[Info] FRITZ!Box 7490 Labor-Firmware Version 113.06.25-29805 vom 22.01.2015

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

cbeckstein

Mitglied
Mitglied seit
29 Mrz 2006
Beiträge
355
Punkte für Reaktionen
16
Punkte
18
Bei mir synchronisiert diese neue Fritz!OS Version meine Google-Kontakte nicht mehr richtig --- da fehlen ein Haufen Kontakte auf der Fritz!Box-Seite!

Hat das sonst noch wer mit der neuen Firmware?
 
Zuletzt bearbeitet:

tester25

Mitglied
Mitglied seit
23 Feb 2010
Beiträge
741
Punkte für Reaktionen
5
Punkte
18
Wesentlich verbesserte Sprachqualität am FRITZ!Fon MT-F

Zuerst die schlechte Nachricht: Trotz nicht geänderter DSL-Version hat eine von mir administrierte 7490 an einem (in der Vergangenheit schon problematischen) 1und1-Anschluss einen Resync nach dem Nächsten hingelegt. Aber WENN die Verbindung steht, dann sind die Telefonate zwischen einem MT-F dieser Box mit einem MT-F an meiner Box (beide mit neuester Labor 3.46) extrem klar!

Das Knarzen, Zischen, Knacken im Hintergrund existiert nicht mehr – hier wurde mächtig an der HD-Schraube gedreht. :crazy:
Und das alles auch noch nach den neuesten Entwicklungen verschlüsselt, ich bin begeistert.

Deutet an, das wir zur CEBIT vielleicht wieder mehrere Zweige bekommen, die neue Features enthalten.
Da steigt die Vorfreude - und die Neugierde! :wippe:
 

rabe85

Neuer User
Mitglied seit
30 Apr 2012
Beiträge
85
Punkte für Reaktionen
6
Punkte
8
Gibts die Firmware 3.46 für die Dect100 und Dect200 auch als Download? Ich habe zwar keine 7490, aber Probleme mit dem Dect100. Dann könnte ich die Firmware mal testen, bevor ich das Teil einschicke.
 

eisbaerin

IPPF-Promi
Mitglied seit
29 Sep 2009
Beiträge
6,677
Punkte für Reaktionen
181
Punkte
63

DaHias

Neuer User
Mitglied seit
4 Jun 2013
Beiträge
56
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
6
Was hat es mit den neuen Startbildschirmen für die C4 und MT-F auf sich? Evtl. endlich eine Art "Statusanzeige" (Die NSt.-Nr. in ganz winzig, farbig nach frei, läutet an, spricht/besetzt würde völlig genügen) für die anderen (DECT)-Telefone an der FB? Das ist mein Dauerwunsch, um endlich eine kleine alte TK-Anlage mit Systemapparaten vollwertig ersetzen zu können.
 

Meeeenzer

Mitglied
Mitglied seit
10 Feb 2010
Beiträge
682
Punkte für Reaktionen
22
Punkte
18
wenn ich meine C4 mal neu boote, haben drei davon den ursprünglich eingestellten Startbildschirm Klassisch-Hintergrundbild, während eines davon danach den neuen Startbildschirm Fritz!Box anzeigt.
 

SnoopyDog

Aktives Mitglied
Mitglied seit
14 Jul 2005
Beiträge
2,611
Punkte für Reaktionen
19
Punkte
48
Die Startbildschirme lassen sich doch frei konfigurieren - wie das geht, steht in der .txt Datei zur Firmware...

Was mir aufgefallen ist:

  • Nach einem Reboot dauert es "ewig", bis eine DSL-Synchronisation erfolgt ist. Ob es bei der 6.23 auch schon so war, weiß ich jedoch nicht mehr...
  • Die Übertragung eines Telefonbucheintrags vom FBF-Telefonbuch zum Gigaset-Telefonbuch funktioniert zwar, jedoch wird das internationale Format +499131 nicht in 09131 bzw. 00499131 (je nach Konfiguration in den Telefonieeinstellungen) umgewandelt. Es fehlt lediglich das "+" vorne; d.h. aus +499131 wird 499131, also eine unbrauchbare Telefonnummer.
  • Erweiterte Sicherheit bei DECT wird lt. DECT-Monitor auch von meinem etwas älteren Gigaset S810H unterstützt, scheint also keine brandneue Geschichte zu sein.
  • Bei einem Gigaset fehlt plötzlich im Display das grafische Hörersymbol (grün, rot, blau), wenn eine Verbindung besteht, abgebaut oder aufgebaut wird.
 

Thomas5

Mitglied
Mitglied seit
17 Sep 2006
Beiträge
250
Punkte für Reaktionen
2
Punkte
18
Bei mir synchronisiert diese neue Fritz!OS Version meine Google-Kontakte nicht mehr richtig --- da fehlen ein Haufen Kontakte auf der Fritz!Box-Seite.
Kann ich nicht bestätigen. Funktioniert bei mir einwandfrei.
 
Zuletzt bearbeitet:

cbeckstein

Mitglied
Mitglied seit
29 Mrz 2006
Beiträge
355
Punkte für Reaktionen
16
Punkte
18
Kann ich nicht bestätigen. Funktioniert bei mir einwandfrei.
Nachdem ich mein reguläres (Standard non-Google) Fritzbox Telefonbuch geleert habe (enthielt ca. 250 veraltete Einträge) funktioniert der Sync des Gpogle Telefonbuchs wieder fehlerfrei

Strange... vielleicht ein Kapazitätsproblem?

Hatte ich mit Vorgänger-FW-Versionen nicht...
 

