fritzbox 7390

  1. V

    [Frage] Fritzbox 7390 als reine TK-Anlage hinter Fritzbox 6490 möglich?

    hallo, ich habe ein kleines büro und probleme mit der DECT-reichweite der 6490cable (von unitymedia). auch eine erweiterung mit dem dect-repeater 100 brachte nur probleme beim telefonieren. leider geht es bautechnisch in dem altbau hier nicht, die 6490 näher an meine beiden zimmer zu holen. ich...
  2. A

    Fritzbox Fon WLAN 7390 und Devolo DLAN 1200+

    Hallo zusammen, seit etwa 3 Wochen habe ich ständige Abbrüche zwischen der Fritzbox und den Devolos. Aber der Reihe nach. Die Fritzbox hängt im Keller am Telefonanschluss. Da viel Eisen in der Decke ist, wird seit Jahren auf Devolo DLAN zurückgegriffen. Ursprünglich waren 200 AV und 500 im...
  3. D

    Fritzboxen per VPN verbunden, wie erreiche ich dahinter Raspberry? Portforwarding ohne Erfolg.

    Hallo liebe Community, ich habe folgendes Szenario: Raspberry hängt an der Fritzbox 7240 per UMTS-Stick im Internet und baut erfolgreich die VPN Verbindung zu der heimischen Fritzbox 7390 auf, da die 7390 nur aus dem Internet erreichbar ist. Soweit so gut, ich komme von zuhause auf die...
  4. D

    [Problem] Fritzbox vergisst(?) seit neuestem Portfreigaben

    Hallo, ich habe seit etwa 10 Tagen nach der Umstellung von DSL16 auf VDSL100 (1&1/Telekom) folgendes Problem: Die FB agiert bei mir eigentlich nur als "dummer Router". Alle Dienste, die ich ins Internet anbieten möchte, kommen von einem nachgelagerten Server, den ich auf der FB als "Exposed...
  5. T

    [Frage] Sipgate & CLIP/CLIR

    Hallo liebe Forumsteilnehmer, ich habe einen Sipgate Basic Account mit berliner Festnetznummer. Dieser Account ist z.Z. im Ausland (Italien) auf einer Fritzbox 7390 eingerichtet. Weiter ist die FB dahingehend eingerichtet, dass alle Anrufe mit dem Prefix 00 über den Sipgate Account geleitet...
  6. W

    7390: permanent 70% wlanauslastung ohne traffic

    Hi, meine Fritzbox zeigt seit geraumer Zeit 70% wlanauslastung, Traffic gibt es jedoch keinen. Wechselt man den Funkkanal, geht der grüne Balken ca. 10 sekunden zurück um dann wieder auf 70% zu steigen. Der wlandurchsatz ist recht schlecht. Kann dies ein Fritzboxdefekt sein?