[Problem] Probleme mit vdsl und onlinegaming / delay

Unreazz

Neuer User
Mitglied seit
3 Mai 2021
Beiträge
13
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Hallo,

lasst mich euch kurz die Sache schildern was genau das Problem ist. Ich bin genau so Leidtragender davon und habe mich hierfür extra registriert, um davon zu berichten.

Ganz Simpel. Wir sind alle von der Telekom und haben "Delays" in allen Echtzeitanwendungen beziehungsweise online games trotz guter DSL Werte und Ping, kein Packetloss etc. Die Theorie mit der Ader kann ich so nicht bestätigen. Als ich das damals getestet hatte, konnte sich mein Router nicht mehr synchen und eine Verbindung zum Internet aufbauen.

Die Delays verschwanden für eine kurze Zeit als ich damals bei Telekom anrief und telefonisch einen Line Reset beauftragt hatte. Danach waren die Delays für 3 Tage weg bis um 3 Uhr morgens der Router Seitens der Telekom einen Neustart erzwungen hatte und nachdem die Verbindung wieder da war, waren leider vergebens auch diese Delays wieder da.

Seit dem hilft auch kein Line Reset bei mir zumindest mehr und wir haben alle den Verdacht, dass irgendwas an unseren Leitungen geschaltet ist, die diese Verzögerungen hervorrufen und hatten die Paketkorrektur im Verdacht.

Ich schicke euch mal meine Bilder, da ich ebenfalls das Problem habe und eine Fritzbox besitze. Die Firmware ist aktuell und gebucht ist eine 100/40 Tarif


Wisst ihr eventuell woran das liegen könnte ? Es ist wirklich so, dass nix Synchron läuft und man selber immer im Verzug ist. Das ganze Spielgeschehen ist nicht flüssig und Frames werden geskippt. Bei einem Freund von mir waren diese Probleme nicht und er hat den gleichen Tarif. Das ganze Setup von meinem PC hatte ich 1 zu 1 so mitgenommen. Für jede Hilfe wären wir sehr Dankbar
 

stoney

Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
7 Okt 2015
Beiträge
5,868
Punkte für Reaktionen
517
Punkte
113
ich würde sagen, wir waten ab jetzt, bis sich das @Telekom hilft Team hier eingeschalten hat, ihr Kontakt aufgenommen und die sich das angeschaut haben, was da jetzt genau wann wie gemacht wurde.

Volle-Pulle ist nicht immer das richtige, dachten wie gesagt damals auch die, die einen Kabelinternetanschluss hatten...

Wenn Du Dir hier nicht systematisch helfen lassen möchtest, dann wird's auch 'nix werden.

Wir sind alle da um Dir/Euch zu helfen, aber dazu müsst ihr euren Frust vor den Toren des IPPF lassen. Ihr wollt technisch? Hier bekommt ihr es sicherlich und bestimmt auch in einem Ausmaß, welches ihr nicht dachtet.
Seit dem hilft auch kein Line Reset bei mir zumindest mehr und wir haben alle den Verdacht, dass irgendwas an unseren Leitungen geschaltet ist, die diese Verzögerungen hervorrufen und hatten die Paketkorrektur im Verdacht.
auch an Dich, bitte gebe an, welche Router ect Du im Einsatz hast (und hänge diese Bilder dem Board selbst an), die Leute die wissen wovon sie reden, benötigen mehr als solche Aussagen, diese brauchen Protokolle und Screenshots der visualisierten Protokolle (in dem Fall DSL-Eigenschaften des Routers ect).

So gibt's hier nur ein großes Durcheinander, wenn jetzt immer mehr kommen und die nötigen Basics nicht angegeben werden und zum Schluss auch noch verschiedenen Router mit verschiedenen Gegenstellen gemischt werden (Gliederung in eigenständige Threads - außer ihr seid Nachbarn, habt den selben Tarif mit der selben HW - incl den Clients dahinter)

Hilfe hierzu findet man zB

[Info] IP Phone Forum Regeln

[Info] Neu im IP-Phone-Forum?


hier.
 

