[Info] FRITZ!Fon 7150 zur FRITZ!Box 7170 mit FW 29.04.87 flashen

informerex

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
20 Apr 2005
Beiträge
17,188
Punkte für Reaktionen
55
Punkte
48
stimmt, hatte ich überlesen, dann sollte mal ein PoR durchgeführt sowie der cache des Browsers gelöscht werden.
 

tjg

Neuer User
Mitglied seit
7 Aug 2008
Beiträge
32
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
6
Gut Ding will Weile haben ...

Ich habe heute morgen nochmals geflasht und dann als allererstes den AB eingerichtet - und siehe da,
es funktioniert ohne murren!!!

Vielen Dank an alle Beteiligten für die Unterstützung.

Mal sehen was sonst noch so kommt...
 

Wotan-Box

IPPF-Promi
Mitglied seit
14 Jan 2008
Beiträge
3,490
Punkte für Reaktionen
47
Punkte
48
Nichts, was soll da kommen:confused:
Meine 7150 seit 12 Tagen ohne Murren mein FRITZ!Mini Server:D
 

tjg

Neuer User
Mitglied seit
7 Aug 2008
Beiträge
32
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
6
zwei Kleinigkeiten gibt es noch zu fragen:

1. die LED-Lampe auf der Ladestation zeigt nur noch einen Status (Grün wenn WLan an ist)
der Status Gelb für WLan aus und Rot für verpasster Anruf/neue AB-Nachricht sind nicht aktiv.
2. Mit der Paging-Taste lässt sich WLan nicht mehr ein-/ aus-schalten (Paging funktioniert)
 

Wotan-Box

IPPF-Promi
Mitglied seit
14 Jan 2008
Beiträge
3,490
Punkte für Reaktionen
47
Punkte
48
Das Stört doch überhaupt nicht, bzw. Johann mal fragen ob er es ändern kann!!!
Natürlich lässt sich WLAN ein-/ aus-schalten, habe ich auch schon geschrieben Paging-Taste 5sec. drücken
 

tjg

Neuer User
Mitglied seit
7 Aug 2008
Beiträge
32
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
6
Ein neues Problem:

Ich kann die Software Fritz!FAX nicht installieren, die Software findet die Box nicht.

Gibt es hierzu eine Lösung??

Gelöst -> Problem lag an der Firewall !!
 
Zuletzt bearbeitet:

tjg

Neuer User
Mitglied seit
7 Aug 2008
Beiträge
32
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
6
eine Frage zum NAS-Speicher:

lässt sich ein angeschlossener USB-Speicher über die NAS-Funktion nur für den Musik-Mediendienst betreiben,
oder gibt es auch die Möglichkeit, Bilder und Videos an ein angeschlossenes UPnP-Gerät (in diesem Fall
einen Fernseher) bereitzustellen??
 

informerex

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
20 Apr 2005
Beiträge
17,188
Punkte für Reaktionen
55
Punkte
48
@tjg
deine Fragen verwässern dieses Post ein bisschen, denn der Ursprung war "[Info] FRITZ!Fon 7150 zur FRITZ!Box 7170 mit FW 29.04.87 flashen".

//edit: AVM zu NAS 7170
 
Zuletzt bearbeitet:

Wotan-Box

IPPF-Promi
Mitglied seit
14 Jan 2008
Beiträge
3,490
Punkte für Reaktionen
47
Punkte
48
@tjg Du verwechselst was, die 7170 hat nicht die NAS funktion wie z.B. die 7270/7390 mit neuer FW.
Die NAS-Oberfläche braucht doch eigentlich kein Mensch:meinemei:
 
Zuletzt bearbeitet:

Jpascher

IPPF-Promi
Mitglied seit
31 Mrz 2007
Beiträge
6,120
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
36
Die NAS-Oberfläche braucht doch eigentlich kein Mensch

Wie halt mir vielen Sachen, was bracht man wirklich, wichtig ist nur die Funktionalität und die ist ohne diese GUI ja gegeben.
Mir ist auch ein Rätsel warum AVM da Arbeit rein steckt wenn jeder Browser reicht.
 

tjg

Neuer User
Mitglied seit
7 Aug 2008
Beiträge
32
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
6
...ich hatte mich von der Musikbox inspirieren lassen, weil ich annahm, wenn Musik geht, warum nicht auch Bilder oder Videos - aber das scheint doch aufwändiger zu sein als ich dachte.

