[Sammlung] Aktuelle Konditionen für Vertragsverlängerung

tom4164

Mitglied
Mitglied seit
5 Nov 2011
Beiträge
261
Punkte für Reaktionen
12
Punkte
18
Ich hatte gewechselt bei 12x 0 und 12x 49.90 Euro für die 250 000 Leitung. Für mich ein guter Deal. Und nach 18 Monaten kann man ja neu verhandeln.
 
Zuletzt bearbeitet:

zora

Neuer User
Mitglied seit
3 Apr 2005
Beiträge
76
Punkte für Reaktionen
8
Punkte
8
@oldmen Das ist auch meine Vorstellung. Bei identischen Konditionen weiterhin im alten Vertrag bleiben. Umzug der Domain halt nur im Notfall.

@tom4164 Wenn es eine 50.000er Leitung ist, gutes Angebot :).

Gruß
zora
 

Benares

Aktives Mitglied
Mitglied seit
15 Jan 2006
Beiträge
2,641
Punkte für Reaktionen
87
Punkte
48
Wenn du nichts tust und den "alten Vertrag" weiterlaufen lässt, zahlst du dann 39,99 - und das ist nicht mehr günstig!
Ist das so? Ich dachte, wenn man nichts tut läuft der letzte Betrag einfach weiter.
 

eisbaerin

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
29 Sep 2009
Beiträge
11,370
Punkte für Reaktionen
1,045
Punkte
113
Schau ins CC, da steht ob es eine Vergünstigung ist und wie lange die gilt.
 

oldmen

Aktives Mitglied
Mitglied seit
30 Jun 2008
Beiträge
1,961
Punkte für Reaktionen
76
Punkte
48
Ich dachte, wenn man nichts tut läuft der letzte Betrag einfach weiter.
Das ist sehr unterschiedlich. Steht im CC oder evtl. auch auf der Rechnung (immer wenn irgendwas von "Rabatt" steht, wird dieser "Rabatt" befristet sein).
Mir ist es in all den Jahren bei 1&1 noch nie gelungen, einen "dauerhaft" günstigen Preis zu erlangen.

Mir persönlich ist es eigentlich auch immer zuwider, aller 2 Jahre aufs neue zu feilschen. Aber, nutzt ja nichts, muss gemacht werden!

(Vermutlich gibt es aber doch nicht wenige Leute, die den Vertrag später nicht mehr anschauen und damit "nachlässig" freiwillig als "Strafe" dafür mehr bezahlen.)
 
Zuletzt bearbeitet:

Benares

Aktives Mitglied
Mitglied seit
15 Jan 2006
Beiträge
2,641
Punkte für Reaktionen
87
Punkte
48
Meine letzte Verlängerung (DSL100) war im August 2020 mit 6*0€ und 18*34,99€. Aktuell wären es wohl regulär 6*9,99€ 18*39,99€, also kaum günstiger.
Die 34,99€ scheinen laut CC kein Rabatt zu sein. Mal sehen, was ich im Herbst mache. Mich persönlich nervt dieses Verlängerungsspielchen alle ~15 Monate auch langsam.
 

eisbaerin

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
29 Sep 2009
Beiträge
11,370
Punkte für Reaktionen
1,045
Punkte
113
Zuletzt bearbeitet:

oldmen

Aktives Mitglied
Mitglied seit
30 Jun 2008
Beiträge
1,961
Punkte für Reaktionen
76
Punkte
48
Bei mir z.Zt. DSL 100 für 29,99 / 24 Monate und danach dann 34,99.
Ist so deklariert, dass ich sozusagen während der kompletten MVZ 5 € "Rabatt" erhalte.
 

weus-oIP

Neuer User
Mitglied seit
13 Okt 2008
Beiträge
110
Punkte für Reaktionen
4
Punkte
18
@zora : Ich hatte gerade erst DSL 50 verlängert (hatte ich ca zwei Seiten weiter oben geschrieben).
12 X 19,99 + 12 X 29,99. Die Domain habe ich behalten und noch mobile flat dazu bekommen.
 
