[Sammlung] DSL synct nicht mehr seit Update auf OS 7.20

KunterBunter

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
12 Okt 2005
Beiträge
24,827
Punkte für Reaktionen
348
Punkte
83
Hab ihm die 7.20 zugeschickt, mal sehen ob es besser wird.
Ich fürchte, nein. An der Leitung ist etwas anderes kaputt, da war es wohl Zufall, dass es einmal ging. Sowohl Down- und Upstream sind sehr störungsbehaftet. Vielleicht ist auch nur der INP im DSLAM falsch konfiguriert. Ich würde erstmal eine Störung beim Provider melden. Wie sieht denn das DSL-Spektrum aus?
Ein DLM gibt es da jedenfalls nicht, der Provider verwendet DSLAM-Profile mit glatten Werten, die das fälschlich vermuten ließen.
 

NDiIPP

IPPF-Promi
Mitglied seit
13 Apr 2017
Beiträge
3,588
Punkte für Reaktionen
650
Punkte
113
Man hätte auch mal FRITZ!OS 7.12 probieren können, da gibt es von AVM noch die Recoverys.

Ich sehe das wie @KunterBunter, der Anschluss ist offensichtlich gestört. Störung entweder beim Provider, auf der TAL, Hausverkabelung oder gar eine defekte Fritzbox.
 

Cr4sh

Neuer User
Mitglied seit
26 Okt 2004
Beiträge
22
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Ich versuche nachher noch ein Recovery auf die 7.12
Defekte Fritzbox kann ich mich noch nicht anfreunden da es erst los ging als ich wieder von 7.20 auf 7.21 ging. Aber ich probiere nachher noch.
 

H'Sishi

Aktives Mitglied
Mitglied seit
31 Jan 2007
Beiträge
2,080
Punkte für Reaktionen
52
Punkte
48
Die Leitungskapazität des Up-Streams ist aber sehr mies, wenn die 3335 kbit/s (weniger als 3,5 MBit/s) stimmen. Da wundert es mich nicht, dass auch der Downstream so langsam eingestellt ist.
Das muß einen Grund haben, warum der Upstream von vertraglichen 40.000 kbit/s nicht mal 10% beträgt.
 

Cr4sh

Neuer User
Mitglied seit
26 Okt 2004
Beiträge
22
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Alles ging wieder los nach Update von 7.20 auf 7.21 wieder (Siehe Ursprungspost) Also es wurde heute keine Hardware geändert , das einzige was heute Hardware mäßig war, die fritzbox 30minuten vom Stromnetz nehmen. Danach waren es nur noch 85 und dann nach nochmaligen Sync 58
 

Cr4sh

Neuer User
Mitglied seit
26 Okt 2004
Beiträge
22
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Gegen 0:07 kam noch mal ein Ausfall und gegen 3Uhr die Zwangstrennung der Fritzbox.
Aktuell sieht es so aus:

Geschwinidgkeit ist okay nur schauen ob wieder regelmäßige resyncs kommen. Vornehmlich in den Abendstunden.

Offtopic: Wieviel sollte die Leitung eigentlich schaffen bei ungefähr 300Meter Entfernung?


dslinformation-1910.JPG
[Edit Novize: Riesenbild gemäß der Forumsregeln auf Vorschau verkleinert]
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

kartman

Neuer User
Mitglied seit
26 Jul 2006
Beiträge
68
Punkte für Reaktionen
3
Punkte
8
@Cr4sh: Unsere Leitungslängen sind ähnlich. Der Anschluss lief fast ein Jahr lang mit DLM auf 200/37. Nach dem Firmwareupdate der Linecard auf 193.218 wurde das Profil auf 292 angehoben und damit flog das DLM raus. Ab und zu ist ein Störer auf der Leitung, aber nachdem das nur unter der Woche und in den Morgenstunden ist, findet man sich damit ab. Jedenfalls wurde seitdem DLM nicht mehr aktiv, worüber ich nicht übermäßig traurig bin ;-)

Unbenannt1.JPG
[Edit Novize: Riesenbild gemäß der Forumsregeln auf Vorschau verkleinert]
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

eisbaerin

IPPF-Promi
Mitglied seit
29 Sep 2009
Beiträge
8,458
Punkte für Reaktionen
455
Punkte
83
Gegen 0:07 kam noch mal ein Ausfall
Mit welcher FW und welchem DSL-Treiber?
Wäre nett, wenn du das jedes mal eindeutig dazu schreibst.
Sonst bleibt das ein wildes Rumraten.
 
