[Info] FRITZ!Box 7390 Version 84.06.00 vom 28.10.2013

jojo-schmitz

Aktives Mitglied
Mitglied seit
6 Mai 2006
Beiträge
2,474
Punkte für Reaktionen
3
Punkte
38
JFritz Rev. 11 und 13 behaupten beide, dass die Verbindung zum Anrufmonitor unterbrochen sei
 

DevilTH

Neuer User
Mitglied seit
9 Nov 2010
Beiträge
17
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Hast du noch mal den Callmonitor der FB aktiviert? Funktioniert bei mir mit beiden Versionen.
CM_JFritz.jpg
 

jojo-schmitz

Aktives Mitglied
Mitglied seit
6 Mai 2006
Beiträge
2,474
Punkte für Reaktionen
3
Punkte
38
Vermutlich nicht. Wie?
 

DevilTH

Neuer User
Mitglied seit
9 Nov 2010
Beiträge
17
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Mit Tastenkombination #96*5*
 

Wotan-Box

IPPF-Promi
Mitglied seit
14 Jan 2008
Beiträge
3,479
Punkte für Reaktionen
33
Punkte
48
Hier sollte es eigentlich um die FW gehen und nicht um JFritz & Co :closed:
 

Outpack

Mitglied
Mitglied seit
25 Mrz 2006
Beiträge
274
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Richtig. Denn durch OT kommen relevante Posts "unter die Räder" :(

So z. Bsp. #59
 
Zuletzt bearbeitet:

jojo-schmitz

Aktives Mitglied
Mitglied seit
6 Mai 2006
Beiträge
2,474
Punkte für Reaktionen
3
Punkte
38

JamesRist

Neuer User
Mitglied seit
16 Sep 2011
Beiträge
48
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
6
Hat schon jemand erfolgreich diese Version mittels Rukernel auf eine 7390 mit Branding EWE flashen können? Auch wenn ich mtd3+4 nicht löschen lasse, bekomme ich keinen Sync an meinem EWE Anschluss?!

Das seltsame ist, das ich an einem zweiten Anschluss mit der 7390 mit OS6 und EWE keine Probleme habe...! Gibt es irgendwelche Unterschiede, oder übersehe ich nur etwas?
 
Zuletzt bearbeitet:

tester25

Mitglied
Mitglied seit
23 Feb 2010
Beiträge
754
Punkte für Reaktionen
9
Punkte
18
Recover online

Um die Box komplett plattzbügeln und neu zu konfigurieren, hilft oft ein Recover mit der von AVM bereitgestellten Datei.

Für FRITZ!OS 6.00 ist diese jetzt hier online.
 

Dr. FRITZ-Box

Neuer User
Mitglied seit
19 Okt 2009
Beiträge
20
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
@ganzgeheim
steht in der info.txt: Repeater und PLC-Adapter benötigen ein zukünftiges Update, um den Gastzugang der Box auch lokal anbieten ("repeaten") zu können. Mit dem momentan verfügbaren FW können sie das noch nicht.
Außnahme: du benutzt 2Stk. 7390/7490 und verbindest sie als Master/Repeater. Hier kann die FW das bereits.
 

KunterBunter

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
12 Okt 2005
Beiträge
24,319
Punkte für Reaktionen
290
Punkte
83
also seit der 6.00 kann ich mit dem FN (Analog, als DECT angemeldet) nicht mehr anrufen.
Was für ein Telefon ist ein FN (Analog, als DECT angemeldet)? Ob es mit dem LCR zu tun haben kann, findest du heraus, indem du den LCR entfernst.
 

Outpack

Mitglied
Mitglied seit
25 Mrz 2006
Beiträge
274
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0

hartl

Mitglied
Mitglied seit
23 Jan 2006
Beiträge
264
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
Auch hier bis jetzt keine Probleme mit der Firmware und Annex A. Den Rest muss ich erst noch testen was es so neues gibt.
@ IP-Henne : Dank an dich für deine Rückmeldung.

Hartl
 

pit0711

Neuer User
Mitglied seit
27 Nov 2010
Beiträge
36
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
6
Wie bekommt man via Alice IPTV rein?
Die tv3.html funzt nicht, auch nicht die rtp links aus meiner alten Playlist.
Muss man das Alice Modem doch noch anschliessen?
 
F

Freetz!Box

Guest
@pit0711

Schau dir die Zugangsdaten an. Da gibt es eine Option die sich da nennt "Alice TV an LAN4"
 

ed.de

Neuer User
Mitglied seit
9 Dez 2007
Beiträge
101
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Ich betreibe die deutsche 7390 mit Annex A in Österreich. Mit der 5.53 und den vorhergehenden Versionen lief alles problemlos.

Seit dem update auf 6.00 kann ich mich nicht mehr über die 7390 mit dem Internet verbinden!

An der Leitung hat sich nichts verändert; ich komme nämlich mit einer 7270 mit 5.50 nach wie vor ins Internet.

Hat vielleicht jemand mit Annex A und in Österreich das gleiche Problem?
 

Joe_57

IPPF-Promi
Mitglied seit
5 Mrz 2006
Beiträge
5,699
Punkte für Reaktionen
116
Punkte
63
Offenbar hat die LED-Steuerung nun ihren Weg in diese Final-Version gefunden. ;)
Über den direkten Aufruf des Links http://fritz.box/system/led_display.lua lassen sich die LEDs der FritzBox komplett abschalten bzw. im vorherigen Zustand wieder einschalten.

Joe
 

Anhänge

JL3

Aktives Mitglied
Mitglied seit
4 Dez 2010
Beiträge
1,975
Punkte für Reaktionen
6
Punkte
38
Die Winterzeit hat es jedenfalls nicht in die Final geschafft. Astronomischer Schaltvorgang der DECT200 ist nach Sommerzeit.
 

Joe_57

IPPF-Promi
Mitglied seit
5 Mrz 2006
Beiträge
5,699
Punkte für Reaktionen
116
Punkte
63
@JL3:
Warte einfach bis Sonntag, 03.11.2013. Dann behebt sich der "Zeitfehler" selbständig und dein DECT200 schaltet wieder richtig.

Joe
 

Zurzeit aktive Besucher

3CX

Statistik des Forums

Themen
235,334
Beiträge
2,059,475
Mitglieder
355,968
Neuestes Mitglied
Bilderpaul