FRITZ!Box 7580 07.24 Labor Serie

Karl.

Aktives Mitglied
Mitglied seit
18 Jul 2019
Beiträge
839
Punkte für Reaktionen
107
Punkte
43
Die Fritzbox zeigt den Durchschnitt über alle jeweils verwendeten Träger an.
Wenn das so ist, ist nichtmal das konsistent.

Nach Wechsel auf Vectoring --> Supervectoring müsste da ja die Dämpfung Up gleich bleiben und Down steigen.

Aber in der Anzeige sinkt die Down-Dämpfung.
 

NDiIPP

IPPF-Promi
Mitglied seit
13 Apr 2017
Beiträge
4,834
Punkte für Reaktionen
923
Punkte
113
Nach Wechsel auf Vectoring --> Supervectoring müsste da ja die Dämpfung Up gleich bleiben und Down steigen.
Ungefähr. Ein paar Träger im unteren Frequenzbereich kommen dazu (also für die Leitungsdämpfung "gute" Träger), da im US die jeweils verwendeten Bandpläne bei der Trägerbelegung nicht absolut identisch sind. Aber im Großen und Ganzen sollte sich im US wenig ändern.

Aber in der Anzeige sinkt die Down-Dämpfung.
Was jedoch nicht üblich ist. Normalerweise steigt die (angezeigte) Leitungsdämpfung mit Schaltung von Profil 17a auf Profil 35b, wenn sich u.a. die Leitung/DSLAM als auch der Vectoring-Status dabei nicht geändert hat. Ansonsten gilt: Ausnahmen bestätigen die Regel. ;)
 

Grisu_

Aktives Mitglied
Mitglied seit
26 Apr 2019
Beiträge
1,220
Punkte für Reaktionen
274
Punkte
83
Danke für die Klarstellung und sorry fürs kurze OT.
 

eisbaerin

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
29 Sep 2009
Beiträge
10,784
Punkte für Reaktionen
911
Punkte
113
Es gibt eine Inhaus. Ich mach nicht extra ein neues Thema auf:

download.avm.de/inhaus/PSQ19Phase2/7580/FRITZ.Box_7580-07.24-87112-Inhaus.image

und eine Labor:

avm.de/fileadmin/user_upload/DE/Labor/Download/fritzbox-7580-labor-87216.zip

oder

download.avm.de/labor/PSQ19Phase2/7580/FRITZ.Box_7580-07.24-87216-LabBETA.image


Weitere Verbesserungen ab FRITZ!OS 7.24-87216

System
- Verbesserung: Stabilität
 
Zuletzt bearbeitet:

justin123

Neuer User
Mitglied seit
29 Nov 2020
Beiträge
12
Punkte für Reaktionen
1
Punkte
3
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

eisbaerin

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
29 Sep 2009
Beiträge
10,784
Punkte für Reaktionen
911
Punkte
113
Nein, das bezieht sich auf die "Inhaus".
Da gibt es IMO für die 7580 kein aktuelles Thema.
Und da die Release kurz bevor steht sollte man dafür kein extra Thema aufmachen, so wie es bei der 7590, 7530, 7530AX ist.
 

justin123

Neuer User
Mitglied seit
29 Nov 2020
Beiträge
12
Punkte für Reaktionen
1
Punkte
3
So gerade wollte ich die neue Beta installieren und musste feststellen , da meinen 7580 und die von meiner Oma kein neues Labor finden und der zurück Auf die offiziele Firmware Button funktioniert auch nicht
Wenn ich auf den zurück zur aktuellen Firmware Button tippe sucht er nach Updates und findet keine

Nein, das bezieht sich auf die "Inhaus".
Vieleicht ist die Frage dumm: Was ist einen Inhaus?

Schade ich habe seit der Labor den Fehler dass ich ständig Disconnects im 5ghz Netzt habe (vieleicht auch im 2,4 GHz Netz, dass benutzte ich sehr selten )
Gemeldet habe ich es


Edit DM41: Vollzitate gekürzt und 3 Beiträge zusammengeführt, siehe https://www.ip-phone-forum.de/threads/neu-im-ip-phone-forum.297497/
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
  • Like
Reaktionen: Hamburger-E65

Karl.

