FRITZ!Box 7530 07.24 Labor Serie

SaschaBr

Aktives Mitglied
Mitglied seit
1 Mai 2007
Beiträge
2,316
Punkte für Reaktionen
18
Punkte
38
Hmm... von Beta nach LabTest, aber gleich Buildnummer!? Merkwürdig.
 

eisbaerin

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
29 Sep 2009
Beiträge
10,396
Punkte für Reaktionen
787
Punkte
113
Namen sind doch wie Schall und Rauch ...
Und bei AVM erst recht.
 

Joy-Lancer

Neuer User
Mitglied seit
20 Jan 2021
Beiträge
6
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Servus zusammen,
bin neu hier, lese aber schon seit Jahren mit.
Hatte heute auch dieses LAB-Update angeboten bekommen und installiert.
Keine sichtbaren Änderungen gegenüber vorher, aber....
Ich hatte heute gelesen/gesehen, das es eine neue Inhouse Version gibt.
Dachte mir mal, runterladen und installieren.
Ging merkwürdigerweise problemlos über das Webinterface der Box ohne Modifikationen.
Ob das so gewollt war?
Läuft momentan ohne Probleme.
 

eisbaerin

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
29 Sep 2009
Beiträge
10,396
Punkte für Reaktionen
787
Punkte
113
Zuletzt bearbeitet:

Joy-Lancer

Neuer User
Mitglied seit
20 Jan 2021
Beiträge
6
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Naja, wenn ich mir die Anleitung zum Aufspielen der Inhouse Versionen anschaue.....
dann ging das jetzt aber wirklich easy....;)
 

eisbaerin

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
29 Sep 2009
Beiträge
10,396
Punkte für Reaktionen
787
Punkte
113
  • Like
Reaktionen: Karl.

Joy-Lancer

Neuer User
Mitglied seit
20 Jan 2021
Beiträge
6
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Ich meinte die Anleitungen mit dem per EVA einspielbaren Image(welches noch vorbereitet werden muss), bzw damit es unter der Weboberfläche geht, mit der Anpassung des Key4.
Sammelthema für FB 7530 mit Labor-Firmware "INTERN"
Bin jetzt aber nicht alle Seiten durchgegangen.
So bin ich jetzt von der Beta über Lab zur Inhouse Version einfach über die Weboberfläche gekommen.
War überrascht....
 

eisbaerin

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
29 Sep 2009
Beiträge
10,396
Punkte für Reaktionen
787
Punkte
113
Zuletzt bearbeitet:
  • Like
Reaktionen: Karl. und Joy-Lancer

Markues

Mitglied
Mitglied seit
29 Jan 2006
Beiträge
226
Punkte für Reaktionen
3
Punkte
18
Gestern Abend um 23 Uhr wurde das "Update" installiert, obwohl ich die Funktion der automatischen Updates ausgeschaltet hatte. Nun würde wieder eine "neue Version" gefunden.

Hatte sonst noch jemand das Problem? Wenn das jetzt jeden Abend so geht gehe ich lieber zur Final zurück.
 

ty1977

Neuer User
Mitglied seit
3 Jun 2007
Beiträge
15
Punkte für Reaktionen
1
Punkte
3
Bei mir ebenso :mad: . Update 18:30 installiert, dann Nachts nochmal automatisch i...jedoch war/ist autoupdate an. Ich schalte es erstmal aus.
 
  • Like
Reaktionen: Markues

SaschaBr

Aktives Mitglied
Mitglied seit
1 Mai 2007
Beiträge
2,316
Punkte für Reaktionen
18
Punkte
38
Dass meine Box das „Update“ plötzlich selbst installieren wollte (mit Angabe von Datum und Uhrzeit) hatte mich auch verwundert, da ich das eigentlich immer auf Manuell stehen habe. In der Box nachgeschaut stand es tatsächlich auf „Automatik“!? Kann mich auch nicht daran erinnern, das umgestellt zu haben.

EDIT:
Vielleicht will AVM ja testen, wie viele Updates eine Box verkraften kann. :p
 

eisbaerin

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
29 Sep 2009
Beiträge
10,396
Punkte für Reaktionen
787
Punkte
113
  • Like
Reaktionen: Karl.

Markues

Mitglied
Mitglied seit
29 Jan 2006
Beiträge
226
Punkte für Reaktionen
3
Punkte
18
@eisbaerin
Nein, es war die aktuelle Labor installiert.

Sehr merkwürdig. Ich hatte die automatischen Updates deaktiviert. Trotzdem wurde das Update installiert. Auch sollte das Update nochmal um 16:41 Uhr installiert werden o_O

Was ich nun gemacht habe:
Unter "AVM-Dienste" habe ich "FritzBox sucht periodisch nach Updates" aktiviert und dann unter den Auto-Update-Einstellungen von "automatischer Installation" auf "Nur über neue Updates benachrichtigen" umgestellt. Danach wieder Update-Funktion deaktiviert und das Installationsdatum für heute um 16:41 Uhr ist verschwunden.

Ich hoffe mal, dass es so bleibt. Werde es auch an AVM melden.
 

AVM_FB7390

Neuer User
Mitglied seit
21 Jun 2014
Beiträge
60
Punkte für Reaktionen
5
Punkte
8
Jetzt gibt es eine neuere Version...


07.24-85384 BETA
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Like
Reaktionen: Karl. und Markues

HabNeFritzbox

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
12 Dez 2017
Beiträge
17,465
Punkte für Reaktionen
551
Punkte
113
---------------
Neue Funktionen ab FRITZ!OS 7.24-85384
---------------

Telefonie:
NEU Unterstützung für “Telekom CompanyFlex SIP-Trunk”

----------------------
Weitere Verbesserungen ab FRITZ!OS 7.24-85384
----------------------

DSL:
Verbesserung Supervectoring 35B an manchen Gegenstellen verbessert

----------------------
Weitere Verbesserungen im FRITZ!OS 7.24-85384 (innerhalb FRITZ!Labor)
----------------------

Internet:
Behoben Hinzufügen einer Netzwerkanwendung unter “Filter / Listen” wurde mit Fehlercode 1 abgelehnt
Behoben Die Einstellung “Nur surfen und mailen” für den WLAN-Gastzugang war ohne Funktion
Behoben Webseiten wurden deutlich langsam oder nur teilweise geladen

WLAN:
Verbesserung Stabilität angehoben
Behoben Fehlerhafte Texte auf dem WLAN-Info-Blatt

USB:
Behoben Freigabe-Links von FRITZ!NAS erforderten die Eingabe von Login-Daten

Telefonie:
Verbesserung Stabilität im Kontext von verschlüsselter Telefonie optimiert

System:
Verbesserung Detailverbesserungen in “Diagnose / Funktion”
Behoben Beim Aktivieren des Push Services für die Faxfunktion wurde grundlos eine Fehlermeldung angezeigt
Behoben Geschwindigkeitsanzeige für LAN-Anschlüsse war nicht korrekt
Behoben Die “Support”-Seite war nicht mehr direkt aufrufbar
 
  • Like
Reaktionen: Karl. und Markues

eisbaerin

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
29 Sep 2009
Beiträge
10,396
Punkte für Reaktionen
787
Punkte
113
  • Like
Reaktionen: Ram Tamtam und Karl.

Ram Tamtam

Neuer User
Mitglied seit
20 Mrz 2016
Beiträge
23
Punkte für Reaktionen
1
Punkte
3
Huch, Heimnetz -> Mesh ... in der 7.24-85384 jetzt Gastzugang aktiv – auch wenn Wlan –> Gastzugang ... aus ist.

Oh weh, Erbsenzähler :rolleyes:
 

Thad

Neuer User
Mitglied seit
14 Mrz 2010
Beiträge
51
Punkte für Reaktionen
1
Punkte
6
Mit dem neuen Labor Update kommen am Rechner auch wieder 100/30 mbit an. Bis dato alles töffte - danke AVM :)
 

NanoBot

Mitglied
Mitglied seit
27 Jun 2005
Beiträge
334
Punkte für Reaktionen
6
Punkte
18
Welcher DSL-Treiber ist in der neuen Labor ? Bleibt es bei dem "....68" oder gibt es was neues ?