Unreazz

Neuer User
Mitglied seit
3 Mai 2021
Beiträge
13
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Das hier ist ein Zitat von jemanden aus dem Fifa Forum und schildert genau unser Problem

Hallo,

Ich kenne deine Probleme nur zu gut. Habe ähnliche Maßnahmen wie du probiert, nichts führte zu Erfolg. Der Schlüssel ist anscheinend der Standort und die damit verbundene Stabilität der Leitung.
Habe mittlerweile an verschiedenen Orten bei Freunden und Familie getestet und in den meisten Fällen ist es wie ein komplett anderes Spiel. Viel flüssiger, viel schneller, viel mehr Zug in den Aktionen (als ob ein Magnet die Spieler zum Ball zieht) ob es die KI ist oder manuelle Eingaben.
Während ich mich zu Hause für 17-20 siege richtig reinschwitzen muss lande ich z.B. bei einem guten Kumpel von mir nie unter 26 Siegen, manchmal höher obwohl ich dort nicht diese ruhige konzentrierte Atmosphäre habe wir zu Hause.
Anscheinend ist der Schlüssel nicht die Internetgeschwindigkeit, sondern die Beständigkeit oder Stabilität. Habe zu Hause eine 500 Mbit Leitung von Vodafone Kabel während Ich bei meinem Kumpel auf einer
100 Mbit Leitung der Telekom Glasfaser zocke.
Für mich ist das absolute Wettbewerbsverzerrung und competition im E-Sport Sinne absolut untauglich.
Ist am Ende so als würde man mit nem 60 PS Polo gegen nen Formel 1 buliden antreten müssen.
Leider kann nicht jeder so mir nichts dir nichts seinen Standort den Gegebenheiten der stabilen Internetverbindung anpassen. Deshalb bleiben uns wohl nicht viele Optionen übrig.
Dieses Phänomen kenne ich leider bisher nur von FIFA. Auch andere FIFA Spieler die mir nichts glaubten und die sich Mal bei mir zu Hause an der Konsole versucht haben haben entnervt aufgegeben.

VG und frohe Weihnachtstage uns allen
 

Simple Jack

Neuer User
Mitglied seit
3 Mai 2021
Beiträge
36
Punkte für Reaktionen
2
Punkte
8
Man, schau dir als erstes mal die Forumregeln an! Das ist ja grauenvoll. Wer soll das denn vernünftig lesen?

Du solltest wirklich anfangen, die Fragen zu beantworten, die man dir stellt. Werden die Spiele gestreamt? Was meinst du mit "deine Pakete werden abgefangen"?
Nein nicht gestreamt. Wüsste auch kein Spiel das auf der PS4 gestreamt wird.
Im Spiel werden keine paketverluste angezeigt. Es ist völlig normal das es zu Paketverlust ab und zu mal kommt.
Bei Youtubern im Gameplay sieht man regelmässig Paketverluste während des Gameplays. Bei denen laufen die Spiele auch flüssig. Bei mir sieht es so aus als wäre alles bestens. 25 ms 35 ms im Spiel 0 paketverlust.
Mit Pakete abgefangen wollte ich von euch wissen ob das möglich ist das bei mir aus irgendeinem grund alle Pakete durch irgendein system das die Telekom bei VDSL nutz alle Pakete abgefangen werden?

Hier ein Foto der TAE
Apl Foto ist nicht möglich.
 

Anhänge

  • 16200632931346391223920462086645.jpg
    16200632931346391223920462086645.jpg
    914.8 KB · Aufrufe: 23

stoney

Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
7 Okt 2015
Beiträge
5,868
Punkte für Reaktionen
517
Punkte
113
@Unreazz du hast eine 100k Leitung welche erst mal soweit ok aussieht (bitte Bilder dem Board anhängen) bitte erstelle noch weiter Screenshots der anderen Reiter (min/max Werte anzeigen wo es möglich ist) und hat mit der 250k Leitung erst mal nichts gemein. Außer das der ISP die Telekom ist, daher sind die Infos der anderen Reiter (wurde an der Störsicherheit gedreht?) noch sehr interessant/relevant.
 