  • Like
Reaktionen: zora

lapas

Neuer User
Mitglied seit
20 Feb 2008
Beiträge
12
Punkte für Reaktionen
1
Punkte
3
Momentan habe ich den Tarif DSL 100 mit 40 MBit Upload. Bei DSL 250 fiel mir gerade auf, dass der max. Upload im CC mit nur der Hälfte, also 20 MBit angegeben wird :oops: Was soll das denn... ist das neu oder hab ich das immer überlesen???
 

Anhänge

  • 1620336300932.png
    1620336300932.png
    125.4 KB · Aufrufe: 35

stoney

Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
7 Okt 2015
Beiträge
5,917
Punkte für Reaktionen
535
Punkte
113
imo bezieht sich das nur auf die nicht Telekom anschlossenen Anschlüsse - Telekom als Vorleister = 40k alle anderen = 20k Upload?
 

RollinCHK

Aktives Mitglied
Mitglied seit
16 Okt 2004
Beiträge
1,267
Punkte für Reaktionen
37
Punkte
48
Also im Grunde würde ich niemals einen Tarif einfach laufen lassen, wie das einige hier tun, ist einfach unwirtschaftlich. Wenn man mal den Rabatt weg lässt, dann waren die Standardpreise nach dem 12. Monat immer:

50 Mibt/s - 29,99 Euro
100 Mbit/s - 34,99 Euro

Wer die Verträge laufen lässt, hat die Preise dauerhaft, was natürlich ohne Frage TOP-Preise sind, je mehr Zusatzleistungen man sich über die Dauer raus verhandelt hat. Das können Domains sein, Cloud Speicher, SIM-Karten, All Net Flats und natürlich 1&1 TV, teils inkl. der privaten HD Sender.

Was aber vergessen wird ist, dass man es in aller Regel hinbekommen sollte, dass man diese Zusatzmerkmale bei einer Verlängerung nicht verliert. Was sich aber verändert hat ist, dass man für den 50er Anschluss inzwischen häufig ab dem 12. Monat 34,99 Euro bezahlt und für den 100er Anschluss 39,99 Euro. Das sind also 5 Euro mehr, als es sein müssten. Dem Gegenüber steht natürlich die Rabattierung in den ersten 6, 9, oder 12 Monaten.

Wenn man genau weiß, dass man ohnehin nach 16 Monaten wieder neue Konditionen heraus verhandelt bekommt, kann man das Ganze natürlich so berechnen. Die Frage ist aber vielleicht, ob 1&1 immer so "gnädig" sein wird und ob man darauf auf Dauer bauen kann...

Sie versuchen ja mitunter bereits mit dubiosen Methoden, den Kunden bei einer Verlängerung an die Leine zu nehmen. Damit meine ich z. B. dass ein neuer 24 Monatsvertrag plötzlich erst nach Ablauf des bestehenden Vertrags beginnen soll usw. Das ist nicht nur ne miese Nummer, ums mal banal zu formulieren, das ist rechtlich nicht einmal erlaubt...

Ergo, Jeder muss für sich überlegen, wie sich das Ganze lohnen könnte.
 
Mitglied seit
19 Apr 2021
Beiträge
75
Punkte für Reaktionen
4
Punkte
8
Man kann doch immer die Kündigungsvormerkung vornehmen und, wenn die Konditionen dann beim Anruf nicht gefallen, diese wieder zurücknehmen... Es kann nichts passieren...
 

Neuling1000

Neuer User
Mitglied seit
2 Jan 2010
Beiträge
21
Punkte für Reaktionen
2
Punkte
3
Guten Morgen,

habe vorgestern ( 05.05.2021 ) auch wieder verlängert......

Vertragsende alt: 22.01.2022
Vertragsende neu: 04.05.2023

alt: DSL 250 (12 Monate 24,99, 12 Monate 44,99)
neu: DSL 250 (12 Monate 32,99 EUR, 12 Monate 44,99)

DSL-Router HomeServer+ für 0 EUR bestellt
Versandkosten i.H.v. 9,90 Euro gespart ( wurden als Guthaben hinterlegt )

Natürlich wurde der Vertrag vorher ( ungefähr fünf bis sechs Monate ) gekündigt, das erste Angebot kam ganz normal per Brief, leider inakzeptabel da nur DSL 100 angeboten wurde obwohl DSL 250 gebucht ist bzw. war.

