FRITZ!Box 7590 07.19 Labor Serie

Outlaw

Aktives Mitglied
Mitglied seit
10 Okt 2004
Beiträge
858
Punkte für Reaktionen
4
Punkte
18
Jetzt habe ich zum ersten Mal diese Warnung gesehen.
Diese Meldung gabs schon bei der vorherigen Labor, jedoch startete da die FB noch nicht neu ....

Edit DM41: Vollzitat gekürzt...
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

FarmerG

Neuer User
Mitglied seit
2 Feb 2020
Beiträge
5
Punkte für Reaktionen
2
Punkte
3
Ich hab aktuell das Problem, daß bei Telefonaten die ausgehende Sprachübertragung manchmal abgehakt ist (eingehend ist OK). Getestet mit C4 und C5.
Aber ob das nun mit der aktuelle Labor kam, kann ich kaum sagen (ich telefoniere sehr wenig).
Das habe ich auch seit der ersten 7.19er Laborversion.
Nach einigen Zurücksetzaktionen, DECT-Ein-/Ausschaltaktionen und neu Anlernen meines C4, habe ich gedacht, daß das C4 aus Altersschwäche diese Macke aufweist und habe ein neues C6 bestellt (brauche eh 2 Telefone im Haushalt).
Das C6 weist die selben zyklischen Tonaussetzer auf, welche nur mein Telefonpartner auf der Gegenseite hört.
Auf meiner Seite ist das Gespräch aussetzerfrei.

Verschiedene Einstellungen oder auch das Ausschalten des DECT-Störfilters vom jeweiligen Telefoniegerät hat keinerlei Einfluss auf die Tonaussetzer.
 
  • Like
Reaktionen: Serious Ben

rd12345

Neuer User
Mitglied seit
25 Jun 2011
Beiträge
34
Punkte für Reaktionen
5
Punkte
8
Bei mir ist noch ein Problem im Bezug auf VPN Verbindungen aufgetreten.
VPN Übersicht ist leer (daran arbeitet AVM ja schon)
zusätzlich brechen die eingehenden VPN Verbindungen immer wieder ab ( teilweise mehrmals pro Stunde ) Fehler 9 Dead Peer Detection (Verbindungen werden mit Fritz!Fernzugang Windows 10 aufgebaut
Das Problem war recht eigenartig, ca. alle 18min wurde alle laufenden VPN Verbindungen gleichzeitig getrennt.
Ich bin nun zurück auf die 07.19-75208. Damit ist mit VPN alles wieder i.O.
 

StefanHäberlein

Neuer User
Mitglied seit
3 Apr 2006
Beiträge
13
Punkte für Reaktionen
1
Punkte
3
Wird einem nach Installation einer Labor-Firmware nach Erscheinen auch automatisch das Release als Update angeboten oder verbleibt man hier in einer Art Betastatus? Danke!
 

Lurtz

Neuer User
Mitglied seit
15 Apr 2016
Beiträge
103
Punkte für Reaktionen
7
Punkte
18
Man wandert dann wieder in den Release-Zweig und muss mit der nächsten Labor-Reihe manuell wieder dorthin wechseln.
 

fritzfon9

Mitglied
Mitglied seit
15 Mrz 2006
Beiträge
293
Punkte für Reaktionen
6
Punkte
18
@FarmerG
Zitat
Das habe ich auch seit der ersten 7.19er Laborversion.
Nach einigen Zurücksetzaktionen, DECT-Ein-/Ausschaltaktionen und neu Anlernen meines C4, habe ich gedacht, daß das C4 aus Altersschwäche diese Macke aufweist und habe ein neues C6 bestellt (brauche eh 2 Telefone im Haushalt).

Bei mir C4 und C6 zusammen in Betrieb. Die Aussetzer-Störungen stelle ich
seit 7590-07.19-75737 fest.
 

murat.62

Neuer User
Mitglied seit
8 Dez 2019
Beiträge
15
Punkte für Reaktionen
1
Punkte
3
Kann es sein, dass mit der aktuellen Laborversion, die Funktin Adaptiver Heizbeginn bei den DECT 301 nicht mehr funktioniert? Habe heute bemerkt, dass die Heizperiode zum genauen Zeitpunkt (wo eingestellt ist) anfängt.
 

