[Sammlung] Die interessantesten Thread-Inhalte

stoney

Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
7 Okt 2015
Beiträge
5,017
Punkte für Reaktionen
362
Punkte
83
.... Power off ethernet betreibe...

Das ist aber eine ganz schön teure Angelegenheit.
 

HabNeFritzbox

IPPF-Urgestein
Teammitglied
Mitglied seit
12 Dez 2017
Beiträge
15,279
Punkte für Reaktionen
206
Punkte
63
Nennt sich wohl Glasfaser, dort gibt es keine Power in Form von Elektrizität. ;)
 

NDiIPP

Aktives Mitglied
Mitglied seit
13 Apr 2017
Beiträge
2,140
Punkte für Reaktionen
337
Punkte
83
Aber dafür in Licht. Gibt ja sogar Anlagen wo man sich die Mühe macht, die Lichtenergie in elektrische Energie umzuwandeln... Was spricht also dagegen (nur) mit Glasfaser angeschlossene Geräte wie bspw. Switches, Kameras oder Telefone per PoG mit (bei Bedarf umgewandelter elektrischer) Energie zu versorgen?
 

HabNeFritzbox

IPPF-Urgestein
Teammitglied
Mitglied seit
12 Dez 2017
Beiträge
15,279
Punkte für Reaktionen
206
Punkte
63
Also Licht aus der Glasfaser auf das Solarpanel?

Da hast bestimmt massive Verluste bei.

Wobei gibt da ja Li-Fi also z.B. an Straßenlaternen durch LED licht die Datenübertragung.
 

NDiIPP

Aktives Mitglied
Mitglied seit
13 Apr 2017
Beiträge
2,140
Punkte für Reaktionen
337
Punkte
83
Da hast bestimmt massive Verluste bei.
Jetzt bringst du mich auf eine Idee. Sind die Dämpfungsverluste in Glasfaserkabeln evtl. sogar geringer als die Leistungsverluste in einem Kupferkabel (bei gleichem Durchmesser)? Vielleicht ist dann die Energieübertragung bei (sehr) langen Strecken mit Glasfaser trotz der zusätzlichen Verluste der benötigten Photovoltaik effizienter? :eek:;) DuW
 

3CX PBX - GRATIS
Linux / Win / Cloud

Neueste Beiträge

Statistik des Forums

Themen
233,136
Beiträge
2,030,603
Mitglieder
351,504
Neuestes Mitglied
omalecki