Sind zwar keine "Top"-Konditionen, aber wir sind zufrieden; eventuell hilft es ja dem Ein oder Anderen...........
 

lapas

Neuer User
Mitglied seit
20 Feb 2008
Beiträge
12
Punkte für Reaktionen
1
Punkte
3
@Neuling1000 Ähnliches habe ich auch gerade vor, allerdings von DSL 100 --> DSL 250. Das ist in deinem Fall immerhin eine Preiserhöhung von ca. 100 €/24 Monaten, aber man kann ja wieder etwas früher beginnen zu verhandeln.

War es schwierig den Router kosten los zu bekommen? Ich nutze bereits eine 7590 - prüft 1&1 das und bietet nur abhängig davon einen neuen Router kostenlos an?

Edit DM41: Vollzitat des direkt vorhergehenden Beitrags gelöscht, siehe Forenregeln.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

bino

Mitglied
Mitglied seit
9 Apr 2006
Beiträge
213
Punkte für Reaktionen
15
Punkte
18
Habe heute verlängert.

alt: DSL 50 12x 14,99€ 12x 29,99€ Restlaufzeit bis 01/2022

neu: DSL 50 12x 14,99€ ab sofort, danach 29,99€ bis 01/2024 (entspricht 8 Monate Restlaufzeit + 24 Monate)

keine Mobil Flat

Ist das rechtlich so korrekt?
 
Zuletzt bearbeitet:

Benares

Aktives Mitglied
Mitglied seit
15 Jan 2006
Beiträge
2,641
Punkte für Reaktionen
87
Punkte
48
... also haben sie dir die Restlaufzeit wieder mit draufgeschlagen? Das Thema hatten wir doch schon :rolleyes:
So sollte es eigentlich nicht sein.
 

bino

Mitglied
Mitglied seit
9 Apr 2006
Beiträge
213
Punkte für Reaktionen
15
Punkte
18
Genau das hatte ich ja schon gelesen und auch angesprochen.
Sie wollten sich aber auf nichts einlassen.
 

zora

Neuer User
Mitglied seit
3 Apr 2005
Beiträge
76
Punkte für Reaktionen
8
Punkte
8
neu: DSL 50 12x 14,99€ ab sofort, danach 29,99€ bis 01/2024 (entspricht 8 Monate Restlaufzeit + 24 Monate)
[...]
Ist das rechtlich so korrekt?
Ob das rechtlich korrekt ist, ist mir ziemlich egal, wenn ich mit den Konditionen zufrieden bin. Meine letzte Vertragsverlängerung wurde auch um 24 Monate verbucht. Da mir die Konditionen gefallen hatten, war ich ganz froh darüber, für das nächste Kündigungsspielchen ein wenig mehr Zeit zu haben.

Mich nervt das sehr, immer wieder neu verhandeln zu müssen. Ich weiß zwar, dass manche an so etwas vielleicht Spaß haben, ich verzichte da gerne drauf.

Gruß
zora

Edit DM41: Vollzitat gekürzt, siehe Forenregeln
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
  • Like
Reaktionen: bino

Zurzeit aktive Besucher

3CX

Statistik des Forums

Themen
238,428
Beiträge
2,112,312
Mitglieder
361,164
Neuestes Mitglied
kArAsAn

Erhalten Sie 3CX für 1 Jahr kostenlos!

Gehostet, in Ihrer privaten Cloud oder on-Premise! Ganz ohne Haken. Geben Sie Ihren Namen und Ihre E-Mail an und los geht´s:

3CX
Für diese E-Mail-Adresse besteht bereits ein 3CX-Konto. Sie werden zum Kundenportal weitergeleitet, wo Sie sich anmelden oder Ihr Passwort zurücksetzen können, falls Sie dieses vergessen haben.
oder via