Voip Anbieter easybell Ja oder Nein ?

Einzelkämpfer

Neuer User
Mitglied seit
3 Nov 2007
Beiträge
58
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Und die Ruf-Nr.-Übertragung ist eingeschalten?
Analoger oder ISDN-Anschluss, mit oder ohne TK-Anlage davor?
Fragen über Fragen.
 

steve0564

Mitglied
Mitglied seit
28 Jun 2007
Beiträge
534
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
Anmerkung:
Bei Intervoip via VoiIP stört mich, dass ich erstmal ein Programm downloaden und installieren soll, damit ich an meine Benutzerkenn und und Passwort komme. Was soll denn der Sch..... Ich habe nicht vor irgendwann über meinen PC zu telefonieren. Wer weiß, was man sich damit noch alles einhandelt.....
Oder habe ich was übersehen?
 

informerex

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
20 Apr 2005
Beiträge
17,183
Punkte für Reaktionen
54
Punkte
48
"wählen sie 1,2 oder 3" ;-)

Möglichkeit 1: über virtuelle Umgebung realisieren
Möglichkeit 2: installieren, Daten eintragen, Programm deinstallieren. (ggfls. Überwachung mit Revo oä.)
Möglichkeit 3: Anbieter meiden und anderweitigen Premium Mitbewerber nehmen. (mit entsprechend teurerem Tarif)
 

steve0564

Mitglied
Mitglied seit
28 Jun 2007
Beiträge
534
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
Ich habe mich für Möglichkeit 3 entschieden.

Wenn der Anbieter mich nicht will, bitte! Andere Mütter haben auch schöne Töchter...... ;-))
 

Jakl1

Neuer User
Mitglied seit
16 Dez 2007
Beiträge
21
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Bei Intervoip gibt es auch die Möglichkeit ohne Download ein Benutzerkonto zu erstellen.
Ganz einfach: Auf der Seite auf der man das Programm downloaden kann, stehen System Requirements. Darunter gibt es einen Link "Mac and linux users click here".
Wenn du da drauf clickst, kannst du ein Benutzerkonto anlegen!

Screen_Intervoip.jpg
 
3CX

Neueste Beiträge

Statistik des Forums

Themen
239,029
Beiträge
2,121,211
Mitglieder
362,093
Neuestes Mitglied
kupplepa

Erhalten Sie 3CX für 1 Jahr kostenlos!

Gehostet, in Ihrer privaten Cloud oder on-Premise! Ganz ohne Haken. Geben Sie Ihren Namen und Ihre E-Mail an und los geht´s:

3CX
Für diese E-Mail-Adresse besteht bereits ein 3CX-Konto. Sie werden zum Kundenportal weitergeleitet, wo Sie sich anmelden oder Ihr Passwort zurücksetzen können, falls Sie dieses vergessen haben.
oder via

IPPF im Überblick

Neueste Beiträge

Website-Sponsoren


Kontaktieren Sie uns bei Interesse