KGeo

Neuer User
Mitglied seit
7 Feb 2018
Beiträge
56
Punkte für Reaktionen
1
Punkte
8
Hat hier jemand ähnliche Effekte? In der 07.19-75737 BETA ist nach Neustart das WLAN sowohl im 2,4 GHz Band als auch im 5 GHz Band alles ok. Nach einiger Zeit wird das 2,4 GHz Band inaktiv, will sagen, es ist verbunden hat dann aber keinen Datendurchsatz mehr. Ich glaube nicht an einen Anzeigefehler, da in der Oberfläche der Repeater die selbe Anzeige auftritt. Nach erneutem Neustart sowohl der FB als auch der Repeater (ich habe 3x 1750E im Einsatz) das gleiche Spiel: nach einiger Zeit hat nur noch 5 GHz Datenverkehr...
2020-02-21 08_40_32-FRITZ!Box 7590.jpg
 

Eumeltier

Neuer User
Mitglied seit
1 Dez 2008
Beiträge
83
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
6
War das nicht eine Art Stromsparfunktion, sofern nicht nötig wird ein Band runtergeschaltet? Das gibts aber doch schon länger
 

KGeo

Neuer User
Mitglied seit
7 Feb 2018
Beiträge
56
Punkte für Reaktionen
1
Punkte
8
na ja, ich habe z.B. an einem Repeater 2 Cams hängen, die ständig mit der Surveillance Station kommunizieren. Da sollte das eigentlich nicht so sein ...
 

alexandi

Aktives Mitglied
Mitglied seit
11 Jun 2009
Beiträge
1,767
Punkte für Reaktionen
211
Punkte
63
Dann läuft die Verbindung Repeater -> Box über 5GHz. (Crossband-Repeating)
 

Benares

Aktives Mitglied
Mitglied seit
15 Jan 2006
Beiträge
2,312
Punkte für Reaktionen
36
Punkte
48
War beim Bild in #468 überhaupt ein Gerät beim Wohnrepeater eingebucht oder fehlt nur der rechte Teil des Screenshots?
 

KGeo

Neuer User
Mitglied seit
7 Feb 2018
Beiträge
56
Punkte für Reaktionen
1
Punkte
8
Letzteres, Ich habe eine Cam über WLAN und die zweite über LAN an der selben 1750. Da gibt es übrigens auch noch ein Problem mit der BETA: die LAN-CAM erscheint nach Neustart der FB, später ist die CAM verschwunden, funktioniert technisch aber wie sie soll. Dieses Verhalten ist in der BETA neu.
 

FarmerG

Neuer User
Mitglied seit
2 Feb 2020
Beiträge
5
Punkte für Reaktionen
2
Punkte
3
Hat hier jemand ähnliche Effekte? In der 07.19-75737 BETA ist nach Neustart das WLAN sowohl im 2,4 GHz Band als auch im 5 GHz Band alles ok. Nach einiger Zeit wird das 2,4 GHz Band inaktiv, will sagen, es ist verbunden hat dann aber keinen Datendurchsatz mehr. Ich glaube nicht an einen Anzeigefehler, da in der Oberfläche der Repeater die selbe Anzeige auftritt. Nach erneutem Neustart sowohl der FB als auch der Repeater (ich habe 3x 1750E im Einsatz) das gleiche Spiel: nach einiger Zeit hat nur noch 5 GHz Datenverkehr...
Anhang anzeigen 104335
Das hatte ich von Anfang an (FW 7.12). Ist ein Feature, kein Bug.
 

KGeo

Neuer User
Mitglied seit
7 Feb 2018
Beiträge
56
Punkte für Reaktionen
1
Punkte
8
Ist mir vorher nicht aufgefallen :oops:. Wenn das so ist, dann hoffe ich, dass die Performance nicht darunter leitet. Vielen Dank für die Info!
 

megakeule

Mitglied
Mitglied seit
25 Jan 2005
Beiträge
324
Punkte für Reaktionen
28
Punkte
28
Warum sollte die Performance leiden, wenn das 5GHz Band benutzt wird?
 

KGeo

Neuer User
Mitglied seit
7 Feb 2018
Beiträge
56
Punkte für Reaktionen
1
Punkte
8
Bisher waren beide mit relativ hohen Datendurchsätzen aktiv, besonders eben beim Streamen.
 

alexandi

Aktives Mitglied
Mitglied seit
11 Jun 2009
Beiträge
1,767
Punkte für Reaktionen
211
Punkte
63
die LAN-CAM erscheint nach Neustart der FB, später ist die CAM verschwunden
So verhalten sich bei mir ALLE LAN-Clients, die an einem Mesh-Client mit LAN verbunden sind. Sie werden aber in dieser Zeit in der Übersicht unten als unbekannte Verbindung dargestellt.
Dann werden sie eine zeitlang wieder korrekt angezeigt.
 

KGeo

Neuer User
Mitglied seit
7 Feb 2018
Beiträge
56
Punkte für Reaktionen
1
Punkte
8
Ich habe genau dieselbe Beobachtung. In der letzten Release war das noch i.O.