Satellite Erfahrungen?

imagomundi

IPPF-Promi
Mitglied seit
27 Okt 2006
Beiträge
3,706
Punkte für Reaktionen
3
Punkte
38
Eisbaerin möchte wohl IN DIE SCHWEIZ telefonieren - mit der -natürlich- deutschen Satellite-Handynummer- und das geht eben nicht, weil die Schweiz nicht in der 55-Länder-Zielliste enthalten ist.
 

eisbaerin

IPPF-Promi
Mitglied seit
29 Sep 2009
Beiträge
7,780
Punkte für Reaktionen
339
Punkte
83
weil die Schweiz nicht in der 55-Länder-Zielliste enthalten ist.
Genau darauf wollte ich hinweisen, da genau dieses Land oft falsch eingeschätzt wird.
Weil viele denken, es ist ein EU Land.

Und ja, ich habe eine Bekannte, deren beide Kinder jetzt in der Schweiz wohnen.
Deswegen interessiert mich die Schweiz immer, aber ich weiß auch, daß man da immer höllisch aufpassen muß.

Da gab es z.B. mal bei voip2gsm einen unangekündigten riesigen Preissprung von iirc 800%.
Natürlich nach oben. ;)
 
Zuletzt bearbeitet:

supamicha

Mitglied
Mitglied seit
3 Dez 2004
Beiträge
592
Punkte für Reaktionen
4
Punkte
18
Ich gehe auch nicht davon aus das die Schweiz hier kommt.
Es gibt in der Schweiz Flat nur von den Providern aber nicht von den VoIP Anbietern.
Sipgate hat bei Sipgate Basic die Schweiz Flat von längerer Zeit gestrichen.
 

com-com

Mitglied
Mitglied seit
31 Jul 2005
Beiträge
310
Punkte für Reaktionen
1
Punkte
18
Was ist Satellite ?
Internet über Satellite oder ein Laptop von Toshiba ?
 

FunkReich

Neuer User
Mitglied seit
17 Feb 2019
Beiträge
69
Punkte für Reaktionen
5
Punkte
8
es wird als simersatz bzw. mobilfunk und reine daten sim erwähnt,
Aber das ist sowieso keine echte Mobilnummer. Damit funktionieren ja nicht nicht mal SMS z.B. fuer 2FA.
unterstützt diese satelite vorwahl sms empfang, für verifizierungs dienste, smstan etc.? Wäre auch ggf. für tablets interessant.
Sofern es mal möglich sein wird, dies in einer FB als SIP-Account zu verwursten, sähe ich dies schon als "Burner" an :D
kann man es irgendwie mit desktops verwenden ohne emulatoren? Dahinter steckt doch normal sipgate und ohne die app getestet zu haben, wird es ein anderes sip softphone client sein?
 
Zuletzt bearbeitet:

Micha0815

IPPF-Promi
Mitglied seit
25 Feb 2008
Beiträge
3,873
Punkte für Reaktionen
211
Punkte
63
unterstützt diese satelite vorwahl sms empfang, für verifizierungs dienste, smstan etc.?
Aus gegebenem Anlass just (ein Paypal-Account hatte sich "verbogen") wäre es eher sträflich? Nicht, dass jmd. unbedingt den Account kapert ... nur "Nichterreichbarkeit" ohne SMS-Speicherfunktion kann "gehörige" Nacharbeit bedeuten :D und mitunter in einer Sackgasse enden? - das Problem mit E-Mail-Accounts die gelöscht wurden und als Verifizierungs-E-Mail-Adresse hinterlegt waren, hat sicherlich mancher schon schmerzhaft miterlebt ;)
LG
 
Zuletzt bearbeitet:

pw2812

Aktives Mitglied
Mitglied seit
20 Aug 2007
Beiträge
1,268
Punkte für Reaktionen
157
Punkte
63
@FunkReich

Die Quelle hab ich ja oben verlinkt, deshalb denke ich, dass es OK ist, wenn ich den Inhalt hier als Screenshot einfüge, damit du es lesen kannst.

satellite_sms.PNG

Hast du diese Fehlermeldung bzgl. der automatisierten Anfragen, welche wohl von google kommt, öfter?
 
