[Info] FRITZ!Box 7490 OS 7.26 (87724) vom 22.04.2021

Karl.

Aktives Mitglied
Mitglied seit
18 Jul 2019
Beiträge
987
Punkte für Reaktionen
131
Punkte
43
@HabNeFritzbox
Kann es sein, dass du nicht *99# gewählt hast ;)

Oder bei einem IP Telefon nicht das erforderliche vorgewählt hast?
 

HabNeFritzbox

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
12 Dez 2017
Beiträge
18,096
Punkte für Reaktionen
641
Punkte
113
Habe es über FritzFon App probiert gehabt.
 

Profanta

Mitglied
Mitglied seit
8 Mai 2010
Beiträge
263
Punkte für Reaktionen
48
Punkte
28
Da kommt bei mir auch:
Auf Ihrer FRITZ!Box ist ein Anruf von FRITZ!*App Fon (Samsung SM-N950F (**621#21) eingegangen.
Mit dem angeschlossenem DECT funktioniert es.

nicht das erforderliche vorgewählt hast?
Was da wäre?
 

armin56

Mitglied
Mitglied seit
23 Dez 2009
Beiträge
434
Punkte für Reaktionen
42
Punkte
28
Bei mir war unter Internet / Freigaben / Fritzbox - Dienste, Zugriff über https auf die Fritzbox auf einmal deaktiviert, nachdem ich das Update von 7.21 auf 7.26 durchgeführt hatte.
 

Mantus

Neuer User
Mitglied seit
4 Aug 2006
Beiträge
55
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
6
Guten Tag

Ich kümmere mich um einen 50 Km entfernten PC und da steht auch eine FB 7490 mit FW 7.26.

wie läuft bei der Box das DOT ? Problemlos oder hakt es da ?

Danke schonmal für die Antworten
 

Karl.

Aktives Mitglied
Mitglied seit
18 Jul 2019
Beiträge
987
Punkte für Reaktionen
131
Punkte
43
Bei mir funktionierts, muss aber nichts heißen

Ich würde fallback erlauben
 

HabNeFritzbox

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
12 Dez 2017
Beiträge
18,096
Punkte für Reaktionen
641
Punkte
113
DoT sollte gehen, bei mir zickt es auf 6890, vermute aber Problem eher an Leitung.
 

TichuPotter

Neuer User
Mitglied seit
29 Mrz 2010
Beiträge
4
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Hallo
Jetzt hat die 7490 FW 7.26 und ich will auf die 7590 umsteigen, die hat aber nur FW 7.25. Kann also die Einstellungen nicht übernehmen.
Wie intelligent ist das denn nun wieder von AVM?
Was kann ich tun?
Danke schon mal.
 

eisbaerin

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
29 Sep 2009
Beiträge
11,203
Punkte für Reaktionen
1,017
Punkte
113
  • Like
Reaktionen: Karl. und HarryP_1964

PeterPawn

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
10 Mai 2006
Beiträge
13,860
Punkte für Reaktionen
1,284
Punkte
113
Da das ja nun ein Problem ist, was praktisch bei jedem Versionswechsel von AVM mal irgendeinen Kunden trifft, sollte die Option, die Versionsnummer in der Export-Datei eben selbst anzupassen, auch nicht unerwähnt bleiben. Zwischen 07.25 und 07.26 gab es (m.W.) keine "einschneidenden Veränderungen" bei den Strukturen in der Export-Datei - das "Risiko" bei der Benutzung einer Datei von der 113.07.26 bei einer 7590 sollte also "überschaubar" sein. Wie man die Datei ändern kann, ist hier im Board mehrfach beschrieben/diskutiert (und nein, man ändert die ersten beiden Tupel der Nummer nicht in der Datei).
 
  • Like
Reaktionen: Karl.

eisbaerin

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
29 Sep 2009
Beiträge
11,203
Punkte für Reaktionen
1,017
Punkte
113
Und nach dem Ändern noch die Checksumme neu berechnen lassen.

man ändert die ersten beiden Tupel der Nummer nicht in der Datei).
???
Ich dachte schon in der Datei und nicht im Dateinamen.
 

PeterPawn

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
10 Mai 2006
Beiträge
13,860
Punkte für Reaktionen
1,284
Punkte
113
Und vor dem Ändern noch die Export-Datei erstellen und nach dem Ändern wieder importieren ... ich hatte eigentlich gar nicht den Ehrgeiz, die komplette Geschichte noch einmal neu zu erklären.

