.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

FRITZ!Box Fon WLAN 7170 FW 29.04.29 ist online

Dieses Thema im Forum "FRITZ!Box tot? Recover, Firmware Up-/ Downgrade" wurde erstellt von Feuerwehr, 21 Dez. 2006.

  1. mega

    mega IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    30 Apr. 2005
    Beiträge:
    11,158
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Münster (NRW)
    Ich hab die Downloads nicht ausprobiert, aber die runtergeladenen Dateien sin nicht 0kB groß
     
  2. GMXer

    GMXer Neuer User

    Registriert seit:
    14 Okt. 2006
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ich glaub das hast Du falsch verstanden - meine Box ist noch Original (UI). Die neuen Funktionen der .29 interessieren mich schon.

    Das pseudo Image probiere ich dann noch aus - hoffentlich kann man das auch rückgängig machen falls die Box doch noch bei AVM getauscht werden muss:)
     
  3. DDD

    DDD Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    26 Feb. 2005
    Beiträge:
    2,277
    Zustimmungen:
    13
    Punkte für Erfolge:
    38
    Das ist doch nicht so wild, ist doch nur eine Einstellung das das Branding auf AVM setzt, denke nicht das es da Probleme gibt...
    Kriegst höchstens diesen Eintrag auf der Startseite das an der Box unerlaubte Änderungen gemacht wurden, aber der bewirkt nix.
     
  4. nowev

    nowev Neuer User

    Registriert seit:
    26 März 2005
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Bei mir sieht es aus wie auf dem Bild.

    Wenn ich auf Download klicke, dann erscheint die avm.de Startseite.

    Gruß,

    Péter
     

    Anhänge:

    • view.jpg
      view.jpg
      Dateigröße:
      39.5 KB
      Aufrufe:
      213
  5. ThAlex

    ThAlex Mitglied

    Registriert seit:
    11 Aug. 2006
    Beiträge:
    614
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Beruf:
    Biologe (Botaniker)
    Ort:
    Mannheim
    Hab zwahr die 29.04.28-5702-Labor-FW drauf, es sieht aber ähnlich aus, nur das als erstes noch korrekt die Fritz!DSL-Software angeboten wird. Aber als zweites folgt ein leerer Eintrag, bei dem man auf der AVM-Startseite landet. Früher waren hier mal noch USB-Treiber, die für die 7170 ja gar nichts bringen, aber auch Fritz!Fax, der Fritz!Box-Monitor und andere sinnvolle Software.
    Das muss aber nicht unbedingt an der Firmware liegen, es kann auch an den Informationen liegen, die von der AVM-Website zur Verfügung gestellt werden.

    Gruß, Thomas
     
  6. herges

    herges Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16 Aug. 2005
    Beiträge:
    939
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Beruf:
    Student
    Das mit 0k groß soll unter anderem erscheinen wenn man nicht Windows benutzt.
     
  7. Peter123

    Peter123 Neuer User

    Registriert seit:
    11 Feb. 2006
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    #107 Peter123, 23 Dez. 2006
    Zuletzt bearbeitet: 23 Dez. 2006
    Bin von der 29.04.29 89.13.1xx.xxx Schlund&Partner:mad: wieder zur 29.04.21 80.128.x.x Deutsche Telekom AG. Gibt es für die 29.04.29 Firmware keinen Trick,das es über T-com IP geht???


    Frohe Weihnachten

    MfG

    Peter123
     
  8. NN

    NN Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    4 Okt. 2004
    Beiträge:
    1,092
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Irgendwas ist da an mir vorbei gegangen: was ist denn das schlimme an S&P (oder irgendwelchen anderen) IP-Ranges ? Wer unbedingt "Deutsche Telekom AG" IP-Adressen haben will, kann doch bei dem Verein Mitglied werden...
     
  9. Worfinator

    Worfinator Neuer User

    Registriert seit:
    29 Dez. 2005
    Beiträge:
    86
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Nun, ich bin ja nun Kunde bei Congster, da hab ich immer Telekom-IPs und Backbone. Und das ist auch gut so. Ich war mal 12 Monate beim Anbieter ExpressNet (Mediaways bzw. TDe). Dann bei Lycos. Die hatten erst Telekom-Backbone. Sind dann aber nach Mediaways bzw. TDe rueber gewechselt. Für die restlichen 9 Monate Vertragslaufzeit hab ich dann die Lycos-Zugangsdaten in der Schublade verschwinden lassen.

    Ich denke mal, wenns so ist wie frueher, wird der Zugang bei Mediaways bzw. TDe unperformanter sein als bei T-Magenta.

