FRITZ!Box 7490 07.21 vom 17.09.2020

eisbaerin

IPPF-Promi
Mitglied seit
29 Sep 2009
Beiträge
8,527
Punkte für Reaktionen
458
Punkte
83
Ja!
IMO auch ein update, also jegliche Veränderung an der FW von Seiten des Users.

Aber jetzt zurück zum Thema!
 

Grisu_

Mitglied
Mitglied seit
26 Apr 2019
Beiträge
786
Punkte für Reaktionen
128
Punkte
43
Bei den älteren Endgeräten ist dann allerdings wieder WPA2 verschlüsselt.
Was denn sonst?
Wär dir lieber diese zu entsorgen da sie keine WPA3 Verbindung aufbauen können?
Drum heißt es ja WPA3+WPA2, ein reiner WPA3 Modus wird vermutl. irgendwann einmal kommen, ist aber aktuell sicher noch nicht sinnvoll für 99,9% der User ...
 
Zuletzt bearbeitet:

Micha0815

IPPF-Promi
Mitglied seit
25 Feb 2008
Beiträge
4,090
Punkte für Reaktionen
231
Punkte
63
- **NEU** Unterstützung für die LED-Lampe FRITZ!DECT 500
- **NEU** Unterstützung für den Vierfach-Taster FRITZ!DECT 440
Ich vergass zu erwähnen, dass auch die Telekom-Taster nebst Bulbs wie in der 7.19-Laborreihe problemlos funktionieren.
Spannend bleibt das Erscheinen entsprechender HW :D
- **NEU** Unterstützung für das DECT-ULE/HAN-FUN-Rollladenprofil
.
Irgendwie seltsam
- **NEU** Gesamtverbrauchsanzeige (kWh) der vergangenen zwei Jahre für die Steckdosen FRITZ!DECT 200 und 210
wie ein Update der FB einem DECT200/201, der u.U. schon 2 Jahre an der 7490 wergelt, das plötzlich selbigem entlocken kann allein durch ein Update? ... Ich habe noch einen wechselseitig angemeldeten, allerdings nie zurückgesetzten 200er, der dann ja urplötzlich statt 12 Monate 24 können sollte?
LG
Nachtrag: Die Option ist mir an einer FB7530 mit FW 7.20 und einem "Settings-Teil-Import" übernommenen DECT200 nicht aufgefallen. NUR zeigt die dortige Anzeige imho Dummfug an
1600369832495.png, da die Peaks niemals stattfanden. Hintergrund: Der DECT200 steuert einen Warmwasserboiler (80Liter) und erhitzt diesen stets zum Nachttarif ~21:45Uhr bis 4:30Uhr als Zeitfenster. Seit Jahren ist der "Nachtanteil-Anteil" eher konstant, da WAMA und Geschirrspüler auch in den Zeitraum verlegt werden und sonstige Verbraucher (Kühlschrank/TV/Licht/PC/...) z.T. ähnlich/nicht anderweitig im 24h-Profil genutzt wurden/werden. Ich bin gespannt, wer dazu ähnliches berichten kann ;)
 
Zuletzt bearbeitet:

meierchen006

Aktives Mitglied
Mitglied seit
7 Jun 2007
Beiträge
1,013
Punkte für Reaktionen
42
Punkte
48
Hallo,

- **NEU** Gesamtverbrauchsanzeige (kWh) der vergangenen zwei Jahre für die Steckdosen FRITZ!DECT 200 und 210
darauf habe ich vor Jahren schon hingewiesen, gut das es dann jetzt funktionieren soll.
 

Micha0815

IPPF-Promi
Mitglied seit
25 Feb 2008
Beiträge
4,090
Punkte für Reaktionen
231
Punkte
63
Dann berichte, ob ein Update das vernünftig bei Dir wiedergibt?
Ich entsann mich, dass die 12 Monate irgendwie unglücklich waren, da die meisten Stromrechnungen erst im 13ten Monat einem bekannt werden, wo dann ein Monat fehlte zwecks Nachhaltens.
LG
 

eisbaerin

IPPF-Promi
Mitglied seit
29 Sep 2009
Beiträge
8,527
Punkte für Reaktionen
458
Punkte
83
Vielleicht ist dafür aber auch Hardware nötig?
Man kann nicht alles mit Software/Treiber lösen.

Eventuell würde es auch mit SW gehen, aber dann kannst du die Bits mit zählen, weil es so langsam geht. ;)
 

feelfree

Neuer User
Mitglied seit
23 Apr 2012
Beiträge
168
Punkte für Reaktionen
67
Punkte
28
Eventuell würde es auch mit SW gehen, aber dann kannst du die Bits mit zählen, weil es so langsam geht. ;)
Ich behaupte mal keck: Wenn bei 7 Jahre alter Hardware mit vergleichsweise lahmem Prozessor wie der 7490 ein Upgrade auf WPA3 möglich ist, dann wäre es das auch mit jedem Stück WLAN Hardware für einen PC möglich. Bloß warum sollten Hersteller, die vor 5 Jahren für eine Handvoll Euros einen WLAN Adapter verkauft haben, da heute noch Entwicklungsressourcen reinstecken, die ihnen keiner bezahlt?
 

esel08

Neuer User
Mitglied seit
9 Jul 2008
Beiträge
57
Punkte für Reaktionen
1
Punkte
8
Zuletzt bearbeitet:

blieni

Neuer User
Mitglied seit
29 Sep 2005
Beiträge
100
Punkte für Reaktionen
1
Punkte
18
7.21 läuft in SA sowohl als WAN(LAN1) als auch als LAN Repeater
 