Aber wenn jemand fragt: "Was kann ich tun?", dann sollte man ihm/ihr ja auch ALLE Optionen aufzeigen, die mit vertretbarem Aufwand zur Lösung des Problems führen (und genau das Ändern der Sicherungsdatei fehlte nun mal in den bisherigen Antworten). Das heißt ja noch nicht, daß man die bis ins Detail dann auch alle noch einmal erklären muß.

EDIT:
und nicht im Dateinamen
Das habe ich ja auch nicht geschrieben. Aber man macht aus der (dreiteiligen) Versionsnummer in der Export-Datei eben auch nicht etwas vollkommen anderes, sondern ändert die vorhandene (hier wohl 113.07.26) nur so ab, daß der letzte Teil KLEINER (oder max. gleich) der Versionsnummer des Systems ist, wo man die Datei importieren möchte. Ich habe eben auch schon Leute gesehen, die da gleich die Versionsnummer ihres "Ziels" komplett hineingeschrieben haben und damit KANN es Probleme geben (zumindest entspricht das meiner Erfahrung).

Zwar weiß ich auch nicht, wie AVM da genau prüft (ist ja alles "closed source"), aber eine 7530 hat eben auch keinen internen S0 und so KANN ein Import in eine 7590 auch keine (vom Standard abweichenden) Einstellungen dafür erwarten ... und umgekehrt natürlich genauso. Ich weiß tatsächlich auch nicht, was AVM mit den einzelnen (binären) Telefonie-Einstellungen in der fx_conf macht ... aber eine 1:1-Übernahme von einer 7490 (mit internem S0 und analoger (interner) Telefonie) auf eine Box, die nur noch SIP- und DECT-Telefonie-Funktionen hat, halte ich für unwahrscheinlich, weil dann ja auch Wahlregeln, Weiterleitungen, etc. pp. entsprechend angepaßt werden müssen (um mal beim Telefonie-Beispiel zu bleiben).

Davon ausgehend, daß AVM dabei auch die Funktionen der "Spenderbox" zurate zieht, sollte man die Änderungen im Header der Exportdatei auf das wirklich Notwendige beschränken ... und das wäre (nach bisheriger Erfahrung) nur die Versionsnummer und alle weiteren Anstrengungen, auch noch CONFIG_INSTALL_TYPE, OEM oder Country und Language zu ändern, um einer Exportdatei des "Ziels" möglichst ähnlich zu werden, bergen gleichzeitig auch ein Potential für zusätzliche Fehler. Erst recht dann, wenn da die Firmware zur Entscheidung kommt, daß die Konfigurationsdatei für dieses Modell passend wäre und gar kein selektiver Import (der ja bekanntlich weniger Einstellungen übernimmt, als ein "vollständiger") stattfindet.
 
Zuletzt bearbeitet:

odoll

Mitglied
Mitglied seit
10 Apr 2006
Beiträge
615
Punkte für Reaktionen
6
Punkte
18
Telefon-Buch-Einträge "Tohuwabohu"

Noch in "Vor-Mesh"-Zeiten habe ich ein zweites Telefonbuch mit Nummern für die Sperrung von SPAM-Anrufen angelegt, welches per Web.de Adressbuch zwischen drei FBen synchronisiert wird.

1620133804488.png
IMO so weit auch OK.

Allerdings finde ich folgende Verhaltensweisen sehr "skurril". Aktuelles Beispiel: Zur Zeit erhalte ich häufig Anrufe von "Mircosoft". Am 3.5. waren es drei, jeweils von verschiedenen (Pseudo)-Ruf#n, die ich bereits ins Fraud-TelBuch eingetragen habe. Aber warum wird mir für diese immer noch der Button zum Eintragen in ein TelBuch angeboten, für Anrufe, die bereits einen Eintrag im "Haupt"-TelBuch haben aber nicht!?

1620134477884.png

Aber nun zum eigentlich obskuren Verhalten. Für den ersten Anruf des Tages habe ich den Eintrag "20210503 Fraud" angelegt und die Ruf# zugeordnet.

1620134824711.png
1620134853634.png

und obwohl ich die beiden weiteren Ruf#n nur zum bestehenden Eintrag hinzugefügt habe

1620135126224.png
habe ich nun zwei Eintr#ge "20210503 Fraud" im Fraud-TelBuch, aber jeweils nur mit einer Ruf#.
Und obwohl die zweite Ruf# 0537734126 in der Übersicht und Anrufliste als 20210503 Fraud (geschäftl.) angezeigt wird, fehlt die Ruf# im FB -Fraud-TelBuch.

