[Problem] Probleme mit vdsl und onlinegaming / delay

HappyGilmore

Mitglied
Mitglied seit
2 Feb 2007
Beiträge
484
Punkte für Reaktionen
105
Punkte
43
Also ich finde diesen Vorschlag oder die Handlungsweise an seinem DSL/VDSL Anschluss eine Ader abzulegen schon recht amüsant. Wer auch immer ihm das erzählt bzw. dazu geraten hat. Ein Techniker mit Sachverstand war das garantiert nicht.
Sicher kommt unter Umständen ein Sync zustande. Aber nicht mit den Werten die ein stabilen DSL/VDSL Anschluss auszeichnen. Und lange hält so ein Sync auch nicht an. Spätestens wenn ASSIA zuschlägt.

Leute das ist ein ernstes Thema.
Es geht um viel Geld das wir ausgeben.
???
 
  • Like
Reaktionen: weißnix_

frank_m24

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
20 Aug 2005
Beiträge
17,747
Punkte für Reaktionen
38
Punkte
48
frank_m24 Unterstellungen und Behauptungen kannst du das bitte lassen !!!
Welche Unterstellungen denn? Ich hab dir nichts unterstellt.

Genau das gleiche Techniker Einsätze ohne Ende.
,, selten eine so gute Leitung gemessen ,,
Das gleiche Geschwätz.
Schon mal daran gedacht, dass sie recht haben könnten?

Vodafone gibt Überlastung zu !
Und jetzt ? Was soll mir das jetzt sagen ?
Das könnte auch eine Ursache sein, die zumindest eine Teilrolle spielen kann. Aber oben habt ihr noch gesagt, ihr wollt nichts von Peering etc hören, weil ihr davon genug habt. Dann beklagt euch jetzt nicht. Das gehört nämlich dazu.
Zu wenn soll ich jetzt noch wechseln?
1un1 :) dort vdsl buchen :) oder Kabel:)
Ja ist lustig oder.
Solange 1&1 VDSL über die gleiche Telekom Leitung läuft, wird dir das nicht weiterhelfen. Kabel hast du ja schon probiert, hilft also auch nicht. Ich weise noch mal auf den Beitrag von Marlon K. hin: Es gibt keine einfache Lösung. Es ist eine Kombination von vielen Faktoren.

Leute das ist ein ernstes Thema.
Es geht um viel Geld das wir ausgeben.
???
Dann schau dir mal den verlinkten Telekom Thread an, was die Leute teilweise investiert haben. Dann verstehst du, warum es hier um viel Geld geht.

Ich kann @weißnix_ und @HappyGilmore nur beifplichten. Mit der TAE und der Installation ist was nicht in Ordnung. Dazu kommt, dass es wahrscheinlich eine erhebliche Fehlanpassung gibt, wenn im Haus CAT Kabel zum Einsatz kommt. Das hat nun mal eine andere Impedanz für die Zielfrequenzen, als Telefonkabel und ist nicht ideal. Zwar kann DSL das in gewissen Grenzen kompensieren, aber ideal ist es trotzdem nicht.
 
  • Like
Reaktionen: weißnix_

Olaf Ligor

Mitglied
Mitglied seit
21 Mai 2019
Beiträge
744
Punkte für Reaktionen
111
Punkte
43
Wird nicht bei der Telekom bezahltes Streaming immer weiter ausgebaut? Woher sollen eigentlich die Bandbreiten dafür herkommen?

Und wo finde ich eigentlich das Delay-Problem mal sauber dokumentiert vor? So voll mit Fakten.
 

HappyGilmore

Mitglied
Mitglied seit
2 Feb 2007
Beiträge
484
Punkte für Reaktionen
105
Punkte
43
Das CAT-Kabel ist schon O.K. Lies mal hier.
Zum Thema Kabel gibt es hier auch einige Informationen. https://telekomhilft.telekom.de/t5/...-Kabel-zwischen-APL-und-TAE-Dose/ta-p/3499089

Den telekomhilft-Thread habe ich mir auch durchgelesen. Junge. Ich sage nur der Ton macht die Musik.
Aber am besten finde ich die Warnung an alle Gamer.
!!!

AN ALLE GAMER

!!!

!!! FINGER WEG VON DER TELEKOM !!!

!!!

egal zu wem ihr wechselt testen sofort nehmt euch urlaub am besten. Zockt testet euch satt. Wenn es nicht passt sofort Kündigen und so weiter machen.
Selten so gelacht und soviel Unsinn gelesen. Sorry. Das konnte ich mir nicht verkneifen.
 
