Fritz!Load - (Oneclickhoster-) Down- und Uploads via FB

grobi2000

Neuer User
Mitglied seit
4 Mai 2006
Beiträge
48
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
6

TomTomNavigator

Mitglied
Mitglied seit
24 Aug 2007
Beiträge
639
Punkte für Reaktionen
3
Punkte
18
Probiers sonst einfach mal mit der Anleitung in meiner Signatur, beachte aber gleich den Punkt unter WICHTIG! (Also nicht ./install.sh -i sondern echo "while !(/var/media/ftp/FUJITSU-MHU2100AT-01/fritzload/bin/install.sh /var/media/ftp/FUJITSU-MHU2100AT-01/fritzload -g); do sleep 1; done" > /var/flash/debug.cfg asuführen. Pfad anpassen, klar.)
 

roadman17

Mitglied
Mitglied seit
8 Apr 2008
Beiträge
336
Punkte für Reaktionen
1
Punkte
0
@koelle
Die Installationsanleitung für den letzten Trunk in der Wiki ist etwas überholt.
Du kannst es auch damit versuchen
Code:
cd /var/media/ftp/*
wget http://sourceforge.net/apps/trac/avmload/export/1626/branches/misc/svndownload.sh
sh svndownload.sh
cd FritzLoad/bin
./install.sh -i
@d2004
Ich wollte es eigentlich max6 überlassen den Fehler zu beseitigen, dass FritzLoad sich nicht beendet, da er ihn auch eingebaut hat. Ich will ihm nicht im Code rumpfuschen, da er am besten weiß, was er mit der Änderung bezwecken wollte.
 
Zuletzt bearbeitet:

ukvideo

Mitglied
Mitglied seit
8 Okt 2006
Beiträge
211
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
@roadman17
dann stell doch bitte den alten Zustand wieder her (Changeset [1615]) :(

Es ist ja offensichtlich das es seit fast zwei Wochen nicht funktioniert und er nicht auf das Problem antwortet.
Die meisten User sind mit dem Einspielen der geänderten download.sh doch überfordert.

:meinemei:
 

grobi2000

Neuer User
Mitglied seit
4 Mai 2006
Beiträge
48
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
6
Bei mir funktioniert die andere Download.sh auch nicht.
Stoppt einfach nicht.

Bei Rev. 1615 gehts noch prima!
 
Zuletzt bearbeitet:

Solo0815

Mitglied
Mitglied seit
31 Aug 2006
Beiträge
279
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Bin gerade aus dem Urlaub zurückgekommen ;) Der urpsrüngliche Code im download.sh-Abschnitt ist von mir. Ich weiß nicht, was max6 damit bezwecken wollte, aber "break" funktioniert da drin nicht, nur bei for/while etc. "return" wohl eher.
Kann mal jemand in Zeile 99, 101 und 105 "break" in "return" ändern? Bin jetzt nicht so im Code drin und hab keinen SVN-Client zur Hand, sollte aber dann funktionieren *hoffentlich*

Wenn nicht, einfach SVN 1615 wiederherstellen, wie ukvideo gesagt hat.
 

wetzstein513

Mitglied
Mitglied seit
29 Jan 2007
Beiträge
515
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Habs eingecheckt: svn1629. Bitte um Feedback, da ich nicht um das Problem weiss und es nur wie solo sagte eingecheckt habe...
 

ukvideo

Mitglied
Mitglied seit
8 Okt 2006
Beiträge
211
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
geht nicht
23:22:23 Downloadliste ist leer.
23:22:23 Leerzeile
23:22:25 Downloadliste ist leer.
23:22:25 Leerzeile
23:22:26 Downloadliste ist leer.
23:22:26 Leerzeile
23:22:26 Downloadliste ist leer.
23:22:26 Leerzeile
23:22:27 Downloadliste ist leer.
23:22:27 Leerzeile
23:22:27 Downloadliste ist leer.
.
.
.
du kannst es testen
ohne Links einfach Start
dann im Log schauen
 

wetzstein513

Mitglied
Mitglied seit
29 Jan 2007
Beiträge
515
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Danke, dann muss solo oder max ran. Wer es halt verzapft hat.
 

ukvideo

Mitglied
Mitglied seit
8 Okt 2006
Beiträge
211
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
spiel doch einfach die download.sh vom Ticket 1409 ein

oder Ersetze den Code ab Zeile 78 bis 104

Code:
        # : Liste downloaden
	        if [ -n "$(echo -n "$dl_job_file" | sed -e 's,.*\(https\?\|ftp\)://.*,,')" ];then
	                if [ -f "$dl_job_file" ];then
	                        # Liste laden
	                        # lese solange die Downloadliste ein, bis keine erste Zeile mehr ausgegeben wird
	                        while true;do
	                                if isEmpty "$dl_job_file";then
	                                        print "Downloadliste ist leer." 2
	                    # Check:Dateien verschieben, wenn DL-Liste leer?
	                    if [ "$transferActionFILELISTEMPTY" = 1 ]; then
	                        FILELISTEMPTY=1
	
