Fritzbox 6490 Cable Firmware Update?

oelkanne

Neuer User
Mitglied seit
21 Dez 2009
Beiträge
2
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Ich habe wohl meine Fritz box zum Briefbeschwerer gemacht.
Mit der Anleitung (https://www.ip-forum.eu/howto-aendern-des-branding-und-installieren-der-retail-firmware-bei-fritz-box-cable-160) hatte ich die das Branding (kdg) und Firmware (6.93) meiner 6490 auf Branding avm und Firmware 7.01 erfolgreich umgestellt. (linux_fs_start war 1 und habe es hinterher auf 0 gesetzt – alle funktionierte)
Da das Update zu 7.10 (over the air) nicht automatisch funktionierte, wollte ich diese manuell aufspielen – wieder nach Anleitung.
Dafür habe ich die Variabel linux_fs_start wieder auf 1 gesetzt, um die „originale“ 6.93 beizubehalten. Das hat auch noch geplappt aber weiter ging‘s nicht mehr.
Nun bootet die Box nicht mehr und Adam ist nicht mehr zu erreichen.
Probiert habe ich
  • Normaler ftp client aber Server meldet sich nicht mehr
  • Recovery.exe von AVM, um den Adam zu finden und anzuhalten.
  • Schwereres Geschütz: Box aufgeschraubt und per serielle Schnittstelle kommuniziert. Diese ist war auch nicht sehr gesprächig
<\0>CLI>build_version=0x11, rom_version=0x41020000, ram_version=0x11, stack_size=6348 reset reason=0x0 Image startup of Normal mode CLI>build_version=0x11, rom_version=0x41020000, ram_version=0x11, stack_size=6348 reset reason=0x0 Image startup of Normal mode.
Hatte erfolglos versucht mit echo linux_fs_start 1 >> /proc/sys/urlader/environment zu reparieren.
Weiß jemand Rat, wie der Box wieder leben einhauchen kann (FTP Zugriff auf Bootloader könnte schon helfen)
 

NDiIPP

Aktives Mitglied
Mitglied seit
13 Apr 2017
Beiträge
1,852
Punkte für Reaktionen
283
Punkte
83
Da das Update zu 7.10 (over the air) nicht automatisch funktionierte, wollte ich diese manuell aufspielen – wieder nach Anleitung.
Wenn das nicht funktionierte hast du wohl damals, nach dem De-Branding, vermutlich vergessen die Werkseinstellungen zu Laden, oder? Wenn ja, dann solltest du das bei Gelegenheit noch nachholen (das zieht verständlicherweise eine Neukonfiguration der Box nach sich).

Dafür habe ich die Variabel linux_fs_start wieder auf 1 gesetzt, um die „originale“ 6.93 beizubehalten.
Das war unnötig wenn du die Firmware wieder über den Bootloader flashen möchtest, einfach die Images in die richtigen Partitionen schreiben. Ein umstellen der Variable linux_fs_start kann man sich dann sparen.

Nun bootet die Box nicht mehr ...
Logisch denn die KDG-Firmware in diesem Partitionsset kommt mit "avm" als Brandingvariable nicht zurecht. Aber:

... und Adam ist nicht mehr zu erreichen.
der Bootloader ist normalerweise weiterhin erreichbar (wie oft musste man schon lesen, das angeblich ADAM/EVA nicht mehr erreichbar sei...), man muss es nur richtig machen:

Jedenfalls wird alleine durch die von dir beschriebenen Aktionen die Box keineswegs zu einem Briefbeschwerer degradiert. Und das Log zeigt auch, das die Box anscheinend normal startet (nur dann wegen dem falschen Wert wohl in einem Bootloop landet).
 

oelkanne

Neuer User
Mitglied seit
21 Dez 2009
Beiträge
2
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Hallo NDiIPP

Ich habe jetzt verstanden was ich falsch gemacht habe und konnte es mit der Anleitung korrigieren.
Es ist wohl so, dass das Zeitfenster zur Erreichung des Bootloaders der FB mit Standard-Windows wohl zu kurz ist, wenn der DHCP Server der FB deaktiviert ist. Mit den beschrieben Mitteln klappte es dann.

Vielen Dank für deine Hilfe!
Gruß
Oelkanne
 

martinwa

Neuer User
Mitglied seit
14 Sep 2011
Beiträge
1
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Die Referenzanleitung ist nicht mehr zu finden...
Kann man diesen Thread "Ändern des Brandings und installieren der retail software..." nochmals zum Leben erwecken...

Noch eine andere Frage:
Unitymedia und vodafone fusionieren jetzt. Hat jemand eine Idee, welche fritzbox dann noch funktionieren könnte bei um/vodafone?
Wird glaube dann nicht mehr viele Möglichkeiten geben, außer eben ne freie, oder?
 

3CX PBX - GRATIS
Linux / Win / Cloud

Statistik des Forums

Themen
232,605
Beiträge
2,024,652
Mitglieder
350,441
Neuestes Mitglied
bruderjohn