  • Like
Reaktionen: weißnix_

frank_m24

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
20 Aug 2005
Beiträge
17,747
Punkte für Reaktionen
38
Punkte
48
Wird nicht bei der Telekom bezahltes Streaming immer weiter ausgebaut? Woher sollen eigentlich die Bandbreiten dafür herkommen?
Ich glaube, die Bandbreiten sind nicht das Problem. Gestreamt wird ja nicht, und die paar Kontrolldaten für die Szenariensteuerung können einen DSL Anschluss wohl kaum ans Limit bringen.

Und wo finde ich eigentlich das Delay-Problem mal sauber dokumentiert vor? So voll mit Fakten.
Das halte ich tatsächlich für schwierig. Schon auf einem PC hätte ich keine Idee, wie man an solche Daten kommen könnte. Auf Spielkonsolen halte ich es für praktisch unmöglich.
 
  • Like
Reaktionen: weißnix_

Simple Jack

Neuer User
Mitglied seit
3 Mai 2021
Beiträge
26
Punkte für Reaktionen
2
Punkte
3
Ich denke das ist der Stolz bei euch wenn das eigene Wissen keine Antworten mehr liefert und ihr euch nur noch an das vertragliche bezieht.
Einem Rentner erklären das nicht das Internet weg ist sondern jemand beim putzen wahrscheinlich WLAN ausversehen ausgeschaltet hat, ja das gibt vielen hier bestimmt das Gefühl Ahnung zu haben.
Starke Leistung...
Trotzdem ich sage nicht ihr habt keine Ahnung.

,, ihr wollt Technisch ...,,
So Sprüche kann jeder Klopfen.

Und endet mit
JA aber im Vertrag steht ...
Ja aber Marlon hat gesagt ...
( nicht s gegen Marlon !!!)
Ist es so schwer zu sagen ,, ich weiß es nicht ,,
Stolz tut weh ich kenn das als Deutscher Online Spieler!!!
Ich habe keinen Stolz. Wie den auch wird mir in jeder Runde gebrochen.

Auf Deutschen Spiele Miet Servern steht bitte keine Franzosen oder Italiener.
Das hat keinen Politischen Hintergrund!

Ich habe nicht gefragt was im Vertrag steht oder was Marlon gesagt hat , das weiß ich wollte einfach andere Meinungen dazu hören.
Neue Ideen Ratschläge und wie vorgehen, was man noch untersuchen könnte sowas wollte ich hören. Fing auch recht stark an das ganze hier.
Jetzt sind nach 4 seiten schon Ideen und Tipps Mangelware geworden und das das Vertragliche wird immer öfter zitiert..

Es betrifft euch nicht das ist alles.
Ihr habt auch kein Verständnis dafür.

Der eine sagt , das Kabel in der TAE Dose wurde mit einem Schlitzschraubendreher reingesteckt !
Ok und jetzt ?
Man braucht nicht mal eine TAE Dose geht auch mit Direktverkabelung !

Das Marlon uns erklärt hat was dabei passiert wenn ein Kabel angeschlossen ist und das er zugegeben hat warum dieser Effekt positiv aufs gemaplay wirkt. Wird nicht zitiert.

Lernt einfach zu sagen du ...
,,Ich habe keine Ahnung ,,
warum es trotz mit schlitzschraubendreher reigedrückten cat 5 /67 Kabel nach einem Portreset Funktioniert !!!


Vielen Dank trotzdem war für uns auch Amüsant!!!
 
Zuletzt bearbeitet:

HabNeFritzbox

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
12 Dez 2017
Beiträge
18,037
Punkte für Reaktionen
634
Punkte
113
In deinen Beiträgen im Telekom Forum haben hin und wieder welche vom Hilft Team gesprochen, hast dir dort mal einen Ansprechpartner gesucht und über diesen alles anstoßen lassen?

Hat für dich den Vorteil, ein Ansprechpartner, Problem und was versucht wurde ist bekannt, und musst nicht immer wieder alles neu erklären an Hotline, mit Warteschlange usw.

Im Ticket wird ja oft nicht viel dokumentiert, dann bearbeitet es wer anders, und alles neu... darauf hätte ich auch keine Lust.

Besonders wenn Problem bei dir recht komplex/speziell scheint. Es ist eben kein allgemeines Problem was alle Gamer betrifft, eher "Einzelfall" an einem DSLAM oder sogar HVT wo schon hunderte oder tausende Haushalte dran hängen.
 

frank_m24

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
20 Aug 2005
Beiträge
17,747
Punkte für Reaktionen
38
Punkte
48
Ist es so schwer zu sagen ,, ich weiß es nicht ,,
Nur weil du nicht die Antwort bekommen hast, die du hören wolltest, heißt das nicht, dass wir nichts wissen. Es ist nur so, dass es nicht die eine Antwort gibt, sondern dass in Abhängigkeit der Umstände, an vielen Schrauben drehen musst.