Zuletzt bearbeitet:

NDiIPP

IPPF-Promi
Mitglied seit
13 Apr 2017
Beiträge
3,588
Punkte für Reaktionen
650
Punkte
113
Offtopic: Wieviel sollte die Leitung eigentlich schaffen bei ungefähr 300Meter Entfernung?
Kann man nicht sagen da neben der Leitungslänge u.a. auch der Adernquerschnitt relevant ist. Auffällig auch die 11dB SNR. Leider hast du kein Screenshot mit dem Spektrum (am besten noch mit eingeblendetem Minimum/Maximum) eingestellt, als der DSL-Anschluss nur mit 58Mb/s synchronisierte.
 

wutz65

Mitglied
Mitglied seit
21 Jun 2008
Beiträge
324
Punkte für Reaktionen
15
Punkte
18
Bei mir hat es geholfen die Vorherigen DSL-Treiber und Störsicherheit alle auf die Mitte zu setzen.
Bis dahin alle 10 Minuten neu verbunden mit vielen Fehlern.
Unter 7.12 absolut unauffällig gelaufen.
 

Pit2027

Neuer User
Mitglied seit
2 Sep 2018
Beiträge
10
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Wegen alle dieser Probleme bleibe ich mit meiner 7590 auf der 7.12.
Siet 180 Tagen ohne Resync.
Gruss
Peter
 

Cr4sh

Neuer User
Mitglied seit
26 Okt 2004
Beiträge
22
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Also bis jetzt toi toi toi...seit 1,5 Tagen kein Resync gehabt.
Konstellation ist jetzt 7.24-BETA ohne vorherige DSL-Version

Bleibt der Sync stabil werde ich nochmal darum bitten meinen INP Wert wieder herabzusetzen.

dslinformation-2010.JPG
spektrum-2010.JPG
[Edit Novize: Riesenbilder gemäß der Forumsregeln auf Vorschau verkleinert]
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

eisbaerin

IPPF-Promi
Mitglied seit
29 Sep 2009
Beiträge
8,458
Punkte für Reaktionen
455
Punkte
83
Konstellation ist jetzt 7.24-BETA ohne vorherige DSL-Version
Danke. jetzt kann man das Bild auch zuordnen.

Was ist das denn für ein Abfall bei 6800 im Spektrum?
Das habe ich so noch nie gesehen.
 

Novize

Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
17 Aug 2004
Beiträge
21,252
Punkte für Reaktionen
164
Punkte
63
Bitte schaut euch noch einmal die Forumsregeln an:
Weder Fullquotes noch Schiebepostings und auch keine Riesenbilder sind hier willkommen Ich habe hier inzwischen vielfach nachgearbeitet, nun seid ihr dran diese Regeln von vorne herein einzuhalten.
 

eisbaerin

IPPF-Promi
Mitglied seit
29 Sep 2009
Beiträge
8,458
Punkte für Reaktionen
455
Punkte
83
Zuletzt bearbeitet:

Grisu_

Mitglied
Mitglied seit
26 Apr 2019
Beiträge
778
Punkte für Reaktionen
127
Punkte
43
Hatte doch meine früher auch schon gepostet und nach dem selben Abfall gefragt gehabt, hab inzw. herausgefunden das ist ok so und wird gefiltert (wegen irgendwas das mir, da ohnedies unveränderlich, wieder entfallen ist).
1603228374285.png

Hoffe das Minibildchen ist klein genug und angezeigt werden zu dürfen, die andernfalls eingefügte Linkvorschau braucht sogar noch mehr Platz da höher. [Edit Novize: Unsinn, die (deutlich kleinere) Vorschau lenkt auch hier weniger vom Text ab und so soll es sein!]
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

eisbaerin

IPPF-Promi
Mitglied seit
29 Sep 2009
Beiträge
8,458
Punkte für Reaktionen
455
Punkte
83

KunterBunter

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
12 Okt 2005
Beiträge
24,827
Punkte für Reaktionen
348
Punkte
83
In diesem Zusammenhang wäre es interessant zu erfahren, welcher DSLAM mit welcher Firmware-Version von DNS:NET hier eingesetzt wird.

Edit: Im anderen Thread beantwortet. Broadcom: Version 12.3.16
Das ist zumindest eine sehr ungebräuchliche ältere Version.
 
Zuletzt bearbeitet:

Zurzeit aktive Besucher

3CX

Statistik des Forums

Themen
236,233
Beiträge
2,072,848
Mitglieder
357,461
Neuestes Mitglied
philor2