[Sammlung] OpenStage 15/20/40 und 60/80

nightmaro

Neuer User
Mitglied seit
30 Apr 2007
Beiträge
2
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Ach wie gern würde ich auch auf diesen Link zugreifen können. :)
es war klar das dieses Portal irgendwann dicht gemacht (sollte es nicht nur temp. down sein) wird, wenn diese Quelle sogar hier im Forum public gemacht wird anstatt die Angaben per PN zu teilen.
... Vollzitat gekürzt by stoney
Könnte ich bitte auch eine PN mit dem Link zum Download erhalten?
Vielen Dank!
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

tistyle

Neuer User
Mitglied seit
24 Mrz 2020
Beiträge
1
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Ich suche auch die SIP Firmware für ein Siemens OpenStage 40 HFA :) Wäre sehr dankbar!
 

alpa_53

Neuer User
Mitglied seit
15 Okt 2014
Beiträge
29
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Vollzitat entfernt by stoney
Wie Du schon sagst: aber das deutsche Recht (bzw. dessen Auslegung). Ich bin durchaus der Meinung, dass jeder Anwender einen Anspruch an die Verfügbarkeit der Firmware hat, so lege ich es eben aus. Natürlich darf er damit keine kommerziellen Zwecke verfolgen und keine angepassten Versionen der Firmware vertreiben. Schließlich kann man das eine (Gerät) nicht ohne das andere (Firmware) einsetzen
Aus meiner Sicht ist es auch unerheblich ob der Anwender ein Privatkunde oder ein Unternehmen ist, beide haben einen Anspruch auf Verfügbarkeit der Firmware (evtl. gegen eine kleine Servicegebühr).
Den letzten Satz verstehe ich leider nicht: Ich habe das Telefon natürlich "gekauft" und betreibe es auch nicht als "Privatkunde", dennoch habe ich keinen Zugang zu der Firmware.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Nullinga

Neuer User
Mitglied seit
5 Apr 2005
Beiträge
16
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
suche auch die neuste Openstage 40 SIP IP FW

hat jemand eine Nachricht für mich
Dankeschön
 

1of16

Neuer User
Mitglied seit
10 Aug 2011
Beiträge
16
Punkte für Reaktionen
1
Punkte
3
jetzt bin ich ernsthaft einen Tag zu spät um die FW herunterzuladen? das ist mein Glück :(
Würde mich auch sehr über einen DL Link freuen! vielen Dank!
 

Kostenlos

Aktives Mitglied
Mitglied seit
12 Mrz 2017
Beiträge
2,873
Punkte für Reaktionen
123
Punkte
63
Hallo!

Beitrag #145 sagt doch bereits alles aus, nach dem Motto: Ohne Geld ka Musi, bei der Bank bekommt man nicht mal mehr moderate Zinsen, für seine eigenen Einlagen!
 

LastRaven

Mitglied
Mitglied seit
3 Jul 2012
Beiträge
436
Punkte für Reaktionen
50
Punkte
28
Den letzten Satz verstehe ich leider nicht: Ich habe das Telefon natürlich "gekauft" und betreibe es auch nicht als "Privatkunde", dennoch habe ich keinen Zugang zu der Firmware.
Dann frag mal deinen Verkäufer. Üblicherweise sollte der Zugriff auf die Softwareversorgung bei Unify (oder einem Großhändler) haben. (ggf. gegen besagten kleinen Obolus)
Das mit der "kleinen Servicegebühr" nennt sich direkt bei Unify "Servicevertrag" bzw. gezielter "Software Insurance".
Ich gehe hier offenbar von anderen Voraussetzungen aus als du. Wir sind Partner bei Unify, betreiben und vertreiben mehrere tausend IP-Telefone und haben da natürlich auch Zugang zur aktuellen Software. Und auf Grund meiner o.g. Ausführungen werde ich niemandem hier diese zur Verfügung stellen. Ist halt meine Auslegung des Themas.

Als kleiner Denkanstoß: ich weiss, was für ein Aufwand bei der Entwicklung von immer komplexer werdender Software getrieben wird. Dass es das Ergebnis dann nicht immer für lau geben kann, sollte man sich ausrechnen können.
 

DukeFake

Mitglied
Mitglied seit
23 Feb 2006
Beiträge
596
Punkte für Reaktionen
47
Punkte
28
Als kleiner Denkanstoß: ich weiss, was für ein Aufwand bei der Entwicklung von immer komplexer werdender Software getrieben wird. Dass es das Ergebnis dann nicht immer für lau geben kann, sollte man sich ausrechnen können.
full ack. but... von dem, was der Joe an Kapital verbrannt hat hätte man die komplette SIEMENS Konzern software verschenken können.
Oder die PBX Sparte weiterhin unter dem brand SIEMENS betreiben können.
Von den Entwicklern die von SIEMENS über verschiedene Auffanggesellschaften verschoben wurden möchte ich erst überhaupt nicht anfangen bevor der Brechreiz kommt.
 