Auf Deutschen Spiele Miet Servern steht bitte keine Franzosen oder Italiener.
Was hat das mit eurem Problem zu tun?

Ich habe nicht gefragt was im Vertrag steht oder was Marlon gesagt hat , das weiß ich wollte einfach andere Meinungen dazu hören.
Neue Ideen Ratschläge und wie vorgehen, was man noch untersuchen könnte sowas wollte ich hören. Fing auch recht stark an das ganze hier.
Davon hast du doch nun mehr als genug bekommen. Aber: Ich glaube nicht, dass das reicht, um die Situation signifikant zu verbessern. Es wird allenfalls Nuancen ausmachen.

Der eine sagt , das Kabel in der TAE Dose wurde mit einem Schlitzschraubendreher reingesteckt !
Ok und jetzt ?
Wenn du das nicht weißt, dann wird es höchste Zeit, jemanden zu fragen, der sich mit sowas auskennt. Ich hab dir ja gesagt, deine Basteleien haben es nicht besser gemacht. Du hast bei dir zu Hause mit Sicherheit mehr kaputt als gut gemacht.

warum es trotz mit schlitzschraubendreher reigedrückten cat 5 /67 Kabel nach einem Portreset Funktioniert !!!
Es tut ja eben nicht dauerhaft nach Portreset, sonst wärst du ja nicht hier.
 
  • Like
Reaktionen: weißnix_

HappyGilmore

Mitglied
Mitglied seit
2 Feb 2007
Beiträge
484
Punkte für Reaktionen
105
Punkte
43
Alles was man ihm gesagt hat ist an ihm abgeprallt und nun verlangt er das man sagen soll "Du. Ich habe keine Ahnung."?? Echt jetzt? Also wenn sich hier jemand köstlich amüsiert hat, dann Alle bis auf den Initiator des Eingangspostes.
Ein mit einem Schraubendreher in eine für ein LSA-Plus vorgesehene Kontaktstelle Laien- und Stümperhaft angelegte und eingebrachte Ader ist schon bezeichnent. Weiter zu behaupten das der Anschluss mit einer Ader besser läuft denn je. Usw.usw. zeigt doch nur das jeder Versuch zu helfen oder gemeinsam einen Ansatz zu finden schon im Vorfeld zum scheitern verurteilt ist.

Aber am besten die Warnung und hier ein Vergleich der genauso viel Sinn macht.
Stau oder zähfliessender Verkehr auf den Deutschen Straßen.
!!!

AN ALLE PORSCHE-FANS

!!!

!!! FINGER WEG VON PORSCHE !!!

!!!

egal zu wem ihr wechselt testen sofort nehmt euch urlaub am besten. Fahrt testet euch satt. Wenn es nicht passt sofort verkaufen und so weiter machen.



Simple Jack. Nix für Ungut. You made my Day.
 
Zuletzt bearbeitet:

sonyKatze

Aktives Mitglied
Mitglied seit
6 Aug 2009
Beiträge
2,767
Punkte für Reaktionen
250
Punkte
63
Solange 1&1 VDSL über die gleiche Telekom Leitung läuft, wird dir das nicht weiterhelfen …
Muss nicht sein. Es steht weiterhin im Raum, dass das Problem beim „Peering“ liegt. Leider weiß ich nicht, ob Simple Jack bereits verstanden hat, was „Peering“ genau bedeutet: Peering bedeutet nicht, dass die Schuld bei Deinem Spiele-Anbieter liegt. Peering bedeutet auch nicht, dass die Telekom als Schuldiger raus ist. Peering ist die Anbindung zwischen Dir, wahnsinnig vielen Hops und Deinem Spiele-Anbieter. Diese Hops sind regional (aber auch zeitlich) unterschiedlich, so das tatsächlich auch ein Umzug in eine andere Wohnung in Betracht käme.
Paketmitschnitt über die http://fritz.box/support.lua erstellen
Das wäre wirklich das Sinnvollste. Das Problem bei der Telekom Deutschland ist, dass „die“ lediglich die Anschlussleitung bis zu Dir „servicen“. Alles andere, was danach (das Telekom-Netz bis hin zum Internet) und Protokoll-technisch darüber geschieht, dafür … will die Telekom irgendwie nicht. Normal biete ich das gerne an … aber ich bin kein Gamer. Das geht dann schon los bei Begriffen wie „Story-Modus“. Daher mein Tipp: Einfach einen neuen Thread aufmachen und bitten, ob sich jemand in der Internet-Community bereiterklärt solch einen Paket-Mitschnitt anzuschauen. Vielleicht macht das auch jemand auf Euren Gaming-Plattformen. Die haben den Vorteil, dass sie den Gutfall kennen bzw. vielleicht schon mal Ähnliches erlebt haben.
Bei einem Freund von mir waren diese Probleme nicht und er hat den gleichen Tarif.
Hardware schnappen, auch das DSL-Modem, hingehen, dort aufbauen. Hast Du das Problem dort nicht, musst Du wenigstens bei Dir selbst nicht weiter suchen. Problem ist, es kann alles Unmögliche sein. Die Kühlung bei den Line-Cards, irgendein fehlerhafter Prozessor, das Peering (hatte ich das schon erwähnt?) – es muss nur ein Hop auf diesem Weg irgendwie kaputt sein – aber auch irgendein externer Faktor. wie Eisenbahn, Kühlschrank oder Wetterleuchten. Es kann zuviel sein. Daher der Rat mit dem Paket-Mitschnitt. Daher der Rat sich an die Community in der Gaming-Plattform zu wenden. Dort jemand drüber schauen lassen. Vielleicht hat das Online-Spiel auch weitergehende Debugger-Ausgaben. Also: Erstmal Infos sammeln. Wenn bei Euch vor Ort die Möglichkeit besteht und der Drang wirklich so hoch ist, in der direkten Nachbarschaft durchklingeln und deren Internet-Anschlüsse abklappern – egal ob DSL, Cable oder Glasfaser. Findet Ihr einen anderen Anschluss, der ebenfalls betroffen ist … Gemeinsamkeiten ermitteln (Anbieter gleich, Technik gleich). Findet Ihr einen Anschluss, der nicht betroffen ist … Unterschiede ermitteln. Einige Internet-Anbieter wie Easybell und 1&1 bietet auch monatlich kündbare Verträge an. Wenn Ihr eine zweite Ader habt, lasst Euch auf diese einen zweiten Anschluss schalten.

Ganz wilde Idee: Habt Ihr schon mal über ein VPN nachgedacht, also
a) eine Einwahl in einen kommerziellen VPN-Dienst​
oder​
b) eine VPN-Einwahl bei einem Freund, bei dem es klappt?​
Ich weiß nicht, wie sensibel diese Spiele reagieren, aber wenn Ihr nicht zu weit auseinander wohnt, könnte das noch klappen. Das löst das Problem nicht, wäre aber ein Workaround, den man testen könnte. Wenn VPN klappt, dann wird es ganz wild. Würde mich interessieren, was dabei raus kommt. Wenn Ihr das schon getestet habt – in kann den Thread auf Telekom-Hilt nicht durchsuchen (oder stelle mich zu blöd an).
 
  • Like
Reaktionen: Simple Jack

frank_m24

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
20 Aug 2005
Beiträge
17,747
Punkte für Reaktionen
38
Punkte
48
Ganz wilde Idee: Habt Ihr schon mal über ein VPN nachgedacht
Das hatte ich auch schon mal überlegt, oder einen Tunneldienst wie von HE oder so. Aber dafür müssten wir die PS4 dazu überreden, über dieses VPN bzw. den Tunnel geroutet zu werden, und ich fürchte, dass wir damit die Möglichkeiten von @Simple Jack überfordern.
 

HabNeFritzbox

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
12 Dez 2017
Beiträge
18,037
Punkte für Reaktionen
634
Punkte
113
Die FB kann doch mit anderer FB VPN machen und alles über Tunnel routen, auch für einen einzelnen LAN Port.

Im Telekom Thema stand glaub schon was von VPN um eben Peering Problem auszuschließen.
 

Simple Jack

Neuer User
Mitglied seit
3 Mai 2021
Beiträge
26
Punkte für Reaktionen
2
Punkte
3
@HappyGilmore
Bei deinem Porsche /Autobahn vergleich sieht man du hast gaaaaaarnichts verstanden.
Das was du da beschreibst ist Peering !
Das bestreitet niemand.
Nur redet hier niemand davon!
Da es Erkenntnissen gibt die peering ausschließen.
Da peering weder mit einer Ader noch nach einem Portreset nicht beeinflussbar ist !
Wenn dann müsstest du es so vergleichen.
Kauft euch keinen Porsche denn ihr der Stadt ( deinem Bezirk) sind eh nur 40 kmh erlaubt das 24/7 Uhrzeitabhängig.

Aber dann könntest du dich halt nicht über mich lustig machen.
Auf der Autobahn dann ist ein anderes Thema das bestreitet niemand !!!




@sonyKatze
Danke für die ganzen Tipps. Reich an Ideen , genau sowas brauchtman bei diesem Problem.
Ok du kannst das jetzt nicht wissen aber vieles davon habe ich zumindest bereits ausprobiert.
Wie zb.
Meine Konsole meine Verkabelung Controller und den Monitor beim Kollegen getestet. Er hat Kabelinternet ok. Der vdsl vergleichs test fällt dann mal aus. Was ich aber getestet habe war meine Hardware.
Läuft alles ganz normal.
Daheim ....
Der Speedport Pro Plus und der normale SPP haben einen Kühler unten der ist nie an.
Das kannst nicht die ganze Zeit jetzt nicht beobachten also habe ich Stück Papier unten so reingesteckt das falls der Kühler angeht es man hören würde.
Nichts !
Also habe ich ihn mit einem Externen Kühler gekühlt.
Nichts null Veränderung.
Meine erste Ps4 Pro habe ich auseinander genommen. Gereinigt und die Leitpaste erneuert.
Nichts keine Veränderung.
Auch habe ich die Konsole gekühlt mit Kühlpads .
Nichts !!
Ja ich hatte sie beim Kumpel getestet und hätte mir das kühlen sparen können.
Ich habe in der Wohnung meinen Router die ps4 in den verschiedensten zimmer getestet. Dabei habe ich in den anderen Zimmer die Sicherung raus gemacht.
Nichts !!!
In der direkten Nachbarschaft habe ich leider keine Möglichkeit es zu vergleichen.
VPN ist schwierig mit Konsole.
Einer von uns hat das aber getan und nach kurzer Zeit war der Fehler wieder da.
Und noch viel mehr so spontan fällt mir nicht alles ein.
Ports MTU DNS und und und Nichts!!

Das worüber man sich hier über uns erneut lustig macht das haben wir schon im Telekom Forum hinter uns.
Am Ende wurde von Marlon alles was wie vermutet haben bestätigt.
Das man sich hier auch lustig macht lässt mich völlig kalt.

Wir haben genug Erfahrung mit Multiplayer Games. Wir wissen wie das Spiel selbst tickt und was möglich ist.
Wie die einzelnen Games auf bestimmtes Aktionen reagieren und wo die grenze des möglichen ist.
Ich bin damit aufgewachsen.
Das ist mein Ventil. Wenn einer Gaming als Sinnlose zeitverschwendung empfindet , dann behalte es für dich bitte.


Als ich das mit dem Portreset das erste mal erlebt habe das war neu. Ehrlich ich wusste nicht das eine F$# Konsole so perfekt laufen kann!

Diesen Effekt habe ich nach jedem Reset getestet und immer wieder wurde er bestätigt!
Ist damit beeinflussbar !

Ein Arbeitskollge von mir Telekom hatte vdsl 25 mbit war mega zufrieden. Dann vdsl 50 gebucht und er sagt er merkt langsam mehr ruckler als mit den 25mbit.

Ist super zufrieden sagt er.
Die getrennte Ader ist nur eine möglichkeit sich jederzeit selbst davon zu überzeugen.
Das wurde aber auch schon alles erklärt.

Ich verstehe es vollkommen wenn einer sagt wer weiß wie lange du das so machst , bestimmt kommen die Probleme wegen deiner Bastlerei usw. ich kann den Frank und sein mangelndes vertrauen vollkommen verstehen. Sind trotzdem Unterstellungen und bringen weder mich oder andere mit diesem Problem weiter. Damit wird der Thread mit sinnlosen Kommentaren gefühlt wie im Telekom Forum. Das wollte dort auch keiner von uns.
Das Problem dabei ist manche Leute die solche Foren seit Jahren begleiten denken die haben eine Art Hausrecht und können sich mehr erlauben als andere. Diese Leute merken es nicht wann sie einen provozieren.
Ehrlich dieses thread ist uns egal wenn ich will kann ich auch ganz anders hier abgehn .
Würde aber auch niemanden helfen. Jetzt einzelne Sätze aus dem Text hier zu zitieren ist auch sinnlos.
Eigentlich wollte ich garnichts mehr hier schreiben. Wäre aber dir und den ganzen Ideen die du in deinem Text verfasst hast respektlos. Danke nochmal dafür auch schön zu lesen wie du versucht hast Gamer und ihre Probleme zu verstehen.
Ja es wäre natürlich auch besser mit Gamern über Gamer Probleme zu schreiben. Ich selber kenne keinen der so ein Problem lösen konnte. Ich habe nicht in einem Forum eine Lösung dafür gelesen.
Was ich oft gelesen habe ist ,das die Leute es von heut auf morgen bekommen und nicht mehr loswerden. Ein Umzug ist eine 50/50 Chance.
Weil ich das oft so gelesen habe kommt von heut auf morgen, habe ich sofort an Hardware defekt oder Fehler gedacht.
Deswegen habe ich alles ersetzt !!
Das ist ernst und kein spass mehr.