    Thema Pings mit der .29:
    Leider kann ich eine Verschlechterung bestätigen. Seit der neuen FW ist meine Latenz um 6-8 ms schlechter. Egal welches Ziel. So vom traceroute her entsteht die zusätzliche Latenz aber eigentlich nicht in den ersten 2 Hops, so dass es unwahrscheinlich erscheint, dass es an der FW liegt. Auffällig ist es aber schon. Gestern hatte ich noch den besseren PING mit der .25 *grübel*
     
  10. frank_m24

    frank_m24 IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    20 Aug. 2005
    Beiträge:
    17,571
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Niederrhein
    Hallo,

    Doch klar, ab hier und in den folgenden Beiträgen ist es erklärt: IP-Umstellung bei 1&1?
    Aber wie schon gesagt: Es gibt eigentlich keinen Grund mehr, auf die T-Com IP zu wechseln.

    Viele Grüße

    Frank
     
  11. Worfinator

    Worfinator Neuer User

    Registriert seit:
    29 Dez. 2005
    Beiträge:
    86
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    ARGH...die Rufnummernsperre geht nicht mehr wenn man alle "unbekannten" Anrufe blocken will...So ein Shit...das Java-Sckript besteht auf die Angabe einer Rufnummer :(
     
  12. Token

    Token Neuer User

    Registriert seit:
    14 Dez. 2004
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    @hagalabimbo/frank_m24:
    ... wie gesagt jungs, ist mir so noch nie aufgefallen, wieder etwas gelernt.
    (und ich dachte, ich kenne die box in und auswendig) ;)
    ... ich werde noch ein paar stable-tests ala P2P machen, wenn die .29 sich genauso gut verhaelt wie die .06 ist die "gekauft" ;)
     
  13. Peter123

    Peter123 Neuer User

    Registriert seit:
    11 Feb. 2006
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    #113 Peter123, 24 Dez. 2006
    Zuletzt bearbeitet: 24 Dez. 2006
    :rolleyes:
    Mit der 29.04.29 immer die selbe IP Adresse über S&P,auch nach Trennung. Und ich komme nicht auf diversen Seiten mit der Endung .vu

    Frohe Weihnachten

    MfG

    Peter123
     
  14. mega

    mega IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    30 Apr. 2005
    Beiträge:
    11,158
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Münster (NRW)
    Was ist denn jetzt der Grund, warum man ne Rosa IP haben muss?
     
  15. bin-wech

    bin-wech Mitglied

    Registriert seit:
    22 März 2006
    Beiträge:
    582
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Niederbayern
    Ganz einfach - die IP`s von 1und1 haben in der Vergangenheit immer mal Probleme verursacht. deswegen waren alle bemüht, die IP vom rosa Riesen zu bekommen.

    Da dies aber mit der neuen Firmware/Labor eh nicht mehr geht, hat sich dies eh erledigt.
     
  16. Kolja_

    Kolja_ Mitglied

    Registriert seit:
    20 März 2005
    Beiträge:
    236
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Dipl. Ing.
    Ort:
    Aachen
    Stelle ich auch gerade fest. Das ist SEHR schade. Hoffentlich ändern die das in der nächsten FW wieder.

    Was mir auch nohc gerade auffällt: Die 7170 kennt beim Onlinezähler keine Aufsplittung des Traffics in Daten- und VoIP-Anteil so wie bei meiner 7050 zu Hause. Ist das schon immer so?
     
  17. mega

    mega IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    30 Apr. 2005
    Beiträge:
    11,158
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Münster (NRW)
    MAch doch einfach JavaScript aus.

    für den Firefox gibts dazu PrefBar, damit kann man diverse sachen schnell umstellen. Ist eigentlich für Webentwickler, um Seiten schnell testen zu können.
     
  18. bin-wech

    bin-wech Mitglied

    Registriert seit:
    22 März 2006
    Beiträge:
    582
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Niederbayern
    @Moris - das Aufsplittung des Traffics in Daten- und VoIP-Anteil war mal in der Firmware drin, aber irgendwie scheint es AVM bei den letzten Versionen wieder rausgenommen zu haben.
    Finds auch Schade.
     
  19. Kolja_

    Kolja_ Mitglied

    Registriert seit:
    20 März 2005
    Beiträge:
    236
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Dipl. Ing.
    Ort:
    Aachen
    Gute Idee, funktioniert aber nicht. Sobald ich mit Prefbar Javaskript deaktiviere, hat auch der "Übernehmen"-Button keine Funktion mehr.

    @bin-wech: Danke für die Info. Hatte mich nur gewundert, da die Unterteilung bei der 04.25 für die 7050 noch drin ist.
     
  20. andreasz

    andreasz Neuer User

    Registriert seit:
    22 Sep. 2006
    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Unna
    Zur einrichtung der Rufsperre siehe hier : http://www.ip-phone-forum.de/showpost.php?p=760211&postcount=10