Unreazz

Neuer User
Mitglied seit
3 Mai 2021
Beiträge
13
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Ich betreibe eine Fritzbox 7590. hier weitere Bilder
 

Anhänge

  • firefox_nSyYHyXD5I.png
    firefox_nSyYHyXD5I.png
    42.9 KB · Aufrufe: 22
  • firefox_O2k5aJ46cI.png
    firefox_O2k5aJ46cI.png
    51.7 KB · Aufrufe: 19
  • firefox_U2pTQuZ7pE.png
    firefox_U2pTQuZ7pE.png
    38.1 KB · Aufrufe: 17
  • firefox_ZHkapYUCjB.png
    firefox_ZHkapYUCjB.png
    60.8 KB · Aufrufe: 18

Olaf Ligor

Mitglied
Mitglied seit
21 Mai 2019
Beiträge
763
Punkte für Reaktionen
114
Punkte
43
Welcher von euch beiden Unreazz hat jetzt genau 500er vf-Kabel und wer VDSL 100?
 

frank_m24

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
20 Aug 2005
Beiträge
17,773
Punkte für Reaktionen
45
Punkte
48
Also, normalerweise kommen die Leute her und beklagen sich über einen schlechten Ping. Denen müssen wir dann immer beibringen, dass ICMP Pakete im Internet mit geringer Priorität geroutet werden und dass in realen Applikationen die Performance besser ist.

Ihr kommt her, habt einen hervorragenden Ping (für DSL Anschlüsse) und erzählt uns, dass die Spiele nicht richtig funktionieren? Das ist schon merkwürdig. Genau anders herum, wie normal. Es deutet im Moment nichts auf außergewöhnliche Verzögerungen auf der Verbindung hin. @Unreazz: Deine Fehlerraten sind jedenfalls unauffällig. Daran wird es auch nicht liegen.
Wenn die Spiele nicht gestreamt werden, sind auch keine außergewöhnlichen Datenraten vorhanden, die das Problem erklären würden.

Was immer sein kann, sind Probleme im Peering, im Routing und im Backend des Gaming Servers. Aber das wollt ihr ja nicht hören. Allerdings vermute ich das Problem tatsächlich in Bereichen, auf die ihr keinen Einfluss habt.

@Olaf Ligor: Der mit dem VF Kabel ist jemand anders aus einem anderen Forum, der nur zufällig das gleiche Problem schildert.
 

stoney

Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
7 Okt 2015
Beiträge
5,868
Punkte für Reaktionen
517
Punkte
113
@Simple Jack Ohne Trace während die Probleme bestehen (im Idealfall vom betreffenden Gerät selbst - oder man nutzt zB eine F!B diese kann einen Paketmitschnitt erstellen auf den diversen Interfaces und hier gibt's den Ein oder Anderen, welcher diese auch auswerten kann und dem Problem somit ggf auf die Schliche kommt).

Aber wir drehen uns nun weitert im Kreis

@Unreazz Du könntest also einen Paketmitschnitt über die http://fritz.box/support.lua erstellen, vorher wäre noch interessant ob Du an der Störsicherheit etwas geändert hast und ob Du den vorherigen DSL-Treiber bereits getestet hast (auch unter Störsicherheit)?

Welche FW-Version ist aktuell installiert?

Hast Du IPv6 intern oder/und intern aktiv? Bereits deaktiviert?

Hast Du bereits wie von mir in #12 gefragt, den Client als "exposted Host" / DMZ eingerichtet (und neu mit der F!B verbunden)? Wird Dir der Status unter Sicherheit im Fritz GUI so auch angezeigt? (ggf. F!B neustarten) und es probiert? - Wie geschrieben es ist nicht sehr zielführend zwei anscheinlich gleiche Probleme in ein und dem selben Thread zu behandeln.

--

@Simple Jack
Und was meinst Du jetzt mit nur einer Ader auflegt? Du meinst nur das grün/grün-weiss Kabelpaar??

Was war vorher mit den anderen drei überigen Paaren? Wo waren diesen angeklemmt? Und mit was wurden diese angeklemmt (wie wurden die zwei grünen die jetzt angeschlossen sind "aufgfelegt")?