Meeeenzer

Mitglied
Mitglied seit
10 Feb 2010
Beiträge
682
Punkte für Reaktionen
22
Punkte
18
@SnoopyDog: evtl habe ich da was falsch verstanden oder mich falsch ausgedrückt: Alle 4 Fons sind auf Startbildschirm Klassisch-Hintergrundbild konfiguriert. Nach einem An/Aus erscheint der vorher eingestellte Startbildschirm bei dreien von ihnen auch brav wieder, während nur bei dem einen C4 der Fritz!box Startbildschirm erscheint, den ich dann manuell wieder auf Klassisch-Hintergrundbild umstellen muss.
 
Zuletzt bearbeitet:

geniongroup

Neuer User
Mitglied seit
20 Jan 2005
Beiträge
155
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Das Google Telefonbuch funktioniert nicht mehr richtig. Es fehlen Einträge und die Kontaktbilder werden teilweise falsch zugeordnet.
 

mranbo

Neuer User
Mitglied seit
18 Apr 2012
Beiträge
68
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
6
Update auf der AVM Seite jetzt mit heutigem Datum aber gleicher Versionsnummer?
 

SnoopyDog

Aktives Mitglied
Mitglied seit
14 Jul 2005
Beiträge
2,611
Punkte für Reaktionen
19
Punkte
48
Aus dem Changelog wurde der Hinweis auf die Heizkörperregler entfernt!
 
Zuletzt bearbeitet:
V

Versaboy

Guest
22.01.15 22:34:45 Es wurde ein Fehlerbericht versendet

viel Erfolg.
 

eddvowe

Neuer User
Mitglied seit
23 Mai 2007
Beiträge
23
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Update funktionierte wie gewohnt gut. Dass der DSL Sync länger dauert, kann ich nicht bestätigen. Anzeigeschneligkeit wurde schlechter, aber die WLAN Datenrate Anzeige für 5GHz Geräte wird wieder angezeigt.;)
 

cbeckstein

Mitglied
Mitglied seit
29 Mrz 2006
Beiträge
355
Punkte für Reaktionen
16
Punkte
18
Das Google Telefonbuch funktioniert nicht mehr richtig. Es fehlen Einträge und die Kontaktbilder werden teilweise falsch zugeordnet.
Ah... doch nicht nur ich..

Wenn Dein Standard (non-Google) Fritzbox Telefonbuch noch (viele Alt-) Einträge enthält, so lösch die doch mal

Bei mir hat danach der Sync mit dem Google Tel.buch wieder fehlerfrei funktioniert
 

SchonRichtig

Neuer User
Mitglied seit
17 Feb 2006
Beiträge
121
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
Aus dem Changelog wurde der Hinweis auf die Heizkörperregler entfernt!
Vorraussichtlich möchte avm die unter eigenem Namen verkaufen :)
Wurden ja schon auf der CeBIT 2012 vorgestellt, da könnten die ja bald mal auf den Markt kommen, jetzt wo der Frühling ruft.
 

Michael2009

Mitglied
Mitglied seit
30 Dez 2009
Beiträge
500
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Download funktionierte ohne Probleme, was ich aber festgestellt habe, mein Sync ist um 3.000kibts/s schlechter geworden. Fuer mich als 16.0000 Kunde schon ne Menge. Ich hoffe, es wird wieder besser....ansonsten sieht alles gut aus
 

SnoopyDog

Aktives Mitglied
Mitglied seit
14 Jul 2005
Beiträge
2,611
Punkte für Reaktionen
19
Punkte
48
Vorraussichtlich möchte avm die unter eigenem Namen verkaufen
Kann schon sein: http://www.eurotronic.org/oem.html

Edit:
Wurden ja schon auf der CeBIT 2012 vorgestellt
Stimmt, habe gerade auf Megas Homepage das entsprechende Foto gesehen. Das Design sieht genauso aus, wie bei EuroTronic auf der OEM-Seite.

Noch ein edit: Die alte Übersicht auf der Smart Home Seite hat mit besser gefallen. Jetzt vermisse ich den Button, mit dem ich direkt auf die Statistik-Seite gehen kann.

Im Übrigen gefällt mir die Smart-Home-Ansicht, die Mega 2012 fotografiert hat, wesentlich besser, als die jetzige (gruppierung der Aktoren/Sensoren nach Zimmern)
 
Zuletzt bearbeitet:

BroFri

Neuer User
Mitglied seit
5 Apr 2006
Beiträge
90
Punkte für Reaktionen
1
Punkte
8
Habe mal versucht das FB-Telefonbuch zum Gigaset 4000C zu übertragen. Dabei kommt es zu zum Abbruch. Es sieht so aus, als ob zu viele Einträge vorhanden sind. Sind unter einem Namen in der FB 3 Nummern gespeichert, so werden daraus 3 Einträge im Gigaset gemacht. Dadurch die hohe Anzahl. Das Gigaset kann ewa 200 Einträge. Man müßte da vorher filtern können welche Einträge übertragen werden sollen. Man kann aber auch einen einzelnen Eintrag importieren. Es werden dabei immer Vor- und Nachname getauscht. Aus Max Muster mit drei Nummern wird dann:
[email protected] M...
[email protected] M...
[email protected] Max
im Gigaset Telefonboch.
Das Senden vom Gigaset zum FB-TElefonbuch habe ich noch nicht geschafft. Da weiß ich nicht welche interne Nummer dafür angegeben werden muß.
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Zurzeit aktive Besucher

3CX PBX - GRATIS
Linux / Win / Cloud

Statistik des Forums

Themen
232,021
Beiträge
2,017,943
Mitglieder
349,291
Neuestes Mitglied
Michael1987