  • Like
Reaktionen: Hamburger-E65

KunterBunter

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
12 Okt 2005
Beiträge
24,859
Punkte für Reaktionen
351
Punkte
83
Es gibt WLAN-Repeater und DECT-Repeater. Einen "LAN Repeater" kann es per Definition gar nicht geben. Wie soll der das Kabel wiederholen? :confused:
 

blieni

Neuer User
Mitglied seit
29 Sep 2005
Beiträge
100
Punkte für Reaktionen
1
Punkte
18
;)
ok FB7490 als Mesh Repeater an LAN 1 ..ok..ok... is ja schon gut.. aber meine 7590 hat ganz plötzlich ohne zutun (bin physisch in GER) die Grätsche gemacht .. wie beschrieben in https://www.ip-phone-forum.de/threads/7590-power-led-leuchtet-dauerhaft-nix-geht.307850/ genau gleiches bild... leider versteht der AVM support mein Problem (das ich die box nicht einschicken kann)...soll ich halt in 9 Monaten machen ..wenn ich wieder mal in GER bin.. tja so isses..immer dieser Hämispherenwechsel :)

mit den 7490 läuft alles prima soweit
 

fda89

Mitglied
Mitglied seit
31 Aug 2020
Beiträge
245
Punkte für Reaktionen
45
Punkte
28
- **NEU** Gesamtverbrauchsanzeige (kWh) der vergangenen zwei Jahre für die Steckdosen FRITZ!DECT 200 und 210
Tolle Erweiterung des AVM Guis! Technisch können die Dect 200 übrigens die Daten für maximal 2 Jahre speichern. Die Teile liefern auch noch einiges mehr an Werten, AVM verwendet sie nur nicht! zB Blindleistung, Wirkleistung, Scheinleistung, Stromstörke, Leistungsfaktor, Volt
Mit rrdstats können diese aber angezeigt und geloggt werden, siehe https://freetz-ng.github.io/freetz-ng/make/rrdstats#smarthome
 
Zuletzt bearbeitet:

oldmen

Aktives Mitglied
Mitglied seit
30 Jun 2008
Beiträge
1,880
Punkte für Reaktionen
63
Punkte
48
Update 7.12 -> 7.21 - was mir beim ersten Überblick aufgefallen ist:

- die Eingabefelder bei Dyn-DNS sind noch kürzer geworden als vorher (und da waren sie schon sehr kurz).
- eine Rufnummer "sip.cheapvoip.com" heißt jetzt "Sip-Trunking mit unterschiedlichen Rufnummern", Test ob es trotzdem funktioniert steht noch aus.
- es gibt jetzt bei jedem Anrufbeantworter noch einen zusätzlichen mit "(memo)" hintendran, also z.B. "AB 1" und zusätzlich "AB 1 (memo)", weiß einer was das soll?
- unter "Sicherheit" wird angezeigt, dass für UPnP 3 Ports nach innen offen sind, obwohl UPnP deaktiviert ist!
- unter "Sicherheit" steht: "Fax - Capi over TCP nicht aktiv", obwohl es vorher eingeschaltet war (für Fax4Box) - Fax-Funktions-Test steht noch aus.
- irgendwo (weiß nicht mehr genau wo, habe es gleich wieder ausgeschaltet) waren nach dem Update "automatische Updates" wieder aktiviert!

Ansonsten hoffe ich, dass die FW ordentlich läuft. (Gab ja bei den letzten Labors nur noch OT zu lesen und nichts über Probleme.)
 

rst-cologne

Mitglied
Mitglied seit
11 Mrz 2011
Beiträge
260
Punkte für Reaktionen
4
Punkte
18
Kann es sein das die Web-Oberfläche noch langsamer geworden ist, oder bilde ich mir das nur ein?
 

oldmen

Aktives Mitglied
Mitglied seit
30 Jun 2008
Beiträge
1,880
Punkte für Reaktionen
63
Punkte
48
Kann bei mir keinen merkbaren Geschwindigkeitsunterschied im UI feststellen (7.21 vs 7.12).
 
  • Like
Reaktionen: rst-cologne

DickS

Aktives Mitglied
Mitglied seit
22 Feb 2005
Beiträge
2,205
Punkte für Reaktionen
105
Punkte
63
Ja, ist sie - liegt am Speicherplatzverbrauch mit den neuen Funktionen die es in 7.21 gibt. Dadruch ist die Oberfläche leider etwas langsamer geworden.......
 

H'Sishi

Aktives Mitglied
Mitglied seit
31 Jan 2007
Beiträge
2,080
Punkte für Reaktionen
52
Punkte
48
Es ist auch nicht die jüngste Technik in der 7490. CPU, Arbeitsspeicher usw. heutiger Boxen sind schneller, stromsparender und großzügiger ausgelegt (weil billiger) als die Hardware vor ein paar Jahren.
 
  • Like
Reaktionen: rst-cologne

MaHaGoNi

Neuer User
Mitglied seit
5 Sep 2007
Beiträge
153
Punkte für Reaktionen
1
Punkte
18
WLAN weiterhin unzuverlässig

In der Hoffung, dass nun endlich das WLAN der FRITZ!Box zuverlässig läuft, bin ich auf die 7.21 umgestiegen. Ich habe ein Recovery gemacht und die Konfiguration aus der 7.12 eingelesen. Nach einigen Stunden wird das WLAN extrem langsam. Erst durch aus- und wieder einschalten des WLAN läuft es dann wieder eine Zeit lang gut. Dieses Problem habe ich schon öfter hier gelesen. Leider scheint es sich durch die Versionen durchgeschleppt zu haben.