(Anhang war als ich #27 verfasst habe noch keiner da)
 
Zuletzt bearbeitet:

frank_m24

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
20 Aug 2005
Beiträge
17,773
Punkte für Reaktionen
45
Punkte
48
Ich hab gerade auch mal durch den Telekom Thread geschaut: Wir reden jetzt nicht ernsthaft über Spiele, bei denen die Gaming Server in den USA gehostet werden, oder???
 

Simple Jack

Neuer User
Mitglied seit
3 Mai 2021
Beiträge
36
Punkte für Reaktionen
2
Punkte
8
Ich denke es wäre für alle am besten ich übergebe an Unreazz.
Er kann das besser als ich.
Wenn ihr einem von uns hilft , helft ihr Tausenden anderen.


PS: Wir kennen uns nicht persönlich , sind keine Nachbarn. Kommen aus den verschiedensten ecken Deutschlands
Berlin Stuttgart Essen usw ...
 

stoney

Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
7 Okt 2015
Beiträge
5,868
Punkte für Reaktionen
517
Punkte
113
Nein, keine Angst, ich hoffe ich habe mich nun mehrmals deutlich ausgedrückt....

Mehr kann erst mal nicht geholfen werden, außer die nötigen Infos und Schritte werden von den zwei Postern geliefert/getan/umgesetzt.


@frank_m24 hab dort nur die ersten zwei drei Posts gelesen, aber solche Delays/Laggs sind nicht normal.

Ohne weitere benötigte Infos wie gerade geschrieben, hilft alles 'nix.
 

Unreazz

Neuer User
Mitglied seit
3 Mai 2021
Beiträge
13
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Freunde,

das einzige was ich will ist wieder normal spielen zu können wie ich es einst mit meinem alten adsl Anschluss konnte und mir ist mittlerweile auch bewusst, dass wir das Problem Vorort nicht lösen können. Das komplette Heimnetz haben wir ausgeschlossen und der einzige der uns noch helfen kann ist die Telekom, aber da kommen wir auch nicht weiter und sind mit unserem Latein am Ende. Bitte .... wir erzählen hier nix vom Pferd und haben alles mögliche was man von Zuhause aus machen kann schon probiert und nix hilft.

Das einzige was jemals geholfen hatte, war ein Line Reset und das auch nur temporär. Was auch immer es ist, es liegt nicht in unserem Rahmen und brauchen eine höhere instanz die das Problem angehen könnte, aber wir sind nur einfache Kunden und hocken nicht am anderem Ende der Leitung. Die Delays treten in jedem Spiel bis jetzt auf. Ein Freund von mir hatte mittlerweile die Schnauze so gestrichen voll, dass der sich jetzt Deutschland lan connect IP ins Haus holt, was normalerweise nur Firmen beauftragen, um zocken zu können. Andere wechseln den Standort, weil die Frust einfach schon zu groß ist.

@stoney

An der Störsicherheit wurde nie was geändert und exposed Host hatte ich auf meinem PC auch schon drinnen, aber wirklich gar nix hat in irgendeiner Form eine Verbesserung gebracht. Aktuell Firmware ist 07.25 Ipv 6 ist sowohl im Router als auch am Client abgeschaltet, ist auch kein DS-Lite sondern Dual Stack. Der vorherige DSl Treiber wurde auch getestet und hat nix gebracht.
Das mit dem paketschnitt ? kann ich die Datei hier einfügen ? Den hatte ich gestartet und konnte die File speichern
 

Simple Jack

Neuer User
Mitglied seit
3 Mai 2021
Beiträge
36
Punkte für Reaktionen
2
Punkte
8
Vollzitat entfernt by stoney
,,Und was meinst Du jetzt mit nur einer Ader auflegt? Du meinst nur das grün/grün-weiss Kabelpaar??,,

Eine Ader drin egal welche.
Grün oder Grün Weiß abziehen .
Warten
Verbinden lassen und fertig.

Die anderen Kabel sind wirkungslos. Ist ein cat 7 Kabel das durch das ganze Haus geht.
Im APL Kasten ist natürlich nur grü grün weiß verbunden. Die restlichen Adern sind nur sauber eingeklemmt.