Dir vielen Dank für deinen Beitrag die hilfe und dein Verständnis! @sonyKatze
 

frank_m24

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
20 Aug 2005
Beiträge
17,747
Punkte für Reaktionen
38
Punkte
48
Da es Erkenntnissen gibt die peering ausschließen.
Falsch, die gibt es nicht, ganz im Gegenteil. Diverse Aspekte aus deiner Beschreibung belegen, dass das Peering definitiv Einfluss hat. Nur weil es teilweise nicht feststellbar war, heißt das nicht, dass es ununterbrochen keinen Einfluss hat. Lies noch mal die Ausführungen von Marlon K. Wenn du daraus schließt, dass Peering keinen Einfluss hat, dann hast du es nicht verstanden.

Da peering weder mit einer Ader noch nach einem Portreset nicht beeinflussbar ist !
Und wieso tritt das Problem dann auch an anderen Anschlüssen auf? Im Telekom Forum gibt es ja auch Fälle am Kabelinternet und an Glasfaseranschlüssen. Wie passt das zu deiner Vermutung, dass es am VDSL liegt?

Am Ende wurde von Marlon alles was wie vermutet haben bestätigt.
Vorsicht! Es gibt einige hanebüchene Vermutungen bei euch, die er keinesfalls bestätigt hat. Und außerdem hat er nie Dinge ausgeschlossen, von denen ihr jetzt nichts mehr hören wollt.

Die getrennte Ader ist nur eine möglichkeit sich jederzeit selbst davon zu überzeugen.
Ich rate dir dringend, dass niemanden zu empfehlen. Das kann nicht gut sein! Niemals. Du störst massiv die Leitungsqualität. Es ist ein Wunder, dass da überhaupt noch was ankommt. Und wie man an deinen Fotos sieht, leidet das Equipment darunter und nimmt Schaden. Darunter leidest du jetzt wieder, denn das treibt die Fehlerraten nach oben, und die hast du ja im Verdacht, die Ursache für dein Problem zu sein.

Damit wird der Thread mit sinnlosen Kommentaren gefühlt wie im Telekom Forum.
Die Kommentare sind nicht sinnlos, und das wird die jeder bestätigen, der sich mit der Materie auskennt.

Die Gründe dafür, dass ihr das Problem nicht löst und immer wieder das Ziel für Häme werdet, sind offensichtlich:
  • Rechtschreibung und Grammatik deiner Beiträge sind schlimmer als bei einem Grundschüler. Das kann man kaum Ernst nehmen
  • Ihr verbreitet hanebüchene Theorien über abgetrennte Leitungen
  • Expertenmeinungen werden in den Wind geschlagen wenn sie nicht das bestätigen, was ihr hören wollt
  • Ihr lest immer nur das, was ihr lesen wollt und vernachlässgt dabei essentielle Randbedingungen
Wenn ihr eure Herangehensweise nicht ändert und vorbehaltlos alle Empfehlungen überprüft, dann werdet ihr nicht weiterkommen.
 
Zuletzt bearbeitet:

weißnix_

Mitglied
Mitglied seit
4 Aug 2015
Beiträge
775
Punkte für Reaktionen
58
Punkte
28
Eine essentielle Randbedingung war, dass Marlon als Diagnosetechniker seine Zuständigkeit nur für einen kleinen, nämlich den ersten Teil der Kette erklärt hat.
Das ist nicht gleichbedeutend mit "da liegt das Problem" und auch nicht "der Gameserver oder die Netzstrecke ist es nicht".
Ebenso hat er explizit auf die Summierung zur Gesamtheit hingewiesen.

Desweiteren hat er erklärt, dass eine geringere Trägernutzung = geringere Bandbreite tendenziell die Einflüsse externer Störerer auf die Leitung reduziert. Aber wenn durch die kapazitive Kopplung der einen Ader letztendlich eine zusätzliche Bedämpfung der unteren Träger dazukommt, nutzt das wenig. Denn die unteren Träger sind die weniger anfälligen.

Ich hatte weiter oben schon ausgeführt, warum @Simple Jack eventuell zu ADSL2+ zurückwechseln sollte statt nach mehr Bandbreite zu schauen. Seine Selbsttests an langsameren Anschlüssen bestätigen das ja.

Anschlüsse können nach den Ausführungen diverser Techniker durchaus länger "auf einem Bein" laufen. Stabil ist das aber niemals. Relativ häufige Resyncs und eingeschränkte Bandbreite sind auf jeden Fall die Folge.