Kostenlos

Aktives Mitglied
Mitglied seit
12 Mrz 2017
Beiträge
2,873
Punkte für Reaktionen
123
Punkte
63
Siemens hat schon so viele Sparten "verkauft", warum u. wieso wissen nur die insider, nagt aber deswegen immer noch lange nicht am sogenannten "Hungertuch"!

Die machen ihre Kohle immer noch in vielen anderen Sparten.
 
Zuletzt bearbeitet:

alpa_53

Neuer User
Mitglied seit
15 Okt 2014
Beiträge
29
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
@LastRaven:


Herzlichen Dank, aber ich bin in der Lage auch ohnen einen Anstoß zu denken. Mir sind die Aufwände im Rahmen der Prozesse der Softwareentwicklung und -aktualisierung sehr wohl bekannt.

Darüber hinaus gehöre ich nicht zu den Vertretern, die der Meinung sind das alles , wie Du es nennst "für lau", ich nenne es "kostenfrei" zu haben sein sollte.

Ich will hier gar nicht erst alle aufzählen, aber exemplarisch einen bekannten Routerhersteller (A..) aufführen, der seine Geräte auf dem deutschen Markt vetrtreibt und eine aufwändige Updateplattform zur Verfügung stellt ... kostenfrei.
 

riogrande75

Aktives Mitglied
Mitglied seit
30 Okt 2017
Beiträge
863
Punkte für Reaktionen
132
Punkte
43
Auch wenn der Thread nun schon weit vom eigentlichen Thema abkommt, muss ich meinen Senf auch dazugeben.
Man muss hier schon ein wenig differnzieren: Der bekannte Routerhersteller produziert für den Heim- und SoHo-Markt. Und weil eh die ganze SW auf OpenSource aufbaut, gibt es hier sogar eine Win-Win Situation. Da können die paar Entwickler auch zus. noch eine Platform "betreiben", um den Beta-Test auf die Fangemeinde auszulagern.

Unify spielt da meines Erachtens in einer anderen Liga. Die wollen v.A. mit Dienstleistung und Lizenzen ihr Geschäft machen, HW soll so weit als geht zurückgefahren werden (weil zu kostenintensiv). Aber das ist halt noch ein Vermächtnis aus der $iemens Zeit.
Man will (od. wollte) sich neben den großen Anbietern a'la Cisco und M$ etablieren und auch so agieren. Nur leider hat das nicht funktioniert, wie bei vielen anderen Schwergewichten aus dieser (ehemaligen) Branche auch.

Zur Info: Die Software für die OpenStage ist mittlerweile ca.20 Jahre alt, und wird immer noch größtenteils von den selben Entwicklern am Stand gehalten. Mein Respekt für die Jungs.
 
  • Like
Reaktionen: vcdwelt

darkalex

Neuer User
Mitglied seit
29 Mrz 2020
Beiträge
3
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Hi zusammen!

Ich hab ein 80er hier - Gibts da auch noch was? :)
 

darkalex

Neuer User
Mitglied seit
29 Mrz 2020
Beiträge
3
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
@KunterBunter danke für den Anstoß... Ich hatte beim durch klicken tatsächlich übersehen, dass das Passwort da mit bei steht...
 

peterfido

Neuer User
Mitglied seit
20 Nov 2006
Beiträge
15
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Hallo,

Habe das 40er. Über eine PN würde ich mich freuen.

Vielen Dank im Voraus.
 

peterfido

Neuer User
Mitglied seit
20 Nov 2006
Beiträge
15
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Hallo,

ich habe die V3.R5.13 in der Zwischenzeit aufgespielt. Meine Vorstellung, evtl. die V3.R5.19 zu finden, war zu optimistisch.

Ich habe hier zwei Telefone. Eins (unify) läuft prima, das zweite (Siemens), trotz mehrmaligen zurücksetzen, zeigt immer wieder an, dass keine Telefonie möglich ist. Habe hin und her parametriert, zurückgesetzt, ältere Versionen probiert, Kabel untereinander getauscht. Das Siemens Telefon scheint ein Problem zu haben.

Das unify Telefon läuft an der Fritzbox auch prima mit den Parametern, welche ich für das Siemens Telefon vorgesehen habe.

Somit wird das Siemens jetzt entsorgt.
 

Martin

Neuer User
Mitglied seit
22 Jun 2004
Beiträge
82
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
6
Ich suche die aktuelle Firmware für ein S80 SIP. Die für das 60er habe ich gefunden, aber beim 80er beiße ich mir die Zähne aus.

Wäre nett, wenn jemand helfen kann ;)
 

Wellunger

Neuer User
Mitglied seit
29 Nov 2019
Beiträge
82
Punkte für Reaktionen
13
Punkte
8
Die FW der 60er und 80er ist identisch.
 
  • Like
Reaktionen: Martin

stoney

Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
7 Okt 2015
Beiträge
5,556
Punkte für Reaktionen
438
Punkte
83
Siehe auch
ein paar Seiten zurück (also auf Seite 6 dieses Threads) da gibt es auch Infos wie die FW auf das Gerät kommt

PS: hab den Titel um "/80" erweitert.
 
Zuletzt bearbeitet: