.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

[Info] GMX/WEB Handy-Tarife von 1&1 für 9,99€

Dieses Thema im Forum "1&1 Mobilfunk" wurde erstellt von eisbaerin, 24 Mai 2014.

  1. Hans Juergen

    Hans Juergen IPPF-Promi

    Registriert seit:
    5 Apr. 2008
    Beiträge:
    8,863
    Zustimmungen:
    39
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Berlin (Süd-West)
    Das muss doch jeder für sich entscheiden. Ich habe den Tarif im September 16 abgeschlossen, da gab es 300 freie Einheiten und 2 GB. Mir sind die 2 GB wichtiger als die Freieinheiten, mehr als 5 Std. im Monat brauche ich nicht..., vielleicht würden auch die 3Std20 reichen...
     
  2. informerex

    informerex IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    20 Apr. 2005
    Beiträge:
    16,932
    Zustimmungen:
    21
    Punkte für Erfolge:
    38
    ich will keine Tarifberatung machen, denn hierfür ist nicht der Thread vorgesehen und wie du aus evtl. meinen (älteren) posts weißt, bin ich für die individuelle Entscheidung, weil einfach jeder andere Ansprüche hat, von Preis, über Netz bis Service.

    Vielmehr wollte ich zum Ausdruck bringen, dass die Tarife als solches nicht mehr zeitgemäß sind und GMX einmal xx Minuten + xx SMS, dann +- und zu guter letzt noch xx Einheiten (Min.+SMS zusammen) im Wechsel bringt, das wars - wenn du selbst die Historie vergleichst ... bzw. das hast du ja mit deinem eigenen Tarif bestätigt, der kommt bestimmt nächsten oder übernächsten Monat wieder.
    wie @eisbaerin ja zurecht anmerkt, dito (oder schlimmer) bei 1&1 - warum wird hier nicht mal die 100 MB von den kostenfreien angehoben? die 1 oder 4 Variante ist doch auch "ausgenuckelt".
    oder warum werden die Tarif nicht um 2-3 teurer und dafür interessantes DSL+SIM bundle? aktuell wird das doch noch hart getrennt

    1&1 ist groß geworden, weil die Marketing-Abteilung immer für eine Überraschung gut war
    seit längerer Zeit sind die jedoch dauerhaft im "brainstorming"
     
  3. Hans Juergen

    Hans Juergen IPPF-Promi

    Registriert seit:
    5 Apr. 2008
    Beiträge:
    8,863
    Zustimmungen:
    39
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Berlin (Süd-West)
    Du hast ja Recht, wenn du die mangelnden Ideen ansprichst, aber warum soll der Tarif nicht mehr zeitgemäß sein? Vielen dürften die 2 GB Daten wichtiger sein als eine "halbechte" Flat (SMS müssen recht teuer bezahlt werden)
    Da die freien 300 Einheiten schon seit September nicht mehr angeboten werden scheint der Boden der Inclusiveinheiten erreicht zu sein...
    Immerhin gibt es keinen Lockpreis mit einer Preiserhöhung nach 24 Monaten, kündigen muss man also nur, wenn sich grundsätzlich was am Markt oder an den eigenen Bedürfnissen ändert... Das spricht aus meiner Sicht auch eher gegen ein Bundle... Warten wir es einfach ab...
     
  4. MuP

    MuP IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    27 März 2009
    Beiträge:
    11,132
    Zustimmungen:
    334
    Punkte für Erfolge:
    83
    Ort:
    §9 Satz 1 AO

    Anhänge:

  5. Allodo

    Allodo Neuer User

    Registriert seit:
    15 Apr. 2013
    Beiträge:
    196
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    18
    Habe da mal eine Frage bzgl. der kostenfreien Anrufe im 1und1-Netz.
    Derzeit habe ich einen DSL-Tarif mit inkludierten Sim-Karten von 1und1. Da sind die Gespräche ins deutsche Festnetz und innerhalb des 1und1-Netzes kostenfrei.

    Wie sieht das denn jetzt bei diesen Tarifen aus?
    Sind da Gespräche auch kostenfrei innerhalb des 1und1-Netzes, also auch auf einen 1und1-Festnetz-Anschluss?

    Bin am überlegen, ob ich wechseln soll, da ich derzeit für die Zusatzoption auf 500MB Datenvolumen auch 6,99 EUR zahle. Telefoniere jetzt nicht so übermäßig viel. Primär auf das heimische Festnetz und meine Frau auf dem Handy.

    Und welches Netz wäre dann besser? E-Netz wegen LTE-Geschwindigkeit, oder doch lieber das D-Netz? Wohne in einer Großstadt.
     
  6. cubeibook

    cubeibook Neuer User

    Registriert seit:
    1 Aug. 2005
    Beiträge:
    124
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    18
    Du hast bei diesen Tarifen 200 freie Einheiten in jedes beliebige deutsche Netz, also auch innerhalb von 1&1 und in das Festnetz. Nach den 200 Einheiten wird es dann aber teuer.
    Ich bin vor kurzem mit zwei kostenlosen 100MB Karten auf diesen Tarif umgestiegen und bisher reichen die 250 Einheiten (das war vor zwei Monaten) problemlos aus.
     
  7. FSnyder

    FSnyder Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27 Dez. 2008
    Beiträge:
    2,172
    Zustimmungen:
    22
    Punkte für Erfolge:
    38
    Zur LTE-Frage: Guck bitte in einer Netzabdeckungskarte, ob da, wo Du das Handy vorwiegend nutzt, wirklich LTE zur Verfügung steht. Man staunt nämlich (gerade im Allgäu), was VF und O2 teilweise für Blödsinn machen. Da ist um etliche Städte rundrum LTE verfügbar, in den Orten selber aber nicht.

    Grüße
    Snyder
     
  8. Allodo

    Allodo Neuer User

    Registriert seit:
    15 Apr. 2013
    Beiträge:
    196
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    18
    #248 Allodo, 3 Mai 2017
    Zuletzt bearbeitet: 3 Mai 2017
    Anders gefragt, werden die 200 Freieinheiten bei netzinternen Gesprächen aufgebraucht?
    Habe nämlich nur die Info gefunden, dass bei 1und1-Handytarifen die netzinternen Gespräche (zu 1und1, GMX und WEB) kostenfrei sind. Aber ist das anders herum auch der Fall. Dazu habe ich keinerlei Info gefunden :(
     
  9. informerex

    informerex IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    20 Apr. 2005
    Beiträge:
    16,932
    Zustimmungen:
    21
    Punkte für Erfolge:
    38
    #249 informerex, 3 Mai 2017
    Zuletzt bearbeitet: 3 Mai 2017
    dann hast du nicht richtig gesucht:

    cubeibook hat es doch beantwortet - kurz ja
    du hast in diesem Tarif keine anderweitige "Telefonie-Flat" (sprich auch keine community-/interne-Flat oder wie du es nennen willst) dies steht auch auf der Page bzw. in den entsprechenden Details (Sternchen), die doch jeder nachlesen kann https://shop.gmx.net/gmx/allnet/dnetz/tariffdetail/mai/
    und selbst dort gibt es dann noch eine PDF https://img.ui-portal.de/cms/gmx/produkte/allnet/nbs/allgemeines/Portale-Mobile-Preisliste-Dnetz.pdf wo drin steht, dass lediglich Mailbox-Abfrage/Umleitung auf eignen AB und Hotline kostenfrei ist
     
  10. Allodo

    Allodo Neuer User

    Registriert seit:
    15 Apr. 2013
    Beiträge:
    196
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    18
    :roll:

    Ich habe nur Tante Google gefragt, statt in die Tarifdetails zu schauen. Mea Culpa.
     
  11. eisbaerin

    eisbaerin IPPF-Promi

    Registriert seit:
    29 Sep. 2009
    Beiträge:
    6,235
    Zustimmungen:
    116
    Punkte für Erfolge:
    63
    Beruf:
    Ursa maritimus
    Ort:
    Nordpol
    #251 eisbaerin, 24 Mai 2017
    Zuletzt bearbeitet: 24 Mai 2017
  12. MuP

    MuP IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    27 März 2009
    Beiträge:
    11,132
    Zustimmungen:
    334
    Punkte für Erfolge:
    83
    Ort:
    §9 Satz 1 AO
    Um die entspr. Tarife zu buchen, muss man GMX/WEB - Club-Mitglied sein ?
     
  13. eisbaerin

    eisbaerin IPPF-Promi

    Registriert seit:
    29 Sep. 2009
    Beiträge:
    6,235
    Zustimmungen:
    116
    Punkte für Erfolge:
    63
    Beruf:
    Ursa maritimus
    Ort:
    Nordpol
    #253 eisbaerin, 24 Mai 2017
    Zuletzt bearbeitet: 24 Mai 2017
    IMHO nicht.
    Du brauchst es ja nur mal durchspielen.
     
  14. alexh

    alexh Mitglied

    Registriert seit:
    22 Nov. 2006
    Beiträge:
    245
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    18
    Im Zweifelsfall sollte man immer "einen Monat gratis testen" können und dann bestellen.
     
  15. eisbaerin

    eisbaerin IPPF-Promi

    Registriert seit:
    29 Sep. 2009
    Beiträge:
    6,235
    Zustimmungen:
    116
    Punkte für Erfolge:
    63
    Beruf:
    Ursa maritimus
    Ort:
    Nordpol
    #255 eisbaerin, 30 Mai 2017
    Zuletzt bearbeitet: 30 Mai 2017
    Da haben sie wohl selbst gemerkt, daß sie mit den DSL Tarifen aus #251 keinen Blumentopf gewinnen können, denn die waren ja teurer als die originalen 1&1 Tarife.

    Hier die neuen Tarife seit 26.5.2017:
    GMX4.png
     
  16. MuP

    MuP IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    27 März 2009
    Beiträge:
    11,132
    Zustimmungen:
    334
    Punkte für Erfolge:
    83
    Ort:
    §9 Satz 1 AO
  17. Hans Juergen

    Hans Juergen IPPF-Promi

    Registriert seit:
    5 Apr. 2008
    Beiträge:
    8,863
    Zustimmungen:
    39
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Berlin (Süd-West)
    Neu ist gut... hab ich schon seit September... also wieder mal die Suppe nur umgerührt...
     
  18. MuP

    MuP IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    27 März 2009
    Beiträge:
    11,132
    Zustimmungen:
    334
    Punkte für Erfolge:
    83
    Ort:
    §9 Satz 1 AO
    #258 MuP, 2 Juni 2017
    Zuletzt bearbeitet: 2 Juni 2017
  19. eisbaerin

    eisbaerin IPPF-Promi

    Registriert seit:
    29 Sep. 2009
    Beiträge:
    6,235
    Zustimmungen:
    116
    Punkte für Erfolge:
    63
    Beruf:
    Ursa maritimus
    Ort:
    Nordpol
    #259 eisbaerin, 2 Juni 2017
    Zuletzt bearbeitet: 2 Juni 2017
    Interessanter sind aber die 2 weiteren Angebote:
    GMX06.png
    Der 14,99€ Tarif ist weg gefallen, dafür jetzt 2 9,99€ Tarife.



    Dafür ändern sich z.Z. die DSL Tarife wöchentlich:

    Nur bis 05.06.:
    GMX5.png
    Der verminderte Grundpreis gilt jetzt für 10 Monate!
     
  20. rmh

    rmh Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6 Juli 2008
    Beiträge:
    1,818
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    38
    Beruf:
    R&D
    Ort:
    BY
    Passt nicht ganz zum Topic, aber aus aktuellem Anlass: Wer bereits einen Vodafone-DSL/Kabel-Tarif hat, bekommt recht gute Konditionen bei den Red-Tarifen, nämlich genau 10 Euro Nachlass + 50 Euro Startguthaben. Der Red-S mit 2+1GB kostet damit 18,79/Monat. Nicht verbrauchtes Datenkontingent kann in den nächsten Monat mitgenommen werden. Finde ich interessant, zudem sind eine echte Sprachflatrate, schnelles LTE und VoLTE dabei.