Aber: Einem überzeugten Gamer können wir versuchen, unseren technischen Standpunkt zu erläutern. Wir werden aber immer aneinander vorbeireden.
Das Problem hab ich übrigens mit einigen Coronaskeptikern analog.
 

stoney

Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
7 Okt 2015
Beiträge
5,861
Punkte für Reaktionen
516
Punkte
113
Ich werfe einfach noch mal ein, dass ich in der Vergangenheit relativ viel Erfahrung im Bereich Gaming bzw Gameserverbetrieb sammeln konnte.

Ich verstehe Deinen Groll und würde auch gerne helfen, nur ist es eben alles nicht so einfach, wie auch von @sonyKatze erläutert wurde.

Ich bin nach wie vor bereit hier mitzuhelfen, aber dazu musst Du Dich nun auf das technische Nivau der hier vertretenen User begeben, Du musst nur fleißig mitmachen ;-)

Ich kann auch von Verbindungsproblemen und FPS-Einbrüchen berichten, jedoch bin ich dem Ganzen nach wie vor nicht auf die Schliche gekommen, im Netz bin ich auch nicht weiter fündig geworden.

Betrifft: CoD MW:WarZone over Battle.net - brachte sämtliche Netzwerkkarten (1x onboard 2x PCIe) zum abschmieren, nur ein manueles deaktivieren und wieder aktivieren löste das Problem kurzzeitig, jedoch waren Ping hoch und FPS niedrig.

Seit dem letzten großen Update kam ich nicht mehr zum testen, jedoch hat mein billig WLAN-Stick keine Probleme gemacht, vor dem Update in der Zeit, als die LAN-Karten immer keinen Bock mehr hatten...
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Like
Reaktionen: Diggens

Simple Jack

Neuer User
Mitglied seit
3 Mai 2021
Beiträge
26
Punkte für Reaktionen
2
Punkte
3
@frank_m24
Das mit der Rechtschreibung und Grammatik , dafür gebe ich dir Recht.
Ok geht's dir besser jetzt :) ?
In meinem Beruf ist das nicht so wichtig.
In der Branche in der ich arbeite würde man dich für folgende Punkte Kündigen !

•Krank länger als 2 Wochen im Jahr
•wenn du nach 12 Std sagst ich kann nicht mehr
•wenn du Pause machst !
•wenn du dein Aufträge nicht zu 100% erfüllst
•wenn du zu noch mehr arbeit Nein sagst
•wenn dir was nicht passt
•wenn du auf Urlaub in bestimmten Monaten bestehst
•wenn du auf die dauer deines Urlaubes bestehst

Wenn du einen Arbeitsvertrag verlangst wirst nicht mal angenommen.
Betriebsrat gibt es nicht mal bei 100 Angestellten!
Das Gesetzt Fi#%$ dich noch mehr als dein Arbeitgeber.
Dir wird gedroht mit deinem Gehalt.
In den Hallen sind zustände wie im Knast.
Hälst du den Druck nicht aus wirst du fertig gemacht.

Ja ich wohne in Deutschland und als LKW Fahrer juckt deine Grammatik und Rechtschreibung niemanden.
Du hast zu Funktionieren ... fertig!!!


Du wirst dafür gut bezahlt ca 2500 Netto und kannst noch mehr dazu verdienen.
Ich liebe meinen Job und ich denke genau so wie mein Chef "geht nicht gibt's nicht"!!!
Ich mach das seit 13 Jahren.
Ich Fahre Disponiere und Repariere.

Ich gebe mir Mühe normal zu reden, verständlich zu schreiben.
Ich mache das alles aber während ich tausend andere Sache bearbeite.
Ich schreibe dir während mich andere mit irgendwelchen Probleme in der Spedition belästigen weil sie unfähig sind es selbst zu erledigen.

Jetzt bin ich in deiner Welt und werde mir Mühe geben verständlich genug zu schreiben.

Warum ich von Portreset nicht locker lassen will?
Liegt an den 14 traumtänzern ( Techniker )
Die hier durch meine Wohnung gelaufen sind und mir gesagt haben mit ihrer Leitung ist alles bestens !
Nur eine Technikerin sagte da stimmt was nicht. Ich kann diese Leute einfach nicht ernst nehmen.
Aber ok @stoney , hast recht ich muss paar gänge zurück schalten und mir auch mal was sagen lassen.
Dann versuchen ICH es mal in euer Welt mich an zu passen :)
 

stoney

Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
7 Okt 2015
Beiträge
5,861
Punkte für Reaktionen
516
Punkte
113
Wir alle haben unser RL und mir geht es sehr sehr ähnlich wie Dir, aber mit dieser Art, wie Du/ich/andere arbeiten MUSST wirst Du bei diesem Problem nichts erreichen, leider.