	                        # Check: Wird schon ein Transfer ausgefuehrt?
	                            if [ ! -f "$pdir/tmp/.transfer" ]; then
	                                touch "$pdir/tmp/.transfer" # tmp-file anlegen
	                                transferDownload
	                                sleep 5
	                                rm "$pdir/tmp/.transfer" # tmp-file loeschen
	                                # Fileliste wieder zurücksetzen, damit beim naechsten Aufruf wieder alles beim alten ist
	                                FILELISTEMPTY=0
	                            fi
	
                     fi
	                                        break
	                                fi
	                                # matchedLine ist die Zeile, wie sie in der jobs.txt e[CODE]
nthalten war (zum Loeschen muss die exakte Zeile bekannt sein)[/CODE]
 

Yodafrosch

Neuer User
Mitglied seit
7 Nov 2006
Beiträge
89
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
6
So wie ich es verstehe, sind ja aktuell ein paar "fi" an der falschen Stelle, deswegen funktioniert es nicht. Vermutlicherweise würde es für alle wieder gehen, wenn die alternative download.sh von den breaks gereinigt und eingepflegt wird :gruebel:

Oops, da war ukvideo schneller ;)
 

wetzstein513

Mitglied
Mitglied seit
29 Jan 2007
Beiträge
515
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
ich kann/will es gerade nicht testen, deswegen mal euer rumgefrickel eingecheckt... (svn1630)
 

tarkett2009

Neuer User
Mitglied seit
9 Feb 2009
Beiträge
56
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Respekt, es funktioniert. Download hält wieder an :)
 

ukvideo

Mitglied
Mitglied seit
8 Okt 2006
Beiträge
211
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
Fehler weg SVN 1630

Danke :groesste:
 

wetzstein513

Mitglied
Mitglied seit
29 Jan 2007
Beiträge
515
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Danke, aber :groesste: . Habs nur eingecheckt...
 

Yodafrosch

Neuer User
Mitglied seit
7 Nov 2006
Beiträge
89
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
6
Ich sag auch DANKE AN ALLE, die sich in ihrer Freizeit hinsetzen und uns so ein tolles Programm zu Verfügung stellen!
 

estrange

Neuer User
Mitglied seit
12 Mrz 2009
Beiträge
89
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
vielen Dank.

es wird ja ständig verbessert, da passieren auch mal kleine Fehlerchen :)
Aber damit kann man leben :)

Ich hab auf alle Fälle grossen Respekt, vor den Leuten, die das hier machen.
Das ist keine Selbstverständlichkeit.


Jetzt muss nur noch das Unrar-Problem mit >10 gb behoben werden, und die Welt ist wieder heil :)
Und die Progess-Bar natürlich, die noch net funktioniert.
 

Silverline

Neuer User
Mitglied seit
11 Jul 2010
Beiträge
39
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hat das letzte Update die Unrar-Funktion zerschossen?
Egal was ich entpacken möchte, es kommt immer dieser Fehler:

Code:
ERROR: unsuported option (-F0)
Und wenn ich schon Unrar anspreche...
Ist es bei euch auch so, dass in der Passwort-Liste, viele Passwörter mehrfach vorkommen?
Normalerweise sollte das zu letz verwendete Passwort doch nur an die erste Stelle verschoben werden, oder?
 

Bifiman

Neuer User
Mitglied seit
5 Feb 2008
Beiträge
87
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Und wenn ich schon Unrar anspreche...
Ist es bei euch auch so, dass in der Passwort-Liste, viele Passwörter mehrfach vorkommen?
Normalerweise sollte das zu letz verwendete Passwort doch nur an die erste Stelle verschoben werden, oder?
Ja, das ist bei mir auch so. Manche Passwörter sind nach einer Weile 20 Mal in der Liste, wenn ich nicht aufräume. Wird dann vermutlich an die erste Stelle kopiert, anstatt verschoben?

[Edit]
Mit der Anzeige von Fortschrittsbalken etc. habe ich auch immer noch Probleme. Zwar werden sie bei mir nun immer angezeigt, doch diese Anzeige bleibt dann immer nach kurzer Zeit stehen, bis ich die Seite dann mal neu lade. Also zum mal eben nachschauen wie weit er ist reicht es, aber fehlerfrei ist was anderes. ;)

Und das auch nach:
- einer kompletten Recovery (die ich durchführen musste, da das Firmware-Update der Box mal wieder nicht wollte)
- einem Komplettverlust von Fritzload inklusive Konfiguration (USB-Stick im Eimer; also ganz jungfräulicher Download und Installation von FL)

Daran sollte es also eher nicht liegen.
 
Zuletzt bearbeitet:

tarkett2009

Neuer User
Mitglied seit
9 Feb 2009
Beiträge
56
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
@Bifiman
@Silverline

Hängt euch doch an das Ticket 1414 Ticket dran. Da wurde die Unrar Funktion optimiert. Das dort auch alle Pobleme damit gesammelt werden.
 

3CX PBX - GRATIS
Linux / Win / Cloud

Statistik des Forums

Themen
232,879
Beiträge
2,027,697
Mitglieder
351,006
Neuestes Mitglied
Emu-Strauß