FRITZ!Box 7590 07.24 Labor Serie

Baybod

Neuer User
Mitglied seit
15 Dez 2020
Beiträge
20
Punkte für Reaktionen
5
Punkte
3
Bei mir ist alles bisher sehr gut. (Konstellation siehe Signatur) keine ES Fehler, keine CRC Fehler, wenige korrigierte DTU, keine unkorrigierte DTU - so gut war es (bisher) sehr lange nicht
 

nemesis001

Mitglied
Mitglied seit
14 Jan 2005
Beiträge
219
Punkte für Reaktionen
3
Punkte
18
Ich kann mich über die aktuelle Labor/RC auch nicht beklagen. Diese läuft an meinem Anschluss einwandfrei mit Sync seit 3 Tagen und 6 Stunden.
Auch DOT ohne Fallback, VPN zu drei anderen Boxen, Telefon, usw läuft stabil.
Screenshot 2021-02-21 214803.pngScreenshot 2021-02-21 214826.png
 
  • Like
Reaktionen: Serious Ben

BanditDD

Neuer User
Mitglied seit
11 Apr 2006
Beiträge
169
Punkte für Reaktionen
18
Punkte
18
Wie sehen Deine Fehlerzähler aus? Kannst Du da bitte auch mal einen Screenshot posten?
 

BanditDD

Neuer User
Mitglied seit
11 Apr 2006
Beiträge
169
Punkte für Reaktionen
18
Punkte
18
Oh, da war ich wohl noch nicht ganz munter :rolleyes:
 

fritzdean

Mitglied
Mitglied seit
25 Apr 2012
Beiträge
218
Punkte für Reaktionen
16
Punkte
18
Stichwort "Fax"

habe die aktuelle Labor jetzt aufgespielt. Die Faxfunktion ist wieder hergestellt. Klasse ist das neue übersichtliche Journal für empfangene und gesendete Faxe. Zwei Tests liefen problemlos, auch ohne T.38

Da muss doch was von Fehler stehen, wenn es NICHT übertragen wurde!? Es gibt aber nicht mal eine Spalte Dauer, damit man wenigstens einen Hinweis hat, dass 0:00 eher nix war..
Kann ich noch nicht verfizieren, hatte noch keine Abbrüche.
 

fritzdean

Mitglied
Mitglied seit
25 Apr 2012
Beiträge
218
Punkte für Reaktionen
16
Punkte
18
Ja. Ist zu finden unter "Eigene Rufnummern", "Anschlusseinstellungen" und "Telefonieverbindung". Habe sporadisch Fax-Verbindungen, die das Protokoll nutzen.
 

Karl.

Mitglied
Mitglied seit
18 Jul 2019
Beiträge
643
Punkte für Reaktionen
75
Punkte
28
Bei der Telekom hatte ich damit sporadische Abbrüche, die Anschlüsse der Vodafone Deutschland GmbH können gar kein T.38.

Daher ist es bei mir aus.
 

Lurtz

Mitglied
Mitglied seit
15 Apr 2016
Beiträge
305
Punkte für Reaktionen
44
Punkte
28

Toni.T.

Neuer User
Mitglied seit
28 Jan 2016
Beiträge
22
Punkte für Reaktionen
3
Punkte
3
Danke, guter Tipp,
Bin auch Telekom Kunde und habe den Eindruck, mein Zugriff erfolgt über diesen Server ein wenig flinker. Na vielleicht ist es auch nur Einbildung.
 
  • Like
Reaktionen: Serious Ben

HabNeFritzbox

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
12 Dez 2017
Beiträge
17,445
Punkte für Reaktionen
550
Punkte
113
Dafür gibt es ja Benchmark Tools. ;)

DoT von Telekom klingt interessant, sehe da aber keinen Sinn, Telekom kann ganze auswerten egal ob verschlüsselst oder nicht.
 
  • Like
Reaktionen: Karl. und nemesis001

nemesis001

Mitglied
Mitglied seit
14 Jan 2005
Beiträge
219
Punkte für Reaktionen
3
Punkte
18
Für den DoT Test okay, den Telekom eigenen DoT Server im Regelbetrieb zu nehmen führt DoT ad absordum.
Sinn ist ja gerade die DNS Auflösung gegenüber dem Anbieter zu verschlüsseln und damit ein wenig anonymer zu sein.
 

KunterBunter

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
12 Okt 2005
Beiträge
25,695
Punkte für Reaktionen
475
Punkte
83
Also deiner Meinung nach hervorragend geeignet für jeden anderen Anbieter außer Telekom. :)
 
  • Like
Reaktionen: zorro0369

HabNeFritzbox

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
12 Dez 2017
Beiträge
17,445
Punkte für Reaktionen
550
Punkte
113
Hier geht es eher um die FB, weiteres zu DNS besser im genannten Thema.
 
  • Like
Reaktionen: Meeeenzer

Lurtz

Mitglied
Mitglied seit
15 Apr 2016
Beiträge
305
Punkte für Reaktionen
44
Punkte
28
Für den DoT Test okay, den Telekom eigenen DoT Server im Regelbetrieb zu nehmen führt DoT ad absordum.
Sinn ist ja gerade die DNS Auflösung gegenüber dem Anbieter zu verschlüsseln und damit ein wenig anonymer zu sein.
Bei DoT geht es um den Transportweg bzw. andere Teilnehmer, die im gleichen Netz sind, wie man selbst, auch was Manipulationssicherheit angeht. Gegenüber deinem ISP kann DoT die Anfragen nicht verschleiern, auch nicht wenn man einen ISP-fremden DoT-Server nimmt.
Da ist DNS over HTTPS besser geeignet (am besten in Kombination mit Encrypted Client Hello, was aber noch nicht fertig spezifiziert ist).
 

junghans

Neuer User
Mitglied seit
20 Feb 2013
Beiträge
102
Punkte für Reaktionen
8
Punkte
18
Stichwort "Fax"

habe die aktuelle Labor jetzt aufgespielt. Die Faxfunktion ist wieder hergestellt. Klasse ist das neue übersichtliche Journal für empfangene und gesendete Faxe. Zwei Tests liefen problemlos, auch ohne T.38
Wo kann ich denn das Journal einsehen/abrufen? Ich finde da nichts.
 

syncron

Mitglied
Mitglied seit
8 Sep 2011
Beiträge
339
Punkte für Reaktionen
28
Punkte
28
60E2BB56-EB38-4308-B12A-A662348BDB46.png
Läuft eigentlich alles gut hab auch mal Screenshot gemacht, kann nicht klagen alles funktioniert alles
 

penum

Mitglied
Mitglied seit
11 Jan 2013
Beiträge
567
Punkte für Reaktionen
63
Punkte
28
Es gibt was neues:
FRITZ!OS-Version 07.24-86534 Labor