichts, dann kommt wieder die Abfrage.
    Es ist eine einfache Buchstaben-Zahlen Kombination, also keine Sonderzeichen. Ich habe testweise versucht in den Einstellungen das "fritz.box" in die eigentliche IP (192.168.0.1) zu ändern (Versuch macht Kluch) - leider mit dem selben Ergebnis.
    Die Fritzbox selber sagt:
    Nein, das Kennwort ist richtig eingetippt ^^

    Das Log von Fri!mon sagt:
    Edith sagt: Ich habe nichts verändert, nicht mal das Kennwort neu eingetippt. Ich habe einfach die Kennwortabfragenbox nochmal mit OK quittiert - und nun hat er es plötzlich genommen ?!
    Echt schräg, vielleicht muss das Programm bei mir erst warm laufen? ^^

    Gruß,
    VDR-Fan
     
  20. 3949354

    3949354 Guest

    #80 3949354, 5 Okt. 2011
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 5 Okt. 2011
    Hallo,
    So, die Verbindung über die Fernwartung klappt. Ich habe es mit meiner externen IP probiert. Die DynDNS-Adresse probiere ich noch. Allerdings :doktor: nutze ich einen anderen Port als 443. Da könnte noch ein wenig geändert werden.

    [EDIT]
    DynDNS-Adresse funktioniert :D
    [/EDIT]