  • Like
Reaktionen: FunkReich

FunkReich

Neuer User
Mitglied seit
17 Feb 2019
Beiträge
69
Punkte für Reaktionen
5
Punkte
8
Danke, aber Whatsapp ist vielleicht ein schlechtes Beispiel. Bei vielen Verifikation gibt es auch die Möglichkeit, code per Anruf zu erhalten. Solche Dienste sollten sich dann allgemein nutzen lassen. Aber Nicht empfang von SMS von anderen Personen kann schon mal zu Missverständnissen führen.
SMS: Mein Internetvolumen ist aufgebraucht, Ruf mich bitte zurück!
Dennoch sollte man bei diversen Online Diensten diese Nummer besser nicht verwenden auch wenn sie angenommen wird, wie von @Micha0815 hingewiesen.
 

xrated

Mitglied
Mitglied seit
2 Jul 2012
Beiträge
747
Punkte für Reaktionen
1
Punkte
18
Ich nutze auch Freevoipdeal und Voipsmash, aber wenn diese bereits zu Hause registriert sind wäre es ungünstig diese unterwegs noch mal zu registrieren. Bisher habe ich das mit OpenVPN auf Handy zum Asterisk gemacht, ist aber umständlich.
Ist da Satellite wirklich eine Alternative? Wie hoch ist der Datenverbrauch bei Telefonie wenn mal LTE da ist? Wieviel Traffic wird im Stillstand verbraucht (die Nummer soll ja auch erreichbar sein)?
Macht das mit einer 200MB Flat überhaupt Sinn?
Schade das man in der App nichts einstellen kann z.B. Sprachqualität.
 

armin56

Mitglied
Mitglied seit
23 Dez 2009
Beiträge
337
Punkte für Reaktionen
31
Punkte
28
Das besondere bei Satellite ist ja der Opus Codec, der sich an die verfügbare Bandbreite anpasst.
Siehe hier:
 

xrated

Mitglied
Mitglied seit
2 Jul 2012
Beiträge
747
Punkte für Reaktionen
1
Punkte
18
Ja, ich würde aber gerne die Qualität begrenzen um das Datenvolumen klein zu halten.
Naja, vielleicht haben die das auf ca. 32KBit/s begrenzt, dann wäre es immer noch besser wie G.711 was ja schon mind. 3G erfordert.
 

armin56

Mitglied
Mitglied seit
23 Dez 2009
Beiträge
337
Punkte für Reaktionen
31
Punkte
28
Auf Onlinekosten.de ist folgende Information bezüglich des Datenverbrauchs zu finden :
Bis zu 130 MB Datenverbrauch für 60 Minuten Telefonie

Der Datenverbrauch bei der Telefonie soll dank des dynamischen Codecs, der sich an die zur Verfügung stehende Bandbreite anpasse, relativ bescheiden sein: Für 60 Minuten Telefonie würden rund 30 MB bis 130 MB Datenvolumen verbraucht. Anders als die meisten VoIP-Apps würde satellite sich wie die Standardtelefonie des Smartphones verhalten und den Akku schonen.
 

koyaanisqatsi

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
24 Jan 2013
Beiträge
12,369
Punkte für Reaktionen
306
Punkte
83
Moin


Wird hier schon wieder gegeiztspart?
Mein Favorit ist und bleibt: SIP-Video
...mit h.264 ung g.722 kommt man locker auf 30 MB/m.
Aber vermutlich geht sowas nicht mit Satellite?
 

prisrak1

Mitglied
Mitglied seit
14 Mai 2017
Beiträge
300
Punkte für Reaktionen
27
Punkte
28
bin bei sms Tester dabei und kann den Satellite empfehlen.:)
 

imagomundi

IPPF-Promi
Mitglied seit
27 Okt 2006
Beiträge
3,706
Punkte für Reaktionen
3
Punkte
38
Wie weit ist denn SMS? Funktioniert damit Empfang von PINS/CODES, die von automatischen Systemen versandt werden? Ich unterhalte nur für diesen Zweck eine ALDI prepaid, damit ich diese Kurz-SMS auch empfangen kann, wenn ich mich im Ausland aufhalte (Roaming, aber SMS Empfang ist ja kostenlos)
 

prisrak1

Mitglied
Mitglied seit
14 Mai 2017
Beiträge
300
Punkte für Reaktionen
27
Punkte
28
für alle Banken kann ich natürhch nicht die Frage beantworten, aber die Commdirect funzt super. Privat sms zu senden benötige ich es auch nicht.
 

neuber18

Neuer User
Mitglied seit
14 Feb 2018
Beiträge
103
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
Verständigungsprobleme

Bei 3G-Empfang klappt oft die Verständigung nicht. Der angerufene hört den Anrufer nicht. Andersherum funktioniert die Sprachübermittlung.

Es nervt sehr, wenn man dann über 3G-Sprachverbindung beim Netzbetreiber (Telekom) nochmals anrufen muss, wenn man doch bei Satellite eigentlich per Datenanruf mit "Satellite" telefonieren und ungestört kommunizieren will und auch können sollte.

Gibt es ähnliche negative Erfahrungen? Was kann verbessert werden, wenn WLAN nicht in Reichweite ist und man auf 3G-Mobilfunk-Verbindung angewiesen ist?
 

prisrak1

Mitglied
Mitglied seit
14 Mai 2017
Beiträge
300
Punkte für Reaktionen
27
Punkte
28
würde vorschlagen, den Satellite darüber zu informieren.