Bei Web.de sind die zwei "20210503 Fraud" Eintrage, einmal mit der Ruf# 0537263829 und der zweite mit 0537194922 dann später auch vorhanden. Aber nur hier gelingt es mir diese wieder zu nur einem "20210503 Fraud"-Eintrag im Fraud-TelBuch zu verheiraten und auch die dritte Nummer 0537734126 hinzuzufügen.

1620136219641.png
1620136249090.png
Nachdem ich nach der Korrektur bei Web.de auf der FB einen Abgleich des TelBuchs angestossen habe - nach dem Klicken auf "Weiter" landet die Ansicht erst mal wieder auf dem "Haupt"-Tel-Buch :-/ - werden mir die drei Ruf#, wie eigentlich gewollt, alle nur noch unter einem einzigen Kontakt "20210503 Fraud" gelistet.

1620136579631.png

Bilder gemäß Boardregeln als Vorschaubild eingebunden (mir ist es nach wie vor unbegreiflich, weshalb man, jetzt schon schön zur Auswahl gestellt, anstelle von Vorschaubild, was direkt angewählt ist, wenn man auf einfügen klickt, dann noch runter geht um auf Vollbild zu klicken - by stoney
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

oldmen

Aktives Mitglied
Mitglied seit
30 Jun 2008
Beiträge
1,950
Punkte für Reaktionen
75
Punkte
48
Zur Wlan Problematik:

Ich habe jetzt mal einige Zeit lang "Auch An- und Abmeldungen und erweiterte WLAN-Informationen protokollieren" lassen.

Komplett irre, was da ständig An-, Ab-, Umgemeldet und "Optimiert" wird.

Z.B. angeblich "Kein WLAN-Gerät mehr angemeldet, Stromverbrauch wird reduziert (5 GHz).", wobei offensichtlich vorher erst das angemeldete Gerät rausgeschmissen wurde.

Sehr "hilfreich" auch das häufige: "WLAN-Autokanal: Aktuelle Erfassung der WLAN-Umgebung ... zur Optimierung der genutzten WLAN Kanäle läuft, WLAN-Geräte werden daher unter Umständen neu angemeldet.".
Ergebnis ist dann häufig ein "Kanalhopping", um dann kurz darauf wieder zurück zu "hoppen".

Ich habe die Befürchtung, je mehr "Automatik" und je mehr "Mesh", desto schlimmer wird es.

(Am stabilsten laufen die Geräte, wenn sie am Acess-Point (7270) angemeldet sind. Die kann den ganzen Quatsch noch nicht.)
 
  • Like
Reaktionen: Grisu_

eisbaerin

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
29 Sep 2009
Beiträge
11,203
Punkte für Reaktionen
1,017
Punkte
113

Karl.

Aktives Mitglied
Mitglied seit
18 Jul 2019
Beiträge
987
Punkte für Reaktionen
131
Punkte
43
Nicht ein WPA3 Feature
 

oldmen

Aktives Mitglied
Mitglied seit
30 Jun 2008
Beiträge
1,950
Punkte für Reaktionen
75
Punkte
48
Habe keine Geräte aus dem Apple-Zoo.
Und nur WPA2 ist eingestellt.
 

AndyP666

Neuer User
Mitglied seit
4 Mai 2021
Beiträge
10
Punkte für Reaktionen
1
Punkte
3
Hallo, als Neu-User darf ich leider keinen neuen Thread erstellen, deswegen poste ich jetzt mal hier rein. Ich hoffe, das ok. Sonst bitte löschen.
Nach dem Update auf die 7.26 hatte ich Probleme mit der Telefonie in Verbindung mit dem Speedport Hybrid. Bei der 7.25 hatte ich keine Probleme. Ich habe nun mit dem Downgrade Tool von AVM ein Downgrade durchgeführt und habe nun die alte 7.21. Nun wollte ich wieder auf die 7.25 hoch, finde die firmware aber nirgendwo einzeln. Bei AVM gibts nur die ganz neue 7.26 und das wars. Hat jemand eine Quelle wo ich die 7.25 noch finden kann? Danke für eure Hilfe. Gruß, Andy
 
3CX

Statistik des Forums

Themen
238,195
Beiträge
2,108,255
Mitglieder
360,828
Neuestes Mitglied
Myminds24

Erhalten Sie 3CX für 1 Jahr kostenlos!

Gehostet, in Ihrer privaten Cloud oder on-Premise! Ganz ohne Haken. Geben Sie Ihren Namen und Ihre E-Mail an und los geht´s:

3CX
Für diese E-Mail-Adresse besteht bereits ein 3CX-Konto. Sie werden zum Kundenportal weitergeleitet, wo Sie sich anmelden oder Ihr Passwort zurücksetzen können, falls Sie dieses vergessen haben.
oder via