Aktives Mitglied
Mitglied seit
18 Jul 2019
Beiträge
839
Punkte für Reaktionen
107
Punkte
43
Würde ich eher Alpha oder Interne Firmware zu sagen.
 

NDiIPP

IPPF-Promi
Mitglied seit
13 Apr 2017
Beiträge
4,834
Punkte für Reaktionen
923
Punkte
113
Wobei in diesem Fall eigentlich schon beides zutreffend wäre. Inhaus/Intern/Alpha-Version nur für Insider. :D
 
  • Like
Reaktionen: Karl.

Pom-Fritz!

Aktives Mitglied
Mitglied seit
12 Nov 2016
Beiträge
1,244
Punkte für Reaktionen
93
Punkte
48
Sagen wir mal, es ist eine Testversion für die Firmware Entwickler bei AVM.
 

Karl.

Aktives Mitglied
Mitglied seit
18 Jul 2019
Beiträge
839
Punkte für Reaktionen
107
Punkte
43
Ist es aber nicht, die Entwickler testen ihr Ergebnis nicht mit der Inhaus..
 

Pom-Fritz!

Aktives Mitglied
Mitglied seit
12 Nov 2016
Beiträge
1,244
Punkte für Reaktionen
93
Punkte
48
Wie denn sonst? Gibt es da noch eine super super super super geheime Firmware? Oder meinst du, wenn sie die Inhaus wenigstens testen würden?
 

Grisu_

Aktives Mitglied
Mitglied seit
26 Apr 2019
Beiträge
1,220
Punkte für Reaktionen
274
Punkte
83
An einer Inhaus kann es per Definition nichts Kritisches geben, da ihr sie ja gar nicht verwenden sollt (schon gar nicht in Live-Umgebung) und wenn ihr das doch tut, dann alles auf eigene Gefahr und Rechnung.

Ergänzung: Bezieht sich auf @Pom-Fritz! bezügl. 'Inhaus' und darauf replizierend @Karl. bezügl. 'kritisch'.
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Like
Reaktionen: Karl. und Pom-Fritz!

B612

Mitglied
Mitglied seit
30 Jan 2021
Beiträge
745
Punkte für Reaktionen
138
Punkte
43
  • Like
Reaktionen: Karl.

NDiIPP

IPPF-Promi
Mitglied seit
13 Apr 2017
Beiträge
4,834
Punkte für Reaktionen
923
Punkte
113
Gibt es da noch eine super super super super geheime Firmware?
Für die wahren "Inhaus/Intern"-Tester von AVM würde ich eine Inhaus/Intern-Version erwarten, die mit/für Key4 signiert wurde und auch noch die Developer-Helper enthält. Beides trifft jedoch für die regulären "Inhaus-Versionen" (seit dem 7.19er Entwicklungszweig), die über den JUIS von AVM erhältlich sind, nicht mehr zu. Daher gehe ich durchaus davon aus, dass es zusätzlich noch "echte" Inhaus/Intern-Versionen bei AVM gibt, über die hier im Forum normalerweise nicht diskutiert wird bzw. nicht bekannt sind.
 
  • Like
Reaktionen: Karl.

Karl.

Aktives Mitglied
Mitglied seit
18 Jul 2019
Beiträge
839
Punkte für Reaktionen
107
Punkte
43
Aber warum gibt's dann Inhaus mit kdg Branding auf dem AVM Server?

Warum gibt's öffentliche Inhaus für noch gar nicht vermarktete Geräte?
 
  • Like
Reaktionen: Pom-Fritz!

Erhalten Sie 3CX für 1 Jahr kostenlos!

Gehostet, in Ihrer privaten Cloud oder on-Premise! Ganz ohne Haken. Geben Sie Ihren Namen und Ihre E-Mail an und los geht´s:

3CX
Für diese E-Mail-Adresse besteht bereits ein 3CX-Konto. Sie werden zum Kundenportal weitergeleitet, wo Sie sich anmelden oder Ihr Passwort zurücksetzen können, falls Sie dieses vergessen haben.
oder via