Wollte die fragen nicht einfach so offen lassen. Wäre unhöflich. Bitte einfach mit Unreazz diskutierten sonst wird das einfach zu viel für alle.
 

stoney

Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
7 Okt 2015
Beiträge
5,868
Punkte für Reaktionen
517
Punkte
113
Den Paketmitschnitt solltest Du nicht einfach so öffentlich posten, zB @sonyKatze wäre jetzt einer User, welchem ich einen solchen Trace auch schicken würde.


Wenn Du doch einen PC am Anschluss hast, warum machst Du nicht mal einen Tracert vom PC aus zur betreffenden IP des Gameservers, wohin die Verbindung geht?

Dann muss dort ein HOP auftauchen, welcher extrem aus der Reihe fällt - Deine externe IP solltest Du verschleiern, alles Andere so lassen wie es ist.
 

Unreazz

Neuer User
Mitglied seit
3 Mai 2021
Beiträge
13
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Vollzitate von darüber sind überflüssig, Im RealLife labert man auch nicht das nach, was der Vorredner gerade erst gesagt hat - by stoney

Kann ich auch einen von Pingplotter schicken ? Dann werde ich den Trace dort von 3 verschiedenen Gameservern von verschieden Developer senden
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

HabNeFritzbox

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
12 Dez 2017
Beiträge
18,085
Punkte für Reaktionen
640
Punkte
113
Ich zocke am PC, Xbox, und kann Delays nicht nachvollziehen. Weder mit DSL 100 noch mit 250.

Wüsste auch nicht wo Problem sein soll, egal ob Ping zum Server bei 10 oder 35 ist.
 

Unreazz

Neuer User
Mitglied seit
3 Mai 2021
Beiträge
13
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Dann bist du davon nicht betroffen, aber wir sind es leider. Manche Gamer ziehen wegen dem um, in der Hoffnung, dass das Problem am neuem Standort nicht mehr ist, aber das kann man vorher ja nie wissen.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

stoney

Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
7 Okt 2015
Beiträge
5,868
Punkte für Reaktionen
517
Punkte
113
Die Grenzen des Machbaren muss man eben akzeptieren.

Es kommt ja immer auf mehrere aufeinandertreffende Faktoren im Zusammenspiel an.

Trotzdem wäre es langsam an der Zeit, die Forenregeln welche ich bereits verlinkt habe, zu beherzigen und nicht dauernd das zuvorgehende zu wiederholen.

PS: den Titel mal etwas passender ergänzt (ob das jetzt das Gelbe vom Ei ist.....)

Eine Ader drin egal welche.
Grün oder Grün Weiß abziehen .
Warten
Verbinden lassen und fertig.
Da hatten die "Techniker" wohl Recht, damit, sowie bereits erwähnt, das da etwas überhaupt nicht stimmt/stimmen kann, daher ja auch mein Vorschlag mit der Freiluftverdrahtung vom APL....

Bei Dir ist da Inhouse etwas faul.

Allgemein für euch beide betrachtet, fehlen eben von beiden die nötigen Infos/Vorbereitungen damit man dem Problem eben gezielt auf die Schliche kommen kann, über eben gleiche Gegenstelle/Linecard, verwendete Modems in den Routern mit welcher VDSL-Treiberversion iVm mit welcher Linecard (sind die Linecards und Versionen vorher nacher bekannt nach einem angeblichen Wechsel im DSLAM? ect, all solche Infos gehören einfach dazu, wenn man gezielt vorgehen will, alles andere ist Kaffeesatzlesen, was man hier im IPPF aber überlicherweise nicht macht, weshalb Beiträge von ggf. Hilfswilligen ausbleiben, weil die nötigen Infos nach über zwei Seiten noch immer nicht zusammengetragen werden konnten.

Ich bin für's Erste 'raus.
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Like
Reaktionen: Simple Jack

Erhalten Sie 3CX für 1 Jahr kostenlos!

Gehostet, in Ihrer privaten Cloud oder on-Premise! Ganz ohne Haken. Geben Sie Ihren Namen und Ihre E-Mail an und los geht´s:

3CX
Für diese E-Mail-Adresse besteht bereits ein 3CX-Konto. Sie werden zum Kundenportal weitergeleitet, wo Sie sich anmelden oder Ihr Passwort zurücksetzen können, falls Sie dieses vergessen haben.
oder via