Was ich noch entdeckt habe - mit der Frage an die Spezialisten (dann höre ich auf mit Fragen):

-kann man da nochmals aufsetzten, ist offensichtlich ein altes Thema, neu erweckt:

[HOWTO]FBF 7170&TwonkyVisionMediaserver
 
Zuletzt bearbeitet:

Wotan-Box

IPPF-Promi
Mitglied seit
14 Jan 2008
Beiträge
3,490
Punkte für Reaktionen
47
Punkte
48
Natürlich gehen auch Bilder bzw. Videos, einfach übern Media-Player zu erreichen.
 

tjg

Neuer User
Mitglied seit
7 Aug 2008
Beiträge
32
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
6
...nochmals eine Frage zur WLan-Taste auf der Ladestation:

-gibt es evtl. einen Telefon-Code, mit dem man ersatzweise WLan ein-/ausschalten kann ?
 

tjg

Neuer User
Mitglied seit
7 Aug 2008
Beiträge
32
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
6
Funktioniert perfekt - Danke
 

Wotan-Box

IPPF-Promi
Mitglied seit
14 Jan 2008
Beiträge
3,490
Punkte für Reaktionen
47
Punkte
48
Warum sollte es nicht funktionieren:confused:, das ist bei jeder FRITZ!WLan Box so!!!
 
Zuletzt bearbeitet:

himchen

Neuer User
Mitglied seit
19 Jul 2006
Beiträge
49
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
6
Hallo,

ich habe eine 7150, die ich eigentlich nur als Ladeschale für das MT-C und WLAN-Accesspoint benutze. Das MT-C ist wie das MT-F an einer 7270 im Keller angemeldet, damit einheitlich über das Menü auf den AB zugegriffen werden kann, und das Handling einfacher ist (da im Moment noch eine Euracom 181 zwischen 7150 und 7270 auf dem S0 dazwischen sitzt).

Nun meine Frage:

Ein "Manko" bei meinem Setup ist, dass die Paging-Taste der 7150 nicht funktioniert (in den Keller zur 7270 zu rennen ist nicht wirklich eine Option). Kann man die Paging-Taste irgendwie nutzen, um von der 7150 aus auf der 7270 ein Paging auszulösen (oder **61x zu wählen)?

Hat man bei Anmelden des MT-C an der 7150 mit der neuen FW Vorteile, was das Abgleichen des Telefonbuches Handgerät<->Box angeht (im Vergleich zur Anmeldung an der 7270)?
 
3

3949354

Guest
Hallo,
Hat man bei Anmelden des MT-C an der 7150 mit der neuen FW Vorteile, was das Abgleichen des Telefonbuches Handgerät<->Box angeht (im Vergleich zur Anmeldung an der 7270)?
Mann kan das Telefonbuch in der Box an das MT-C exportieren/senden.
 

Wotan-Box

IPPF-Promi
Mitglied seit
14 Jan 2008
Beiträge
3,490
Punkte für Reaktionen
47
Punkte
48
Nein, die Paging-Taste ist nicht frei definierbar.
Vorteile in dieser FW wäre für dich, nur das man das DECT-Modul ausschalten kann.
Bei der 7270 kann man das Telefonbuch auch importieren/exportieren.
 
3CX

Statistik des Forums

Themen
239,463
Beiträge
2,127,960
Mitglieder
362,839
Neuestes Mitglied
clausvi

Erhalten Sie 3CX für 1 Jahr kostenlos!

Gehostet, in Ihrer privaten Cloud oder on-Premise! Ganz ohne Haken. Geben Sie Ihren Namen und Ihre E-Mail an und los geht´s:

3CX
Für diese E-Mail-Adresse besteht bereits ein 3CX-Konto. Sie werden zum Kundenportal weitergeleitet, wo Sie sich anmelden oder Ihr Passwort zurücksetzen können, falls Sie dieses vergessen haben.
oder via