Bitte les Dir mal die meine Links in #22 in 10 Minuten Ruhe (zb auf'm Pott) mal durch, das wurde nicht umsonst verfasst.

Gehe systematisch vor (im Idealfall den Router "platt" machen und diesen komplett neu konfigurieren und dann alles was Du eingestellt hast, dokumentieren, incl Screenshots, denn die sagen meist oft mehr als 1000 Worte) und stelle einen definierten Zustand Deines Setups her (zur Not auch die PS zurücksetzten und alle evlt. dazwischenliegenden Störer (Switch, AP's ect falls vorhanden ebenfalls oder für die Testdauer ausschalten/aus dem Netzwerk entfernen).

Nur so kann zB jemand, der auch noch die selbe Gegenstelle/Linecard mit ähnlichen Leitungswerten und Console incl Spielen aussagekräftige Infos liefern bzw das ganze nachstellen um das widerum mit seinen Fakten (Screenshots, Logeinträgen ect) und Deinen zu vergleichen.

Ich hatte mit 50k keine Probleme und mit 100k (Telekom 17a) ebenfalls nicht, außer bei CoD (zocke sonst nur CSS und das auch schon länger nicht mehr aktiv - Serverzeiten...) Für Tests bin ich gerne bereit, solange ich keine Anschaffungen tätigen müsste dafür.
 

Anhänge

  • statistik.JPG
    statistik.JPG
    99.1 KB · Aufrufe: 10
  • spektrum.JPG
    spektrum.JPG
    97.2 KB · Aufrufe: 10
  • übersicht.JPG
    übersicht.JPG
    33.3 KB · Aufrufe: 10
  • DSL.JPG
    DSL.JPG
    58.9 KB · Aufrufe: 10
  • onlinemonitor.JPG
    onlinemonitor.JPG
    25.8 KB · Aufrufe: 9
  • onlinezähler.JPG
    onlinezähler.JPG
    67.2 KB · Aufrufe: 9

Simple Jack

Neuer User
Mitglied seit
3 Mai 2021
Beiträge
26
Punkte für Reaktionen
2
Punkte
3
@stoney

Ich habe leider keine FB mehr weil die Telekom bei allen drei Fritzboxen behauptet hat die hätten einen Fehler oder seien defekt?
Das gleiche sagten die zu allen Speedport Modellen. Paar von den Hotline Experten meinten , das nicht stimmt wer behauptet den sowas.
Mehrere sagte da sei eine alte Firmware auf dem Speedport also habe ich das auf der Telekom seite überprüft, es war die aktuelle installiert.
Ich hab die Firmware dann vorsichtshalber auf ein USB Stick runtergeladen und dann erneut Installiert.
Dem letzten von der Hotline der wollte das ich den Router erneut austauschen lasse hab ich gesagt nein irgendwann reicht das mal !

Ich kann dir nur Screenshots aus dem Hidden-Menu vom Speedport Pro Plus anbieten
Aber da ist irgendwie Standbild was die Werte angeht.
So wie bei Vtech Kinder Computern :).

-- Zusammenführung Doppelpost gemäß Boardregeln by stoney

@stoney
Thema Fehlerkorrektur !

In der ersten Runde läuft das Spiel recht flüssig für 1-2 min.
Wie könnte man das in verbindung mit der Fehlerkorrektur erklären?

Ach ja ...
Was mir auch aufgefallen ist wenn ich über Handy Hotspot spiele ist es mit verbrauchten Datenvolumen flüssiger.
Gerade mal 1 mbit Download und 600kbit upload werden auf der Ps4 angezeigt.

Das jetzt nochmal zu testen wird schwierig habe seit November 120 GB Monatliches Datenvolumen.
 

Anhänge

  • Screenshot_20210505-220326_Samsung Internet.jpg
    Screenshot_20210505-220326_Samsung Internet.jpg
    482.1 KB · Aufrufe: 19
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
3CX

Statistik des Forums

Themen
238,144
Beiträge
2,107,287
Mitglieder
360,761
Neuestes Mitglied
dermarc.at

Erhalten Sie 3CX für 1 Jahr kostenlos!

Gehostet, in Ihrer privaten Cloud oder on-Premise! Ganz ohne Haken. Geben Sie Ihren Namen und Ihre E-Mail an und los geht´s:

3CX
Für diese E-Mail-Adresse besteht bereits ein 3CX-Konto. Sie werden zum Kundenportal weitergeleitet, wo Sie sich anmelden oder Ihr Passwort zurücksetzen können, falls Sie dieses vergessen haben.
oder via